weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zahnarzt Angstpatient

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst Arzt
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 22:49
Hallo zusammen,
Ich habe eine absolute Zahnarztphobie und bin seit meiner letzten Wurzelbehandlung nicht mehr zum Doc gegangen die liegt gut 2 Jahre zurück und ich scheue mich echt sehr vor einem erneuten Besuch bei einem dieser Ärzte und deswegen würde ich gerne einen Arzt für Angstpatienten aufsuchen ..

Nun zum Thema ich bin 17 Jahre alt und wollte fragen ob die Krankenkasse die Kosten für einen solchen Arzt übernimmt?
Und ob es vielleicht sogar möglich ist Narkose oder irgendwas anderes zu bekommen Beruhigungsmittel etc.
Ich bin wirklich völlig ängstlich da hilft das ständige Gelaber "das tut heute doch alles nicht mehr weh" nicht mehr.
Ich muss 2013 nämlich auch zu meinem Einstellungstest bei der Polizei und dafür brauch man ein saniertes Gebiss ..
Nun ich habe einen abgebrochenen Zahn vorne
und einen abgestorbenen Backenzahn der nie von meinem Zahnarzt behandelt wurde weiß nicht warum ..
dazu habe ich denke ich auch an 2-3 Zähnen Zahnstein ..
Nichts schwerwiegendes denke ich aber meint ihr eine "Angstbehandlung" ist möglich?


melden
Anzeige

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 22:51
Du willst zur Polizei aber hast Angst vorm Zahnarzt?


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 22:52
@mysteriiouzz
Frag bei deiner KK am besten nach, was sie unterstützen für Menschen wie dich

@-ripper-
Später hat er eine Waffe - da kann ihm der Bohrer nichts anhaben *spaß beiseite*
Polizisten sind auch nur Menschen


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 22:55
@-ripper-
Ich denke jeder hat doch vor irgendwas Angst nicht? :)

@RobbyRobbe
Da ich noch nicht volljährig bin denke ich müssten die das übernehmen ich habe denen auch nie Unannehmlichkeiten gemacht :)
Das stimmt es sind auch "nur" Menschen die fühlen wie jeder andere :)


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 22:58
@mysteriiouzz

Ich gehe bei schwerwiegenden Behandlungen (und nach meiner Ansicht sind die fast alle schwerwiegend ;) ) immer direkt in eine Zahnklinik. Da lasse ich mich dann vor dem Eingriff sedieren, dass klappt prima, allerdings fehlen mir dann ein paar Stunden. Das ist es mir aber wert! ;)
Die Behandlung zahlt die KK, die Sedierung muss ich selber zahlen. Ich bin privat versichert, weiß jetzt nicht, wie das bei Dir ist. Einfach bei der KK mal nachfragen.


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 22:59
@mysteriiouzz
Deswegen nutzte das auf jeden Fall aus, dass du noch u18 bist
Dannach wird es erheblich tuerer - informier dich bei deiner KK und die werden am besten wissen und kennen auch dann die richtigen ansprechpartner - dafür bekommen die ja geld ;)

Und sehr, sehr viele Menschen haben angst vor dem Zahnartz


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:01
@DiePandorra
Was würde denn eine solche Sedierung kosten?
Und was wird da genau gemacht?

@RobbyRobbe
Ja mache ich auch vorher nochmal schön alle Ärzte abchecken ;)

Klar meiner Meinung nach auch verständlich.
Bei mir entstand sie erst nach meiner sehr schmerzhaften Wurzelbehandlung die 3 Sitzungen hatte und am Ende wurde der Zahn doch gezogen.


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:04
Gibt es denn niemanden in deinem Bekanntenkreis -Freundeskreis der dir einen Zahnarzt empfehlen kann?

Du bist dadurch nicht verpflichtet doch behandeln zu lassen , der 1.eindruck entscheidet , wenn du dich gut aufgehoben fühlst probiere es aus!
Du kannst bspw bei einer Termin Vereinbarung dazu sagen das du "Angstpatienten" bist , so kann man gleich etwas mehr zeit einplanen um den Befund aufzunehmen , den za kennenzulernen und die möglichen Behandlungen zu besprechen bevor man überhaupt etwas unternimmt !


Es gibt nicht speziell Zahnärzte für "Angstpatienten" , das ist eher auf vertrauensbasis basierend!
Also bringt es auch nichts bei deiner kk nachzufragen .


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:10
@mysteriiouzz

Ich glaube, dass sind immer so um die 100 Euro.

Eine Sedierung ist wie eine kleine Vollnarkose, die intravenös in den Arm gegeben wird.
Wirkt bei mir so ca. 20 min., natürlich brauchst Du dann aber jemanden, der Dich nach Hause fährt, weil man doch noch ganz schön neben der Spur ist … :(

Ich habe übelste Kindheitserinnerungen an eine sehr – na sagen wir mal – rustikale Zahnärztin
(möge sie dafür in der Hölle schmoren) und war echt froh, das es eine solche Lösung gibt.

Kopf hoch, Du bist nicht allein .. :D

LG DiePandorra (die sonst eigentlich immer ein harter Knochen ist) ;)


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:11
@mysteriiouzz
Folgenden Zahnarzt kann ich Dir dann nicht empfehlen:


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:13
@Pan_narrans

Ooooh jeeeh, da wird mir schon beim zusehen schlecht …. :shot:


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:21
@DiePandorra
Ich bin eigentlich auch alles andere als wehleidig aber der Zahnarzt hat es mir halt angetan
Ich werde mich mal informieren danke :)
Mein "jetziger" Zahnarzt macht schon beim Hände schütteln alles falsch : )

@AgentM
Ich denke schon dass es Zahnärzte gibt die sich auf so einem Gebiet ein wenig weitergebildet haben.

@Pan_narrans
Den werde ich natürlich dick und fett durchstreichen :DD


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:28
@mysteriiouzz

Ich meine nur bei uns in Bayern weiß ich nichts davon , bin Zahnmed. Prophylaxe as

Wie gesagt es kann ein za darauf spezialisiert sein , aber dennoch kannst du mit ihm nicht klar kommen !
Die vertrauensbasis ist sehr wichtig , genauso das der za sich viel zeit für dich nimmt.
Das ist das A und O
Du kannst aber bei jedem za nach möglichen Narkosen fragen , ich würde es dir erstmal nicht empfehlen denn das nimmt dir nicht die Angst.

Erstmal nur einen Termin zur Besprechung ausmachen und darüber reden damit du dich auf den nächsten Termin etwas vorbereiten kannst!


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:29
@AgentM
Ich würde es aber alles gerne in einer Behandlung alles behandeln lasse um nicht so schnell wieder hin zu müssen ..
Die Vertrauensbasis ist mir relativ hauptsache er versteht was von seinem Handwerk ..


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:41
@mysteriiouzz
Ich verstehe dich , kennst du evtl einen za der mit Narkose behandelt?!
Lass dir dort einen Termin geben , er wird dir dann alles erklären und dich aufklären falls du die kosten für die Behandlung/Narkose selbst tragen musst , stelle dich bei deiner kk vor.

Evtl gibt es auch einen za in deiner Nähe der auf Hypnose spezialisiert ist -das wäre noch eine Möglichkeit , oder er verschreibt dir Beruhigungstabl die du abends und nochmals morgens vor dem Termin einnimmst .


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:52
@AgentM
Ja bei mir in Dortmund gibt es einige die direkt im Anschluss an meinen Bewerbungsstress kontaktieren werde ..


melden

Zahnarzt Angstpatient

27.12.2012 um 23:54
@mysteriiouzz

Viel Erfolg , ich drück dir die Daumen , wird schon einer dabei sein der sein Handwerk versteht .
Und wenn du noch fragen hast ,kannst du mich gerne kontaktieren :-)


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarzt Angstpatient

28.12.2012 um 00:33
@AgentM
Danke für deine Hilfe :)
Ja werde ich machen sollte ich noch fragen haben
Ich hoffe doch dass es welche gibt die was von ihrem Handwerk verstehen :D


melden
empanadas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarzt Angstpatient

28.12.2012 um 02:17
noui ich sag meine zahnartzin sie soll mir mehr beteubung spitzen aber ne grösse mänge, und dann wenn sie ihre hand in mein mund tut, immer meine zunge in ihre finder reiben,die kuckt dann immer komsich, aber dafür darf sie auch paar zähnen ziehen ist mir wert die sieht echt geil aus meine zahnärztin ,wow ..


melden
Anzeige
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahnarzt Angstpatient

28.12.2012 um 11:46
@empanadas
Dein Ernst?

Was ist mit deiner Rechtschreibung los?


melden
350 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Alien Videothread395 Beiträge
Anzeigen ausblenden