Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

RAM Probleme

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Spiele, Windows, RAM, Pc-probleme
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

RAM Probleme

13.10.2016 um 18:50
@Lampii
Bevor du Ram kaufst, guck was in das Mainboard passt z.B. ob er 2x4GB auch frisst und was du dafür zahlst bzw. es sich noch lohnt. Intel Celeron D (N2924) basiert auf der Pentium4 Architektur, single Core, die Celeron Sparversion hat zudem keinen SecondLevel Cache (L2) auf dem Chip, was ihn noch langsamer macht. Der Celeron D ist heute über 10 Jahre alt geworden. Solche Kisten haben wir neulich in der Firma als Elektroschrott entsorgt.


melden
Anzeige
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

RAM Probleme

13.10.2016 um 21:19
Zudem gibt es Celeron D Versionen die nur 32Bit sind d.h. 64Bit Windows und mehr wie 4GB RAM wäre dann nicht möglich.


melden

RAM Probleme

14.10.2016 um 12:11
@mayday
Hatte mich mit der prozessor reihe verschrienen bild mit korrekten daten kommt xD


melden

RAM Probleme

14.10.2016 um 12:15
@mayday

u3wm66so


melden

RAM Probleme

14.10.2016 um 12:21
und laut task manager hab ich 4 kerne und wie man da sehen kann ist es 64 bit
......


melden

RAM Probleme

14.10.2016 um 15:14
@Lampii

Der N2940 ist ein 64 bit Prozessor und es ist auch die 64bit Version von Win8.1 installiert.

2x4 GB sollten also möglich sein. Ein kurzer Blick ins Handbuch oder den technischen Spezifikationen des Laptopmodells im Internet sollte das bestätigen


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

RAM Probleme

14.10.2016 um 21:29
@Lampii
Sehr schön, dann passt ja alles, ich ging vom Alten aus, der Celeron D war 2004 bis 2007 Wikipedia: Intel_Celeron_D aber offenbar wurde der Name für neue CPUs recycelt


melden

RAM Probleme

14.10.2016 um 21:44
@Lampii

Guten Abend,

Du hast ja den PC neu aufgesetzt, hast Du auch die Treiber für den PC wieder neu geladen?

Der Computerhersteller liefert normalerweise für die jeweiligen Computertypen angepasste Treiber mit.
Ohne diese Treiber kann es auch unter Windows zu Problemen kommen.

Die Treiber für das jeweilige Modell ist fast immer auf der Seite des Herstellers zu finden.



Venerdi


melden

RAM Probleme

15.10.2016 um 00:46
@venerdi
Also laut acer + intel Care center sowie advanced system care. Sind alle treiber bis auf irgendwelche USB sachen akutell


melden

RAM Probleme

15.10.2016 um 04:44
Wenn selbst Smartphones besser sind als dein System ist es Zeit für ein Upgrade.


melden

RAM Probleme

15.10.2016 um 14:40
@colonelsander
Danke für den konstruktiven beitrag.....

Wenn du mir das bezahlst gern ^^


melden

RAM Probleme

15.10.2016 um 16:13
@Lampii
Sparen heißt das zauberwort


melden

RAM Probleme

15.10.2016 um 20:31
@colonelsander
ich werde mich dazu nicht rechtfertigen , da ich schon woanderst rauf spare ....


melden

RAM Probleme

15.10.2016 um 22:09
@Lampii

Guten Abend,

schade ein Treiberproblem wäre die einfachste Lösung gewesen.

Was mich stutzig macht ist, das das Problem nach dem Neuaufsetzen aufgetreten ist.
Aber eine Ferndiagnose dürfte schwierig werden.
Ich könnte Dir jetzt nicht sagen schau an diesem Punkt nach da muss der Fehler sein.


Venerdi


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

RAM Probleme

16.10.2016 um 05:22
@Lampii
Bin nicht sicher ob es noch immer möglich ist, aber wenn ja, dann würde ich das Free Upgrade auf Win10 noch machen, dann bist du den Fehler sehr wahrscheinlich los. Abgesehen davon würde ich das sowieso, Win10 finde ich ist besser wie Win8. Wie auch immer, auf 8GB RAM aufrüsten würde ich in jedem Fall, kostet auch nicht viel.

Edit: Win10 Gratis Upgrade müsste noch gehen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Und-noch-ein-Trick-weiterhin-kostenlos-an-Windows-10-zu-kommen-3288425.html


melden

RAM Probleme

16.10.2016 um 22:58
Also nach getanem win10 update (treiber sind auch gecheckt)
Ist zwar der fehler weg jedoch laggt nun alles selbst die maus aufm bildschirm....

Euer rat ist mir jetz wichtig ....


melden

RAM Probleme

17.10.2016 um 12:40
Schon mal die Maus ausgeputzt? ;)


melden

RAM Probleme

17.10.2016 um 16:43
@Lampii

Das ist jetzt natürlich schwer einzugrenzen. Eigentlich läuft Win10 auch auf älterer Hardware recht performant.

Ich nehme an, dass Du ein Upgrade aus dem bestehenden System gemacht hast. Das kann zu diversen Problemen führen, muss aber nicht.
Ich habe nach dem Upgrade dann jeweils noch mal eine saubere Installation direkt von einem USB Stick auf eine leere Platte (Partition) gemacht. Wenn Win10 ein mal erfolgreich aktiviert ist auf der Hardware, dann sollte das direkt möglich sein ohne den Umweg über Win8.1

Ob es daran liegt, kann ich Dir nicht versprechen. Wäre es mein Rechner, dann würde ich das als nächstes versuchen.


melden

RAM Probleme

17.10.2016 um 23:18
@stanmarsh
ich hab es als Upgrade gemacht wie es oben ja gepostet wurd .... und mein Pc ( Ressourcenmonitor ) sagt mir ich hab jetzt wenn win 10 im RUhestand läuft grad mal 63mb von Installierten 3889MB Frei ..... Allzu viel Probiern will ich auch nicht sonst kommts noch das ich Windoof komplett neu kaufem muss und ich hab kein Bock 90 € oder mehr im Laden zu lassen für ne Original CD mit Key .....


melden
Anzeige

RAM Probleme

17.10.2016 um 23:29
@Lampii

Neu kaufen sollte nicht nötig sein, zumindest wenn man aufpasst. Hast Du am Gerät so einen Aufkleber mit Key? oder hast Du eine extra CD? oder ist das eine Recovery Partition auf der Platte?

Bei der Recovery Partition muss man aufpassen. Wenn die gelöscht ist, dann kann man bei manchen Geräten ohne spezielle Recovery CD vom Hersteller des Gerätes (Nicht Mircosoft) zumindest nicht wieder Win8.1 installieren.

Eigentlich müsste Win 10 aber ohne Probleme auf der jetzigen Partition frisch installierbar sein. Aber Du hast natürlich recht, 100% versichern kann ich Dir das nicht.

Mit dem Speicher stimmt aber was nicht. Ich habe mit geöffnetem Browser 2,9 GB von 16 GB in Verwendung. Da laufen irgendwelche Prozesse, die ziemlich viel Speicher schlucken.
Du kannst ja mal schauen, welche das sind. Im taskmanager unter dem Reiter "Prozesse" und dort mal auf Arbeitsspeicher klicken, dann wird das absteigend sortiert.

PS: Ich sehe gerade, dass Du eine Bing Edition hast. Da wird das Thema mit der Recovery Partition bestehen. Die darfst Du also nicht löschen, sonst kannst Du im Notfall Win8.1 nicht wieder herstellen.
Es gibt aber oft eine Möglichkeit, sich davon ein Abbild z.B: auf USB oder DVD zu schreiben, falls mal die gesamte Festplatte ausfällt.


melden
440 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Internetabzocke66 Beiträge