Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde? RSS

212 Beiträge, Schlüsselwörter: Ethik

zur Rubrik (Wissenschaft)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 11 1234567891011
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:12



@darthhotz

Muha...
ich bin gerad nich am Lachen wegendeinem
letzten Satz... ;)
Wirklich sehr... kreativ ;)

Ich ging inmeiner
Argumentation von älteren Menschen aus wie du sehen würdest... wenn du meinevorderen
Beiträge gelesen hättest... und da bin ich mir relativ sicher dass derGroßteil von
Ihnen... lieber friedlich sterben würde... als von Maschinen am Lebenerhalten zu werden
und am Bett gefesselt zu sein.

Wünscht man sich dann nichteinfach seinen
Frieden?
Ich denke schon... und ich denke auch dass es mir ähnlichgehen würde wenn
ich in solch einer Lage wäre ;)

Es geht hier auch nichtdarum ob man nun ein
Befürworter der Sterbehilfe ist oder nicht... da lasse ich jedemseine Meinung... ich
habe hier jediglich MEINE geäussert ;)

Ich finde eseinfach nur schade...

dass durch die Ethik... die Menschen dazu GEZWUNGEN werdenweiterzuleben! Warum lässt
man sie nicht einfach gehen... wenn sie alt und schwachoder vielleicht auch jung und
schwach sind und einfach nicht mehr allein lebensfähigsind?

Ich denke DAS wäre
im Sinne des Menschens der darunter leidet...
aber da kann nun jeder seine eigene
Meinung zu haben...

melden
leilin
Diskussionsleiter
Profil von leilin
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:12

nein mastermind, die gibt es natürlich nicht, sonst hätten wir ja keine evolution. Aberes gibt eben auch die schlechten und wir lassen die schlechten nicht die schlechten sein,die sich von allein wieder ausmerzen würden. genau hier liegt doch das problem. wirspielen gott. wir spielen natur.

melden
leilin
Diskussionsleiter
Profil von leilin
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:13

Narkolepsie ist durchaus ein genetischer Defekt. Aber ich lebe damit ganz gut und ichwerde nicht behandelt. Und weisst du was? ich hole mir meine Bananen selbst vom Baum*lach*

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:15

"Das geht jetzt ein bisschen zu weit!"

Warum? Es geht mir darum aufzuzeigen, dasirgendjemand ja definieren muß was "lebenswert" ist und was nicht. Und wer soll das bittesein? Wer will sich anmaßen diese Kriterien festzulegen? Diejenigen die sich zwar inHumangenetik auszukennen scheinen, aber von humanistischen Grundwerten offensichtlichvöllig ahnungslos sind?

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:15

@ greenline

Bitte les dir die vorderen Beiträge ALLE nochmal genau durch...
dann wirst du erkennen das dein Beitrag relativ SINNLOS ist ;)

DANKE!!!

melden
leilin
Diskussionsleiter
Profil von leilin
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:16

DAS muss keiner von uns entscheiden! DAS würde die Natur schon von ganz alleinentscheiden! Wie kannst du dir anmaßen überhaupt zu denken, dass ein anderer darüberentscheiden darf?!?

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:17

@ DarthHotzmk2

Wie oft denn noch... es geht doch nicht darum dass jemand alsnicht lebensWERT befunden wird... es geht um Menschen die allein nicht lebensFÄHIGsind... aus physischen Gründen!!!!

Les doch mal richtig bitte!!!

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:18

@LeiLin
Auch "Might is Right" gelesen?^^

melden
leilin
Diskussionsleiter
Profil von leilin
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:19

Nein Parnomal.
Ich studiere nur sämtliche Wissenschaften, die sich mit solchen Fragenauseinandersetzen ;)
Ich bin derjenige, der in diesem Konflikt steht. Ich binMediziner und MUSS Gott spielen und mich der Natur entgegensetzen, weil die Ethik das soverlangt.

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:23

"ich denke mit laienkompetenz sollte man sich dann doch zurückhalten."

Stimmt.Das gilt besonders für arrogante Medizinstudentinnen im 6. Semester.


EureArgumentation ist 1:1 die der Nazis im Dritten Reich, die mit Berechnungen dargelegthaben inwiefern ein Behinderter durch seine Pflege die Volksgemeinschaft belastet.

Für mich zeigt dieser Thread eher, das an den medizinischen Bereichen unsererUniversitäten einiges im Argen liegen muß, wenn man überhaupt auf solche Themen kommt.

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:23

Jop jop, gut das das Thema mal jemand anspricht, dem bösen Satanisten würd ja eh keinerzuhören ;)
P.s das Buch kann ich trotzdem empfehlen

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:29

@ DarthHotzmk2

Ist es so schwer zu verstehen was ich in den letzten Beiträgenschrieb?
Ist es das wirklich?

Bitte... biiiitte denke mal logisch undtrampel nicht wien kleines aufgebrachtes Kind auf der Stelle und schicke wüsteunangebrachte Beleidigungen aus... die absolut nicht angebracht sind...

Ichdenke mit Hitler will niemand in Verbindung gebracht werden...
Wenn du auf sonerSchiene kommst... dann brauchen wir hier gar nicht mehr weiterreden... weil dann gehtsgleich mit anderen Diskussionen weiter.
Wieviele Leute regen sich auf das dieAusländer ihnen die Arbeitsplätze wegnehmen? Schon wären wir wieder bei Hitlerangekommen... aber das ist Offtopic und hat hier nichts zu suchen!

Und nunNOCHMAL:
LIES meinen Eintrag da oben... GRÜNDLICH durch...
DENKE drüber NACH!....und dann... SCHREIBE!

Es ist doch bei Gott nicht abwägig...
dass Menschendie ans Bett und Maschinen gefesselt sind einfach nur noch sterben wollen... und dieEthik sie unnötig leiden lässt.

Und zum 3. Mal... es geht hier nicht um dieDiskriminierung von Behinderten! Himmel!!!

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:34

Der Sozialdarwinismus existiert schon um einiges länger als die Idee desNationalsozialismus. Die Nazis vereinnahmten sich ihn nur.

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:39

Ihr habt euch argumentativ in schwere See begeben und seid jetzt am zurückrudern. Hiernoch mal aus dem Eröffnungspost:

"Nehmen wir die natürliche Auslese, dieeigentlich herrschen sollte. Wir Menschen sind dazu verpflichtet(der Ethik nach), anderenzu helfen. Die Medizin forscht immer mehr daran, Menschen lang am Leben zu erhalten.Menschen, die ohne diese Forschung niemals überleben würden. Es kommt zu einer Ansammlunggenetischen Schrotts, was dazu führt, dass sich dieser auch nich fortpflanzt. Dies istwider der Natur. Damit richten wir unsere Art zugrunde. Evolution heisst nicht immerFortschritt, wir machen die Rückschritte und degenerieren zunehmends. Nicht mehr derStärkste überlebt, wie es für die Art so wichtig wäre, sondern alles überlebt."


Wo ist da bitte die Rede von Maschinen die am Leben erhalten? Und nochmals, wiesollten sich die extrem wenigen Fälle, die Maschinen überhaupt brauchen, denn bittefortpflanzen? Solche Sätze:

" Nicht mehr der Stärkste überlebt, wie es für dieArt so wichtig wäre, sondern alles überlebt."

sind schlicht und einfach sozialerDarwinismus.


Für die angebliche Medizinerin, welche noch in der Ausbildungsteckt, dieses aber wohl vergessen hat, noch mal zur Erinnerung ein Auszug aus dem Eiddes Hyppokrates:

"Meine Verordnungen werde ich treffen zu Nutz und Frommen derKranken, nach bestem Vermögen und Urteil; ich werde sie bewahren vor Schaden undWillkürlichem."

melden
greenline
ehemaliges Mitglied


   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:39

oh mrs M.B.B.S @LeiLin

menschen die am leben gehalten werden, die wirklich keinechance ,haben auf relative heillung.
sollte man nicht noch daduch quelen siekünstlich am leben zu halten ,denn das ist doch quall, aber menschen die durch aus nechance haben am leben zu bleiben sollte alles versucht werden sie am leben zu halten.

deswegen bist du auch mediziner dein pflicht ist es leben zu retten underhalten, hast du das etwa vergessen

so viel ich weiss bei unglücken, werdenverlezte die es nicht schaffen (hoffnunglosse falle)werden ,einfach mit opiaten stillgehalten und in einer ecke gelegt, das weist du doch selbst

(meinst du ihr arzte giebt denne nicht noch was das sie schneller ableben)

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:41

"Darwins Gesetz existiert, kann in Aktion beobachtet werden, ist anwendbar, wird täglichdemonstriert, und daher ist es auch Recht. Es ist kein Traum wie "Religion", es ist keineErfindung wie "Moral", es ist keine Vermutung wie "Gott". Es ist eine kosmische Tatsachewie der Sonnenschein, der Regen und die Gezeiten! Die Natur errichtet keine Idole,gründet keinen Aberglauben, erfindet keine zehn Gebote. Diese Spielzeuge und Fesseln sindvom Menschen zu seiner eigenen endlosen Verdammung konstruiert worden." -Ragnar Redbeard-

Finde ich gut Formuliert.

melden
brainski
ehemaliges Mitglied


   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:41

>meinst du ihr arzte giebt denne nicht noch was das sie schneller ableben<

Lol?

Checkt diesen Satz jemand?

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:43

LOL da muss aber mal einer einen Deutschkurs belegen ;)

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:45

Zitat von LeiLin:
"Ich bin derjenige, der in diesem Konflikt steht. Ich bin Medizinerund MUSS Gott spielen und mich der Natur entgegensetzen, weil die Ethik das so verlangt."

Was war daran nicht verständlich?
Sie tut all das auf was sie Ihren Eidschwören musste...
und DAS mit Überzeugung....

Trotzdem kann man doch selbstin einem gewissen Konflikt dazu stehen oder nicht? WAS ist DARAN verwerflich?

Das Thema mit der Euthanasie wurde erst später dazugefügt und von uns aufgegriffen ;)Soviel zum Thema "Zurückrudern" ;)

melden
   

Richtet die Ethik die Menschheit zugrunde?

03.06.2006 um 16:47

@ PaRaNoMaL

Ja mit diesem Zitat sprichst du mir und auch LeiLin aus der Seele =)



melden

Seite 3 von 11 1234567891011

88.787 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Zeitrisse im Universum147 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden