weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

OSHO

35 Beiträge, Schlüsselwörter: Osho Sannyas

OSHO

27.02.2013 um 22:43
„Wenn du das Leben betrachtest, ohne dich selbst zu erkennen, ist es ‚Samsara´, die Welt. Wenn du das Leben betrachtest und dich selbst erkannt hast, ist es Sannyas.

Darum scheint es mir immer falsch, wenn jemand sagt, er habe Sannyas genommen. Dieses ‚Nehmen‘ von Sannyas erweckt den Eindruck, es stehe im Gegensatz zur Welt. Ist Sannyas denn etwas, was man nehmen könnte? Kann jemand sagen, er habe Wissen ‚genommen‘. Und was taugt schon ein Wissen, das so genommen werden kann? Genommenes Sannyas ist nicht Sannyas. Du kannst dir keine Maske der Wahrheit aufsetzen. Die Wahrheit muss in dir erweckt werden.

"Sannyas wird geboren. Es kommt durch Verstehen. Und durch dieses Verstehen werden wir ständig transformiert. Wenn sich unser Wissen ändert, werden auch unsere Sichtweise und unser Verhalten automatisch verändert. Die Welt bleibt, wo sie ist, und Sannyas nimmt langsam in uns Form an. Sannyas ist das Wissen, dass ich nicht der Körper bin; es ist das Wissen, dass ich die Seele bin. Wenn dieses Wissen einmal dämmert, fallen Unwissenheit und Festhalten weg. Die Welt war da draußen und wird auch weiter dort bleiben. Im Innern jedoch wird man sich nicht mehr an ihr festhalten. Mit anderen Worten: Im Inneren wird es keine Welt, kein Samsara mehr geben.“

Osho, The Perfect Way, Talk #3



"Ich werde nicht ihr Meister sein, sondern nur ein Zeuge ihrer Einweihung in Sannyas. Tatsächlich wird Sannyas eine direkte Beziehung zwischen ihnen und der Existenz sein. Es wird kein Ritual bei der Sannyaseinweihung stattfinden, so dass niemand Schwierigkeiten hat zu gehen, wenn er sich danach fühlt ... "

Osho, Krishna: The Man and His Philosophy,


melden
Anzeige

OSHO

27.02.2013 um 22:45
@MYSTIC2000

das ist doch dieser rassistische guru da, nicht?


melden

OSHO

27.02.2013 um 22:47
Ich glaube Osho wurde Missverstanden, danach wurde er Politisiert und danach einfach verkauft.

Armer Kerl, ich glaube er wollte was gutes tun und ist dann voll an die falschen Leute geraten.


melden

OSHO

27.02.2013 um 22:49
Osho hat 700 buchtitel hinterlassen.. du findest ein buch zu jedem thema ..

er ist der Meister des Neuen Jahrtausends


melden

OSHO

27.02.2013 um 22:53
Osho ist für mich der böse Zwilling Krishnamurtis.


melden

OSHO

27.02.2013 um 22:53
@MYSTIC2000

woher willst du das wissen? weil dir dein hirn im moment gerade das vorgauekelt, aus welchen gründen auch immer?^^ glaube und ein angenehmes psychologisches glücksgefühl sind kein indiz für wahrheit.


melden

OSHO

27.02.2013 um 22:56
Na, so wie man DEN an den Pranger gestellt hat....könnte es auch mit Jesus gelaufen sein.

Als Verführer des Volkes verurteilt.


melden

OSHO

27.02.2013 um 22:56
woher ich das wissen will?
hahaaa habs selber erlebt--

-IHN selber erfahren
seine präsenz

wo ich mehrere jahre zu seinen füssen gesessen habe


melden

OSHO

27.02.2013 um 22:57
ja er wurde vom CiA ermordet..
weil die wahrheit gefährlich ist für das system der priester und politiker


melden

OSHO

27.02.2013 um 22:57
@MYSTIC2000
MYSTIC2000 schrieb:ja er wurde vom CiA ermordet..
weil die wahrheit gefährlich ist für das system der priester und politiker
Jetzt wirds spinnert.


melden

OSHO

27.02.2013 um 23:01
ihm wurde ein langzeitgift verpasst com CIA
als man ihn 12 tage in haft nahm um ihn zum schweigen zu bringen..
würden mehr menschen aufwachen und die wahrheit erkennen..
würde keiner mehr für den krieg arbeiten
der von euren steuern bezahlt wird


melden

OSHO

27.02.2013 um 23:01
@MYSTIC2000
MYSTIC2000 schrieb:ja er wurde vom CiA ermordet..
weil die wahrheit gefährlich ist für das system der priester und politiker
derp :D


typisch europäer. kommen mit dem leben hier nicht klar, dann gleich mal in irgend nen kloster, sekte oder was weiss ich eintauchen und das hirn ordentlich mit räucherstäbchen zunebeln :D

osho war ein rasist und kinderschänderei wurde ihm auch nach gesagt. wer weiss, was ihm seine organisation alles für "geschenke" gebracht hat.


melden

OSHO

27.02.2013 um 23:03
@MYSTIC2000
Na da glaub ich dir jetzt einfach mal. verwerwerfen kann man immer noch alles.
Da hätte ich jetzt schon ne Frage - War ja ein charismatischer Typ - und das war im auch bewusst- sein Ego war doch viel zu fett um diese Lehren glaubhaft weiterzuvermitteln. Also Selbstdarstellung und Innere Transformation..Wie passt das denn zusammen?


melden

OSHO

27.02.2013 um 23:03
wie sollte man als roboter in einer ausbeutergesellschaft ´klar´kommen dazu ist das leben nicht da..


melden

OSHO

27.02.2013 um 23:03
@MYSTIC2000
MYSTIC2000 schrieb:ihm wurde ein langzeitgift verpasst com CIA
als man ihn 12 tage in haft nahm um ihn zum schweigen zu bringen..
Ja sichi.....mit dem Osterhasen haben die Schweine das gleiche abgezogen. Unerhört.


melden

OSHO

27.02.2013 um 23:04
piorama ein meister hat kein ego


melden

OSHO

27.02.2013 um 23:06
@MYSTIC2000
piorama ein meister hat kein ego

Na vergleiche doch mal seine Austrahlung mit der von Krishnamurti. Welten dazwischen für mich


melden

OSHO

27.02.2013 um 23:06
krishnamurti ist ein flötespieler.. Osho dirigiert ein orchester


melden
Anzeige

OSHO

27.02.2013 um 23:07
Osho war ein Sektenführer, der ein System der "moderaten Anarchie" anstrebte.
Ein System, welches in den Grundzügen anarchistische Tendenzen besitzt, bedarf äußerster Disziplin und Eigenverantwortung der Teilnehmer. Grad das hatten einige "Jünger" in OSHOS Sekte eben nicht, sie missbrauchten diese "Freiheit", daher scheiterte sein Versuch und er wurde letzten Endes dafür veratnwotlich gemacht von oberer Stelle.

MEHR NICHT!

Hochstilisieren mit CIA, System gefährlich, Langzeitgift ist blabla bla Geschwaddel!


melden
350 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
bin ich ein Werwolf?447 Beiträge
Anzeigen ausblenden