Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren RSS

610 Beiträge, Schlüsselwörter: Glauben, Christen, Moslem

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

Seite 4 von 31 12345614 ... 31
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:12



@haram

Natürlich gibt es auch intolerante Muslime, aber die gibt es doch überall!!! Leider!!!

>>Oder das allbekannte Thema, Frauenunterdrückung...Wenn man ehrlich an Gott glaubt, dann sollte man auch dafür sein, dass Frauen die gleichen Rechte wie Männer kriegen, OHNE Kompromisse. Eine Frau sollte unteranderem vor der Ehre Geschlechtsverkehr haben und auch sich freizügig anziehen können! Sowie gehört der Kopftuch-Zwang abgeschafft!<<

Weißt du eigentlich, dass die überwiegende Mehrheit der weiblichen Muslime all diese Sachen nie haben möchten? Sie wollen scih nicht freizügig anziehen, sie wollen ein Kopftuch tragen und sie wollen keinen Geschlechtsverkehr vor der Ehe!!!
Dass die Männer in islamischen Ländern sich z.b. in westlichen Ländern daneben benehmen und rumhuren ist nie im Sinn des Islams gewesen und wird es auch nicht sein!!!
Weißt du warum Christen, Muslime und Juden beten und jungfräulich in die Ehe gehen wollen? Weil sie dies für Gott tun, nicht weil ihnen das irgendein Mullah oder Priester vorredet!!! Sie tun es freiwillig!!! Unglaublich, aber wahr!!!


Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)


melden
haram
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:15

@canislupus
Und wieso wird eine Frau, die mal Lust hatte sich mit einem zu begnügen, gesteinigt, wenn die Moslems so tolerant sein sollen? Wieso werden nie Männer Opfer von Ehrenmorden? Da gibt es offensichtlich eine Benachteiligung der Frauen! Frauen werden sogut wie unterdrückt!

melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:16

@haram
Weil die menschen die glauben nach dem islam zu leben eigentlich im feudalen system ihrer famielien traditionen leben

http://www.kimseyokmu.com/

http://www.caritas-international.de/1935.asp?detail=1&id=8353&area=dcvcai&order=datum&pageNr=1


melden
haram
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:22

@sütcü
Also erlaubt es der Islam in Wahrheit, dass Frauen vor der Ehe Geschlechtsverehr haben und freizügig sein dürfen? Wenn ja, dann sollen die islamischen Regierung das auch tolerien!

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:22

@haram

Neulich hat in der Türkei eine Frau ihren Mann erschossen, weil dieser ihre Nichte als zweite Frau heiraten wollte!!! Was übrigens an die Bedingung geknüpft gewesen wäre, dass seine erste Ehefrau zustimmt!!!

Diese Ehrenmorde gibt es auch z.B. unter christlichen Arabern in Syrien!!! Das hat mehr mit Kultur und MEntalität zu tun!!!

Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)


melden
haram
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:29

@canislupus
Ok, ich geb mich geschlagen. :D

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:30

in spanien hats funktioniert. aus mauren wurden maurisken.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:32

Ein solcher Ehrenmord ist geisteskrank. Die Frau, die ihren Mann erschießt ist verzweifelt und psychisch kaputt. Der Mann ,der ihre Nichte heiraten wollte, hat einen Sprung in der Schüssel, die Nichte, möglicherweise auch, der Vater der Nichte, der dem wohl zugestimmt hat, erst recht.
Mord mit Kultur in Zusammenhang zu bringen ist krank. Wenn ihre Ehre verletzt ist, sollen sie doch den anderen zum Duell fordern. Das hätte wenigstens Stil. Mord hat nichts mit Kultur zu tun, sondern höchstens mit Haß und Rache. Mit einigen Ausnahmen vielleicht.


Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:34

sorry, ich bin von Thema abgekommen. Hab's gerade gemerkt.

Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 00:35

@haram

LOOL ;o)

Kann deine Einstellung ja auch teilweise verstehen, aber ich mag es eben nicht, wenn man generalisiert!!!

Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)


melden
vandelpht
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 17:03

So ein Blödsinn! Sobald sie dann Deutsche wären, könnten sie ja wieder zum Isalm zurückkonvertieren, weil hier in diesem Land (Gott sei Dank) Religionsfreiheit herrscht.
Man muss diesen Leuten einfach zeigen, dass sie keine Fremden mehr sind, wenn sie hier wohnen. Ihnen helfen Deutschland zu ihrer Heimat zu machen und sie nicht weiter als Fremde sehen, sondern als Deutsche, die eben einen dunklen Teint haben und Moslenms sind, so wie einige Deutsche eben Katholisch sind und einige Evangelisch. Wenn sie Deutschland erst mal als ihre Heimat sehen, dann haben sie auch Respekt vor diesem Land.
Aber mal im Ernst: Die meisten Leute, die dich über Imigranten aufregen, haben doch selbst keinen Bezug zur Deutschen Kultur. Wissen nicht wer Bismark war oder wieso die Weimarer Republik ihren Namen hatte und schicken ihre Kinder bei Halloween Süßigkeiten sammeln, anstatt auf unser St. Martinsfest zu warten. Das ist natürlich reinste Pflege unseres Kulturguts. Welch Ironie!

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 19:49

@VanDelpht
ein wahres Wort gelassen ausgesprochen. 100% Zustimmung.

Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 22:49

@VanDelpht

>>Aber mal im Ernst: Die meisten Leute, die dich über Imigranten aufregen, haben doch selbst keinen Bezug zur Deutschen Kultur. Wissen nicht wer Bismark war oder wieso die Weimarer Republik ihren Namen hatte und schicken ihre Kinder bei Halloween Süßigkeiten sammeln, anstatt auf unser St. Martinsfest zu warten. Das ist natürlich reinste Pflege unseres Kulturguts. Welch Ironie!<<

Was soll ich denn bitte mit dem St. Martinsfest zu tun haben? Was ist das überhaupt? Das hat für mich rein gar nichts mit deutscher Kultur, höchstens mit christlicher Kultur, zu tun!!! Das mit der Weimarer Republik und Bismark hat auch eher was mit Geschichte zu tun als mit Kultur! Es prägt vielleicht in irgendeiner Weise die Kultur, aber mehr auch nicht! Kultur sind Feste wie Weihnachten oder Kenntnisse von deutschen Schriftstellern wie Brecht oder Schiller!

Und das mit dem Halloween zeigt ja nur, wie dämlich wir Deutschen eigentlich sind!!! Hauptsache wir machen den Amis alles nach, ob Valentinstag oder Halloween!!!


Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)


melden
lerem
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 22:51

Ist Weihnachte, zumindest grundsätzlich, nicht auf Teil der christlichen Kultur? Und Halloween eigentlich ein heidnischer Brauch.

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 22:51

@Van Delpht

>> Ihnen helfen Deutschland zu ihrer Heimat zu machen und sie nicht weiter als Fremde sehen, sondern als Deutsche, die eben einen dunklen Teint haben und Moslenms sind, so wie einige Deutsche eben Katholisch sind und einige Evangelisch. Wenn sie Deutschland erst mal als ihre Heimat sehen, dann haben sie auch Respekt vor diesem Land. <<

Und manche, nein viele, Deutsche sind Atheisten!!! Also weder katholisch noch evangelisch!

Haben wir Deutsche denn Respekt vor dem Ausland???


Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)


melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 22:52

Also Weihnachten ist ein heidnisches Fest, war es immer und wird es auch bleiben! Die Christen haben es schlicht und einfach gesagt missbraucht!!!

Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)


melden
vandelpht
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 22:53

@ canislupus
Ach so. Dann ist Deutschland also nicht vornehmlich durch das Christentum geprägt worden, sondern von einem tief verwurzeltem Atheismus...Gut dass ich das weiß.

melden
vandelpht
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 22:54

Oh, diese grässlichen Christen. Damit wolten sie die Welt zerstöhren, indem sie den Heiden das Weihnachten gestohlen haben. Diese Schweine!

melden
   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 23:02

Tja, da wo du lebst gibt es wahrscheinlich nur Christen!!! Hier nicht!!! HA HA!!!

>>Ach so. Dann ist Deutschland also nicht vornehmlich durch das Christentum geprägt worden, sondern von einem tief verwurzeltem Atheismus...Gut dass ich das weiß.<<

Genau! Und eigentlich sind alle Deutschen Christen und freuen sich über die tollen christlichen Feiertage ... die es auch gleichberechtigt in ganz Deutschland gibt!!! Ehrlich gesagt, pfeife ich auf den christlichen Einfluss! Solche fest wie Ostern oder Weihnachten, die mit der Aufersteung und Geburt Christis begründet wurden, sind doch eh für die Katze! Dabei dreht sich doch alles eh nur noch um Konsum!!!

>>Oh, diese grässlichen Christen. Damit wolten sie die Welt zerstöhren, indem sie den Heiden das Weihnachten gestohlen haben. Diese Schweine!<<

Ja, die Heiden waren darüber auch so untröstlich, dass sie eigentlich für die Ermordung von Christus verantwortlich waren...


Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)


melden
vandelpht
ehemaliges Mitglied


   

Moslems mit Staatsbürgerschaft zu Christen konvertieren

04.12.2005 um 23:04

Ich glaube du bist voll die krasse Person, canislupus. Ich muss lachen. Was hast du für Probleme und was willst du eigentlich? stimmst du mir jetzt zu und was? Irgendwie geht das aus deinen agresiven Bekundungen nicht ganz hervor.



melden

Seite 4 von 31 12345614 ... 31

88.803 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Staudamm-Politik der Türkei48 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden