weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weinen im Traum

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum Trauer Weinen

Weinen im Traum

11.03.2018 um 20:39
Hallo zusammen!

Ich hätte da mal eine Frage zu meinem letzten Traum. Ich beschreibe erst mal den Traum:

Ich bin bei meinen Eltern in der Küche. Auf einmal denke ich an eine Person, die vor ein paar Tagen verstorben ist (wie auch in echt). Dann überkommt mich ein so extremes Gefühl von Trauer, dass ich, obwohl ich versuche es zu unterdrücken, da es mir vor meinen Eltern, die im Nebenraum sitzen, total peinlich ist, voll anfange zu weinen. Mein Vater bemerkt es dann auch, dass ich weine. Es mir dann jedoch auch egal, dass er es gemerkt hat.

Nun zu meiner Frage: Woher weiß ich, ob ich wirklich geweint hab oder nur geträumt hab, dass ich weine?

Also eigentlich bin ich überhaupt nicht der Typ, der nah am Wasser gebaut ist. Ich fresse Trauer eher in mich rein. Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann ich zuletzt geweint hab.
Es hat sich aber im Traum total echt angefühlt. Dummerweise bin ich nach dem Traum nicht direkt aufgewacht. Dann hätte ich es ja an den Tränen gemerkt. Der Traum war mitten in der Nacht und ich hab bis morgens durchgeschlafen.

Im Internet habe ich gelesen, dass es viele schon erlebt haben, dass sie im Traum weinen. Ich frage mich nur, ob es auch möglich ist, so real vom Weinen zu träumen, ohne wirklich zu weinen.

Vielleicht hat ja jemand mehr Ahnung davon als ich.

Vielen Dank schon mal und viele Grüße,
Mark


melden
Anzeige

Weinen im Traum

11.03.2018 um 21:39
Manchmal fühlt sich etwas im Traum sehr real an, muss aber nicht direkt in echt passieren. Kann es aber.
Letztens habe ich davon geträumt das ich laut geschrieben habe. Mein Freund hat mir gesagt das ich wirklich geschrien habe :D
Als ich nochmal so einen Traum hatte, meinte er nichts gehört zu haben.

Wenn du vielleicht einen zeugen hättest, dann könnte er dir das sagen..
Oder war vielleicht dein Kissen etwas nass oder so?
Ansonsten kann man sowas nie wissen wenn man alleine war


melden

Weinen im Traum

11.03.2018 um 22:17
suicidecat schrieb:Manchmal fühlt sich etwas im Traum sehr real an, muss aber nicht direkt in echt passieren.
Ja, das hab ich mir auch so gedacht. Deswegen bin ich mir auch so unsicher.

Am Kissen hab ich nichts gemerkt. Und leider hab ich alleine geweint ;-)

Mir ist schon so einiges im Schlaf passiert, aber sowas vorher noch nicht. Es hat sich jedenfalls echt verdammt echt angefühlt. Echt blöd, dass ich nicht direkt danach aufgewacht bin. Irgendwie würde es mich echt interessieren, ob es jetzt echt war oder nicht.


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 00:08
@Mark1086
Was würde es denn für einen Unterschied machen, wenn du es weißt? ;)


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 06:01
@suicidecat
Das ist eigentlich eine gute Frage.

Also ich glaube, ich möchte einfach wissen, ob ich wirklich eine Heulsuse bin oder ob ich nur davon geträumt hab ;)

Wenn ich wirklich geweint hab, würde das denk ich mal ja auch bedeuten, dass mich der Verlust des Menschen noch mehr mitgenommen hat, als ich selbst gemerkt habe.


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 09:14
Wenn ich wirklich geweint hab, würde das denk ich mal ja auch bedeuten, dass mich der Verlust des Menschen noch mehr mitgenommen hat, als ich selbst gemerkt habe.
Muss es nicht. Träume spiegeln manchmal deine Gefühle wieder, aber meistens auch auf eine andere Weise oder übertrieben.
Ich denke mal, dass du im Traum geweint hast, zeigt einfach deine Trauer, die du empfindest. Wie stark deine Trauer ist weißt eigentlich nur du selbst. :)


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 11:21
suicidecat schrieb:Wie stark deine Trauer ist weißt eigentlich nur du selbst. :)
Ja ok, da hast du wohl recht. Obwohl ich das ehrlich gesagt sogar selbst nicht so ganz einschätzen kann.

Tja, Träume sind schon eine komische Sache. Find ich voll interessant, aber halt auch schwierig zu deuten. Auf jeden Fall war es ganz interessant, das mal zu erleben. Und ich glaube, das hatte dieselbe Wirkung, als wenn ich in echt geheult hätte. Also eigentlich wirklich egal, ob es nun echt war oder nicht. Es hat so oder so "die Seele ein bisschen gereinigt".
Interessiert hätte es mich aber trotzdem, ob es echt war ;-)


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 13:32
Passiert mir sogar manchmal (selten), dass ich im Traum anfange zu weinen und mit Tränen im Gesicht aufwache. Ich kann mich dann aber auch nicht erinnern, warum ich anfing zu weinen.


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 16:21
Mark1086 schrieb:Ich fresse Trauer eher in mich rein
Reicht manchmal, dann gibt's diese berühmten Tröpfchen, die das Fass überlaufen lassen


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 17:04
KFB schrieb:Reicht manchmal, dann gibt's diese berühmten Tröpfchen, die das Fass überlaufen lassen
Ja, das kann natürlich sein. Na ja, im Traum bekommt es zumindest niemand mit ;-)


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 19:16
Mark1086 schrieb:Ja, das kann natürlich sein. Na ja, im Traum bekommt es zumindest niemand mit
Ganz genau ;)
Ich glaube, ich hab noch nie im Traum geweint :ask:


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 20:13
@KFB
Ich vorher auch noch nicht. War schon irgendwie merkwürdig. Und wirklich verdammt real.
War auf jeden Fall eine Erfahrung wert.


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 20:14
@Mark1086
Der Gedanke schreckt mich schon ab. Nicht falsch verstehen, ich bin auch nur ein Reinfresser und dieser "Kontrollverlust"... naja, eher nicht so meins.

Darf ich fragen, ob du 31 bist?


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 20:38
KFB schrieb:ich bin auch nur ein Reinfresser und dieser "Kontrollverlust"... naja, eher nicht so meins.
Ja, das mit dem Kontrollverlust ist genau auch mein "Problem". Das mag ich auch überhaupt nicht. Selbst im Traum war mir das erst voll unangenehm. Aber dann war es schon irgendwie ok.

Richtig, ich bin eine 31jährige Heulsuse ;-)


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 20:42
Mark1086 schrieb:Richtig, ich bin eine 31jährige Heulsuse ;-)
Heulsuse würde ich mal ganz sicher nicht sagen ;)
Vielleicht passiert mir das ja auch mal, gestresst genug bin ich bestimmt ;)


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 20:43
Mir fällt gerade ein, vielleicht wollte mir mein Unterbewusstsein im Traum auch sagen: Es ist gar nicht so schlimm, mal zu heulen.
Oder, da ich es im echten Leben nicht wirklich "hinbekomme", hat sich die Trauer im Schlaf entladen.

Na ja, man weiß es nicht. Wären aber doch auch zwei Ideen.


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 20:44
@KFB
Na dann lass die Tränen mal laufen ;-)


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 20:48
Mark1086 schrieb:Es ist gar nicht so schlimm, mal zu heulen.
Guter Ansatz, halte ich auch für möglich. Ist ja verrückt, was das Unterbewusstsein anstellen kann
Mark1086 schrieb:Na dann lass die Tränen mal laufen ;-)
Ich bin mental noch nicht weit genug dafür ;)


melden

Weinen im Traum

12.03.2018 um 21:02
KFB schrieb:Ist ja verrückt, was das Unterbewusstsein anstellen kann
Ja, das kannst du laut sagen. Gerade im Traum. Manchmal echt unglaublich.


melden
Anzeige

Weinen im Traum

12.03.2018 um 21:03
@Mark1086
Ja, Träume sind eh ein seltsames Thema. Vieles verstehe ich nicht (und bin damit wohl nicht allein) aber ich tue mich auch schwer manches zu glauben


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden