Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rechtschreibung - Kommasetzung

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Rechtschreibung, Komma

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 14:56
Hallo zusammen,

ich soll jemanden helfen eine Bewerbung zu schreiben und habe gerade den absoluten Hänger, bzw. bin sehr unsicher!

*********************
Sehr geehrte Damen und Herren,

nach meinem zuletzt befristeten Arbeitsverhältnis suche ich nun wieder nach einer neuen Aufgabe.

*********************

Gehört nach "Arbeitsverhältnis" nun ein Komma oder nicht?

LG & Danke


melden
Anzeige

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:01
Nach meinem Gefühl käme dort ein Komma hin. Leider bin ich mir nicht sicher...

Und ich weiß nicht welche Komma-Regel da anzuwenden wäre :D

https://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/komma


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:03
@tom.1st

Vergiss Dein Gefuehl, da gehoert keins hin.


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:04
Ferraristo schrieb:Nach meinem Gefühl käme dort ein Komma hin.
Ja, nach meinem Gefühl auch :)
Nur habe ich den Satz nun schon als Musterbaustein im Netz gefunden, mal mit und mal ohne Komma! Jetzt bin ich natürlich ganz verunsichert......


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:05
tom.1st schrieb:Nur habe ich den Satz nun schon als Musterbaustein im Netz gefunden, mal mit und mal ohne Komma! Jetzt bin ich natürlich ganz verunsichert......
Verwende ein anderes Muster :D


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:05
Ich setzte dort kein Komma.

Immer wenn ich unsicher bin, ob Kommata gesetzt werden müssen, versuche ich den Satz umzuformulieren.

"Nachdem mein letztes Arbeitsverhältnis auf Grund Befristung ausgelaufen ist, suche..."


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:09
SergeyFärlich schrieb:Immer wenn ich unsicher bin, ob Kommata gesetzt werden müssen, versuche ich den Satz umzuformulieren
Da hast du recht :)

nachdem mein letztes Arbeitsverhältnis aufgrund seiner Befristung ausgelaufen ist, suche ich nun wieder nach einer neuen Aufgabe.

Thx


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:11
tom.1st schrieb:nachdem mein letztes Arbeitsverhältnis aufgrund seiner Befristung ausgelaufen ist, suche ich nun wieder nach einer neuen Aufgabe.
Ehrlich gesagt klingt das besser als der ursprüngliche Satz.


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:13
Nein nein nein, kein Komma!

Wie hier schon gesagt wurde, bei Unsicherheiten bitte umformulieren oder jemandem zum Drüberlesen geben. Falsch gesetzte Kommata sehen überall doof aus und in Bewerbungen besonders.


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:15
tom.1st schrieb:nach meinem zuletzt befristeten Arbeitsverhältnis
adverbiale Bestimmung nennt sich das, wenn ich mich recht entsinne. Und nein. Die wird nicht durch Komma getrennt. Aber da fehlt mir irgendwie das Verb. :) Insofern gefällt mir die Umformulierung auch besser.


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:19
Luminita schrieb:Falsch gesetzte Kommata sehen überall doof aus und in Bewerbungen besonders.
Das stimmt. Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass viele Personaler auch nicht alle Regeln korrekt beherrschen... 😋


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:19
Da gehört kein Komma hin.
Aber diesen Füllwort-Wahn
tom.1st schrieb:nun wieder
solltest du wegschnippeln
(außer du bewirbst dich bei der Bild, dann müsstest du dringend mehr reinpacken)


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:24
wuec schrieb:solltest du wegschnippeln
Ok, habe ich geändert!

Vielen Dank schonmal an alle :)


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:39
@tom.1st

Kein Komma. Rechtschreibung ist ein Hobby von mir. Wenn Du einen Korrekturleser brauchst, bin ich der richtige Mann.


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 15:51
tom.1st schrieb:nach meinem zuletzt befristeten Arbeitsverhältnis suche ich nun wieder nach einer neuen Aufgabe
Das klingt nach schwülstigem Kaufmannsdeutsch. Ich würde auf die ausgelaufene Befristung erst in einem späteren Satz hinweisen. Es kann eine Menge Gründe geben, warum sich jemand bewirbt. Auch "suchst" du nicht "nach einer neuen Aufgabe" (das klingt primitiv, niedrig, anspruchslos), sondern du "bewirbst dich hiermit auf die Stelle als". Ein bisschen Schwung und Elan zeigen, keine Trantüte sein, dann klappts auch mit dem Job.


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 18:37
Man muss ein Gefühl für die Kommasetzung entwickeln. Den Satz in Gedanken aussprechen und dort das Komma setzen, wo man beim Sprechen eine kurze Pause einlegt. Nein, keine Atempause. :D Bei einem Satz merkt man doch, dass man im Geiste irgendwie kurz stoppt und dann weiterliest.


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 18:54
tom.1st schrieb:*********************
Sehr geehrte Damen und Herren,

nach meinem zuletzt befristeten Arbeitsverhältnis suche ich nun wieder nach einer neuen Aufgabe.

*********************
Meine Version:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wenn Sie einen Kommarichtigsetzer suchen, rufen Sie nicht zurück.

Wenn Sie jemanden suchen, der Ihre Firma voran bringt, bin ich gern bereit, mir Ihr Angebot anzuhören.

PS: Aber warten Sie nicht zu lang!


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 18:55
Ford schrieb:Bei einem Satz merkt man doch, dass man im Geiste irgendwie kurz stoppt und dann weiterliest
Hmm. Bei Brausebirnchen stoppt es im Kopf öfter. Da ist das Kommakonto schnell geplündert.


melden

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 19:47
tom.1st schrieb:Sehr geehrte Damen und Herren,

nach meinem zuletzt befristeten Arbeitsverhältnis suche ich nun wieder nach einer neuen Aufgabe.
Vielleicht darf ich, nachdem klar ist, dass hier kein Komma reingehört, mal auf den Inhalt eingehen.

Das Arbeitsverhältnis war sicher nicht zuletzt befristet, sondern von Anfang an. (Komma? :D )

Vorschlag: nach meinem letzten, befristeten Arbeitsverhältnis ...


melden
Anzeige

Rechtschreibung - Kommasetzung

06.01.2019 um 19:53
emz schrieb:Das Arbeitsverhältnis war sicher nicht zuletzt befristet, sondern von Anfang an. (Komma? :D )
Stimmt. Also eigentlich: nach meinem letzten befristeten Arbeitsverhältnis...Aber:
KillingTime schrieb:Das klingt nach schwülstigem Kaufmannsdeutsch. Ich würde auf die ausgelaufene Befristung erst in einem späteren Satz hinweisen. Es kann eine Menge Gründe geben, warum sich jemand bewirbt. Auch "suchst" du nicht "nach einer neuen Aufgabe" (das klingt primitiv, niedrig, anspruchslos), sondern du "bewirbst dich hiermit auf die Stelle als".
das find ich auch besser. Eigentlich mußt Du das mit dem befristeten Arbeitsverhältnis gar nicht reinschreiben. Schickst Du nicht ein Arbeitszeugnis mit? Ergibt sich von selbst.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hiermit bewerbe ich mich auf Stelle xy. Zuvor war ich befristet bei yz beschäftigt. So vielleicht...


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden