Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Indien RSS

230 Beiträge, Schlüsselwörter: Wirtschaft, Indien, BSP

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten6 BilderSuchenInfos

Seite 4 von 12 123456 ... 12
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:51



@CRAWLER23

Okay, dafür bin ich dir sogar dankbar das du es erwähnt hast,aber
hmm...

Russland plant hier schon A-Kraftwerke auf dem Mond zu bauen fürabbau
von Helium 3 (Helium 3 wird man in zukunft für Fusionskraftwerk brauchen[nurfür die die
es nicht wussten])

und die USA will schon zum Mars und Japanschon auf den Mond
2010-2012...

melden
greenline
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:54

inden giebt eis keine statlichen sozial versicherungen, aber private versicherungen unddie stadlichen krankeinen heuser ind denn stadten sind auch sehr gut und habeb modernstermedizinischer versorgung und noch etwas wer sich keine oparation oder medikamente leistenkann sind die statlichen krankenheuser verpflichtet medikament und oparationen am armenvor zu nehen, aber die qwalitat was die erhalten da bezweifle ich momtentan jazt, nochetwas wiesst ihr das manche oberschuler (privat schulen)von statt einen pc in wet vonuber 800 euro gescheckt bekommen, sag mal mekka cola kann sich das turckei leisten, sagwas du wilst militarisch ist indien eine super.die habeb wirklich selbst etwickeltenshigh tek galub mir.

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:59

@greenline

>>,sag mal mekka cola kann sich das turckei leisten<<

Inder Türkei übernimmt der Staat von 0-18 Jahren die Kosten von den Bürgern fürMedizin,Operation usw... halt alles was in den Berreich Gesundheit gehört.


>>, sag was du wilst militarisch ist indien eine super.die habeb wirklich selbstetwickeltens high tek galub mir.<<

Jaja...und wie du...
Die M-48+M-60 wirdwohl auch Super sein und darum stehen diese auch so in Zypern rum... *Rofl*

melden
   

Indien

23.04.2006 um 14:59

MekkaCola
Echt ? Hui ^^
Aber na ja die Informationen sind da leider nur sehrsperrlich .



Ja nochmal einige Typen des Programms für Raumfahrt undmilitärische Absicherung .



melden
greenline
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:00

ps
indien ist einer der grossten exporterauf der weld, glaub mir das heute indienist ander als es mal vor 10 jharen war, geh mal nach dehli das fahrt sogar eine vollklimatisirte metro, geh mal in den punjab da fahr sogar ein high tek schnell zug ,dukannst indien nicht mit iran verglich ,was schreibst du da. oder hast du keine ahnung vonder welt

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:02

@CRAWLER23

(diepresse.com) 11.04.2006
Umweltschädliche oderenergieintensive Industrien sollen von der Erde auf den Mond verlegt werden.

Russland hat sehr praktische Pläne für den Mond: Ziel seien die Helium-Förderungsowie die Verlegung umweltschädlicher oder energieintensiver Industrien von der Erde,sagte der Chef des russischen Raumfahrt-Konzerns Energija, Nikolai Sewastjanow, amDienstag in Moskau. Dafür solle auch ein kleines Atomkraftwerk auf dem Erdtrabantengebaut werden.

Im Gegensatz zu den USA, die 2018 wieder Astronauten zum Mondschicken wollen, hat Russland noch keinen konkreten Zeitplan. Es hieß lediglich,Mondflüge sollten in das nächste Raumfahrtprogramm nach dem Jahr 2015 aufgenommen werden.

"Um das "Apollo"-Programm zu wiederholen, bräuchte Russland etwa zwei MilliardenDollar (1,65 Mrd. Euro), was viel weniger ist als die USA seinerzeit ausgegeben haben",wurde Sewastjanow von der Nachrichtenagentur ITAR-TASS zitiert. In den sechziger Jahrenhatte die Sowjetunion den Wettlauf zum Mond verloren und gab nach der ersten Landungamerikanischer Astronauten 1969 auf. (Ag.)


;)


@greenline

lese dir mal erst durch was ich geschrieben habe und um was es in meinemvergleich geht und schreib mal normal.

melden
   

Indien

23.04.2006 um 15:02

Ahh verdammt hat nicht funkioniert mit der Kleinansicht mist :(
Asche auf mein Haupt!


Na ja nu is zu spät ^^

Ja ich weiß nicht aber Indien hattezumindest vor das Raumfaahrtprogramm ähnlich wie China zu entwickeln und auch einegeplante bemmante Raumfahrt sollte entwickelt werden . Vielleicht sogar eine Kooperationzwischen
USA, Russland, Europa (Esa) und Indien für eine neue Version desSpaceshuttles .

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:05

@CRAWLER23

Ich sehe einfach NASA,ESA&Russland viel weiter und in einer anderenLiga...

Es wird höchstens ein Wettrennen zwischen China&Indien...

Japansehe ich sogar in der Liga mit NASA,ESA usw...

Aber Indien&China...

melden
   

Indien

23.04.2006 um 15:06

MekkaCola

>>
(diepresse.com) 11.04.2006
Umweltschädliche oderenergieintensive Industrien sollen von der Erde auf den Mond verlegt werden.

Russland hat sehr praktische Pläne für den Mond: Ziel seien die Helium-Förderungsowie die Verlegung umweltschädlicher oder energieintensiver Industrien von der Erde,sagte der Chef des russischen Raumfahrt-Konzerns Energija, Nikolai Sewastjanow, amDienstag in Moskau. Dafür solle auch ein kleines Atomkraftwerk auf dem Erdtrabantengebaut werden.

Im Gegensatz zu den USA, die 2018 wieder Astronauten zum Mondschicken wollen, hat Russland noch keinen konkreten Zeitplan. Es hieß lediglich,Mondflüge sollten in das nächste Raumfahrtprogramm nach dem Jahr 2015 aufgenommen werden.

"Um das "Apollo"-Programm zu wiederholen, bräuchte Russland etwa zweiMilliarden Dollar (1,65 Mrd. Euro), was viel weniger ist als die USA seinerzeitausgegeben haben", wurde Sewastjanow von der Nachrichtenagentur ITAR-TASS zitiert. In densechziger Jahren hatte die Sowjetunion den Wettlauf zum Mond verloren und gab nach derersten Landung amerikanischer Astronauten 1969 auf. (Ag.)
<<

Hui alsoschöne Planung mal sehen ob das was wird wenn ja ist die Idee sogar sehr gut nur malsehen ob dies durchführbar ist .

Hehe mal Star Trek ansprechen da wurde auchgesagt das Industriezentren auf dem Mond aufgebaut wurden ;)


Aber Indiensollte mehr mit Europa und den USA kooperieren mal sehen vielleicht entwickelt es sichdahin ? Wer weiß ? Wäre nicht schlecht .

melden
greenline
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:06

mekka cola
was hast du denn gegen inder ihr tucken seid auch rasitisch kuck mal dieboskurt mal an, fackt ist indien ist militarisch weiter als tuckei sorrz aber das ist nunmal fackt, indien ist im computer breich so hoch wie usa, aumfaht technisch weiter jasogar lichtjahre weiter als dein land sorry ,wahrheit tut weh oder und nich etwas mansolte ueber waffen nicht an geben aber indien hat sogar die wasserstoffbomber hat mehrgehlerte als andren landeren.
mk kann es sein das du zu natanlitisch bist wie deinesekte (nichtmusemische gemeinschaft mili goerisch??)

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:07

@greenline

Das einzige was mir weh tut ist deine Rechtschreibung.

melden
   

Indien

23.04.2006 um 15:08

Ja MekkaCola ESA und NASA und das russische Raumfahrtprogamm ist führend und hat deutlichmehr finanzielle Reccourcen als Indien und Chinas Raumfahrtprogramm . Aber vielleichtlässt die Kooperation Fortschritte zu ?

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:08

@CRAWLER23

Dachte hier auch an Scien-Fiktion....bei Russland mit dem A-Werk,aber was soll's.
Ich denke die werden es schon schaffen, sehe es mal so, ohne dieRussen hätte man die ISS vergessen können.

melden
   

Indien

23.04.2006 um 15:09

Hey Grrenline und MekkaCola bitte nich streiten und wenn es persönlich wird bitte PN ;)

Ich habe Respekt vor jeder Kultur und das solltet ihr auch haben !

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:10

@CRAWLER23

>>Ja MekkaCola ESA und NASA und das russische Raumfahrtprogamm istführend und hat deutlich mehr finanzielle Reccourcen als Indien und ChinasRaumfahrtprogramm . Aber vielleicht lässt die Kooperation Fortschritte zu ?<<

Das wäre mehr als begrüssungswert !

Da hätte man viel mehr Geld zusammenusw, dass würde auch viel mehr nützen und man würde das Geld besser nutzen können, abermal abwarten wie es sich entwickelt.

melden
greenline
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:10

sorry fur meine rechtschreibung,
beatworte mitr doch die frage was haltest du vondenn boskurtz

melden
   

Indien

23.04.2006 um 15:10

Sorry meinte "Greenline"


MekkaCola ja das wäre noch SCIFI wegen demEnergietransport leider ist dies noch nicht möglich ;)

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:13

@CRAWLER23

Ist man überhaupt in der lage schon etwas vom Weltall zutransportieren in grossen Mengen ?

Das wüsste ich nicht einmal ^^.

melden
   

Indien

23.04.2006 um 15:17

Ja möglich wäre es schon dank der neuen Ionenantriebe
(die übrigens auch mit vonIndien und USA entwickelt wurden)

Ich denke das man sich in Zukunft mehr aufeine weitere Kooperation konzentrieren .

Also möglich wärs ;)

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 15:18

@CRAWLER23

Da bleibt mal abzuwarten.

Also ich setze mein "pferdchen"mal eher auf Russland.



melden

Seite 4 von 12 123456 ... 12

84.150 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Ein Deutscher auf dem Mars81 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden