Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie findet ihr den Film "In Time"?

23 Beiträge, Schlüsselwörter: Film, IN, Time, In Time, Film 2011
Green_Lion
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr den Film "In Time"?

11.12.2011 um 18:19
Hallo, wollte Euch fragen, ob ihr schon den Film "In Time" gesehen habt.


Hier ist der Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=bGOFUq7MZiE

Ich persoenlich finde das Thema an sich ganz interessant, ingesamt fand ich den Film ganz gut.


melden
Anzeige

Wie findet ihr den Film "In Time"?

11.12.2011 um 18:20
ich find eihn völlig kindisch. @Green_Lion


melden
Green_Lion
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr den Film "In Time"?

11.12.2011 um 18:25
@Cäptn_blauhook
Das was ich am Film bemaengeln wuerde, waere die schauspielerische Leistung von J.Timberlake und es gab einpaar unlogische Fehler (welche eigentlich in vielen Filmen vorkommen), z.B., dass er direkt Autofahren konnte.
Wie gesagt, dass was ich gut fand, war das Thema "Zeit= Geld".


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

11.12.2011 um 18:29
@Green_Lion
das war bei mir auch der eigentllcihe ''gute anhaltspunkkt :D


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

11.12.2011 um 18:30
@Green_Lion
die idee find ich ganz gut, kann aber nicht sagen wie gut es umgesetzt wurde.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr den Film "In Time"?

11.12.2011 um 18:44
@Green_Lion

Die Handlung des Films fande ich relativ gut aber die Umsetzung hat mich ein wenig an einen low-budget Film erinnert.


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

11.12.2011 um 18:51
naja alles schon irgendwie mal gesehn.
“Flucht ins 23. Jahrhundert” z.B.


melden
yokomaniax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr den Film "In Time"?

11.12.2011 um 19:55
gar nicht mal soo schlecht..ein paar Regiefehler, die gibt es aber auch in andereren guten sci-fi Filmen..annehmbare Distopie der heutigen Geldgesellschaft im Hinblick auf den Jugendlichkeitswahn ..schräg, regt aber zum Nachdenken an.


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

11.12.2011 um 21:50
Beste Szene ist doch die als die den Auto Unfall darstellen lol

Die haben echt nen Plastikwagen nen Kiesel Abhang runterfallen lassen OHNE Insassen! :D

Epic schlecht, genauso wie die tausend Logikfehler in der Filmwelt.

Wenn man selbst beim schlafen Zeit stehlen kann..... etc....


War seit langem wieder im KIno, hab mich gelangweilt.


melden
Green_Lion
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr den Film "In Time"?

12.12.2011 um 14:31
@Hammelbein
okay, das mit dem "Plastikwagen" muss ich mir nochmal angucken :D


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

12.12.2011 um 14:34
@Green_Lion

Sobald du es siehst, lachst du dich tod, ich schwörs dir!


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

12.12.2011 um 14:53
"Plastikwagen"? sin in der heutigen zeit nich alle neuen autos aus kunststoff und nur der rahmen aus metal?


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

12.12.2011 um 14:59
@brausud

Ich rede von einen Plastikwagen in Matchbox Größe! :D


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

12.12.2011 um 15:06
Ja die Plastikwagensequenz war echt episch. Das muss man nicht mal wissen um es zu bemerken. Man wollte offensichtlich Produktionskosten einsparen.

Der Film war nicht schlecht. Durchschnittliches Popcornkino halt. Nix weltbewegendes.
Justin Timberlake ist ein guter Schauspieler. Hab bisher noch keinen Film mit Ihm gesehen und hatte es mir schlimmer vorgestellt.

Idee gut. Umsetzung naja...
Nervig fand ich es zum Beispiel, dass man dem Zuschauer immer wieder einimpfen wollte dass wirklich alles Zeit kostet. Einmal:

"Bitte 2 Minuten Zeit für ein Telefonat"

an den Fernsprechautomaten hätte gereicht. Das ist nur ein Beispiel von vielen.


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

13.12.2011 um 00:31
Im Grunde ist es ein Film von vielen die das Thema Arm und reich behandeln
der Knaller war als der Typ mit der vielen Zeit ins Ghetto kam und das folgende

Da wurde dem Zuschauer suggeriert, wenn du Arm bleibst gehts dir besser
Ich fand es trotzdem alles in allem unterhaltend und mehr soll so ein Film ja auch im Grunde nicht.
Obwohl der Film ein anderer Ansatz ist und somit vielleicht die ein oder andere Diskussion bewegt.
Aber nichts wirklich weltbewegendes.


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

13.12.2011 um 13:59
@Hammelbein
und des bei nem buget von $40 million?, war des buget zu 99,8% für timberlake? man ich muß au mal n film drehn ich hab noch n kleinen dodge viper rumstehn denn kann ich dann in der kiesgrube filmen wie er runterprutzelt und da ja bald sylvester is noch ein paar böller für die FX und jaaaa benzin das er schön in flammen aufgeht muhahahahahaaaaaaaaaaaa ich werde der neue Michael Bay. und die anzeige am arm kann man mit eding drufmachen, neeeeeeeeeee halt noch besser ich hab an stift ausn mickey maus heft der schreibt mit leuchtfarbe.
echt da ich auf trash stehe freu ich mich irgendwie auf den film.


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

13.12.2011 um 15:01
@brausud

Lol die hatten bei der szene noch nicht mal ne explosion...

Du siehst für 2 sekunden einfach nen matchbox aston martin nen kieselhügel runterpurzeln.... ende! :D^^


Okay, dann kommt nen schnitt und dann steht da der echte Aston Martin , dann aber wieder mit insassen und qualmend :D^^


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

13.12.2011 um 15:31
und ich dachte das wäre ein Jaguar E-Type


melden

Wie findet ihr den Film "In Time"?

13.12.2011 um 15:34
war auch wohl ein E-Type
http://www.zeit.de/kultur/film/2011-11/film-in-time


melden
Anzeige

Wie findet ihr den Film "In Time"?

13.12.2011 um 15:37
@_ich_bins_

ja kein plan :D

Dann wars eben ein Jaguar ^^


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wer fährt mit?17 Beiträge