weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

1.225 Beiträge, Schlüsselwörter: Kompromiss, Unmoralisches Angebot, Sex Gegen Geld

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:09
Na siehste Yajoi, dann hast du noch nicht geliebt bis jetzt. Wenn der Sex die achso
grosse und innige Liebe beinträchtigt dann läuft was falsch bei dir.


melden
Anzeige

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:09
wenn du wirklich liebst, dann ist dir die andere Person wichtiger als 1 Mille....

Natürlich ist die Person wichtiger. Und damit wären wir wieder an dem Punkt derselbstständigen Zuschiebung von Wertigkeit. Wenn Dein Freund überhaupt nichts dagegenhat, ist es vollkommen unnötigkeit, so eine Wertigkeit überhaupt zu betonen. Oder ihmeine unterzuschieben, die er vielleicht garnicht berührt sieht.


melden
yajoi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:10
^^ davon hat ja keiner gesprochen....

Ich meine ja nur, dass man sich wohlgenau überlegen sollte, was man als wichtiger empfindet... den Partner oder das Geld...


melden
yajoi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:11
Jeara hat verstanden was ich will... danke!


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:12
Ganz klar der Partner aber das Geld steht dem nicht im Wege also.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:12
volle zustimmung für den captain.

wenn einmaliger sex mit wem anders einekomplette beziehung zerbrechen lässt,
kann sie nicht sonderlich fest sein bzw.fixiert sie sich auf die falschen punkte.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:13
Die Frage stellt sich überhaupt nicht, yajoi, denn der Partner IST wichtiger als dasGeld.
Daraus zu folgern, dass man unter gar keinen Umständen eine sexuelle Handlungmit jemand anderem durchführt, hat aber mit Liebe nichts zu tun.

Mal abgesehendavon, dass "unter gar keinen Umständen" auf niemanden zutrifft.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:15
Und noch etwas:

Wahrscheinlich hatte schon fast jeder hier die eine oder andererichtig miese Nummer - für Lau. Wieso soll man sich für die nächste miese nicht bezahlenlassen ? SPAß wird wohl kaum jemand haben, wenn es sich um ein GESCHÄFT handelt.


melden
legion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:39
richtig. Wenn man eine wirklich innige beziehung hat dann hat man das vorher mit seinemfreund/in geklärt und wenn nich würde ich das mit fremdgehen doch gleichsetzen bzw. mitverleumdung gegen über dem partner


melden
yajoi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 18:42
ja okay... Jeara.. da geb ich dir recht.. das stimmt schon...


melden
reservoirdog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 19:05
Liebe setzt Treue voraus, finde ich. Wenn man den Partner für 1 mio. oder was auch immermit jemand anderem ins bett lässt, dann ist man mehr am geld als am Partner interessiert.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 19:07

Wenn man den Partner für 1 mio. oder was auch immer mit jemand anderem ins bettlässt, dann ist man mehr am geld als am Partner interessiert.


Ich würdeeher sagen, man ist an beidem interessiert.

Wer einer sexuellen Handlung so vielGewicht beimisst, sollte nicht allen anderen die Liebe absprechen.


melden
reservoirdog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 19:16
@ Jeara

will niemandem die liebe absprechen, dass sollte niemand angreifen.

Aber meiner meinung nach ist sex ne intime Sache, die in eine beziehung gehört.

Wer das anders sieht und damit klarkommt, für den kann das auch der richtige wegsein.

Es ist ja nur meine meinung, niemand muß sie annehmen, der nicht will.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 19:20
Deine private Sexualität mit einem Geschäft zu vergleichen, halte ich nicht für passend.Das ist alles.


melden
reservoirdog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 19:33
richtig, das mein ich doch.

sex = intim = partnerschaft

sex und"Handel" passt nicht


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

18.06.2006 um 19:37
Das passt nicht, weil es zwei völlig unterschiedliche Dinge sind.

Sex und Handelpassen sehr gut zusammen, wie Dir die SEIT LANGEM erfolgreiche Prostitution sehr schönzeigt.

Es ist doch nicht vergleichbar, wenn eine Person für eine Million Euroeine sexuelle Handlung ausführt, oder wenn sie FREMDGEHT.
Die Motivationen sindeinfach nicht gleich.

Was soll so schlimm sein daran ?


melden
basstard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

19.06.2006 um 20:26
Ich würde niemals zulassen, dass meine Freundinn fremdgeht, schon gar nicht für geld,dass muss man sich mal vorstellen, wenn deine freundinn ankommt mit nem haufen geld undsagt, hier, ich geh poppen, was sind das für kranke vorstellungen???


melden
impressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

19.06.2006 um 20:30
echt ey

kreis du bist auch hart drauf

für mich ebenfalls unvorstellbar


melden
legion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

19.06.2006 um 21:40
dann hast du anscheinend nich verstanden was wir meinen. Es geht doch nur darum das dieLiebe so stark ist das man nach eingehender Disskusion mit dem Partner der einverstandenist für die Milli mit diesem jemand schläft was meiner Meinung nach vllt sogarverstärkent für die Liebe wirkt da man ja zusammhält und gemeinsam für das gemeinsamewohl etewas getan hat...so seh ich das jedenfalls


melden
Anzeige

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

19.06.2006 um 21:42
Auch wenn ich 132932893824 Mille Euro bekomme würde ich sowas nicht tun
und auchnicht zulassen !


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden