Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Champions League Finale 2012

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:05
So ist Fußball, grausam und brutal.


melden
Anzeige
Bayern
31 Stimmen (40%)
Chelsea
19 Stimmen (25%)
Schau kein Fußball !
12 Stimmen (16%)
Ich mag Züge :D
15 Stimmen (19%)

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:08
Gratulation an den FC Bayern München!(Blog von Jofe)

Noch fragen?


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:16
Ich mag züge ..... *whrOoOOOOom*


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:17
Ich mag die Bayern nicht, bin BvB Fan.
Wenn wir mal die Feindseligkeiten bei Seite lassen und uns nur auf das fußballerische konzentrieren, dann kann man nur sagen, die Bayern hätten es verdient als Sieger vom Platz zu gehen.
Aber wie schon die FAZ treffend kommentiert hat, fehlt den Bayern im Moment das "Sieger-Gen".
Darüber hinaus fand ich es sowohl vom Trainer als auch von den überbezahlten Profis schwach, wie man sich vor dem Elfmeterschießen präsentiert hat.
Wo war da der Glanz und Gloria der achso "besseren" Münchner?


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:17
gastric schrieb:Ich mag züge ..... *whrOoOOOOom*
Vor allem den Wayne-Train! ^^


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:18
@Jofe
nee der is doof!


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:21
Jofe schrieb:Vor allem den Wayne-Train! ^^
Dem zum Whateverest?


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:23
Bayern....Weil sie ihr Geld hat erwirtschaftet haben und Hoeneß den Verein über Jahrzehnte aufgebaut hat.

Chelsea hat/hatte über 800 Mio Schulden und dann holen sie sich mal eben einen reichen Russen und kaufen sich mal eben für 50 oder 60 Mio neue Spieler....Also Fair ist das nicht.


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:23
Prof.nixblick schrieb:Dem zum Whateverest?
Jepp!
Genau den! ^^


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:24
@NeoDeus

Als erster Willkommen im Schwarz-Gelben Klub :D

Ich muss sagen, die Bayern haben viel mehr fürs Spiel getan, aber wer so 100 %ige liegen lässt hat es auch nicht verdient CL-Sieger zu werden !

Chelsea ganz sicher auch nicht an diesem Abend, aber insgesamt hab ich schon für Chelsea gebetet!

Und wenn ich Trainer bei den Bayern wär, würde dieser Arjen Robben unter meiner Amtszeit nie, nie, nie wieder auch nur einen Elfmeter schießen !
Gegen Dortmund den Meisterschaftsentscheidenden und jetzt gege Chelsea, der geht mit dem Ball nie wieder zum Punkt !


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:27
@St89

Ich sag das immer wieder ! Ich find das so schwachsinnig immer übers Geld zu Reden !

Klar Bayern hats erwirtschaftet, Chelsea hat sich einen reichen Russen geholt und weiter ?

Wenn man behauptet, Chelsea hätte sich den Titel gekauft, find ich das sowas von lächerlich, Ribery war nämlich auch nicht billig zu haben !

Wenn so eine Mannschaft gewinnt, es immer dem Geld zuzuschieben das alles gekauft wäre .. DAS ist nicht fair !!


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:28
@Jofe

Der fährt gar nicht mehr! :D

p.s.

Ich bin immer für die deutsche Mannschaft....aber es war der FCB :vv:

Btw. mir war klar dass das so ausgeht. Beides starke Teams aber Bayern spielt wie die National-Elf und lässt sich in den letzten Minuten einen reinbasteln....

Ich sag nur WM Halbfinale Ger vs. Ita.... wer hats 1:0 gemacht?


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:28
@Prof.nixblick
@Jofe

Wayne-Interessierts ? :D


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:29
CM_Punk28 schrieb:Wayne-Interessierts ? :D
Den Lokführer des Wayne-Train! :D


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:30
@CM_Punk28

Der Unterschied ist aber, dass Bayern Ribery mit ihrem Geld gekauft haben. Drogba und co hat der Russe finanziert.

Wenn man sich etwas selbst erarbeitet, dann hat man es sich das wohl mehr verdient, als wenn man sich so einen Scheich oder Millardär holt.

Wo wäre Chelsea denn heute ohne den Russen Abramowitsch?

Paris und Chelsea hätten sowas nicht nötig, wenn sie ihre Schulden selbst abbauen können und mal vernünftig wirtschaften würden.


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:30
@CM_Punk28

Genau...der heißt nämlich Wayne Shaffner...


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:35
@St89

Klar, Hoeneß ist einfach ein geniales verrücktes Finanzgenie !

Wenn Bayern 2022 die Allianz-Arena abbezahlt hat dann ist der Verein quasi Schuldenfrei !

Der einzig auf der Welt !!!!!!!!!

Dennoch, die Bayern hab sich die Niederlage selbst zuzuschreiben ! Die tore nicht gemacht, Robben einen Elfer schießen lassen (Warum auch immer ?) und im Elfer schießen !

P.S.:

Beim Olic Elfer, hat man gesehen das der nicht motiviert war !

Vielleicht absichtlich verschossen, da er den Klub eh verlässt ?


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:39
@St89
zum Schluss zählt aber nicht der Geldbeutel, sondern die Leistung der Mannschaft und die kann unterirrdisch sein auch wenn da ne halbe Milliarde auf dem Rasen rumläuft.
Außerdem sind Superstars keine Garanten für einen Sieg. Siehe Barcelona und Messi...
Messi hat diese Saison 50 Tore geschossen und trotzdem hat Barca weder die Meisterschaft noch die Championsleague gewonnen.
Es hat außerdem Jahre gedauert bis der zusammengkaufte Haufen bei Chelsea früchte getragen hat...immerhin knapp 10 Jahre.

@CM_Punk28
naja, wenn Robben als Elfer-Schütze gesetzt ist und dann schießt, meinetwegen....
aber ich hätte erwartet dass man bei so einem Spiel auch den anderen Spielern bei Freistößen und Ecken die Chance gibt. Er hat ja wirklich alle Standards geschossen und die waren wirklich nicht der Burner.
Mal davon abgesehen, ist es schwach dass die Bayern keine gesetzte 5 für Elfmeter haben und sich dann aus der Affäre ziehen... weil "ich trau mich" nicht, geht mal garnicht. Hallo es ist FINALE DAHOAM. Da müssten die sich darum reissen, wer die Engländer wegballert! Soviel Geld verdienen, aber keine Eier in der Hose haben um Geschichte zu schreiben.
Resepekt an Neuer dass er das Ding geschossen hat und dann auch eiskalt verwandelt.


melden

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:40
@CM_Punk28
lt. SZ hat Olic geschossen weil A. Timoschuk und Kroos sich weigerten...also hat er sich dem Druck wenigstens gestellt auch wenn nicht gewollt. Er hat es wenigstens versucht...


melden
Anzeige

Bayern oder Chelsea? Wem hättet Ihr den Sieg mehr gegönnt?

21.05.2012 um 11:41
@CM_Punk28

Natürlich hat Bayern sich die Niederlage selbst zuzuschreiben. Chelsea stand ja fast nur hinten drinne und hat gewackelt und Bayern haben ihre Chancen nicht genutzt.

Neuer musste ja einen schießen, weil sich keiner getraut hatte. Das Elfmeterschießen ist total in die Hose gegangen für Bayern.


Aber worauf ich hinaus wollte war, dass Chelsea zu einem Plastikclub verkommen ist. Der Abramowitsch hat 1 Mrd(!!!) in den Verein gepumpt.

Irgendwann kommt der Tag, an dem Abramowitsch keine Lust mehr auf Chelsea hat und was passiert dann mit dem Verein?

Paris hat einen Scheich, der ihnen mal eben Spieler für 40, 50 Mio kauft, andere Vereine versuchen gut zu wirtschaften und können dann nicht mithalten. Paris war totales Mittelfeld in Frankreich und jetzt sind sie auch in der Champions League. Also Fair gegenüber richtigen Fußballvereinen ist das wirklich nicht.

Da bietet z.B Dortmund für einen Spieler wie Hazard 20 Mio und dann kommt Chelsea mit Abramowitsch oder Paris mit ihrem Scheich und bieten für ihn eben mal 50 Mio. obwohl der Spieler nicht mal so viel Wert ist.


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden