Und auch hinter chilling time!
Alles so Namen, die bevorzugt 2014 auftauchen. Es geht hier um Namen, die ll und ii beinhalten, kein Zufall. Denn einerseits l√§√üt sich daraus illu (illuminat, illusion beides 666 W√∂rter) basteln, andererseits nat√ľrlich Lili, die gute alte lilith oder lilitu.
Also die sagenumwobene erste Frau Adams. Die es nicht gab.
Ich lege mich da jetzt mal fest.
Denn das Auftauchen der ganzen Namen und das neuerlichen Lancieren in den Sichtbereich bestimmter User dient doch nur dem Zweck, dass die User wieder hinters Licht gef√ľhrt werden mit dem K√§se.

Generell stehen ja f√ľr die Rolle des B√∂sen verschiedene Gruppen zur Verf√ľgung:
Lilith (Einzelperson), Aliens, Illuminaten, Scientology, Reptos und noch eine Gruppe, die unter Naturschutz steht.
Aber durch gewisse Techniken lassen sich Gruppen ausschlie√üen, so dass zuletzt nur eine Gruppe √ľbrig bleibt. Die mit der Triumphmusik.

:king:

Tags hierzu sind:
666, 42, 101, 51, Sonnenzahl, Sonnensymbol, Ra, Licht, Kälte, Kryon, Kryonheld, Fackel, Löwe,
Arroganz, Intelligenz, Gef√ľhlsk√§lte, Hamburg, Faschismus, Konferenz, Hubbard
und der ganze andere M√ľll wie Coaching, Mediation etc.

PS.:
Eine interessante Diskussion zum Thema ist √ľber die Suchfunktion einfach nicht zu erreichen,
selbst wenn man die Begriffe "Wesen" und "verstecken" eingibt. Ich glaube Kryon hat die Lust daran verloren :)

Und bestimmte Sektenmitglieder, die sich bewußt etwas auffällige Namen gewählt haben, handeln etwas fahrlässig, das schwöre ich. =>Geht nach Kirchzarten