Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ROD'S

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Rods
Seite 1 von 1
rod
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

21.02.2003 um 05:20
hallo leute,

www.roswellrods.com

was denkt ihr ueber diese ROD'S?

vor einiger zeit war mal ein bericht im fernsehen ueber diese dinger. sieht schon ziemlich verrueckt aus, mit welchen geschwindigkeiten die sich bewegen und welche groesse sie erreichen.

gibt es sie wirklich oder ist es 'ne riesen verarsche?


melden
Anzeige
andreask
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

21.02.2003 um 10:22
so ganz genau kann man das nicht sagen,sehr interessante Bilder..habe mal online bei pm geguckt,über diese Viecher wurde noch nie berichtet,obwohl die eigentlich immer die ersten sind die das neueste Berichten...aber ob es fake ist,glaube ich nicht...wird wohl was wahres dran sein

Gruss Andreas


melden
andreask
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
hmm...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

21.02.2003 um 13:35
was ist das ? sind das insekten ?

Eine ziemlich verrückte theorie:
vielleicht sind das neue insekten auf unserem planeten,es könnte ja sein das diese insekten von einem anderen planeten stammen und es könnte sein das die außerirdischen durch diese art von insekt ihre FlugTechniken erobert haben ,vielleicht will man das wir diese technik(technology) auch erlangen indem wir dieses "Insekt" studieren (?) ....wäre krass wenn es stimmen würde was ich hier von mir gebe....aber war nur ein gedankengang ;o)


melden
hmm...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

21.02.2003 um 23:11
warum diskutiert ihr nicht mehr weiter,ist doch voll das interresante thema ,oder (?)


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

21.02.2003 um 23:22
Naja, ist doch ein nette Theorie.
Die Wissenschaft ist doch schon lange
bemüht von der Natur zu lernen.
Bestimmte "Technologien" wurden nur
den Tieren abgeguckt.
Sei es nun die Entwicklung von
ultraleichten Schußwesten mithilfe von
Spinnenseide (und deren synthetischer
Herstellung) oder die neuartige Formen
bei Flugzeugen.
Aber außerirdische Insekten?
Andererseits ist es ja schon komisch, daß
diese Dinger , erst so spät entdeckt
wurden (erfunden wurden?).
Vielleicht sind es Insekten oder andere
Tiere.
Es gab einmal ein Tier, das sah ganz
ähnlich aus, bloß lebte das im
Wasser(Pleistozän?!) .
Es glitt mit wellenartigen Bewegungen
seiner an den Seiten liegenden und den
ganzen Körper entlang reichenden
"Flossen" durch´s Wasser.
Einige dieser ROD´s sehen ähnlich aus.

Tja, ich hab´ keinen Schimmer. was diese
ROD´s nun sind , aber dieses Tierchen
fiel mir ein, als ich die Bilder sah.

Sollte das alles nur ein Fake sein, wäre er
sehr groß angelegt.
Wer weiß ....


melden
hmm...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

21.02.2003 um 23:45
als ich die bilder sah habe ich an einen wasserläufer gedacht,der wasserläufer sieht fast so aus wie der "ROD" nur das der wasserläufer nicht so einen länglichen körper hat...

--------------
wenn in dir nichts starr ist,werden sich dir die äußeren dinge enthüllen.
"das Enscheidende ist das Tun,nicht so sehr die ausführung.Es gibt keinen Schauspieler,nur das spiel.Es gibt keinen Erfahrenden,nur die Erfahrung"
"Wenn man etwas betrachtet,unabhängig von den eigenen Erwartungen und Wünschen,sieht man es in seiner ursprünglichen Einfachheit"


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

21.02.2003 um 23:48
@ hmm...,
Stimmt.
Ein Wasserläufer von unten gesehen,
wenn er auf dem Wasser sitzt.
Sein Körper ist aber schon ziemlich
länglich.


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

22.02.2003 um 00:02
aber die "ROD'S" die fliegen ja durch die gegend,genau so wendig wie UFO's ,auf der seite kann man sich auch paar videos angucken www.roswellrods.com

noch ne theorie:
bin voll beeindruckt von den ROD'S,ich glaube nicht das es ein fake ist,und ich glaube das es diese "Insekten" erst seit kurzem auf der erde gibt,und falls es demnächst Flugzeuge gibt die so heftig fliegen können wie "UFOS" dann ist ja wohl alles klar,den es kann ja sein das es später z.b. von der NASA heißt "von diesen tierchen haben wir unsere flugmanöver gelernt,und nicht von angeblichen UFO'S" obwohl wir menschen wahrscheinlich diese tierchen von außerhalb bekommen haben...

wenn es ein fake ist dann finde ich das ziemlich heftig(heftig im negativen sinne)


--------------
wenn in dir nichts starr ist,werden sich dir die äußeren dinge enthüllen.
"das Enscheidende ist das Tun,nicht so sehr die ausführung.Es gibt keinen Schauspieler,nur das spiel.Es gibt keinen Erfahrenden,nur die Erfahrung"
"Wenn man etwas betrachtet,unabhängig von den eigenen Erwartungen und Wünschen,sieht man es in seiner ursprünglichen Einfachheit"


melden
hmm...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

22.02.2003 um 00:16
ups jetzt habe ich als anonym geschrieben ...naja...

--------------
wenn in dir nichts starr ist,werden sich dir die äußeren dinge enthüllen.


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

22.02.2003 um 00:27
Ich hab´die Filme gesehen.
Ist durchaus möglich, daß das Tiere sind,
möglicherweise Insekten, aber einige
waren glaube ich auch ziemlich groß, zu
groß für ein Insekt.
Na gut ... für unsere Insekten :))

Die NASA kann noch einiges von denen
lernen.
Aber ... ach das bringt doch nichts, wir
wissen zu wenig darüber.
MIR jedenfalls sind diese Dinger erst seit
diesem Thread bekannt.

Ja, sie fliegen, aber sie lassen sich ja
trotzdem mit anderem vergleichen.
Es gibt viele Lebensformen, egal ob Tier
oder Pflanze, die ähnliche Körperformen
aber einen gänzlich anderen Lebensraum
haben.


melden
andreask
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

22.02.2003 um 08:07
habe irgendwo ein bericht mit bild gelesen das schon über 3 meter lange rods entdeckt wurden...naja,denke mal nicht das das die flugeigenschaften von flugzeugen verbessern könnte wenn man die studiert hat...da gibt es weitaus bessere flugeigenschaften von insekten,doch auch das kann die flugzeugindustrie nicht in die praxis umsetzen...leider zu kompliziert

Gruss Andreas


melden
rod
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

24.02.2003 um 02:07
diese rods hat man auch schon im wasser gesehen.
es koennte ja sein, dass es urspruenglich wassertiere waren ...


melden
hmm...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

24.02.2003 um 17:40
http://www.science-explorer.de/bilder/ufo-39.JPG


wenn in dir nichts starr ist,werden sich dir die äußeren dinge enthüllen.


melden

ROD'S

12.08.2010 um 17:27
http://www.youtube.com/watch?v=MB_7e8v3XvE&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=I19DtM2nOvE&feature=related
das DING bei 4:30 is cool

ich glaube nicht das das Tiere sind ...
die Natur schafft viel aber wie können sich die Dinger so schnell bewegen und dabei so groß werden


melden

ROD'S

12.08.2010 um 17:34
das sind normale insekten, da gabs mal ne doku...

http://www.youtube.com/watch?v=HEurk1JPo-w


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ROD'S

12.08.2010 um 17:36
Das sind keine Dinger oder Tiere oder Ufos, das sind einfach schlechte Aufnahmen .....


melden

ROD'S

12.08.2010 um 17:49
ich müsste dringend Englisch lernen xDD

@teiwaz
nanana manche Aufnahmen waren ganz Gut ...und Bilder gibt es ja auch
da is nur "selbst gesehen" ein Beweis


melden
melden
Anzeige

ROD'S

13.08.2010 um 12:47
Ich bin ja nicht so bewandert auf dem Gebiet, aber als Laie sehen sie für mch oft einfach aus, wie Lichtreflexionen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
18am 26.08.2004 »
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden