Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Snapchat Nacktfoto-Leak

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Handy, Smartphone, Online, Diebstahl, Privatsphäre, Snapchat
Seite 1 von 1

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 18:29
Vor zwei Tagen wurden über 200.000 private Fotos von Snapchat-Nutzern geleaked und online veröffentlicht. Darunter viele Nacktfotos von Jugendlichen, aber auch Videos. Bislang ist noch unklar, wer hinter dem Leak steckt, und durch welchen Fehler die Hacker an die Fotos kommen konnten.

In einer von Snapchat veröffentlichten Stellungnahme gab das Unternehmen bekannt, die betroffenen User seien Opfer von Drittanbieter-Apps. Im Verdacht steht dabei die App 'SnapSave', die Betreiber selbst wiederstreiten dies aber auch.

Insgesamt wurden über 13GB Foto- und Videomaterial geklaut. Was haltet ihr davon? Sollten User der betreffenden App weiterhin so freizügig mit ihren Fotos umgehen? Ist dieser Leak dann vielleicht auch 'gerechtfertigt'?

Quelle: http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2014-10/snapchat-gehackt-cyberangriff-fotos-gestohlen


melden
Anzeige

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 18:44
Wenn man sich überlegt, seine Bilder einer Cloud zu überlassen, dann sollte davon ausgegangn werden, dass sowas passieren kann. Schon wie vor einigen Wochen das Fappening passierte mit der iCloud - wo Nacktbilder von Prominenten geleakt worden sind, so stellt sich die Frage:

Wieso lässt man zu, dass alle Bilder mit der Cloud syncronisert wird?

Wenn man sich anschaut, haben relativ viele Apps Rechte zu den Bildergalerien - beispielsweise, wenn eine App Screenshots macht, dieser aber wieder löschen kann. Dafür braucht Sie aber rechte für die Bilder, und schon hat man eine Hintertür zu deinen Bildern ohne was groß zu machen.

Bei Android bzw. bei verschiedenen Androidversionen kann man Apps Rechte verwehren oder sie auffordern, nach Rechten zu fragen. Ob das Apple geht, weiß ich nicht, nur dass es sich verbiegen kann.

So wäre das Gerät "geschützt" - wenn aber die Cloud undicht ist, bringt das auch nicht viel.
Deswegen sollte man genau überlegen, was hochgeladen wird...


melden

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 18:49
@RobbyRobbe

In diesem Fall muss es nicht unbedingt etwas mit der Cloud und der Bildergalerie zu tun haben. Bei Snapchat macht man ja ein Foto, der an den man das schicken möchte bekommt es, sieht es für 10 Sekunden, dann wird es gelöscht.

Es gibt aber Apps, welche die Fotos die man bekommt speichert. In dem Fall ist die bekannteste 'SnapSave', von der auch ausgegangen wird, dass sie der Grund für den Bilderklau ist.

Die Leute, die Snapchat nutzen, denken sich natürlich alles wäre sicher. Ihr (Nackt)Foto wird nach 10 Sekunden gelöscht, 'was kann da schon passieren?'. Aber jetzt sieht man ja, dass das Ganze nicht so sicher ist. Der 'Chatpartner' muss einfach nur mit der passenden App die Fotos speichern, und schon kommt sowas dabei raus.


melden

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 18:56
@mv50Maxx
Man könnte beispielswiese SnapSave den Internetzugang verwehren - wenn da das Problem ist, wäre es soweit gelöst. Ich denke nicht, dass die 13 Mio. Bilder über speicherungen von anderen Stammen, sondern groß von vielen Geräten eingezogen worden ist


melden

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 18:58
@RobbyRobbe
Ja, schon möglich. Hoffentlich werden die Snapchat-User jetzt zumindest etwas vorsichtiger.


melden

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 19:08
@mv50Maxx

ach was....es ist doch witzig wie manche Leute ihr ganzes Privatleben im Netz breit treten

Die werden immer wieder auf die Aussagen "Das ist absolut sicher" hereinfallen..egal ob Facebook oder wie sie alle heißen mögen. :)

( Ich schau mir grad die Bilder an...ist schon etwas eigenartig..aber auch lustig )


melden

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 19:10
@doe
Naja ich denke mal die meisten würden ihre 'Verhaltensweise' spätestens dann ändern, wenn ein Nacktbild auf ihrer Facebookchronik landet. Das fände die Mehrzahl wohl nicht mehr so lustig ^^


melden

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 19:13
shit happens....wer stellt schon eigene nacktbilder von sich ins netz...wenn dann sollte das gesicht geschwärzt sein

das die betreffende person es nicht lustig findet ist klar...wer den schaden hat braucht für den ....u.s.w.


melden
Paradigga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 19:41
sowas sollte viel öfter passieren, damit die noobs es mal lernen.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 20:25
Ich verstehe garnicht, wie so etwas passieren kann.

Wenn man seine Bilder daheim auf dem PC hat, sollte das nur schwer möglich sein.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 20:31
@klausbaerbel

Haha, Du machst Witze?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snapchat Nacktfoto-Leak

12.10.2014 um 20:32
@ThunderBird1

Nein, ich mache keine Witze.


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snapchat Nacktfoto-Leak

13.10.2014 um 01:04
Was'n Snapchat. :O


melden
Anzeige
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snapchat Nacktfoto-Leak

13.10.2014 um 01:18
@little.human
Musste ich auch gerade nachschauen.
Ich glaube urban dictionary trifft es ganz gut. :D
The people who use snapchat are the reason that western civilisation must fall.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt