weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Maulkorb für Kangal?

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Kangal

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:29
@Toasteyyy
dann schreib keinen Scheiss, wenn ein Hund ausgebildet ist und dann für andere Hunde/Menschen gefährlich wird, dann bekommt er keine Auflagen, eben weil er ausgebildet ist? Erkläre mir dies bitte


melden
Anzeige
Toasteyyy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:30
ich kann das nicht erklären sorry... D:


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:32
@Toasteyyy
sogar Polizeihunde tragen Maulkorb, wenn sie unverträglich sind mit Artgenossen


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:35
Toasteyyy schrieb: ja aber der hund wurde in der türkei so trainiert dass er seine herde (in dem fall sein herrchen)beschützt also meint die polizei das er kein maulkorb bekommt
Das weisst Du respektive die Polizei woher?
Ist zudem unmassgeblich, da es für die von Dir geschilderten Ereignisse Gesetzesvorlagen gibt, nach denen sich berichtet werden muß.
Der Hund wird garantiert überprüft ... vor allem wenn Erst, wie Du schreibst, schon einschlägig bekannt ist.


Unter Druck setzt Du Dich, mal so nebenbei erwähnt, mit Deiner haltlosen Räuberpistole und Einsatzpostings ohne Hand und Fuß, selber.

Ich nehm Dir von der Story kein Wort ab ...


melden
Toasteyyy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:39
lasst mich in ruhe ärgert wen anderen


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:39
Tussinelda schrieb: dann schreib keinen Scheiss,
Rüschtüsch ...
Tussinelda schrieb: wenn ein Hund ausgebildet ist und dann für andere Hunde/Menschen gefährlich wird, dann bekommt er keine Auflagen, eben weil er ausgebildet ist? Erkläre mir dies bitte
Tussinelda schrieb: sogar Polizeihunde tragen Maulkorb, wenn sie unverträglich sind mit Artgenossen
Und die zuständigen Behörden sind ganz wild auf solche Fälle ... schon alleine wegen der evtl. Haftung wenn erneut etwas passiert und heraus kommt, das diese Stellen nichts unternahmen.

Da wird penibelst nachgeforscht ... der TE erzählt Humbug


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:40
Jofe schrieb:Und die zuständigen Behörden sind ganz wild auf solche Fälle ... schon alleine wegen der evtl. Haftung wenn erneut etwas passiert und heraus kommt, das diese Stellen nichts unternahmen.

Da wird penibelst nachgeforscht ... der TE erzählt Humbug
this !


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:40
@Toasteyyy
wir hinterfragen/bezweifeln Deine Aussagen, das kann passieren, wenn man einen thread erstellt


melden
Toasteyyy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:41
aber es ist wahr es sind nioch keine maßnahmen getroffen worden was die sicherheit abgeht BZW kein mauelkorb oder noch nich


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:42
Toasteyyy schrieb: lasst mich in ruhe ärgert wen anderen
Dumm wenn man bei Müll erzählen erwischt wird ... gelle?

Dies ist ein freies Forum ... Jeder darf, solange die Forenregeln nicht verletzt werden, schreiben was Erst denkt ... ob es Dir passt oder nicht.

Und es gibt eine Gesetzesregelung, nach denen die Ämter handeln ... schon alleine weil so Geld ins Stadtsäclle, welches kronisvh leer ist, kommt ... und dann eillst Du wahrhaft was anderes erzählen?


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 13:55
Jofe schrieb: schon alleine weil so Geld ins Stadtsäclle, welches kronisvh leer ist, kommt ... und dann eillst Du wahrhaft was anderes erzählen?
Verf.... "Rechtschreibkorrektur" (hat den Namen "Ich schreib was Ich will" eher verdient) vom Tablet ...


... schon alleine weil so Geld ins Stadtsäckle, welches chronisch leer ist, kommt ... und dann willst Du wahrhaft was anderes erzählen? ...


So ... jetzt stimmts!


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 14:16
@Toasteyyy

Wie die Kangals in der Türkei ausgebildet werden, ist vollkommen gleichgültig ;)

Entscheidend sind in Deutschland die deutschen Gesetze.


Ich darf mal das niedersächsische Hundegesetz zitieren:
§ 7
Gefährliche Hunde

(1) 1Erhält die Fachbehörde einen Hinweis darauf, dass ein Hund, der von einer Hundehalterin oder einem Hundehalter nach § 1 Abs. 2 gehalten wird, eine gesteigerte Aggressivität aufweist, insbesondere

Menschen oder Tiere gebissen oder sonst eine über das natürliche Maß hinausgehende Kampfbreitschaft, Angriffslust oder Schärfe gezeigt hat oder
auf Angriffslust, auf über das natürliche Maß hinausgehende Kampfbereitschaft oder Schärfe oder auf ein anderes in der Wirkung gleichstehendes Merkmal gezüchtet, ausgebildet oder abgerichtet ist,

so hat sie den Hinweis zu prüfen. 2Ergibt die Prüfung nach Satz 1 Tatsachen, die den Verdacht rechtfertigen, dass von dem Hund eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit ausgeht, so stellt die Fachbehörde fest, dass der Hund gefährlich ist. 3Die Klage gegen die Feststellung nach Satz 2 hat keine aufschiebende Wirkung.

(2) 1Wer einen Hund hält, der außerhalb des Geltungsbereiches dieses Gesetzes durch Verwaltungsakt als gefährlich eingestuft worden ist, hat dies der Fachbehörde unverzüglich mitzuteilen. 2Die Fachbehörde hat zu prüfen, ob der Hund gefährlich ist; Absatz 1 Sätze 2 und 3 gilt entsprechend.
Heisst zunächst mal: Die Polizei MUSS DEFINITIV dem Hinweis, also der Anzeige bei diesem Vorfall nachgehen.

Die Beamten machen sich strafbar, wenn sie das nicht tun.


Wenn die Gefährlichkeit des Hundes festgestellt ist, dann muss eine besondere Erlaubnis für den Halter her, er muss zeigen, dass er mit dem Tier vernünftig umgehen kann, der Hund muss einen Wesenstest machen.
§ 17
Zuständigkeit, sonstige Maßnahmen

(1) 1Die Gemeinde überwacht die Einhaltung der §§ 2 bis 6 und 14. 2Die Fachbehörde überwacht die Einhaltung der Vorschriften dieses Gesetzes im Übrigen.

(2) 1Die Aufgaben der Fachbehörde nach diesem Gesetz werden von den Landkreisen und kreisfreien Städten wahrgenommen. 2Die Zuständigkeit der großen selbstständigen Städte und der selbstständigen Gemeinden wird ausgeschlossen.

(3) Die Gemeinden und Fachbehörden erfüllen ihre Aufgaben im übertragenen Wirkungskreis.

(4) 1Die zuständigen Behörden können die zur Einhaltung der Vorschriften dieses Gesetzes im Einzelfall erforderlichen Maßnahmen treffen. 2Die Gemeinde kann Hundehalterinnen und Hundehaltern, insbesondere wenn sie


a) wegen einer vorsätzlich begangenen Straftat zu einer Geldstrafe von mehr als 60 Tagessätzen oder zu einer Freiheitsstrafe rechtskräftig verurteilt worden sind, wenn seit dem Eintritt der Rechtskraft der letzten Verurteilung fünf Jahre noch nicht verstrichen sind,
b) geschäftsunfähig sind,
c) aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung nach § 1896 des Bürgerlichen Gesetzbuchs betreut werden oder
d) von Alkohol oder Betäubungsmitteln abhängig sind,
wiederholt oder gröblich gegen Vorschriften dieses Gesetzes verstoßen haben,
aufgrund geringer körperlicher Kräfte den Hund nicht sicher führen können,

aufgeben, den Hund außerhalb ausbruchsicherer Grundstücke anzuleinen oder mit einem Beißkorb zu versehen oder das Halten des Hundes untersagen. 3Zur Prüfung der Voraussetzungen des Satzes 2 Nr. 1 Buchst. d kann die Gemeinde die Beibringung eines fachärztlichen oder fachpsychologischen Gutachtens anordnen.
Kurz und gut: Die Gemeinde und die zuständige Behörde kann und wird definitiv bei so einer Granate wie einem Kangal, der auffällig geworden ist, zur Auflage machen, ihn außerhalb des Grundstücks ständig anzuleinen und ihm einen Maulkorb umzulegen.

Wenn der Halter das nicht macht, macht er sich strafbar, es kann dazu kommen, dass man ihm das Tier wegnimmt und sogar einschläfert.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 14:17
nem dir nen Messer mit fertig, wenn er das nächse mal kommt machst ne Platt, der "Kangal" will sehen wer besser kämpft/will gewinnen, kann er haben ...

ich würd mein Tier beschützen/es versuchen .. na und natürlich wie schon erwähnt, anzeigen etc ...


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 14:23
Kc schrieb: Wenn der Halter das nicht macht, macht er sich strafbar, es kann dazu kommen, dass man ihm das Tier wegnimmt und sogar einschläfert.
Richtig.
Und da der Hund, laut Aussage von @Toasteyyy , schon länger einschlägig polizeilich bekannt ist, müssten schon längst Sanktionen erfolgt sein ...


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 14:32
@tic
mit einem Messer gegen einen potentiell gefährlichen Kangal? Viel Spaß


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 14:46
Arm hin halten und wenn er grad versucht sich fest zu beißen/es tut zustechen @Tussinelda

hab ja nix von nem pille palle Kampf geschrieben ..


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 15:21
In dem Zusammenhang kann ich die Geschichte meines Onkels erzählen.
Er hatte 2 Kuvasz.
Inkl. großer Schafherde die von den beiden bewacht wurden.
Das Gelände war hoch eingezäunt inkl. Warnschilder etc. das die Weide nicht betreten werden darf wegen Gefahr für Leib und Leben.
Während einem Schützenfest wollte ein Besoffener wohl was von den Schafen und brach in das Gelände ein.
Er wurde tot gefunden.
Die Hunde wurden nicht eingeschläfert.


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 15:39
@tic

:D

Schon mal n Kangal in natura gesehen?

Der versucht nicht, sich in deinem Arm festzubeissen, der knuspert den einfach durch!

Solche Viecher können eine Schulterhöhe bis zu 80cm erreichen und 65 Kilo Muskelmasse draufhaben.

Du musst ja ziemlich Hardcore sein, wenn du solch ein Gerät mit einem Messerchen erstechen kannst ;)


@amsivarier

Kein Wunder. Dein Onkel hat ja keinen Fehler gemacht. Gut gesichertes Grundstück, Warnhinweise - wer da einfach draufgeht, hat selbst schuld.


melden

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 15:42


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb für Kangal?

09.12.2012 um 15:44
wenn man sich mit Hunden auskennt und trotz Panik und Todesangst "ruhe behält" und gut und richtig reagiert und geziehlt stechen kann kommt man mit etwas Glück gut davon @Kc

:D


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden