Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kräuter für Hunde

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Hund Kraut Berauschend

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 09:23
Es gibt für die Katze den Baldrian und die Katzenminze und diese Kräuter haben bei den Katzen eine besondere "glücklich machende" Wirkung nun aber gibt es so Kräuter für die Hunde?
Kräuter die so berauschend sind wie Baldrian und Katzenminze für die Katzen.


melden
Anzeige

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 09:36
@Bartholomeus
nein


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 09:43
@Tussinelda
naja.... :troll:


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 09:44
@derMurphy
Also gibt es da doch was?


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 09:45
@Bartholomeus
nichts was den Tieren gut täte.


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 09:46
@derMurphy
Ja an sowas hab ich nicht gedacht ich dachte an Sachen die nicht schädlich sind.


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 10:02
@derMurphy
ob Baldrian und Katzenminze Katzen so gut tun ist ja auch teilweise fraglich........

@Bartholomeus
grundsätzlich gibt es für Hunde und Katzen viele Kräuter, die gesund sind, die gesundheitsförderlich sind, die bei Erkrankungen oder der Steigerung der Immunabwehr und anderen Dingen helfen. Man muss sich auskennen und keinesfalls überdosieren. Aber es gibt meines Wissens kein Kraut, dass eine vergleichbare aphrodisierende Wirkung auf Hunde hätte


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 10:06
@Tussinelda
Schade aber vielleicht schreibt jemand der das weißt.


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 10:12
@Bartholomeus
ich glaube kaum, dass Du da jemanden findest, denn wenn es so etwas gäbe, würde ich es eigentlich wissen....warum ist es denn so wichtig?


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 10:28
@Tussinelda
Ich bin ein Natur freund Pflanzen und Tier freund da ich Baldrian und Katzenminze und viele andere Pflanzen Kräuter usw. habe wollte ich noch eine Hunde Pflanze bzw. Kraut haben. Ich sehe ab und zu das mein Hund im Garten glaub ich Gras nascht ist das ein normales verhalten?
Das ist garnicht so wichtig das wollte ich schon immer wissen.


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 10:30
@Bartholomeus
Bartholomeus schrieb:Ich sehe ab und zu das mein Hund im Garten glaub ich Gras nascht ist das ein normales verhalten?
Ja.


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 10:31
@Pan_narrans
Und warum falls du das weißt?


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 10:35
@Bartholomeus
ist oft wegen der Folsäure...bei Magenverstimmungen/Sodbrennen, es schmeckt aber auch etwas süsslich, kann einfach eine Angewohnheit sein


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 10:43
Unsere frisst nicht nur Gras. Wir haben eine Pflanze die sie regelrecht kahl frisst.
Ich weiß nicht genau, was es für eine ist. Aber unserem Hund gehts gut und meine Mutter hat auch Entwarnung gegeben, dass die Pflanze nicht giftig ist.


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 10:49
@Akkordeonistin
vielleicht schmeckt die einfach :D
unser Dackel hat "Grasfressen" von der Großen gelernt allerdings ist er etwas verpeilt, denn die Große frisst nur ganz bestimmte Grashalme, da dann hauptsächlich die Spitzen, er frisst alles, was Wiese ist :D Löwenzahnblüten, Gänseblümchen etc

was die beiden regelmäßig machen, ist kleine Löcher buddeln und dann Erde mit jungen Wurzeln fressen....der Dackel frisst auch Harz von bestimmten Bäumen (ist er ganz wild danach), was wiederum die Große gar nicht macht


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 11:01
Akkordeonistin schrieb:Wir haben eine Pflanze die sie regelrecht kahl frisst.
:D Einer meiner Nachbarn hatte einen Hund, der hat jedes Jahr die Blätter der Zinnien gefressen. Ganz selten hat er einzelne Pflanzen übersehen, die haben es bis zur Blüte geschafft. Sobald die Zinnien geblüht haben, hat er sie nämlich in Ruhe gelassen.


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 11:22
@Akkordeonistin
Kannst du vielleicht ein Bild machen?

Ich habe etwas von Nerz Urin gelesen.
http://www.hortipendium.de/images/thumb/7/70/Artemisia_vulgaris.jpeg/250px-Artemisia_vulgaris.jpeg


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 11:29
@Casa_blanca
@Tussinelda
@Bartholomeus
Hab grad nochmal nachgefragt. Ist die Herbstaster. Aber auch bei den Vergissmeinnicht hab ich sie schon erwischt :D
Oder wie meine Mutter grad meinte "Eigentlich nimmt sie alles."
Zum Glück haben wir einen kinder- und tierfreundlichen Garten.


melden

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 14:04
@Akkordeonistin
Naja war eben im Wald da hat mein Hund ständig an Gras genascht aber nur längeres Gras sonst rührt sie nichts an. :)


melden
Anzeige

Kräuter für Hunde

08.05.2016 um 18:16
@Bartholomeus

Dieses Gras, das auch im Wald wächst, das sind relativ breite und lange Blätter.
Das hat meiner auch gerne gefressen. Vor allem wenn er sich den Magen verdorben hatte, das hat es ihm gegebenenfalls erleichtert zu kotzen.


melden
200 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden