Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Möchtest du in der Matrix leben?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage Matrix
ViennaHundt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möchtest du in der Matrix leben?

21.05.2020 um 05:37
Stell dir vor, man könnte tatsächlich in der Matrix leben. Dein "Leben" dort wäre perfekt. Würdest du dich für die Simulation entscheiden?

Voraussetzung ist, dass du sobald du dort "geboren" wirst, nicht weißt dass es es eine Simulation ist. Die lebst dort glücklich und zufrieden bis zum Ende deiner Existenz.



melden
Ja, klaro!
15 Stimmen (33%)
Hilfe, neiiiiiin!
9 Stimmen (20%)
Gute Frage...
21 Stimmen (47%)

Möchtest du in der Matrix leben?

21.05.2020 um 08:31
Kommt drauf an, ob ich sie potenzieren muss, wenn ja, dann nicht. Ich hab viel zu lange gebraucht, um das zu kapieren.



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

22.05.2020 um 14:15
@ViennaHundt

wenn ich den ganzen tag simulieren müsste, wäre das auch nicht das gelbe vom ei.
das hält man nicht lange durch.

:D



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

22.05.2020 um 15:19
ViennaHundt
schrieb:
Stell dir vor, man könnte tatsächlich in der Matrix leben. Dein "Leben" dort wäre perfekt. Würdest du dich für die Simulation entscheiden?
Wenn ich mir meine eigene Matrix konfiguieren darf, dann wäre das eine Überlegung wert. ;)
ViennaHundt
schrieb:
Voraussetzung ist, dass du sobald du dort "geboren" wirst, nicht weißt dass es es eine Simulation ist. Die lebst dort glücklich und zufrieden bis zum Ende deiner Existenz.
Also das mit dem "geboren werden" gefällt mir nicht. Man weiß ja erst durch die gesammelten Erfahrungswerte irgendwann mal im Leben, was einen wirklich glücklich macht. ;)

Als ich sechs Jahre alt war, wollte ich später mal ein Haus, ein Pferd, einen Hund, Katzen und Zwillinge. Heute bin ich total dankbar dafür, dass mir das mit den Zwillingen erspaart geblieben ist. Bekannte von mir haben Zwillinge und die ersten Lebensjahre der Zwillinge waren nur mit Hilfe von Oma und Opa zu bewältigen. Es wurde erst etwas entspannter als die Zwillinge sich selbst anziehen und selbst essen konnten und die Nächte durchgeschlafen haben.

Es könnte nur eine Art von "perfektem Leben" geben, wenn man sein Erfahrungswissen mit einbringen kann. Fängt man wieder von Null (mit der Geburt) an und kann sich an nix erinnern, wird Leben immer ein Auf und Ab sein und somit ist mMn Perfektion nicht möglich.



melden
ViennaHundt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möchtest du in der Matrix leben?

22.05.2020 um 20:26
SophiaPetrillo
schrieb:
Also das mit dem "geboren werden" gefällt mir nicht. Man weiß ja erst durch die gesammelten Erfahrungswerte irgendwann mal im Leben, was einen wirklich glücklich macht. ;)
Dann würdest du wissen dass du von nun an in einer Matrix lebst? Habe ich das richtig verstanden?

Und dich würde nicht stören dass alle Haustiere und manche Menschen Bots sind?



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

22.05.2020 um 21:04
ViennaHundt
schrieb:
Voraussetzung ist, dass du sobald du dort "geboren" wirst, nicht weißt dass es es eine Simulation ist.
Dann ist es doch in Ordnung. Schlimmer wäre es, wenn ich in der Matrix leben würde und ich weiß, dass es eine Simulation ist. Irgendwann würde ich mich dann nach der Realität sehnen,sie vermissen,oder erst Recht sie (zurück) wollen.
Doch was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß .



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

22.05.2020 um 22:34
ViennaHundt
schrieb:
Dann würdest du wissen dass du von nun an in einer Matrix lebst? Habe ich das richtig verstanden?

Und dich würde nicht stören dass alle Haustiere und manche Menschen Bots sind?
Wenn ich mir eine Matrix selbst konfigurieren kann, dann würde es mich nicht stören, dass es eine Matrix ist. So als Altersruhesitz könnte ich mir eine Matrix gut vorstellen. Die Konfiguration würde dann natürlich all die Dinge beinhalten, die mir lieb und teuer sind. :)



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

22.05.2020 um 22:38
Wäre bestimmt geil, das perfekte Leben zu haben, ist aber auch die frage, ob man glücklich ist.



melden
ViennaHundt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möchtest du in der Matrix leben?

23.05.2020 um 01:26
Avantega
schrieb:
Wäre bestimmt geil, das perfekte Leben zu haben, ist aber auch die frage, ob man glücklich ist.
Unter perfekt soll hier jene Konstellation zu verstehen sein, die einen bestimmten Menschen maximal glücklich macht.



melden
ViennaHundt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möchtest du in der Matrix leben?

23.05.2020 um 01:39
SophiaPetrillo
schrieb:
Fängt man wieder von Null (mit der Geburt) an und kann sich an nix erinnern, wird Leben immer ein Auf und Ab sein und somit ist mMn Perfektion nicht möglich.
Also, wenn würde ich mein Wissen auch mitnehmen wollen.

Darum bin ich auch gegen Wiedergeburt. Da wäre mir so lange zu leben wie ich möchte, doch irgendwie lieber. Dafür würde ich auch auf Kinder verzichten (wegen der Überbevölkerung).



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

23.05.2020 um 09:49
ViennaHundt
schrieb:
Unter perfekt soll hier jene Konstellation zu verstehen sein, die einen bestimmten Menschen maximal glücklich macht.
Die Konstellation halte ich für unmöglich erzeugbar.



melden
ViennaHundt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möchtest du in der Matrix leben?

24.05.2020 um 01:05
Avantega
schrieb:
Die Konstellation halte ich für unmöglich erzeugbar.
Und wie begründest du das?



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

24.05.2020 um 06:46
Kommt vielleicht drauf an, was diese Maschinen, die durch meine Energie gespeist und angetrieben werden, alles so anstellen..

wenn die den Plan haben die gesamten biologischen Lebewesen der Galaxie zu unterjochen auf diese Art..

-> dann NEIN, dann geh ich in den Untergrund und leiste Widerstand! :D



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

24.05.2020 um 11:13
ViennaHundt
schrieb:
Und wie begründest du das?
Wie oft sieht man im normalen leben, dass jemand alles hat und glücklich ist und ein perfektes leben hat. Nie. Jeder hat seine Probleme und seine Persöhnlichen Dramen. Jeder hat seine Ziele, egal wie perfekt das Leben zu sein scheint. Sonst würde jeder Antrieb zur Weiterentwicklung fehlen.

Ich glaube ein so perfektes Leben wäre so langweilig dass man irgendwann alles tut um auszubrechen.



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

24.05.2020 um 12:12
Vllt leben wir ja bereits in der Matrix



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

15.06.2020 um 20:57
Nein, ich stehe zur Realität, außerdem weiß man gar nicht was in der Realität mit einem geschieht (Matrix1999)...



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

15.06.2020 um 22:39
@ViennaHundt
Bei A-Prime gibt es gerade eine Serie "Upload". Da geht es genau um das Thema. Das Bewußtsein eines Menschen wird in eine virutuelle Welt hochgeladen und man kann sogar noch Kontakt zu seinen früheren Mitmenschen nach seinem physischem Tod haben.

Natürlich gibt es viele Anbieter von virtuellen Welten und auch da gilt ... mit der notwendigen Kohle lässt sich fast alles ... auch nach dem Tod ... kaufen.



melden
ViennaHundt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möchtest du in der Matrix leben?

15.06.2020 um 22:55
SophiaPetrillo
schrieb:
Bei A-Prime gibt es gerade eine Serie "Upload". Da geht es genau um das Thema
Cool danke für den Tip ☺ Da werde ich mal nachschauen. Mein Lieblingsthema aktuell ☺☺



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

19.06.2020 um 19:16
LordoftheOrder
schrieb am 15.06.2020:
außerdem weiß man gar nicht was in der Realität mit einem geschieht
Wenn wir in einer Matrix leben würden und man das rauskriegen würde, würde ich annehmen, das so viel schlimmes in der Realität nicht passiert.

Ich stelle mir das eher als eine art Traum vor.



melden

Möchtest du in der Matrix leben?

07.07.2020 um 14:48
ViennaHundt
schrieb am 15.06.2020:
Cool danke für den Tip ☺ Da werde ich mal nachschauen. Mein Lieblingsthema aktuell ☺☺
Und? Hast Du es inzwischen geschaut und wie hat die Serie Dir gefallen?



melden