Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Ghosthunters In Deutschland

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

13.09.2011 um 00:07
Da hier in Deutschland momentan viele Ghosthunters sind möchte ich gerne mal von euch wissen,was ihr davon haltet ob das Schwasinn ist oder ob es ok ist ,das es Leute in Deutschland gibt,die anderen Personen helfen wollen.Freue mich schon auf Antworten und ergebnis


melden
Anzeige
Sehr viel
10 Stimmen (7%)
Nicht viel
27 Stimmen (18%)
Schwasinn
80 Stimmen (54%)
Finde ich gut
31 Stimmen (21%)
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

13.09.2011 um 00:12
Schwachsinn

ps: habe Schwasinn gewählt, ich hoffe du meintest Schwachsinn!?

@Troopergirl


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

13.09.2011 um 00:13
Ich möchte Ghosthunter sehen.


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

13.09.2011 um 00:14
@m7
Sorry habe gerade gesehen;))
Da kommt natürlich Schwachsinn hin schade kann man nicht mehr ändern oder???


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

13.09.2011 um 00:56
äm also es gibt auch geisterjäger die eben den leuten erklären was sich in ihrem haus abspielt weil diese angst haben...
diese untersuchen dannd as angeblich übernatürliche das stattfindet und entlarven die wahren begebenheiten.
also nicht son geister scheiss oder ähnliches... deswegen sollte man hier mal näher definieren was mit "Ghosthunters" gemeint ist, leute die nach echten geistern suchen oder solche wie ich oben beschrieben habe


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

13.09.2011 um 08:10
@Kabalzer0
Da schließe ich mich an.
Ghosthunter ist nicht gleich "Ghosthunter"
Nur gibt es da leider keine offizielle Bezeichnung, um diese beiden (völlig verschieden motivierten Grüppchen) auseinander zu halten.

Es gibt die, die mit Hilfe von Gerätschaften (Audio, Video, IR Thermometer, Nightshotcam, Diktiergeräten, EMF etc.) auf der suche nach Geistern und paranormalen Aktivitäten sind

und

Es gibt Gruppen, die mit den selben Geräten das genaue Gegenteil anstellen. Die suchen damit nach Ursachen und rationalen Erklärungen für Spuk und Aktivitäten.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

13.09.2011 um 15:39
@Troopergirl
Worin besteht explizit der Unterschied zwischen "Finde ich gut" und "Sehr gut"?
Und wo ist die Abstimmöglichkeit für "Geht so. Ist in Ordnung/Wer's brauch"?

Gerade heute habe ich zufällig im NDR einen Radioreport über solche Ghosthunter gehört. Eine Familie hatte um Hilfe gebeten, weil sich seltsame Ereignisse in ihrem Haus abspielen. gut ist, dass die Jäger ehrenamtlich und unentgeldlich ihre Untersuchungen betreiben. Leider haben sie in dem Falle nichts finden können - Handwerker konnten übrigens auch keine Ursachen für die Geräusche finden ;)
Ich finde es gut, dass es so iene Anlaufsstelle für Menschen gibt. Wer daran glaubt, oder nicht mehr weiter weiß, sollte sich schon an solche Leute wenden können. Das sollten aber auch MEnschen sein, die wissenschaftlich an die Sache herangehen und die Betroffenen nicht abzocken wollen.


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

13.09.2011 um 23:03
@crusi
Die meisten Gruppen finanzieren sich selbst und durch Sachspenden, haben eventuell auch Sponsoren u.s.w. denn sie betreiben ein Hobby und keine Dienstleistung. Sie gehen in diesem Punkt ihrem eigenen Interesse nach,... die Erforschung Paranormaler Phänomene.

Gruppen die Anreisekosten und Spesen berechnen oder sogar die "Befreiung von Spuk" gegen Bares versprechen, sind in dieser Szene verpöhnt und nicht gerne gesehen, man nimmt teilweise sogar öffentlich Abstand von solchen, da sie den Begriff "Ghosthunter" ebenfalls für sich benutzen und damit alle in ein schlechtes Licht rücken, wenn Abzocker dabei sind.


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

17.09.2011 um 00:18
@crusi
Sehr gut: ist das man voll hinter denn Ghosthunters steht auch wenn man mit solchen Leuten nichts zu tun hat ,auch in Deutschland mal die verklemung weg nimmt und zu zeigen das nicht alles schwasinn ist und das man kein an der Waffel hat.Weil viele wissen das die Deutschen in manchen Sachen verklemt sind.


Find ich gut:Das sich das Intressant anhört und das sich Leute trauen in die Öffentlichkeit zu gehen in Deutschland(denn Mum zu haben).


So ungefähr kannste Dir das vorstellen was ich damit meine Denke ich mir mal so :))


Ich konnte nicht alles Schreiben da ich mich nicht damit auskannte was wo reingeschrieben wird .Jetzt weis ich ja wie das geht und vieviel man Schreiben kann.Ich bin Anfängerrin in sowas.


melden
PhreakaZZ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

17.09.2011 um 23:31
@Troopergirl
Verstehe ich das richtig? Ghosthunters? Also Leute, die in irgendwelchen seltsamen Spukhäusern nach Geistern suchen? Wenn das der Fall sein sollte, dann ist das der größte Schwachsinn, den ich jemals irgendwo gesehen oder gelesen habe. (Und ich schaue übrigens Family Guy)
Andernfalls: Tschuldigung, dass ich gleich so hochgefahren bin.


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

09.10.2011 um 22:58
@PhreakaZZ
Nicht nur sondern auch die bei Privaten Leuten untersuchungen machen,wenn die sich was nicht erklären können .Also ich finde sowas nicht schlecht warum solls auch sowas nicht geben.Die Deutschen machen doch alles nach was die Amis machen fängt an mit Spielshows bis zum Casting wie DSDS ect:Und wenn man sowas nicht mal mitgemacht hat ,kann man eh kein Urteil erlauben .Ich bin in einer Gruppe driene daher kann ich sagen es ist Intressant und hab was erlebt .Bin aber deswegen keine Spinnerrin oder eine die in der Klabse muss wie ich oft schon von anderen gegen über andere gelesen habe.Aber es ist nun mal so jeder kann Schreiben und seine Meinung äussern wenn es natürlich im Rahmen bleibt.


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

09.10.2011 um 23:58
Troopergirl schrieb am 17.09.2011:das nicht alles schwasinn ist
Ich hab mal eine persönliche Frage: Woher kommst du? Du schreibst in jedem Beitrag 'Schwasinn' anstelle von 'Schwachsinn' und nachdem man dich darauf aufmerksam macht, schreibst du wieder 'Schwasinn' - heißt das da wo du herkommst so? Oder hast du kein ch auf der Tastatur?


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

10.10.2011 um 04:30
*ne Tüte ch's austeil*

...Also von deutschen Ghosthuntern kann man unterirdisch mittelwenig bis zum reinen Fremdschämen viel halten *lol*
Ich habe bis jetzt nur 2 Gruppen gesehen die das was sie tun ernst aufziehen und darstellen, aber sich in ihren Aussagen widersprechen und bei den Untersuchungen kreischend weglaufen - das sind die, aus denen noch was werden kann.

Dann gibt es aber die überwiegende Mehrheit der man aus purer Scham das Gesicht mal auf links ziehen möchte. Da gibt es zB. eine Gruppe deren Webpräsenz allein so dermaßen zum Lachen ist, dass man sich fragt ob überhaupt einer dieser Menschen jemals einen Duden in der Hand hatte - alle sind ca. 30-45 Jahre alt, das Foto im Header ist der blanke Witz und die Texte zu Untersuchungen (zB. auf einem Friedhof) die sich jeder durchlesen kann sind so schlecht und fehlerhaft, dass man denkt 4.Klässler seien nachts mal ausgebüxt - aber nicht dass da erwachsene Menschen versuchen die Existenz von Paranormalem nachzuweisen...
Ich möchte mir garnicht vorstellen wie unseriös die agieren würden, würde man sie anrufen und zu sich nach Hause bestellen weil man untersucht wissen möchte ob es im eignen Haus spukt.

Näänää. Alle deutschen GH's haben noch ne Menge zu lernen. :(


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

25.10.2011 um 01:16
@Cathryn
Wenn man so schnell Schreibt, und man achtet nicht auf die Tasten kann es bei mir schnell passieren das da immer was fehlt. Ich sehe es erst wenn der Beitrag driene ist :))


@sternchen_GE


Und zu Dir es gibt unterschiedliche Gruppen wenn alle gleich wären egal in was wäre es langweilig es gibt Gruppen die sind länger Aktiv die können aus dem fff Berichte Schreiben und es gibt Gruppen die können noch nicht so aus dem fff Schreiben. Aber ich frage mich wieso sollten die nicht was beweisen können ,ich denke mal das die Berichte reingarnichts zu tun haben aber trotzdem ihre Arbeit gut meistern können. Es gibt GH Gruppen die sind nur Medien geil und das ist das was ich wiederrum nicht mag wieso liest man da nichts drüber. Vieleicht liegt ihnen das Schreiben nicht so aber einer muss ja Berichte Schreiben und ich denke mir mal wenn die Gruppe jemand hat der Berichte Schreiben kann wird das auch besser. Man soll aber nicht nur weil eine Gruppe noch nicht lange dabei ist gleich als 4 Klässler dahinstellen .Die werden bestimmt mit einem Word Arbeiten .Um so länger die dabei sind um so besser wird es schon man soll auch Leuten Chancen lassen die lernen es noch :))


melden
Kaiser1000
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

12.12.2011 um 10:52
Ihr meint Alienhunters nur muss man de nicht Hunten die kommen von allein.


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

14.04.2012 um 05:37
wie soll man Geister fangen oder "jagen"? ich find komisch.. :D


melden
Nightmanager
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

24.06.2012 um 14:55
Obwohl ich selber mich mit paranormalen Phänomenen befasse habe ich *Nicht viel* gestimmt das hatt folgende Gründe.


Ghosthunter ? ja was stellt man sich drunter vor ?

Leute mit Staubsaugern auf dem Rücken ? Nein Ghosthunter sind Menschen die sich für das Übersinnliche Interessieren und mit ein wenig technischen Geräten wie (EMF,EVP u.s.w) versuchen sie der Sache auf die Spur zu kommen.

Ein sehr spannendes und interessantes Gebiet finde ich persönlich wenn da nicht die vielen möchtegern Gruppen wären die mehr kaputt machen wie sich dem eigentlichen widmen.

Dem erforschen paranormaler Phänomene.

Es gibt sehr viele Gruppierungen die sich Ghosthunter nennen, aber wie kann der normale Mensch unterscheiden wer seriös ist und wer nicht?

Richtig kann er nicht weil sich alle Gruppen nach außen hin als profies und Seriös beschreiben, was meiner Meinung nach schon grotesk ist.

Da gibt es welche die sehr viel Geld anscheinend investieren, was bei genauerem nachhaken sich als Blender rausstellte, oder Gruppen die behaupten es gibt sie schon seit zig Jahren, seltsam ist nur das man von denen nie gehört hat bis vor kurzem.

Aber lassen wir das mal alles außer acht, selbst wenn sie tausende Euro in Ausrüstung gesteckt haben und 10 Jahre schon forschen ...na und.

Sie haben keine Ahnung vom übernatürlichen und kein Gespür,lügen sich selber an und verlassen sich auf Blinkelämpchen und ziehen vor den Medien ein Show ab.

Und da kommen wir auf den Punkt, Medien sie profilieren sich ja prostituieren sich sogar und tun so als wären sie das nonplusultra und ihnen kann kein wässerchen trüben .

Hintenrum werden andere seriöse GH Gruppen schlecht gemacht oder gemobbt, so was nennt sich dann vorne rum professionelle GH Gruppe.

Ich bin im laufe der Jahre an diesen ganzen Intrigen und Heucheleien und lügen fast erstickt.

85% alle Ghosthunter Gruppierungen in Deutschland sind unprofessionell und eher Amateurhaft gar stümperhaft. Teilweise tun sie Dinge die dem Klienten mehr schaden als zu helfen.

Ich wünsche keinem was böses aber wenn diejenigen die sich für so professionell halten in eine wirklich prekäre Situation kommen würden wäre ich gerne dabei und würde zusehen, und sie danach in eine psychiatrische Klinik fahren.

Traurig das immernoch Medien und Journalisten auf solche Amateure reinfallen,
und somit ein schlechtes gar lächerliches Bild auf uns werfen.
Aber das Volk vor dem Fernseh bevorzugt ja Brot und Spiele

Profies kann man hier in Deutschland an einer Hand abzählen, den Geld und Medienauftritte sind nicht das Ziel nur verstehen das die wenigsten weil sie zu sehr mit sich beschäftigt sind und wie man andere Gruppen schlecht macht .

Wir sind nicht T.A.P.S und auch nicht die USA wo alles eh nur gestellte Realität ist. Also kommt wieder auf den Boden und seid Fair zueinander, danach könnt ihr dann mal wieder ans wesentliche gehen.

Paranormale Phänomene erforschen und vorallem lernen.


melden
profan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

20.06.2014 um 17:16
@Nightmanager
du nimmst mir die worte aus dem mund. hät man nicht besser sagen können.


melden

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

20.06.2014 um 19:33
Geister gibt`s überall, ergo kann es auch allerwärts Geisterjäger geben.


melden
Anzeige
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Ghosthunters in Deutschland

13.08.2015 um 14:51
Jetzt kürzlich gabs im WDR in der Lokalzeit Köln einen Bericht über Geisterjäger im TV zu sehen.
Ich glaube die nannten sich Ghosthunter NRW.
Waren ein paar Lustige Gestallten, die in Köln in ein Fort gegangen sind um Geister zu Filmen bzw Aufzuspüren. Da ich in unmittelbarer Nähe zu diesem Fort aufgewachsen bin wusste ich natürlich, das da niemals ein Geist oä gesichtet wurde. Da passierte dann bei den Geisterjägern natürlich auch nichts. Dann wurde da Marschmusik vom Handy ode MP3 Player gespielt, um Geister anzulocken, die zu der Zeit als die Musik modern war gelebt haben. Aber auch durch fie Musik kamen keine Geister. Dann waren irgendwann die Batterien/Akku leer, was natürlich sofort als mögliches Zeichen für einen Geist gedeutet wurde.
Da hatte ich dann vor lachen echt schon Bauchschmerzen. Und das waren erwachsene Menschen, keine Schüler mit Ferienlangeweile. Der Beitrag müsst im Netz bestimmt zu finden sein.
Von daher stimme ich mal mit "Schwachsinn" ab. Vor dem TV-Beitrag wäre es noch "nicht viel" gewesen.


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt