Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

R.I.P. Loriot

62 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Komiker, R.i.p., Loriot ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

R.I.P. Loriot

23.08.2011 um 22:27
Die 2 Typen in der Badewanne. Ich hab keine Tränen nicht gelacht.


melden

R.I.P. Loriot

23.08.2011 um 22:50
Adiue, Loriot !

Das Besondere an ihm: Helge, Otto, Hape...die findet man gut oder scheisse.
Ich glaube , es gibt niemand, der Loriot scheissse findet....
V


melden

R.I.P. Loriot

23.08.2011 um 23:44

Und wieder hat ein Grosser ganz leise die Weltbühne verlassen!

Ruhe in Frieden Loriot aka Vicco von Bülow!!






Mein absoluter Liebling!

https://www.youtube.com/watch?v=DVKsbeayihI




melden

R.I.P. Loriot

23.08.2011 um 23:49
@jofe
Hehe, wusstest du, dass im Pschyrembel der Eintrag "Steinlaus" existiert? :)


melden

R.I.P. Loriot

23.08.2011 um 23:53
@Enigma1441

Ja aber Sicher !!


Ist ein "Running Gag" der immer wieder auftaucht und sogar noch ausgebaut wird!
Beweist, das auch "gebildete" Menschen Humor besitzen! ^^
Die Steinlaus im Pschyrembel [Bearbeiten]

1982 verzeichnete das renommierte medizinische Wörterbuch Pschyrembel aus dem Berliner Wissenschaftsverlag Walter de Gruyter, ein Standard-Nachschlagewerk in seinem Fachgebiet, erstmals die Steinlaus. Der Nihilartikel scheint Loriots „Erkenntnisse“ zu belegen. Darüber hinaus informiert das Lexikon über fingierte Forschungsarbeiten, die den Wert der Steinlaus bei der Therapie von Gallen-, Blasen- und Nierensteinen erkannt hätten und die Unterarten Gallensteinlaus und Nierensteinlaus werden erwähnt. In der 257. Auflage des Pschyrembel wurde der Eintrag über die Steinlaus getilgt. Wegen unerwartet heftiger Leserproteste wurde die Steinlaus in die folgende Ausgabe von 1997 in erweiterter Form wieder aufgenommen. In dieser revidierten Fassung fanden „neueste Erkenntnisse“ Eingang, die das zeitweilige Verschwinden der Steinlaus mit dem Fall der Berliner Mauer als Nahrungsgrundlage in Verbindung bringen.

In der 260. Auflage des Pschyrembel wurden weitere „neuere Forschungsergebnisse“ zur Steinlaus verzeichnet, beispielsweise deren Anwendung in der Homöopathie. In der am 24. September 2007 erschienenen 261. Auflage wurde der Artikel zur Steinlaus wiederum erweitert.[2] So wird beispielsweise unter „weitere Anw.“ erklärt, dass die Bedingungen für eine Feinstaubplakette durch den Einsatz von spezialisierten Steinläusen in Kombination mit Filtern erfüllt werden könnten.[2]

In der 1. Auflage des „Pschyrembel Psychiatrie, Klinische Psychologie, Psychotherapie“ von 2009 [3] wird eine wissenschaftliche Einordnung und Neubewertung der Steinlausphobie vorgenommen. Diese phobische Störung äußere sich in einer unbegründeten und anhaltenden Angst vor Steinläusen, Steinlaus-Bildern und entsprechenden Texten. In der Regel sei die Steinlausphobie gekoppelt mit einem übermäßigen Wunsch und Drang den Anlass der Angst zu vermeiden.
Wikipedia: Steinlaus

Und schon alleine, das ER dies geshafft hat, macht Ihn legendär!


melden

R.I.P. Loriot

23.08.2011 um 23:55
@jofe
ich hatte den mal vor Urzeiten ausgeliehen für mein Abitur, und hab das dann durch Zufall entdeckt. Da war ich gelähmt vor Entzücken :D


melden

R.I.P. Loriot

24.08.2011 um 00:16
Er bleibt unvergessen! :(


melden

R.I.P. Loriot

24.08.2011 um 00:19
...ich fand den lederjackensound immer soooo geil :D

https://www.youtube.com/watch?v=pM9FMRhjcYM


melden

R.I.P. Loriot

24.08.2011 um 00:20


https://www.youtube.com/watch?v=bHzI5njcO14


melden

R.I.P. Loriot

24.08.2011 um 09:57
Er war einfach ZU genial! ^^ Aber immerhin durfte er glücklich alt werden......das ist doch was!

https://www.youtube.com/watch?v=kVT8PEcmLGk


melden

R.I.P. Loriot

24.08.2011 um 12:20
Vor einiger Zeit kam ja mal wieder der Klassiker "Die Brücke". Da hatte er einen kleine Rolle. Ich sage nur "Bienenkorb" :)

https://www.youtube.com/watch?v=j2-pM1NAbC4


melden

R.I.P. Loriot

25.08.2011 um 09:43
Loriot hatte im richtigen Augenblick aufgehört und hatte ein erfülltes Leben, da kann man seinen Tod nicht all zu schade finden, die Zeit war eben gekommen. Trotzdem war er ein hervorragender Entertainer und Cartoonist
https://www.youtube.com/watch?v=Ag7s-on9hZ0


melden

R.I.P. Loriot

27.08.2011 um 23:23
In vertrauter Traurigkeit gedenken Ihrem Loriot
die Familien Hoppenstedt, Müller-Lüdenscheidt und Dr. Klöbner
sowie
Bello.

Und "Bernard".


melden

R.I.P. Loriot

27.08.2011 um 23:57
Am 23.08 starb Loriot.
Die Werbung unseres örtlichen Media Marktes (heute) fand ich echt daneben.
Nur Werbung für Loriot CD´s und DVD´s, darüber "Niemand schlägt die Besten" und darunter "Ich bin doch nicht blöd!". Na toll


melden

R.I.P. Loriot

28.08.2011 um 00:18
https://www.youtube.com/watch?v=LsiaPcLHusA


Neben Erwin Lottomann mein Lieblingsloriot. Wird mir sehr fehlen. Jetzt gibt's in Deutschland gar nichts Intelligentes mehr zum lachen. :(

R.I.P.


melden

R.I.P. Loriot

28.08.2011 um 00:19
Das tollste Aufklärungsgespräch aller Zeiten :

Youtube: Papa ante Portas "Männer sind - und Frauen auch.."
Papa ante Portas "Männer sind - und Frauen auch.."



melden

R.I.P. Loriot

28.08.2011 um 00:22
snüff, mit ihm verliert die Welt einen "Guten"...


melden

R.I.P. Loriot

28.08.2011 um 02:47
Auf N3 gerade die lange Loriot-Nacht. :(


melden

R.I.P. Loriot

28.08.2011 um 20:23
https://www.youtube.com/watch?v=6lyI0WEqa9Y
seine Sketche waren einfach göttlich da muss sogar ich lachen ^^


melden

R.I.P. Loriot

28.08.2011 um 20:26
https://www.youtube.com/watch?v=pM9FMRhjcYM auch genial :lv:
Vicco du wirst immer in unseren Herzen bleiben

https://www.youtube.com/watch?v=3FKoKfEM090 *schmeiß wech vor lachen*


melden