Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Versteht ihr euch als Weltbürger

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Bürger Welt Global Nationalität
libertarian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 02:09
Versteht ihr euch als Weltbürger?


melden
Anzeige
Ja natürlich
45 Stimmen (28%)
Ich bin Europäer
42 Stimmen (26%)
Nein, Ich bin Deutscher
56 Stimmen (34%)
Als etwas Anderes
20 Stimmen (12%)

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 02:19
Nö, kostet zu viel Geld.


melden

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 02:26
also ich sehe mich als europäer, wobei europa auch so ziemlich den bach runtergeht


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 02:30
Ich bin ein Über-Primat.


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 07:44
[x] gottgleiche erscheinung :D


melden

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 08:30
Ich bin einfach ich. Ich lasse mich höchstens als Mensch kategorisieren (aber auch nur ungern).


melden

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 10:04
eher als Europäer :) ich will mich nicht mit den USA und dem Iran identifizieren müssen deswegen halte ich von Weltbürger lieber abstand


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 10:05
@Kabalzer0
Identifizier dich doch mit der Antarktis.
Gehört genau so zur Welt wie USA und Iran.^^


melden

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 10:56
Demandred schrieb:Identifizier dich doch mit der Antarktis.
Gehört genau so zur Welt wie USA und Iran.^^
ja die is doch schön :D freie natur und kaum menschen :D dann noch ne Fette Anlage dabei und in ruhe musik hören :)
vielleicht was passendes wie Bloodbound von Hammerfall :D da ists im video auch so schön eisig


melden

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 11:12
Absolute Weltenbürgerin, mit Europäischen Wurzeln und deutschem Wohnort :) Ich wohn ja net ausserhalb der Welt^^


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 11:27
Ich bin Selbsterschaffer ich habe mich selbst erschaffen und bin unendlichkeitsbürger.
Bin wohnhaft in Deutschland weil man hier am meissten bekommt für Nichts.


melden
mäander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 15:50
Kommt darauf an wo ich gerade bin:
Auf dem Mars würde ich mich einem Außerirdischen als Erdling vorstellen.
In Asien als Europäer,
in Deutschland als Ösi,
in Salzburg als...


melden

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 16:01
Europäer.


melden
Caulerpa_T
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 17:20
Fühle mich in Deutschland, und nur in Deutschland wohl.
Auch wenn die Regierung und die Gesellschaft zum kotzen ist, Deutschland war mal schön und nur weil die Zeiten beschissen sind, werde ich nicht untreu.
Außerdem hat Deutschland die schönsten Ecken, wenn man sich nur umsieht.


melden
libertarian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

10.01.2011 um 23:21
@Kabalzer0
Kabalzer0 schrieb:eher als Europäer ich will mich nicht mit den USA und dem Iran identifizieren müssen deswegen halte ich von Weltbürger lieber abstand
Ich glaube du missverstehst das etwas - Es geht ja eben gerade nicht darum sich mit anderen Ländern zu identifizieren, sondern mit der Welt anisch.
Nicht die Identifikation mit der Politik des jeweils anderen Landes, sondern Identifikation mit der Weltkultur.
Man kann das - so finde ich - mit den USA vergleichen.
Die USA sind ja bekanntlich ein Einwanderungsland; und dennoch, sind sie gleichsam eine Einheit, jeder Amerikaner versteht sich als Teil dieser einen Nation, der er auch seine Dienste erweist, seien es Steurn seien es "Hau mich Blau".
Gleichsam bekennt sich jeder zu seinen Wurzeln - diesen Multikulturalismus macht die USA auch zu einem Großteil aus.
Wikipedia: Kosmopolitismus
Es geht auch nicht darum, seine kulturellen Wurzeln abzulegen, es geht darum diese nur nicht ins Zentrum des Lebens zu stellen, offen zu sein für das Andere:
ein ?neuer? Diskurs des Kosmopolitismus entfaltet, der nicht mehr allein der Vorstellung von einer geeinten Menschheit folgt, sondern versucht, eine Synthese aus partikularistischen und universellen Motivationen zu erreichen. Bezeichnend dafür sind scheinbar paradoxe Begriffsbildungen wie ?patriotischer Kosmopolitismus?, ?verwurzelter Kosmopolitismus? oder ?nationaler Kosmopolitismus?.
Das Weltbürgertum ist also vergleichbar mit dem Ausspruch "ich bin Amerikaner"; und jeder kann Amerikaner werden, nur wer sich durch extremen Fundamentalismus, Nationalismus oder anderer Ideologien dagegen sträubt, ist diesem Weltbürgertum zuwider.
Es geht also nicht darum, sich mit den fanatischen Zügen der Länder wie Iran zu identifizieren; es geht darum, sich mit ihrer Art des Daseins, ihrer Kultur, akzeptabel zu revanchieren; und das beinhaltet auch scharfe Kritik, Mitleid mit ihrer Unterdrückung im eigenen Land zu haben, Recht einzufordern für jeden, der auf dieser Erde verweilt - kein Halt der Akzeptanz, Toleranz oder kulturellen Identifikation mehr vor der Haustür des eigenen Landes.
Wenn du dich in China-Town genauso wohl fühlst wie in Manhatten, dann bist du echter Amerikaner; wenn du dich in China genauso wohl fühlst wie in Deutschland, dann bist du Weltbürger.


melden

Versteht ihr euch als Weltbürger

11.01.2011 um 11:28
@Caulerpa_T
Besser hätte ich es auch nicht sagen können!


melden
Caulerpa_T
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

11.01.2011 um 18:26
@Melbb
Dann hast du eine gute Meinung, wie es aussieht!


melden
nosferatu99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

30.12.2012 um 22:10
Ja bin ein Weltbürger, niemand hat mir zu sagen wo ich leben darf und wo nicht! Wenn sie es dennoch tun, müssen sie mit meiner heftigsten Gegenwehr rechnen.


melden
Renox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Versteht ihr euch als Weltbürger

30.12.2012 um 23:08
Weltbürger, heimisch in Deutschland.


melden
Anzeige

Versteht ihr euch als Weltbürger

30.12.2012 um 23:12
Ich fühl mich als Weltbürger, wohnhaft in der schönen Steiermark.

Wenns nach mir ginge, hätten eh wir schon lange eine Weltregierung.


melden
197 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt