Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite! RSS

195 Beiträge, Schlüsselwörter: Wesen, Gestalt

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 7 von 10 12345678910
Türkis
Profil von Türkis
beschäftigt
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 01:10



@Dragon93
Kannst du das genauer beschreiben, inwiefern es dich daran hindert dich umzubringen? Hast du Suizidgedanken? Das hört sich ja nun eher positiv an, im Gegenzug zum Eingangspost, wo die Gestalt mit nem speerartigem Stab hinter dir gestanden haben soll..?

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 02:53

Ich erbitte um Hilfe:

Ich habe ihn mal selber gesehen
(...)
er ist öfters aufgetaucht
Nur damit ich das richtig verstehe, wie oft ist er nun aufgetaucht? Selten, abzählbar also 2-3 Mal, wöchentlich oder sehr oft aber gleichzeitig sehr unregelmäßig?

nur die frage ist wieso er sich mir nicht mehr zeigt aber dann meinen freundinnen.
(...)
diese gestalt war sehr oft an meinem bett und fing an mich zu streicheln und alles mögliche.
(...)
ich mache einfach mein alltag und dann steht er hinter mir und das ist was mich wundert
Einerseits zeigt es sich dir nicht und war doch häufiger an deinem Bett. Ich bitte darum den Widerspruch zu erklären. Oder gilt "Es zeigt sich mir nicht" auch dann, wenn es einfach so stockduster ist, dass es in der Dunkelheit nicht für das menschliche Auge sichtbar ist?

Zusatz1: Was ist "und alles mögliche"?
Zusatz2: Verbringst du den ganzen Tag mit deiner Freundin oder zeigt es sich erst neuerdings nur noch ihr gegenüber?

es handelt sich nicht um den schwarzen man da er kein zylinder trägt oder der gleichen und der schwarze mann trägt auch kein speerartigen stab mit sich....
Woher die Gewissheit, wenn du es sich dir nicht zeigt und du es somit scheinbar auch noch nie klar und deutlich gesehen hast?

ich habe drei verdammte tage gebraucht und soll mal grade so die links aus dem arm ziehen oder wie soll ich das verstehen?
Wofür hast du "drei (...) tage" gebraucht? Ich bin nicht davon überzeugt, dass selbst bei einer solchen Thematik nach 3 Tagen recherchieren nicht wenigstens ein paar zusammenhängende Quellen aufzufinden sein sollen.

die luft ändert sich
In wie fern? Gibt es noch andere Veränderungen, wenn dieses Wesen scheinbar in der Nähe ist?

ich habe ein Kind das merkt das jemand da ist....
In wie fern? Und bitte jetzt nicht so eine Standartphrase "Ich spüre, dass mein Kind etwas spürt."
Gibt es sichtbare Veränderungen, glasiger Blick, Gänsehaut oder Ahnliches?

Dragon93 schrieb:
es ist keinen von meinen verwandten
Du siehst es selbst nicht, hörst es nicht und spürst es lediglich durch lechte Berührungen; das Thema Geruch wurde bisher nicht erwähnt. Was ermöglicht dir zu sagen, dass es keiner deiner Verwandten ist? Bzw. was macht euch so sicher, dass es überhaupt da ist? Die Wahrnehmung mit lediglich einem Sinnesorgan ist kein relevantes Beweismaterial.

Dragon93 schrieb:
und ich darf mich auch nicht umbringen es hindert mich dadran
Das würde mich auch interessieren. In wie fern hindert es? Wie oft hast du es denn schon versucht?


Bevor ich abgewatscht werde: Noch habe ich ernsthaftes Interesse dir zu helfen und würde mich dementsprechend über möglichst umfassende und vollständige Beantwortung freuen.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 03:36

@BlackFlame
Zum Punkt des sehens, so wie ich das verstanden hab, hat die TE diese Gestalt schon gesehen, nur jetzt nicht mehr. Jetzt wird sie nur noch gestreichelt und ihre Freundin(nen) sehen die Gestalt jetzt.

In allem anderen kann ich dir nur zustimmen, alles gute und relevante Punkte die du da aufführst.

@Dragon93
Es wurde auch schonmal erwähnt, sprich es an, frag was es will. In vielen Fällen hilft das. Auch mit hat es geholfen, hatte ähnliche Erlebnisse, aber es stellte sich als übersteigerte Fantasie heraus. Aber ich hab es angesprochen und es verschwand und kam bis jetzt nicht wieder.
Vllt ist es bei dir in deiner Kindheit ähnlich verlaufen, nur hast du nicht wirklich etwas dagegen unternommen und nun manifestiert es sich, bzw hat sich schon tief in deiner Psyche manifestiert.
Aber das würde natürlich nicht erklären das 3. Personen diese Gestalt sehen. Es sein denn das du deinen Freundinnen es, unbewusst und ungewollte, suggeriert hast, sprich das sie es nun auch so sehr glauben das sie es ebenfalls sehen. Und da dies unabhängig von deinen Sichtungen geschieht und sie es sich evtl nu einbilden, kannst du es dann natürlich nicht sehen.
Ich will dir damit nicht unterstellen das es nicht passiert, ich möchte nur alles ausschließen wenn es im solche Erlebnisse geht, es heißt nicht das ich dir nicht geneigt bin zu glauben. Aber Skepsis ist angebracht, hoffe du verstehst das ;)

Wenn du schläfst und gestreichelt wirst, wachst du davon auf oder meinst du das alles unterbewusst wahrzunehmen?
Falls du aufwachst, kannst du dich bemerkbar machen und bewegen? Vllt ist es eine Schlafstarre oder Hypnagogie, in beiden Fällen siehst, hörst und fühlst du Dinge die nicht da sind.

Aber falls es wirklich eine paranormale Erscheinung ist, die dich eigtl sogar beschützt, sei froh darüber. Denn warum sollte es dich schützen wenn es dir etwas anhaben wollte?

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 06:02

@Dragon93
Sag mal waren diese Engelskrieger schon immer gut zu dir und deiner Freundin?
Oder waren die auch mal böse zu euch ?
Und als die Gestalt noch vor kurzem an dein Betttrat oder sich dir näherte und steichelt,was das schon immer so oder war sie Erscheinung auch mal schlect zu dir?
Und warum um alles in der W elt willst du dich umbringen,daß tun nur Leute,die irgendwo physisch und seelisch am Ende sind,danach hörst du dich aber nicht an oder doch?
Wenn du das aber als angenehm empfandest gestreichelt zu werden,kann es ja nicht´s schlimmes sein
und wenn die Gestalt einen männlichen Aspekt hat kann es ein bißchen in Richtung Incubus gehen.
Ist aber nur eine Vermutung du solltest bei Suizidgedanken auf alle Fälle in die Psychoanalyse,das muss auch nicht immer der Horror sein,sondern hilfreich.aber in solchem Fall solltest du das keinesfalls unterschätzen.
Ich meine es ehrlich,schon deshalb,weil zuviele zuviel Blödsinn manchmal posten.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 06:24

Ich habe mich jetzt hier komplett durchgelesen und irgendwie, schießen mir bei jedem Post des TEs die Wörter "Verdrängung und Verarbeitung" durch den Kopf.
Seelische Abgründe bei traumatischen Erlebnissen, können sehr tief gehen und sich irreal äußern.

Der schwarze Schatten, ist seit ihrem 6. Lebensjahr an ihrer Seite und sie empfindet ihn als Bedrohlich. Jetzt, wo der Schatten von ihr ablässt und sich mehr auf ihre Freundin konzentriert, ist er noch bedrohlicher... aus sorge? angst?
Die Geschichte mit dem Streicheln und das erwähnte "es lässt nicht zu, das ich mich umbringe" lässt mich an dieser Stelle hellhörig werden... Oo

Ich bin mir nicht wirklich sicher, ob wir HIER @Dragon93 wirklich helfen können,... denn das hört sich eher nach einem tieferliegendem Problem an, was nicht von Hobbypsychologen zerpflückt werden sollte.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 09:36

@Dragon93


Na ist dir mal wieder langweilig? Das ist doch Fake! Wieder ein Teenie dem langweilig ist.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 11:35

@BlackFlame
Sehr gute Fragen! Wobei ich aber denke dass der TE da nicht wirklich drauf eingehen wird aber das bleibt abzuwarten.
Sie ist ja gestern nachdem sie das mit dem umbringen geschrieben hat, gleich verschwunden. Vielleicht war das ein wunder Punkt bei ihr aber ich denke, dass man das gut in einen Zusammenhang mit dem schwarzen Mann bringen kann.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 12:15

Sry. du hast diese Engelskrieger die es geben soll und du anscheinend ein Zusammenhang sehen willst möchte ich mehr darüber erfahren.

Also bitte.

Ich glaube, dass mit den geteilten Engeln und dass sie auf die Erde hinabgestüzrt sind, ist eine Anspielung auf das Werk "Das verlorene Paradies" von Milton!


@Dragon93

Du hast gesagt, du hast Namensforschung betrieben. Und der Name hätte etwas mit Engeln zu tun? Ich würde doch gern diesen Namen erfahren und wie du drauf gekommen bist! Denn wenn dein Name etwas mit Engeln zu tun hat, dann müsstest du eigentlich Angelina, Angelika, oder Angeline oder sonst irgendwelche Formen dieser Art heissen. Liege ich da richtig??

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 12:18

Und Leute, hört doch auf immer gleich Fake zuzurufen! Ganz ehrlich, dass nervt tierisch! Damit schafft ihr es auch nur, THreadersteller aus dem Forum zu verscheuchen!

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 12:21

@mindslaver
Kein Grund gleich laut zu werden. Hier hat keiner Fake geschrien. Im Gegenteil, hier versuchen sogar recht viele User (mich eingeschlossen) dem TE zu helfen TROTZ der dürftigen und widersprüchlichen Erzählung. Und ein wenig Skepsis ist ja wohl grade in so einem Fall mehr als angebracht.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 12:22

Spirit85 schrieb:

Na ist dir mal wieder langweilig? Das ist doch Fake! Wieder ein Teenie dem langweilig ist.

Zum Beispiel!

Sry, das sollte ja auch nicht gegen dich geehn! ;)

@miku

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 12:24

@mindslaver
Das war aber wohl auch so ziemlich der einzige Fake Rufer hier... Klar, grade wenn dann son Einzeiler von jemandem kommt, der grad erst seit gestern angemeldet ist, das nervt schon.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 12:27

@mindslaver
Hast ja Recht, aber die gibts immer. Aber das schlimmste was passieren kann ist doch, das wir ins Leere reden und sich der TE nen Spaß draus macht. Ansonsten wird dem TE vllt geholfen, die Chance besteht immer.
Aber eine gesunde Skepsis ist angebracht, aber das geht auch ohne sich darüber zu amüsieren.

@Goby
Also das halte ich auch nicht für ausgeschlossen, aber hoffe mal das dies nicht der Fall ist. Keine schöne Angelegenheit, aber man sollte es nicht außer Acht lassen.
Aber das müsste dann wirklich ein(e) Fachmann/-frau in Angriff nehmen.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 12:32

@Entilsar

Dann sollten wir den Threa erstmal in Ruhe lassen und warten bis sich dragon 93 wieder meldet!

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 12:41

Das ganze hier hört sich aber wirklich wie ein Fake an.
Ich Begründe das Ganze mal.
1.Also die ganze Geschichte ist wiedersprüchlich also ob sie nicht wüsste was wirklich gewesen ist.
2. Sie antwortet nicht auf alle Fragen.
3. Sagt mir mein 6. Sinn das irgendetwas an der ganzen Geschichte faul ist.

Gut 3. ist kein gutes Argument.
Aber warum ist die Geschichte denn so wiedersprüchlich?
Erst erzählt sie etwas von die gestallt hatte ein Speer bei sich und danach hat dieses Gestalt plötzlich kein Speer bei sich.
Gut man kann sich mal bei etwas vertun, aber sie erfindet ja jedesmal etwas dazu.

@Dragon93
Falls dieses aber kein Fake ist, tut es mir leid dich zu so etwas beschuldigt zu haben.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 13:18

@mindslaver
Ja, ist eine gute Idee, hilft ja auch sonst nichts.

@LuanaWolf
Da habt du schon Recht.
Aber auch ich lasse mir öfters mal Zeit bis ich was schreibe. Aber in diesem Fall würde man es schon erwarten das Sie aktiver ist, da geb ich dir Recht.
und 3. ist zumindest für dich ein Anhaltspunkt, so gehts mir ja auch. Aber schließlich bin ich ja in dem Forum um zu diskutieren. Wenn ich dann noch helfen kann umso besser, wenn nicht, wars ne nette diskussion.

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 13:23

@LuanaWolf
Wenn Menschen aus ihrer Erinnerung heraus erzählen sind Widersprüche keine Seltenheit. Details werden verdreht, erfunden, weggelassen oder überspitzt - die Erinnerung im direkten Vergleich zum real Geschehenen deckt sich nur selten, da ist unser Gehirn ineffizient.

Im Falle einer Erfindung ist es für die meisten unheimlich schwierig alle Aspekte in eine logische und zu Ende gedachte Verbindung zu bringen. Da jedoch noch keiner einen Eingangsposts geschrieben hat der die 6-W-Fragen auch nur annähern vollständig beantwortete, kann ich auch nicht sagen, ob das dann nicht sogar noch auffälliger in Hinsicht auf eine Erfindung wäre. Zu perfekt wirkt manchmal noch zweifelhafter.
Lassen wir den Aspekt aber erst einmal außen vor.

Der Punkt "suizid" scheint hier wohl der Knackpunkt zu sein. Ich gehe einfach davon aus, dass der Eingangsposts relevante Aspekte ausgelassen hat.
Warum ist "Es" einerseits düster und gleichzeitig so zärtlich. Vielleicht wurde sie auch von einem nahestehenden Verwandten nachts im Schlaf angefasst und weis nach wie vor nicht wie das zu verarbeiten ist.
Aber das ist erst einmal reine Spekulation, weil ich solche schwerwiegenden Details nicht online sondern im Einzelgespräch bei einem Therapeuten besprechen würde.

Sind solche Ereignisse definitiv auszuschließen, so fehlt mir noch die Regelmäßigkeit in der diese Figur auftaucht.
Viele unserer gesichteten Geister tauchen immer Nachts auf, manche nur bei schönem Wetter, andere nur bei knapp entgangenen Unfällen. Aber diese Figur hier scheint ja bis zum jetzigen Punkt absolut willkürlich aufzutauchen, außer die Diskussionsleitung übersieht ein Detail, was auf diese Regelmäßigkeit hindeutet.
Da die Freundin ja schon von klein auf im Kontext dieser Erscheinungen steht wäre da vielleicht ein guter Ansatzpunkt.

Da die Freundin ja aber nicht Tag und Nacht bei ihr sein kann würde mich nach wie vor brennend interessieren, ob diese Figur auch zu Zeiten erscheint, wenn die Freundin für längere Zeit abwesend war.

melden
Dragon93
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 13:40

Also es ist kein Fake denn ich bin ins Bett gegangen da ich müde war da zum ersten.
Zum zweiten zu der Frage wie ich mih umbringen wollte zu das das ich 30 ibus genommen habe und es ist nichts passiert denn diese gestalt war dann bei mir erkenntlich durch seine lichteran der wand.
mein Kind zeigt auf stellen wo lichter erscheinen wo kein licht reflecktiert werden sollte. auch fängt mein kind einfach an nachts zu lachen und wenn ich ins zimmer gehe zeigt es auf etwas nur ich sehe es nicht.

ja in meinem namen ist angela vorhanden und es wird als engelsbotschafterin bedeutet.
meine beste freundin ihren namen bedeutet himmelskönigin und erzengel gabriel

melden
   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 13:44

@Dragon93
Du hast nach der Einnahme von Medikamenten Lichter gesehen? Warum muss das ein mystisches Wesen sein und nicht eine Nebenwirkung der Medikamente?

Dragon93 schrieb:
mein Kind zeigt auf stellen wo lichter erscheinen wo kein licht reflecktiert werden sollte
Foto?

Dragon93 schrieb:
auch fängt mein kind einfach an nachts zu lachen und wenn ich ins zimmer gehe zeigt es auf etwas nur ich sehe es nicht.
Kinder lachen oft. Gerade Nachts könnte es doch auch ein lustiger Traum gewesen sein?

melden
Dragon93
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Schwarze Gestalt ein Leben lang an meiner Seite!

04.09.2011 um 13:49

nebenwirkungen hatte ich keine denn die lichter sehe ich auchohne medikamente...

auf dm foto sind die lichter nicht zu sehen also ist es schwachsinn das ganze zu fotographieren

nur da mein kindnicht einfach so anfängt zu lachen...ich glaube ich kenne mein kind gut genug und bevor es anfängt zu lachen macht es noch vorher geräusche die es zu dem zeitpunkt nicht macht



melden

Seite 7 von 10 12345678910

87.135 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Was ist das?43 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden