weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alienglaube im Vatikan

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien Vatikan Außerirdische

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 13:46
Das Thema „Aliens und Götter“ hat neuzeitlich eine prominente Unterstützung erfahren. Durch wen? Man glaubt es kaum: Durch den Vatikan!

Kein geringerer als der Chefastronom des Vatikan ließ im Jahr 2008 mitteilen, dass es Katholiken nicht verboten sei, an Außerirdische zu glauben. Es mache sehr wohl Sinn, an Leben auf anderen Planeten zu glauben. Selbst die Überzeugung an anderen Ortes höher entwickeltes Leben stehe nicht im Widerspruch zum Glauben an die göttliche Erlösung. Allerdings verstoße die Anbetung oder religionsähnliche Verehrung vermeintlicher Außerirdischer dem Gebot, wonach Christen keinen anderen Gott verehren sollen. Originaltext siehe http://www.vatican.va/news_services/or/or_quo/interviste/2008/112q08a1.html

Schau an, schau an! Wie könnte man die Aussage des Vatikans deuten? „Flucht nach vorn“ oder „Vorbeugen ist besser als heilen“? Ahnt man Naheliegendes oder weiß man mehr zum Gott der Bibel (also auch des Tanach und des Koran) und stellt sich die verzweifelte Frage: 'Wie sage ich's dem Kinde?'

Überrascht euch etwa der Gedanke, dass man im Vatikan die Exegesen bis an die Grenzen des Weltbildes treiben könnte? Dass man zwangsläufig die Möglichkeit einer Art „Unternehmen Gott“ erörtert und auf physikalische Machbarkeiten untersucht? Die Kleriker des Judentums und des Islam zerbrechen sich darüber nicht den Kopf. Die halten ihrer religiösen Tradition unumschränkt und unumstößlich die Hand.

Im Vatikan sitzen studierte und intelligente Köpfe, die die gesellschaftlichen Entwicklungen auf höchstem Niveau erforschen und analysieren. Dabei benutzen sie im Gegensatz zu ihren Glaubensbrüdern beide Hände. Die andere reichen sie der Wissenschaft. Der Vatikan ist weltoffen und hält mit der Entwicklung Schritt. Glaubt nicht an verstaubte, alte Säcke, die an verkrusteten Strukturen festhalten.


melden
Anzeige
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 13:51
Naja...endlich haben sie es begriffen, dass ein Gott uns nicht allein erschaffen hat.


melden

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 14:30
hatten wir schon

Diskussion: Vatikan: Aliens sind auch Geschöpfe Gottes


melden

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 20:03
das ist doch ein Thema für dich @spiller1983


melden

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 20:04
@spiller1983


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 20:07
@JudasAries

Ich denke mal, dass die schon mehr wissen als wie Normalsterblichen. Es gehen ja immer wieder Gerüchte um, dass die US-Regierung seit Jahrzehnten mit Außerirdischen in Kontakt sei. Warum nicht auch der Vatikan? Könnte ich mir gut vorstellen. Kontakt zu den "wahren" Göttern ...


melden
Xoxxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 20:40
wieso sollten die Ausserirdischen ausgerechnet zu ner weltsekte kontakt suchen/zulassen? das wäre nich gerade meine primäre zielsetzung, wenn ich entscheiden dürfte wer zuerst kontaktiert wird, falls wir menschen mal nen anderen bewohnten planeten besuchen ...


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 20:53
@Xoxxo

Vielleicht weil sie es sind, die vor tausenden Jahren für die Götter gehalten wurden?


melden

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 20:56
@Xoxxo
Ich bin der selben Meinung.


melden
Xoxxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:02
ich glaube viel eher, dass der christliche glaube seine wurzeln in der machtgier des römischen reichs hat - als dass er tatsächlich durch einen besuch von ausserirdischen inspieriert wurde.

@SallySpectra


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:05
@Xoxxo

Das ja. Aber den Glauben an die Götter gab es ja schon lange vor dem Vatikan.


melden
Xoxxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:09
und zwar in allen erdenklichen formen - is ein natur gegebenes phänomen beim menschen (genetisch bedingt), dass er einen götterglauben entwickelt bzw. spiritualität empfindet - wenn man da noch bissl menschliche fantasie mit vermengt, entstehen so götter von ganz allein, ohne aliens.

ich will garnich wissen was sich ausserirdische in der gleichen entwicklungsphase so alles an göttern ausgedacht haben ...

@SallySpectra


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:11
@Xoxxo

Götterglauben ist genetisch bedingt? Wusste ich gar nicht. So etwas wie ein Schutzinstikt?


melden
Xoxxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:13
Ja, hab ich mal in der PM gelesen - also, dass bei spirituellen empfindungen nachgewiesen wurde, dass gerade ein bestimmtes areal im gehirn besonderst aktiv ist, was es so@SallySpectra
nst nich is ...


melden
Xoxxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:13
@SallySpectra

*sonst nich is ...


melden
Xoxxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:15
es ist also von der natur so vergesehen, dass wir spirituelle empfindungen/götterglauben entwickelt haben. kann man daraus schließen


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:21
@Xoxxo

Ist ja auch ein wohliges Gefühl "zu wissen", da ist jemand, der einen beschützt.
Wie in der Kindheit. Man liegt nachts im dunklen Zimmer, weiß aber, die Eltern sind ja auch noch da und beschützen einen.


melden
Xoxxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:28
@SallySpectra
Je nach dem, wie sich diese spirituelle Empfindung bei jemand äußert. In gewisser Weise hat jeder auf seine Art spirituelle Empfindungen, diese müssen aber nicht zwingend bedeuten, dass man diese durch den Glauben an einen Gott erleben muss.

Selbst Atheisten sind Spirituell - wenn sie z.B. an ein Leben nach dem Tod hoffen, und zwar auf die "ich lass mich einfrieren"-Weise - oder sie glauben an Gaia oer sowas.

Also ich z.B. kann mir dieses wohlige Gefühl verschaffen - wenn mir nach spiritualität ist - indem ich Meditiere - wobei ich eig. auch Atheist bin. Aber meditation ist ja auch eher ne Wissenschaft als eine art zu beten.


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:31
@Xoxxo

Ganz genau! Ich selbst bin Atheist! Aber dennoch habe ich ein spirituelles Empfinden. Ich glaube eben nur nicht an Kirche und Bibel ...


melden
Xoxxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:34
@SallySpectra
Oder Atheisten glauben an Aliens: "Sie werden kommen und uns erlösen; sie werden uns alle retten und sämtliche menschliche Probleme lösen und uns durch ihre Technologie das paradies auf Erden erschaffen.^^


melden
Anzeige

Alienglaube im Vatikan

12.02.2010 um 21:42
Der Vatikan hat den glauben an Ausserirdische nur unterstützt weil sie auch mittlerweile die Evolution unterstützen.
der Vatikan dachte wahrscheinlich ( wenn schon, den schon)


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Außerirdisches Leben107 Beiträge
Anzeigen ausblenden