weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ich und kdv

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Kriegsdienstverweigerung

ich und kdv

09.10.2008 um 16:35
univerzal schrieb:Falls die Masche beim Stabsarzt nicht zieht, besuch am We nen zivilen Arzt.
Darf man doch gar nicht, oder?
Musste als ich am WE krank wurde auch 30km zum nächsten BW-Krankenhaus fahren, weil mich kein ziviler Arzt behandeln durfte.


melden
Anzeige

ich und kdv

09.10.2008 um 17:00
In Notfällen schon, und ein gekonnt simulierter Nervenzusammenbruch werte ich einfahc mal als Notfall. ;)


melden

ich und kdv

09.10.2008 um 17:05
Da muss man aber gut schauspielern können... oder sich vorher 'nen Trip einwerfen. :D;)


melden

ich und kdv

09.10.2008 um 18:00
In Notfällen schon, und ein gekonnt simulierter Nervenzusammenbruch werte ich einfahc mal als Notfall.

Wenn er nen Zonk hat, is die nächste Kaserne in seiner Nähe^^

Ich war 150km weit weg stationiert und die nächste Kaserne lag kaum 3km entfernt, wäre mit dem Bus nur eine Station gewesen^^

Und wenn ihm noch das berüchtigte Blatt Papier fehlt, stellen die Fragen^^


melden

ich und kdv

09.10.2008 um 20:54
welches Blatt Papier ??


melden

ich und kdv

09.10.2008 um 20:59
Das Blatt Papier, wo der zivile Arzt draufkriekelt, wenn du zu ihm gehst und nich zu nem Truppenarzt...hat man uns zumindest ausgehändigt und sollten wir immer bei uns haben. Falls man dann im Krankenhaus liegt und so weiter.


melden
test_acc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ich und kdv

13.10.2008 um 12:25
Zivi is schwul, aber Bund is lächerlich. Weicheiverein, sollen im Krisengebiet weiter Zelte für richtiges Militär aufbauen, aber die Jugend mit Wehrdienst in Ruhe lassen, meine Fresse.


melden

ich und kdv

18.10.2008 um 13:03
@test_acc

wer soll denn in zukunft die zelte fürs richtige militär aufbauen wenns keener mehr kann?

damit wäre deine argumentation für mich nicht haltbar ^^


melden

ich und kdv

18.10.2008 um 17:11
Schon mal versucht dich woanders hinversetzen zu lassen,wo du mehr Spass dran findest.
Quatsch doch mal mit deinem Spiess oder KpChef und lass zu Not einen Willen für`s länger Dienen durchschimmern.
Ansonsten,solche Tage hatte ich damals auch,es kommen auch wieder bessere besonders wenn du nachher EK wirst.
Auf das Entlassungsgeld würde ich aber auch nicht verzichten.Ist ein gutes Startkapital,wenn man jung ist!^^


melden
Anzeige

ich und kdv

19.10.2008 um 20:58
Weicheiverein, sollen im Krisengebiet weiter Zelte für richtiges Militär aufbauen, aber die Jugend mit Wehrdienst in Ruhe lassen, meine Fresse.

:D geil


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden