Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Kostenpflichtig, Steam-abonnementvereinbarung

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

03.01.2011 um 13:08
@Gamma7
Okay. danke!

Danke für all eure Antworten!

LG
Chipsdose


melden
Anzeige

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

03.01.2011 um 14:36
@chipsdose
Wenn du was kaufst, musst du aber deinen Geburtstag angeben.
Also du hast das Spiel auf CD / DVD schon zuhause liegen?


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

03.01.2011 um 16:56
So was steht normalerweise immer in den AGBs


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

03.01.2011 um 16:56
So was steht normalerweise immer in den AGBs


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

15.06.2011 um 15:27
steam kostet nichts ^^ ausser die spiele halt


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

16.06.2011 um 11:35
die steam abonementvereinbarung ist sogesehen nix anderes als die agb. kostet tuts nix, ausser das spiel was man sich kauft. aber ich kaufe mir auch nix mehr was steam erfordert,

erstens kackt steam andauernd ab.
dann starten manche games nicht weil steam was zu meckern hat.
dann sind die server piss langsam.
dann sind die server mal garnicht erreichbar.

die liste könnte unendlich so weitergehn. das ganze ding is totaln fürn arsch.

deswegen: keine games mehr die steam erfordern!


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 00:05
Topper_Harley schrieb:erstens kackt steam andauernd ab.
dann starten manche games nicht weil steam was zu meckern hat.
dann sind die server piss langsam.
dann sind die server mal garnicht erreichbar.
WTF? Ich hab noch nie Probs mit Steam gehabt. Sogar MW2 hat bei mir gut funktioniert.


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 09:55
Fennek schrieb:WTF? Ich hab noch nie Probs mit Steam gehabt.
Jo, ich weiß auch nicht warum hier so viele über Steam motzen...
Ich hab seit Half Life² nen Account und bin sehr zufrieden damit.
Im Grunde gibt es doch nur Vorteile (beiderseits: Händler und Käufer)

Käufer:
+ Spiele immer auf dem aktuellsten Stand
+ Sehr oft super Angebote im Shop
+ Übersichtliche Liste von vielen (wenn nicht sogar allen) Spielen die man hat
(= kein überfüllter Desktop mehr oder nerviges Suchen im Startmenü)
+ Oftmals Schutz vor Cheatern im Multiplayermode
+ Stabiles Programm im Allgemeinen
Topper_Harley schrieb:erstens kackt steam andauernd ab.
Ist mir ehrlich gesagt noch NIE vorgekommen. Keine Ahnung was du mit Steam so anstellst

Händler:
+ Einfache und günstige Promotion und Vertrieb ihrer Spiele
+ Geringere Kosten, da keine lästigen DVDs mehr gepresst werden müssen
+ Eines der effizientesten Kopierschütze(schutzes/schutzen?! kA?!) ohne Käufer mit Securom oder Starforce zu nerven

Zwei Nachteile fallen mir aber dann doch noch ein:
Käufer:
- Einmalige Internetverbindung nötig, um Spiel zu aktivieren (schlecht wenn man kein I-Net hat)
- Accounthack -> schwer wieder alle seine Spiele wieder zu bekommen (sicheres Passwort und gutes Antiviren-Tool ftw!)

CU


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 10:00
TimTom schrieb:Sehr oft super Angebote im Shop
Oh ja, ich hab mir um Weihnachten das Valve Pack für ~25€ geholt. Das war glaub ich 75% reduziert.


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 10:50
Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?
Nein ........... aber manchmal kostet sie nerven :D


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 11:01
gastric schrieb:aber manchmal kostet sie nerven
Ich wüsste mal gern, was ihr immer anstellt, dass ihr Probleme mit Steam habt....


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 11:02
@Fennek
Ich hab nur ab und an mal ne richtig miese inet-verbindung und dann brauch ich mehrere versuche, um mich mal einzuloggen :D mehr nicht :D


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 11:05
gastric schrieb:Ich hab nur ab und an mal ne richtig miese inet-verbindung
Da kann Steam ja im Grunde nix für. Und im Offline Modus kann man die Spiele auch alle zocken.


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 11:09
@Fennek
naja in den offline modus komme ich nach einem neustart doch auch nur, wenn ich vorher bei steam eingeloggt war und von da aus in den offline modus gestellt habe .... aber lassen wir das :D


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 11:11
@gastric
Also wenn ich Boote und kein inet habe, kommt dieses tolle Fenster vonwegen keine Internetverbindung und kann dann Offline Modus auswählen. Hat super geklappt als neulich ne Woche das Internet futsch war, weil im DSLAM mein Kabel rausgeflutscht ist :nerv:


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 11:14
@Fennek
dieses tolle fenster kenne ich ....... nur, wenn ich auf "offline modus" klicke, dann kommt ein fenster in dem sinngemäß steht, dass ich bei steam eingeloggt sein muss, um im offline modus zu arbeiten :D aber glücklicherweise klappts bei mir, wenn ich im online modus zum offlinemodus wechsle, dann startet er auch nach nem neuen bootvorgang im offlinemodus :D


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 13:11
@TimTom
@Fennek


dann seit ihr halt glückskandidaten

ich kenne alleine im umkreis von 10km ca. 30 leute die steam haben, und alle die selben probleme mit dem kack teil haben wie ich, an mir kanns also nicht liegen.


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 13:13
@Topper_Harley
Bei mir ist es auch so mit den Leuten, nur dass bei mir niemand Probleme damit hat. An mir kanns laso nicht liegen.


melden

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 13:15
@Fennek
dennoch pump ich dem kack verein keine kohle mehr in arsch.
und spiele von anderen herstellern, die steam zwingend erfordern, können se auch behalten!


melden
Anzeige

Kostet Steam-Abonnementvereinbarung Geld?

17.06.2011 um 13:21
@Topper_Harley
Da wirst du wohl bald wenig zum Spielen haben. Es werden immer mehr Steamgames. Vor allem viele Blockbuster Games.
Und was kein Steam hat, hat UbiLauncher (muss immer online sein), GFWL (Bremst System mMn aus), oder Origin [früher EADM] (hab ich wenig Erfahrung mit). Die Alternativen sind also auch nicht das Gelbe vom Ei. Also lieber Steam, wo man OCJ, zentralisierte Updates, VAC, VoiceChat etc. hat.
Der Anteil der Spiele ohne irgend nen Launcher im Hintergrund schrumpft stetig.
Aber schön war die Zeit als man noch XFire hate :D


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Suche guten Fernseher40 Beiträge