Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus ! RSS

124 Beiträge, Schlüsselwörter: RFID

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 7 1234567
   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

16.03.2006 um 14:10



Ja aber was wäre wenn es nicht so wäre wie es jetzt ist? Eigentlich ist dochalles
halbwegs OK. Ich glaube dan könnte man von satanischen Ausmaßen reden.



WAS....äh, was ist OK?

Beispiele:
Es ist also OK, das man einenIrak
krieg führt, unter einem Vorwand den es nicht gibt!
Es ist OK, dasdeswegen,
jeden tag dort unten Menschen in die Luft gesprengt werden?
EinHitler, ein Stalin
ein Maou-zetung (?) die Menschen Millionenfach abgeschlachtethaben, ist also eine
Göttliche Geschichte?
Der Viatnam Krieg ist auch unterGöttlichen Vorwand geführt
worden?
Der Kosovo Krieg....neue KZ's....
Giftgasauf Kurden, unter Sadam....auch
Göttlich?
Die Israelies machen die Gaza StreifenPolitik nur, weil dann die
Palestinenser in 10-15 jahren kein Trinkwasser mehrhaben....etwa eine Göttliche
vorhersehung?
Im Sudan werden die Menschenabgeschlachtet, von Söltnern, die die
Amerikanische Industrie bezahlt, weil man imSudan mehr Öl vorkommen vermutet als im
Irak...."Das ist also alles OK und gut?"
Jeden tag verhungern zig Tausende an Frauen,
Kinder und Männer und in derWestlichen Welt schmeißt man das Essen weg.
Aber
angereichertes "Hundefutter" willman nach Afrika schicken, besser als nix zu
essen....Sehr Human und Göttlich...????
Chips unter die Haut zu
implatieren...Göttliche Vorhersehung...ja, oder dieJohannes Offenenbahrung?
G. Busch
sagt; Ich werde Licht in die dunkelste Eckedieser Welt bringen....Ah ha er ist also ein
Göttlicher Krieger...???
Umweltverpestende Industrie, die nahezu unsere ganze Erde
zerstört....beruht alsoauf einem Göttlichen Prinziep?
Astronauten sagen bestürzt,
bei dem Blick aus demAll, auf die Erde; "Die Zerstörung Afrikas, sieht verherrend aus,
aus dem All....dieFlüße sind GELB, durch die Holzfäller, die die Baumstümpfe mit
Schwefel aus dem Bodenbrennen!" ....eine wahrlich Göttliche Sache!

....ich kann
bis morgen soweiter schreiben....aber ich denke das reicht.

Was bitte schön
soll daran gutund Göttlich sein...???
Für mich ist das Globaler Satanismus.

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)

melden
   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

16.03.2006 um 14:12

"....ich kann
bis morgen so weiter schreiben....aber ich denke das reicht. "
Ja,das reicht, um erst mal einige Quellen für den Unsinn nachzureichen.


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden
   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

16.03.2006 um 16:21

@Polyprion
Das war natürlich wieder mal klar. Was besseres als "Unsinn" fällt dirdazu nicht ein?

melden
conspiration
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

20.03.2006 um 14:42

Link: offenbarung.de (extern)

RFID

In alle implantieren


Hört sich nach dem Papst an!


Hier die Übersetzung eines interessanten Dokumentes von Metropolitan Gebiet vonSao Paulo

Konferenz vom 26. Juni 1985, durch Papst Johannes Paul II.

* Art. 1: Niemand wird von nun an Zugang zum Postdienst haben, ohne die Nummer.
* Art. 2: Niemand soll in irgendeinem Unternehmen oder einer einer Schule angestelltwerden, außer er habe diese Nummer.
* Art. 3: Kein Student soll in irgendeinerSchule registriert werden, ohne daß Student oder Eltern eine Nummer haben.
* Art.4: Jede Seele, die sich nicht nach diesem Sozialvertrag richtet, kann ohne diese Nummerweder kaufen oder verkaufen.
* Art. 5: Niemand soll Nahrung verkaufen oder kaufenkönnen, noch sollten sie Nahrung anpflanzen können, ohne dieser Nummer.
* Art. 6:Niemand kann Geld anlegen noch Geld abheben, ohne dieser Nummer.
* Art. 7: Werdie Artikel dieser Union nicht anerkennt oder ablehnt, soll streng mit dem Tod bestraftwerden.
* Art. 8: Wer die Nummer nicht hat, soll das Reisen untersagt werden.
* Art. 9: Die ökumenischen Vereinigungen sollen entscheiden über die Genehmigungder Nummer.
* Art.10: Import und Export soll gemäß der Nummer durchgeführtwerden.
* Art.11: Es soll ein internationales Geldsystem geben mit derGenehmigung dieser Nummer.
* Art.12: Die Gemeinden sollen sich an einem Tagversammeln, dem Sonntag, gemäß der Nummer.
* Art.13: Für Armut soll für einbesseres Leben in allen Ländern gesorgt werden, nach der Nummer.
* Art.14:Niemandem soll erlaubt sein, zu jagen oder zu fischen ohne dieser Nummer.
*Art.15: In allen Transportsystemen der Welt soll in Übereinstimmung mit dieser Nummerumgegangen werden.
* Art.16: Niemandem soll erlaubt werden, ohne dieser Nummerins Krankenhaus aufgenommen zu werden.

Dieser Plan wurde durch Papst JohannesPaul II. anläßlich der Konferenz vom 26.6.1985 in Kenia vorgelegt. Dieses Projekt wirdwieder im September 1993 präsentiert werden.

- Ende des Übersetzungstextes -



Quelle siehe Link!


Damit dürfte wohl klar sein, seit wann dasgeplant ist... und von wem...

Gruß,
Con.

Magie ist kein Spielzeug! Laßt sie denen, die sich damit auskennen!

Die Hölle ist der kälteste Ort im Universum!


melden
ophiuchus
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

21.03.2006 um 08:40

Ja Con sicher....Du glaubst auch jeden Dreck. Hast Du schön umgeschrieben Dein Copy&PasteMüll. Es ist auch schon der erste Virus erschienen der die Teile befällt.....wo allegesagt haben es ist unmöglich da nur ein paar byte in den Chips gespeichert werden.

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/22/22252/1.html

....Unablässig von Blut getränkt,ist die ganze Erde ein riesiger Altar,worauf alles,was Leben hat,geopfert werden muß, endlos, unablässig.


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

21.03.2006 um 08:53

Der I LOVE YOU hat auch nicht das Internet zum Erliegen gebracht, wenn du verstehst,worauf ich hinauswill...
die werden einfach die Sicherheit entsprechend verbessern,und die Todesstrafe auf das Manipulieren der Chips stellen...
Wir haben genughistorische Beispiele dafür, wie schnell die Todesstrafe eingeführt werden kann, etwa beiNero oder Hitler, und Bush macht es mit seinem Terrorhotel in Abu Ghraib vor, wie manFeinde behandeln will...

Virenscanner für so etwas sind schnell herausgebracht,und es muß sowieso noch ein Standard gefunden werden.
Fakt ist, daß die Testläufebegonnen haben, und mancherorts kann man sich für 100 Dollar sowas implantieren lassen,war in so einer spanischen Disco...

erstmal mußt du ja den Code draufbringen...jede Sicherheitslücke wird gestopft... Widerständler werden hingerichtet werden, undjeder wird global überwacht werden...

Magie ist kein Spielzeug! Laßt sie denen, die sich damit auskennen!

Die Hölle ist der kälteste Ort im Universum!


melden
ophiuchus
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

21.03.2006 um 09:01

Ja LOooooooooooOL hast heute Nacht wieder nicht gepennt?? Und wie willst Du RFID sichermachen??? Da kann nun mal jeder was raufspielen...ja und dann schlepp ich den Scheiss inden Laden zurück und lass es nochmal Scannen und schon ist das System infiziert. Teste esdoch bei Deinen Tieren....bau Dir ne Schnittstelle, fertig. Nee aber Du quatsch lieberüber die gemeine Technik und liest Dir dabei die Bibel durch oder sowas. Man und es gibtimmer noch die Menschen die ein recht haben zu bestimmten was mit Ihnen geschieht. Auchwenn Du es nicht so siehst, aber das Du mit Dir jeden Scheiss machen lässt heisst nihctdas es alle machen.

....Unablässig von Blut getränkt,ist die ganze Erde ein riesiger Altar,worauf alles,was Leben hat,geopfert werden muß, endlos, unablässig.


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

22.03.2006 um 10:40

solange der RFID nur gezielt eingesetzt wird gehts noch,
es kann aber sein dass essoweit geht, dass es zur spionage der privatsphäre etc. genutzt wird

melden
iman
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

25.03.2006 um 00:34

Poste grad im Auftrag eines Users;)
Hier ein Link

http://www.golem.de/0603/44227.html

Wen wir lieben, dem geben wir die Macht, uns Leiden zu bereiten.

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.


melden
   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

25.03.2006 um 11:16

@Ophiuchus ....

Du darfst nicht vergessen, das es mit den Handy etwas ähnlichesist und wenn du heute einem begegnest der KEIN Handy hat, dann guckst du schon komischund kannst es kaum glauben...."Ups, ein Neandertaler, er hat kein Handy!"

Erstdenkt man, oh unter die Haut "Implantieren" ist bestimmt teuer...
Dann wird es aber"Billig" ...100Doller....oder 100Euro...oder nen Hartz4 Chip für 10 Euro...
Der "RealMarkt" will kassen ohne Kassierin einführen, nur noch ein Wachpersonal am Eingang. Duscanst dann selbst und am der Kasse, schiebst du nur noch deine Karte rein....

Ja...viel geiler wäre es doch, einfach nur noch mit der Hand vorbei zu streifen!?

Jedenfalls denken viele so, grade Technik begeisterte junge Leute!

Diewollen ja auch erst "Handy" soweit entwickeln, das du mit dem Handy alles bezahlenkannst, in der "Bahn" übers Handy nen Ticket gekauft und man soll das "Handy" in Zukunft,auch nutzen können um in Kaufhäusern zu bezahlen.

Das sind alles die Vorläuferdieses Chips!

Wenn es in 10 Jahren keinen mehr gibt, der den 2 Weltkriegmiterlebt hat und die neuen Generationen aufwachsen, mit dingen die als "Normale Technik"über Medien verkauft werden und als Chic propagiert werden, dann werden die erstenTestpersonen gezeigt, im TV, die dann erklären wie Praktisch uns Geil so ein Chip unterder Haut ist.....der sagt dann; "Ich kaufe ein damit, mein PC ist Password geschützteinmal die Hand drüber gezogen und mein PC fährt hoch, selbst an der Tür ist einDigitales Zahlenschloss, die Hand drüber gezogen und die Tür geht auf....alles ganzPraktisch."

....Oder so ähnlich könnte man das verkaufen.

Und es istnunmal auch so, das diese Chip Sache, sehr gut auf die "Johannes Offenbarung"passt....dort steht diese Geschichte drin, das ist keine Interpretations Geschichte,NEIN, genauso steht es da drin, für mich jedenfalls steht es so dort drin.

Unddas sich die Erde zufällig entwickeln würde und die Mächte immer wechseln würden, kannwirklich keiner glauben, es sind immer die selben an der Macht. Und wer will wirklichdaran glauben das alle Technik nur entwickelt wird, zum Nutzen für den Mensch, Technikmacht abhänig. Auch wenn sie Spaß macht, die Technik....schaut man sich die Kids vonheute an, ey die kommen nicht mehr weg vom PC, fragst du die etwas, hört man nur ..."Was,ja ja, gleich...Was?....ja sofort....nu warte doch mal....Zock, Zock..., hab jetzt keineZeit"

Und Pisa Studie läßt grüßen..."Das sind ja nunmal Tatsachen!"

Unddiese Entwicklungen sind KEIN Zufall.

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)

melden
ophiuchus
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

26.03.2006 um 01:53

Gäääääääääääääääääääääähn^^

>Das sind alles die Vorläufer dieses Chips!

Ja sicher...nur das rfid schon länger eingesetzt wird......die Handys die du meinstsind aber erst geplant. Also stimmt da was nicht.

> die dann erklären wiePraktisch uns Geil so ein Chip unter der Haut ist

Ja und?? Deshalb lässt sichein normal denkender Mensch nicht sein Freiheit nehmen...da springen so zu sagenUrinstinkte an. Egal wie Mainstream es im Moment ist. Das sind Typen von Menschen dielassen sich nicht einfach so verarschen.

>sehr gut auf die "JohannesOffenbarung" passt....dort steht diese Geschichte drin, das ist keine InterpretationsGeschichte, NEIN, genauso steht es da drin, für mich jedenfalls steht es so dort drin.

Also doch interpretationssache....Du sprichts ziemlich zweideutig.

>Unddas sich die Erde zufällig entwickeln würde und die Mächte immer wechseln würden, kannwirklich keiner glauben, es sind immer die selben an der Macht. Und wer will wirklichdaran glauben das alle Technik nur entwickelt wird, zum Nutzen für den Mensch

Jaes geht hier aber um rfid!! Mir egal was du unter irgendwelchen Mächten verstehst diesonst was wollen. Und schleisslich...egal ob es für Dich positiv oder negativ ist...wenndich jemand damit ausspioniert....hatte es wohl einen nutzen für einigeMenschen......wenn auch nicht in dem Sinne wie Du es für richtig hälst.

>Unddiese Entwicklungen sind KEIN Zufall.

Nein sind sie nicht...aber Du hast esgenauso dazu gemacht..also till hier mal nicht gleich.


....Unablässig von Blut getränkt,ist die ganze Erde ein riesiger Altar,worauf alles,was Leben hat,geopfert werden muß, endlos, unablässig.

|°-=Versus=-°|


melden
uthgardloki
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

26.03.2006 um 03:27

666...Satan...666...Tier....Bestie(666) positiv???? Computer(666), *davorhock*"mir wirdrecht-schlecht"... www(666), geradenoch dreiRedbull hinterher *gluck-gluck*Stierkopf-Pass, Zahl4 (vier) steht für Folter/Altar/Dunkelheit/Schmerz, Kohlenstoff(C++)Lebengeben: => dem Tier! (Opfer) .. Seelenfras-ende (Dunkelheit ernährt) Auftragausgeführt *abschalt*

"Kraft Uthgard drängt tief in mir!"

melden
uthgardloki
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

26.03.2006 um 03:29

REDBULL GmbH, A-5330 Fuschl am See..

"Kraft Uthgard drängt tief in mir!"

melden
uthgardloki
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

26.03.2006 um 03:49

wollen sich manche dem Schicksal entziehen können, oder opfert sich der Antichrist zumSchluss selber auch?

"Kraft Uthgard drängt tief in mir!"

melden
   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

26.03.2006 um 07:45



...seitdem Dich die Ufo-Sekte entführt und zu klonen versucht hat, bist Du echtfinster drauf...

Let's get down to work
Let's get down to combat

-=üRveR=-


melden
   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

26.03.2006 um 11:17

Das stimmt .

TOTGEBURT
Eminenz von
-=üRveR=-
¿sträwkcüR noituloveR?


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

01.10.2006 um 07:26

Link: www.gmx.net (extern)

Wenn es nach dem Kultusministerium geht, bald auch in deutschen Schülern - warum erinnertmich das nur an die Methode der Nazis, jeden Juden mit einem Brandmal zu markieren?

http://www.gmx.net/de/themen/beruf/2982376.html

Kultusminister planenIdentitäts-Nummer für jeden Schüler

Berlin (dpa) - Jeder Schüler in Deutschlandsoll künftig nach Planungen der Kultusministerkonferenz (KMK) eine eigeneIdentitäts-Nummer erhalten, die er auch bei Schul- und Wohnortwechsel behält.

Damit wolle die KMK bessere Daten über Schullaufbahnen der jungen Menschen erhaltenund ein "nationales Bildungsregister" aufbauen, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung.Entsprechende Überlegungen wurden der dpa aus KMK-Kreisen bestätigt. In einigen Ländernhaben allerdings die Datenschutzbeauftragten bereits erhebliche Einwände erhoben. Auchfehlten gesetzlichen Grundlagen.


Und wo paßt wohl eine solcheIdentitätsnummer, die ein Schüler immer behalten kann, hin, wenn nicht IN ihn?

melden
1984
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

01.10.2006 um 14:37

Die RFID Chips in Krankenhäusern finde ich für normale Patienten bedenklich. Ich willnicht immer gescantdingst werden und jeder Arsch in der Verwaltung hat einBewegungsprofil meiner Aufenthaltszeit im Krankenhaus.
Anders sehe ich die RFIDArmbänder in Säuglingsstationen oder bei Alzheimer Patienten. Leider wissen wir aus derGeschichte das technische Hilfen meist missbraucht werden. Aber wohin die Reise geht istdoch abzusehen. Wie ich schon in meinem Artikel Mikrowellenwaffen und MKultra schongeschrieben habe.

Die tollen RFID Chips die immer öfter an der ZigarettenPackung kleben. Ist ja nur um den Wahrenbestand besser im Auge zu haben. Oder aber wennmit EC Karte bezahlt werden die EC Kartendaten mit den RFID Daten abzugleichen und schonweiß man Herr K. kauft Prince und wohnt in der Kotzstr. 13.
Ja schöne neue Welt...
Love & flowers 1984

melden
   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

01.10.2006 um 14:44

Link: www.asklepios.com (extern)

moin

liest das

buddel

melden
poweruser
ehemaliges Mitglied


   

RFID jetzt auch in deutschem Krankenhaus !

01.10.2006 um 15:25

RFID ist üblicherweise ein offenes Buch, genauso wie email, da es unverschlüsselt Datenüberträgt (üblicherweise). Jeder, der sich die entsprechende Technik besorgen kann, kanndemnach an die persönlichen Daten ran.

Man muss etwas weiter ausholen und sicheigentlich mit dem gesamten Themenkoplex befassen: Sicherheitstechnologie, Sinn und Zweckvon Datenschutz und so weiter.

Hier ist ein guter Einstieg:
http://rabe.supersized.org/archives/2006/09/26.html

Zusammenfassend kann mansagen, dass die informationelle Selbstbestimmung, also die Möglichkeit, selbst zuentscheidem, zu welchem Zeitpunkt, an welchem Ort, wem ich was über meine Person mitteile– eine unabdingbare Vorraussetzung für die Wahrung der (letzten Überreste der)Demokratie darstellen.

Den meisten Menschen ist nicht bewusst, was fürtechnische Möglichkeiten der vermehrte Einsatz von RFID mit sich bringt.

So wieich das sehe, bringt das keinen Sicheheitsgewinn, sondern eher das Gegenteil.

Die RFID-Daten sind wahrscheinlich sehr leicht zu manipulieren. Einen ungeliebtenMitmenschen könnte man auf die Weise mit den falschen Medikamenten versorgen lassen, umihm zu schaden bzw ihn umzubringen. Die Möglichkeit, Spuren zu verwischen ist hier inhohem Maße gegeben, falls man nicht für alle erdenklichen Szenarien entsprechendeVorkehrungen trifft.

Ich seh das kritisch, es wird nicht gelingen, da man denDatenschutz viel zu sehr ignoriert und so tut, als wäre er im Bezug auf drahtlosedtenübertragung nicht relevant … Nach dem Motto: man sieht nichts, spürt nichts, hörtnichts …



melden

Seite 3 von 7 1234567

88.734 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Bob Lazar und die Area 51
Der Ufo-Wissenschaftler der Area 51
Der Ufo-Wissenschaftler der Area 51
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden