Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kontroverse um merkwürdige Flugobjekte auf Videos von Island-Vulk

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Vulkan Ufo
Seite 1 von 1

Kontroverse um merkwürdige Flugobjekte auf Videos von Island-Vulk

21.04.2010 um 11:17
uf62166,1271841429,08211
Standbild aus einer "Sky News"-Nachrichtensendung inkl. kontrastverstärkter Vergrößerung | Copyright/Quelle: news.sky.com / youtube.com

Rangarping eystra/ Island - Seit wegen der gewaltigen Aschewolke der europäische Flugverkehr lahmgelegt wurde, sorgt der seit dem 20. März 2010 aktive isländische Vulkan Eyjafjallajökull für kontroverse Diskussionen. Auch unter UFO-Interessierten ist dies nicht anders, zeigen einige Aufnahmen des Feuerbergs doch merkwürdige Flugobjekte in direkter Nähe des Vulkans, deren Ursprung auch im Internet heftig diskutiert wird.

Zum einen wurde auf den Bildern einer Webcam mit Blick auf den Eyjafjallajökull am 2. April 2010 der Durchflug eines Objekts gefilmt, in dem einige Beobachter ein scheibenförmiges Flugobjekt erkennen. Andere sehen darin lediglich einen sehr viel näher vor der Kamera und damit außerhalb der Hitze und giftiges Aschewolke des Vulkans durchfliegenden Vogel.

Webcam-Aufnahmen des Eyjafjallajökull vom 2. April 2010
Youtube: Iceland Volcano cam ufo Captured 2 april 2010 .
Ähnlich argumentiert wird von beiden Seiten auch angesichts von Videoaufnahmen wie sie während einer Pressekonferenz zum Flugverbot auf "Sky News" gezeigt wurden und eine dreieckige Formation offenbar vor der Aschewolke unmittelbar über dem Vulkan zeigen.
http://www.youtube.com/watch?v=gEffyrJyD1M&feature=player_embedded
Während die Formation unweigerlich an Zugvögel erinnert, glauben einige Beobachter, dass es sehr unwahrscheinlich sei, dass Vögel - in Frage kämen wohl am ehesten Gänse - sich derart nahe der heißen Aschewolke nähern würden.

Was auch immer die Aufnahmen zeigen, interessant ist nicht zuletzt, dass auch die TV-Kamera auf die Formation aufmerksam wurde und direkt auf die Erscheinung ein- und wieder wegzoomt. Zumindest auf den kurzen Nahaufnahmen scheint die Formation ihre Position kaum zu verändern und auch die Anordnung der Formationselemente, so Beobachter, scheint sich nicht zu ändern - eher ungewöhnlich also für eine Formation aus Zugvögeln. Kritiker hingegen glauben nicht, dass aus den unscharfen und kurzen Aufnahmen der Formation entsprechende Details abgelesen werden können.

Entscheiden Sie selbst...

Weitere Aufnahmen von angeblich ungewöhnlichen Flugobjekten über dem Eyjafjallajökull
Youtube: Iceland Volcano ufos orbs etc 2 april 2010.

Link:http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/04/kontroverse-um-merkwurdige-flugobjekte.html


melden
Anzeige

Kontroverse um merkwürdige Flugobjekte auf Videos von Island-Vulk

21.04.2010 um 12:05
Ich kann mir kaum vorstellen

das es sich hier bei der V - Formation um Zugvögel handeln soll.


melden

Kontroverse um merkwürdige Flugobjekte auf Videos von Island-Vulk

21.04.2010 um 12:11
jedoch, kann ich mir vorstellen, dass man das ab hier

Diskussion: Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

weiter thematisieren sollte, deswegen extra nen neuen fred aufmachen, naja ;)


melden

Kontroverse um merkwürdige Flugobjekte auf Videos von Island-Vulk

21.04.2010 um 12:16
@-abraxas-
ja stimmt hast recht


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt