Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichkegel

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

01.11.2015 um 01:17
Hallo zusammen,
Als ich mit meinem Bruder 2009 im Sommer auf einem Campingplatz gezeltet habe sah mein Bruder und ich ein Stern am Himmel!
Dieser Stern leuchtete sehr stark durch die Wolken das leuchten wurde stärker und rotierte wie ein Blaulicht nur in weiss!
Dann hielt er an und strahlte in unsere Richtung man sah einen lichkegel Dan bewegte er sich plötzlich blitzschnell nach links und verschwand dann tauchte er wieder auf und ein zweiter plötzlich auch noch!
Ich hatte das Gefühl als hätte es uns beobachtet!
Dann flogen sie schnell von rechts nach links und verschwanden in den Wolken!

Ich möchte nicht behaupten das diese Erscheinung ein Ausserirdischer War es kann auch etwas anderes sein was wir nicht verstehen!
Aber die Tatsache ist das auf YouTube viele solcher Sichtungen gibt die sind auf jeden Fall real!!!
Zum Beispiel das Video aus London dort sieht man mehrere Lichtkegel und sogar eine weiss leuchtende Flugscheibe!

Was es nun ist mag mann nur vermuten vielleicht ist es göttlich , vielleicht intelligentes leben , vielleicht ein naturphänomen wer weis!?
Eines ist klar die Ägypter berichteten schon 2000vor Christus von solchen Sichtungen es ist festgehalten in ihren malereien!
Christopher Columbus sah auch solche Erscheinungen am Himmel und viele andere Berühmtheiten!!!
Diese Leute sind bestimmt nicht verrückt!!

Berichtet mir doch auch eure Meinung oder Erfahrungen
Geht Bitte offen mit dem Thema um es ist nicht lächerlich nur weil andere nicht dran glauben.
Ich kann nur sagen die Leute die so etwas noch nicht gesehen haben können es wohl kaum glauben aber es ist real ich wollte es auch nicht glauben.
Beobachtet den nacht Himmel und ihr werdet auch Zeuge von diesen Ereignissen.
Es kann lange dauern bis mann sowaß erlebt, es ist auch allerdings ein tolles Gefühl zu wissen es gibt noch mehr.


melden
Anzeige

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

01.11.2015 um 11:34
osiris84 schrieb:Geht Bitte offen mit dem Thema um es ist nicht lächerlich nur weil andere nicht dran glauben.
Das Problem ist halt, das solche Lichter grundsätzlich von Leuten beobachtet werden, die mit der üblichen Himmelsbeobachtung, wie sie z. B. von Hobbyastronomen durchgeführt wird, so gar nichts zu tun haben. Entweder stellen sich diese öminösen Erscheinungen dann als vollkommen normale Erscheinungen heraus, oder sind auf massiven Drogenkonsum zurückzuführen. In den paar Fällen in denen das nicht der Fall ist, gibt es dazu ein YT-Video in 144p auf denen man die vagen Umrisse einer Straßenlaterne erkennt, welche sich durch das Schwenken der Kamera von rechts nach links, hoch und runter oder kreisförmig bewegt.

Der Fall, dass man es tatsächlich mit einem nicht oder nur schwer erklärbaren Phänomen zu tun hat, ist so selten, dass Zweifel angebracht scheinen. In den meisten Fällen ist es halt Trollerei oder totale Inkompetenz in Sachen Himmelsbeobachtung oder der Bedienung elektronischer Geräte. Falls du aber mehr zu bieten hast als unbelegte Behauptungen wie
osiris84 schrieb:Aber die Tatsache ist das auf YouTube viele solcher Sichtungen gibt die sind auf jeden Fall real!!!
osiris84 schrieb:Christopher Columbus sah auch solche Erscheinungen am Himmel und viele andere Berühmtheiten!!!
aus denen das Rudelverhalten von Satzzeichen erkennbar wird, wäre ich trotzdem erfreut hier weiter teilzunehmen. Ist ja schließlich nicht so, als seien solche Vorkomnisse nicht interessant.

Edit: Thread erstellt um 01:17, TE abwesend seit 01:20. Naja, da hatte wohl nur wieder jemand Langeweile.


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

01.11.2015 um 11:41
osiris84 schrieb:Als ich mit meinem Bruder 2009 im Sommer auf einem Campingplatz gezeltet habe sah mein Bruder und ich ein Stern am Himmel!
Dieser Stern leuchtete sehr stark durch die Wolken das leuchten wurde stärker und rotierte wie ein Blaulicht nur in weiss!
Campingplatz ... Tourismusort ... Discolichter?


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

01.11.2015 um 11:59
@osiris84

Wo ist dieser Campingplatz denn gewesen?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

01.11.2015 um 13:15
osiris84 schrieb:Beobachtet den nacht Himmel und ihr werdet auch Zeuge von diesen Ereignissen.
Ich beobachte den Nachthimmel relativ häufig, hobbybedingt. Bisher war nichts dabei, was nicht nachvollziehbar war.
Flugzeuge, Satelliten, Chinalaternen, Meteore, Weltraumschrott, Laser, Skybeamer usw.

Ausser einmal. Dazu habe ich bisher noch keine wirklich passende Erklärung.
Wobei ich von einem geostationären Satelliten ausgehe.


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

01.11.2015 um 14:44
osiris84 schrieb:Eines ist klar die Ägypter berichteten schon 2000vor Christus von solchen Sichtungen es ist festgehalten in ihren malereien!
Christopher Columbus sah auch solche Erscheinungen am Himmel und viele andere Berühmtheiten!!!
Wo kann man das nachlesen?


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

02.11.2015 um 08:42
Im Sommer 2009 hatte ich auch diese Erscheinung. Kann mich nur nicht mehr genau erinnern ob es der 11. oder der 12. Juli war. :troll: Weißt du es vielleicht noch?
Es wird uns niemand glauben.


melden
DonkeyKong
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

02.11.2015 um 09:52
Der Planet Venus wurde grade früher als Erscheinung so wie heute fehlgeleitet und daraus entstanden dann die angeblichen UFO Sichtungen.


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

02.11.2015 um 16:46
@DonkeyKong
DonkeyKong schrieb:Der Planet Venus wurde grade früher als Erscheinung so wie heute fehlgeleitet und daraus entstanden dann die angeblichen UFO Sichtungen.
Was genau meinst du denn mit früher? Wenn ich die Berichte ais dem 19. und frühen 20 Jh. ansehe, dann scheint das Wissen um die Planeten sehr viel besser ausgeprägt zu sein als heute. Anschließend nahm es dann rapide ab, um mittlerweile wieder zuzunehmen. Wie es davor war kann ich nur schwer beurteilen, dem Anschein nach aber kannten sich die Leute bezüglich des Himmels ebenfalls besser aus als heute, was wohl auch damit zusammenhängt, dass man früher nicht unbedingt an UFOs usw. glaubte.

Was in der jüngeren Vergangenheit auffällt ist aber eine ziemliche Unwissenheit in Sachen Astronomie. Man muss sich sehr oft anhören das Venus, Jupiter oder Sirius der Polarstern sind, oder das sonstige merkwürdige Erscheinungen gesichtet wurden, die natürlich unmöglich erklärt werden können und sich dann als ganz gewöhnliche Objekte entpuppen.


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

03.11.2015 um 05:04
Du hast recht es wird keiner glauben mann trifft nur Menschen die einen kritisieren unglaubwürdig erscheinen lassen! Aber das Datum könnte passen!
Danke


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

03.11.2015 um 05:23
@osiris84

Du solltest @MATULINE dann auch ansprechen.


melden
DonkeyKong
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

03.11.2015 um 05:58
@osiris84
Sicherlich ist es was ganz rationales wie zB. Scheinwerfer deshalb auch das hin und her würde ich keiner großen Bedeutung beimessen.

@Gim
Früher hat man viel mehr zu den Sternen bzw Himmel geguckt da man viel mit Gott interpretiert hat und so wurden zB.Meteor Sichtungen gleich als göttliche Botschaften interpretiert.


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

03.11.2015 um 06:33
@osiris84
osiris84 schrieb:Du hast recht es wird keiner glauben mann trifft nur Menschen die einen kritisieren unglaubwürdig erscheinen lassen! Aber das Datum könnte passen!
Tut mir Leid. Ich habe mich im Jahr geirrt. Es war schon 2008.


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

03.11.2015 um 11:12
@osiris84
Ich bin noch immer interessiert an den Fällen aus Ägypten und von Columbus & co. Wo kann man das nachlesen?


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

03.11.2015 um 20:25
Der Campingplatz in koblenz War der Ort an dem wir diese Sichtung machten!


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

03.11.2015 um 20:40
Ich gebe zu das mit den YouTube Video muss nicht real sein, aber es passt zu meiner Sichtung wie mein Bruder und ich es erlebt haben!
Flugzeug Scheinwerfer können nicht plötzlich von rechts nach links fliegen und sie rotieren auch nicht!
Es war einfach anders.
Und Ich kann einen Satelliten von einem Stern unterscheiden, zumindest die Raumstation die mit 30.000kmh um den Erdball fliegt!
Auch Scheinwerfer von einem Flugzeug machen manchmal den Anschein von einem hellen Stern.
Ich kann das ausschließen es war definitiv kein Flugzeug oder eine Spiegelung!
ICh kann nur sagen es war eine tolle Erfahrung und ich stehe zu dem was wir gesehen haben.


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

03.11.2015 um 20:43
Ich muss nochmal nachschauen die Reportage aus Ägypten habe ich auf YouTube gesehen es war eine ZDF Reportage wie gesagt ich schaue nochmal nach und berichte! Ist auf jedenfall interessant und sehr aufschlussreich.


melden

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

03.11.2015 um 20:47
Du hast dich im Jahr geirrt, ich muss sagen meine Daten könnten sich auch um ein Jahr zurück schieben ich weiss das Jahr auch leider nicht mehr genau!


melden
Baest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

05.11.2015 um 07:55
@perttivalkonen

das würde mich auch mal interessieren!


melden
Anzeige
DonkeyKong
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtkegel am Morgenhimmel entdeckt

05.11.2015 um 08:21
@osiris84

Ich meinte als Scheinwerfer die von einer Veranstaltung zB. Discos oder Konzerte, also vom Boden aus deshalb die Bewegungen von rechts nach links usw.
Und aus weiter Entfernung sieht es so aus als würde tatsächlich etwas am Himmel lang fliegen.


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt