weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles lug und trug oder........

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufosichtigungen, Presidenten

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 21:57
Hi habe ebend wieder sowas hier gelesen stimmt das denn oder hat da mal wieder einer autor gespielt , kann man sowas nicht überprüffen????





1990, UFO offiziell bestätigt durch General der UdSSR

1990, 21. März. Zu einem UFO, gesichtet am 21.03.1990, 21.38 Uhr in der Pereslavl-Zalesskiy-Region, östlich von Moskau, UdSSR, gibt Luftwaffen-General Igor MALTSEV, Stabschef der Luft-Streitkräfte der UdSSR, in der Zeitung 'Rabochaya Tribuna' vom 19.04.1990 einen offiziellen Kommentar 'Das Objekt flog in Höhen von 1000-7000 Metern. Die Bewegungen des UFOs waren lautlos und gekennzeichnet durch eine unglaubliche Manövrier-Fähigkeit. Es scheint so, als hätte das Gesetz der Massenträgheit für das Objekt keine Gültigkeit gehabt. Mit anderen Worten, sie müssen irgendwie die Schwerkraft gemeistert haben. Derzeit gibt es keine irdischen Maschinen, die über solche Fähigkeiten verfügen.'



1974, US-Präsident Ronald Reagan schildert UFO-Sichtung

1974, Ronald Reagan, damaliger Gouverneur von Kalifornien, erzählt Reportern über eine UFO-Sichtung 1974. 'Ich befand mich an Bord meines Flugzeugs. Ich schaute aus dem Fenster und sah dieses weiße Licht. Ich ging zum Piloten vor und fragte ihn 'Haben Sie schon mal so etwas gesehen!' Er war schockiert und verneinte. Ich erwiederte 'Dann verfolgen wir es!' Es war ein helles weißes Licht. Wir folgten ihm bis nach Bakersfield, doch zu unser aller Verblüffung schoß es plötzlich hoch in den Himmel ...'



1969, US-Präsident Jimmy Carter schildert UFO-Sichtung

1969, Oktober, Jimmy Carter, damaliger Gouverneur von Georgia und Präsidentschafts-Kandidat erzählt öffentlich von einer UFO Sichtung im Oktober 1969. 'Es war das verrückteste Ding, das ich je gesehen habe. Aber mit mir haben 20 Menschen zugeschaut. Das Ding war groß, sehr hell, und es veränderte seine Farbe. Ja, es war so groß wie der Mond. Wir beobachteten es 10 Minuten lang. Ich werde nie wieder Menschen verspotten, die sagen, sie hätten ein UFO gesehen. Wenn ich Präsident werde, werden die UFO-Informationen zugänglich gemacht ...' Jimmy Carter füllte sogar einen Fragebogen der UFO-Forschungsgruppe NICAP aus - und er hielt sein Versprechen:

1977, es tritt das 'Freedom of Information Act' in Kraft. Jeder Bürger hat das Recht geheime Informationen anzufordern, sofern er deren Aktennummer angeben kann und die nationale Sicherheit nicht gefährdet ist. Noch im selben Jahr fordert die UFO-Forschungsgruppe GSW aus Arizona UFO-Dokumente beim CIA an, was zuerst aus Gründen der Nationalen Sicherheit verweigert wird. GSW prozessiert gegen den CIA und obsiegt. Der CIA, der bis dahin immer abgestritten hat, je etwas mit UFOs zu tun gehabt zu haben, muß 935 Seiten UFO-Dokumente und Akten freigeben. Bis 1980 werden 3000 Seiten freigegeben, die größtenteils mit Secret, Top Secret oder Confidential klassifiziert sind - der Beweis, daß das CIA sehr wohl mit UFOs zu tun hatte, dies aber unter strengster Geheimhaltung hielt.

1981, 28. Oktober, das höchste Gericht der Vereinigten Staaten entscheidet jedoch in einer Klage gegen den super-geheimen 'Nationalen Sicherheitsdienst' NSA, daß die NSA weiterhin Informationen über UFOs geheimhalten darf, da die Veröffentlichung bestimmter Daten die nationale Sicherheit gefährde - ein kosmisches Watergate ?




lol und das 'Freedom of Information Act' ist ja auch witzreich woher soll man denn die acten nummern wissen??

gruss andre





Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden
Anzeige
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 21:59
Machst du jetzt ein auf Skeptiker?

Cotperum ip des umte des weranes istom mentis tet it pero


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 22:01
was willst du den von mir gehe lieber in deinen ist aids von alien tread :)



Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden
matti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 22:08
Och Mönsch Andreeeeeeeeeeee............

Wieviele Ufothreads willst du denn eigentlich noch eröffnen ?
Findest du nicht auch, das es langsam des Guten genug ist ?

Versteh doch endlich mal : Sie waren nie hier und sie werden nie hier sein !

Frohe Ostertage .


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 22:09
lol matti trag was zum thema bei oder lass es

Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 22:55
ganz einfach überall wo behauptet wird ein politiker bestätigt ufosichtung ist ne lüge ende

Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.

John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:02
Das mit Carter kam mal in einer Doku auf Kabel1.

Könnt ihr mal die 2 weglassen wenn ihr mich ansprecht.


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:03
@ fregman

man liest die selben storrys ja öfters im netz auf verschiedenen seiten meinste das ist alles nur aus den fingern gesogen?? darf man das überhaupt also ich meine so ins netz stellen??

und kann man das nicht prüfen

und wie ist das mit dem act of freedom???

gruss andre

Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:03
du verfolgst mich ja immer noch

Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.

John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:04
aha also kam sogar was im tv

und fregman was sagst du zu kirk seiner aussage wenn es sogar in tv kahm

Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:08
im tv kam auch der anschlag
und independence day ist es deshalb die wahrheit im fernsehen geht es nur um qouten nichts anderes je verlogener ne geschichte desto besser verkauft sie sich das ist meine meinung

Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.

John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63


melden
johnholmes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:08
Ja Carter stammelte öfters von seiner UFO Sichtung dass Reagan eines gesehen haben will ist mir neu.


Das Hirn ist zum Denken da.


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:11
toll fregman aber wenn sowas n president sagt der auch um nen ruf fürchten muss ist das für mich schon was anderes

ebend sagtest du noch das sin alles lügen also stimmt anscheinend schon mal eine der storrys

gruss andre

Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:18
http://www.aliens-ufos.de/ufo-carter.htm
kennst du die seite?
was verlierst du denn bitte fürn ruf wenn du sagst 20 leute hätten das ding auch gesehen und wenn sie ihn als lügner hingestellt hätten hätte er sicher die akten erst recht frei gegeben und das auch ohne aktennummer

Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.

John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:21
hmm naja ich denke das ist alles spinnerei

aber die aussage von carter stimmt anscheinend warum sagste dann das es nicht so ist ??

gruss andre

hmm die seite kenn ich nicht werd mal reinschauen thx

Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:36
wenn du die seite nich kennst warum gibt sie deinen post wortwörtlich wieder und ich denke jimmy hatte n paar probleme mit dem rest der regierung und brauchte publicity um einen kleine griff unter die arme zu bekommen

Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.

John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63


melden
johnholmes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:37
Carter ist auch nur ein Mensch genau wie ein Bäcker oder Travestietänzer. Weshalb sollte ich seiner Aussage mehr Interesse beimessen, weil er in der Öffentlichkeit steht?

Er hat nie gesagt dass es sich um ein von Aliens gesteuertes Gerät handelte - er hat etwas am Himmel gesehen was er nicht identifizieren konnte - ein UFO im eigentlichen Sinne.

Das Hirn ist zum Denken da.


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:40
stell mal einen bäcker und den präsidenten auf ein podest und beide erzählen eine unglaubliche geschichte was meinst du bei wem sorgt es für mehr aufsehen?

Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.

John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:40
darum ging es mir nicht holmes ich wollte nur wissen ob die auszüge oben stimmen das war in erster linie wichtig was ansonsten jeder drüber denkt muss jeder selber wissen

gruss andre

Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:44
Link: www.presidentialufo.com (extern)

ja sie stimmen sie werden auch auf mehreren seiten gezeigt

Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.

John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63


melden
Anzeige
johnholmes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles lug und trug oder........

25.03.2005 um 23:45
Es gab nichts ungewöhnliches an Carters Geschichte - er hat etwas am Himmel gesehen was er nicht klar beschreiben konnte, das ist mir sicher schon hundert mal passiert.

Schaltet mal euren Computer aus und beobachtet den Nachthimmel für eine Stunde - da bewegen sich mehr Punkte und Lichter als ihr glaubt.

Das Hirn ist zum Denken da.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden