Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren RSS

610 Beiträge, Schlüsselwörter: Glauben, Christen, Moslem

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

Seite 2 von 31 123412 ... 31
grevenbroich
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 18:20






------>schon mal was von Glaubensfreiheit gehört, man darf glauben was man will.<------

Das ist ja das Dilemma .

Besser wäre es, wenn das Erlangen von Wissen, eine globale Vorschrift wäre, dann gäbe es nämlich keine Diskussionen mehr darüber, ob der Quatsch aus der Religion des Einen, mehr taugt , als aus der des Anderen .

Besser noch : Die Menschen würden durch das Erlangen von Wissen lernen, das jegliche Religionen, überflüssiger, überholter und unwahrer Käse ist .

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 18:26

Ich finde die Vielfalt der Religionen und spirituellen Weltanschauungen sehr interessant, wenn alle dasselbe (oder sagt man das gleiche, verwechsel ich immer) glauben würden, wäre das doch sehr langweilig - so wie im Kommunismus halt, wo alle nur an ein System glauben durften.

Zwischen Himmel und Erde gibt es mehr als...na ihr wisst ja Bescheid.

melden
snrs
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 18:29



--Besser noch : Die Menschen würden durch das Erlangen von Wissen lernen, das jegliche Religionen, überflüssiger, überholter und unwahrer Käse ist --

Noch besser wäre es doch, man würde die Welt mit Grevenbroich Klonen übersehen, die alle so sind wie er. Dann wäre die Welt sicherlich perfekt.

:=)

Das Motto des modernen Menschen: Ich habe keine Ahnung, aber bei der bleibe ich!
(Wolfgang J. Reus)


melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 18:30

Selbe und gleiche gibt es nicht mehr kannst beides sagen!



LUX LUCET IN TENEBRIS

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 18:32

"Selbe und gleiche gibt es nicht mehr kannst beides sagen!"
Super, danke.


Zwischen Himmel und Erde gibt es mehr als...na ihr wisst ja Bescheid.

melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 18:32

@ Aramaer



Meine Idee wäre, dass alle Moslems die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben und die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, sich zwanghaft zu Christen konvertieren sollten.

Wirklich schönes Sackgassendenken, was bist Du, eine Bockwurst, die sich einbildet, denken zu können ?


q.


"You never really understand a person until you consider things from his point of view... until you climb into his skin and walk around in it." -- Atticus Finch




melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 19:05

glauben heißt nix wissen.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!

melden
vagabundus
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 19:38

*LOL*

Viele Grüsse aus Absurdistan.

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren?


>>>Meine Idee wäre, dass alle Moslems die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben und die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, sich zwanghaft zu Christen konvertieren sollten. Freiheit hin oder her, wenn jemand mit der Freiheit nicht umgehen kann, dann muss er auch mal Grenzen fühlen! Wenn jemand Deutscher sein will, dann soll er sich auch wie einer benehmen und nicht umgekehrt die heimische Kultur in Deutschland zerstören! <<<

Das ist natürlich sehr realistisch.

>>>In islamischen Ländern darf nicht mal eine Kirche gebaut werden, und man darf sich nicht zu einer anderen Religion ausser dem Islam bekennen, im Pass steht da immer MOOSLEHM!! Also wieso sollten wir es nicht anders machen? <<<

Okay, dann bauen wir also keine Kirchen und schreiben in unsere Pässe MOOSLEHM. Bringt das was?

>>>Von mir aus können Moslems weiter in die Moscheen usw. gehen, aber im Pass sollte Christ stehen und sie sollten bei der Erhaltung der Staatsbürgerschaft sich auch taufen lassen. Dann sollten sie 2 Monate zur Kirche gehen MÜSSEN! Danach können sie wieder von mir aus Moslems sein.<<<

***gröhlendes Lachen*** Ich fass es nicht. Der Absatz MUSS IN EIN STILBLÜTENBUCH!!!


>>>ABER OB EIN MOSLEM SIcH DAS AN TUN WÜRDE? DAS IST ES JA! FANATIKER UND FUNDEMALISTEN WÜRDEN NIE SO ETWAS MACHEN!<<<

Nicht nur die, glaube mir. *lol*

>>>Aber ganz normale Moslems würden nichs dagegen haben, was ist schon dran, 2 Monate den Christ zu spielen und im Pass als Christ dargestellt zu werden? Versteht ihr mich? DAMIT KÖNNTE MAN QUASI FANATIKER AUS DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT RAUSFILTERN<<<

Gar nichts ist da dran, darum ist es völlig unnötig.

"Hey Achmed spielen wir Christen?"
"Ja, aber diesmal bin ich die Schwester Maria Mustafa..."




Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.

melden
114
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 20:35

du hast wirklich probleme Aramaeer

Ich lebe, und rechne jeden moment zu sterben !

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 20:46

@aramaeer
"In islamischen Ländern darf nicht mal eine Kirche gebaut werden, und man darf sich nicht zu einer anderen Religion ausser dem Islam bekennen, im Pass steht da immer MOOSLEHM"


Das stimmt nicht ganz, Steht wirklich bei den Christen in islamischen Länder Moslem drin, das geht nicht, dass würde gegen das islamische Prinzip verstoßen. Die ´Christen machen 10% der arabischen bevölkerung aus. ich glaube das mit dem Pass stimmt nicht. Diese Problem mit den kirchen, ja gut, in manchen ländern ist das wirklich so. aber ich meine in deutschland ist auch nicht so leicht eine moschee zu eröffnen. In Kairo z.b gibt es mehr koptische kirchen als Moscheen. Darum muss man sich bemühen, den christen, juden usw. ihre religionsfreiheit zu geben. das war zur zeiten des propheten auch so.

Gruß
Werner Heisenberg, Physiker (1901-1976):
"Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott."


melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 21:33

Warum wird über so ein Thema überhaupt diskutiert?

1.Was soll das bringen?
"Herausfilterung" der Fanatiker?
Du hast keine Ahnung von Psychologie...

2.Warum sollen sie Christen sein?
Hat deiner Meinung nach nicht jeder das recht auf seine eigene Religion?
Ob Muslime,Juden,Christen,Buddhisten,Hinduisten und Orthodoxe.

Alle haben das gleiche Recht!

Und vorallem geht es dich überhaupt nichts an wie und an was jemand denkt bzw glaubt!


Es gab eine Zeit vor dem Menschen-und es wird eine Zeit nach Ihm geben.

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 21:42

@Armaeer
Wir hatten hier mal so einen Spaßvogel mit Nick MEGAMOSLEM
Kann es sein, das Du wieder ein und der gleiche bist?


Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 21:42

@Armaeer
Wir hatten hier mal so einen Spaßvogel mit Nick MEGAMOSLEM
Kann es sein, das Du wieder ein und der gleiche bist?


Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat

melden
minewat
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 21:43

@: Arameaar: In der Bundes Republik Deutschland gibt es keine Staatsreligion.
Somit hatt das Christentum zumindest auf dem Papier gegenüber allen anderen Religionsgemeinschaften keine Sondernstellung. Das wurde glücklicherweise KLAR und DEUTLICH im Grundgesetz festgelegt. Die Menschen dazu zu verpflichten einer Religionsgemeinschaft beizutreten, oder eine religionsgemeinschaft zu verlassen oder sie rechtlich anders zu Stellen ist ein VERLETZUNG DER MENSCHENWÜRDE und verstößt gegen geltendes Nationales und Internationales Recht. Ich erlaube mir noch anzumerken dass ich als Agnostiker meine das es auch höstgradig unmorlisch wäre Menschen aus ihrem Glauben hinaus in einen anderen zu zwingen.

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 21:47

Armaeer war wohl nie im Libanon , sollen wir einmal alle für ihn spenden damit er mal was von der Welt sieht und nicht nur in seinem Keller hockt.

Kann mir nur durch soziale Isolierung solche Gedankengänge wie bei ihm eklären.

Plattfuß:"Du willst also tatsächlich mal Polizist werden?!"
Bodo:"Ja, so einer wie du, der den Verbrechern den Gesichtserker einklappt!!"


melden
arianka
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 22:57

@Aramäer
Das ist einfach nur schwachsinn was du da sagst. Erstmal ist dein Vorschlag gegen das Grundgesetz der Bundesrebublik wo Religionsfreiheit und Trennung zwischen Religion und Staat herscht.
Und ausserdem darfst du in der Türkei Kirchen bauen und in Ägypten gibt es eine blühende Orthodoxe Gemeinde.

Am Ende der Nacht meine Seele von Raben getragen.

melden
apocalyptus
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 23:31

wie wärs, wenn man moslems zwingen würde, einen halbmond aus stoff in der öffentlichkeit sichtbar an ihrer kleidung zu tragen?

warum nicht gleich eine art nürnberger gesetze wie im 3. reich, nur auf moslems bezogen? mit dem kleinen unterschied, dass jeder das moslem-sein aufgeben kann, und dann davon verschont bleibt?

na wär das was??

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

29.11.2005 um 23:54

@ APOcalyptuS:
Ui du gehst aber hart ran.
Obwohl, im Prinzip hast du recht mit diesem Zynismus, darauf würde es ja hinauslaufen.

Zwischen Himmel und Erde gibt es mehr als...na ihr wisst ja Bescheid.

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

30.11.2005 um 00:04

>>ELHAMDULILLAH MÜSLÜMANIM ! ELHAMDULILAHIRABBILALEMIN ! LA ILAHE ILLALLAH!!!!" <<

ungefähre Übersetzung:
"Allah sei Dank, ich bin ein Muslim ! Allah, dem Herrn der Welten sei Dank! Es gibt keinen Gott außer Gott (Allah)!"


Das Thema ist wirklich zum schreien und kaputtlachen! Wie bitte kommt jemand auf so einen Mist???

Was hält Arameer eigentlich von den Deutschen, die vom Christentum zum Islam konvertiert sind? Sollten die auch dieses ganze Procedere durchmachen?!

Noch eine Frage: Wenn du Muslime dazu zwingen willst, zum Christentum (zumindestens in ihrem Pass) zu konvertieren, was ist dann mit den in Deutschland lebenden Atheisten? Mein Vater würde jeden Menschen eigenhändig erwürgen, der ihn dazu zwingen will!

Gruß. canislupus

Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

30.11.2005 um 00:09

ich weiss nicht welcher Artickel mir das zusichert, aber Religionsfreiheit ist
im GG irgendwo mit dabei.



melden

Seite 2 von 31 123412 ... 31

87.292 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Naht der Untergang des Dollars?71 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden