Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

windows8 + antivir

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Win8, Antivira

windows8 + antivir

31.03.2013 um 10:30
Bin etwas am verzweifeln mit der -kompatibilität von win8 64bit und avira free antivirus.

Updates lässt win8 nicht zu und antwortet mit blue screen (fehler= bad pool header)
beim versuch die alte avira zu löschen stürtzt das mistding auch ab
hab jetzt mal die update intervalle auf 10 Tage gestellt, aber das kanns ja auch nicht sein.
Kennt wer eine möglichkeit avira free antivirus auf win8 64bit normal zum laufen zu bekommen, bzw wie kann ich avira löschen?


melden
Anzeige

windows8 + antivir

31.03.2013 um 11:12
Win8 runter, win7 drauf...


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

windows8 + antivir

31.03.2013 um 15:19
gib mal bei der suche defender ein^^

MfG Heppy™


melden

windows8 + antivir

31.03.2013 um 18:58
Avira nimmt man ja auch nicht.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

windows8 + antivir

31.03.2013 um 21:08
Antivir-Free is nicht gut! nem lieber was anderes...

Versuche Avira im Abgesicherten Modus zu deinstallieren....


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

windows8 + antivir

31.03.2013 um 21:15
F8 oder STRG + F8 beim booten drücken

oder http://www.avira.com/de/support-download-avira-antivir-removal-tool/product/


melden
Huby1909
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

windows8 + antivir

01.04.2013 um 13:41
Mc Affee!!! Das müsste der beste sein!
Hätte lange Probleme mit Windows die erst aufhörten als ich Mc Affee installiert habe.

Wobei ich gar kein Windows mehr habe und auch nie wieder haben will da ich es als Strafe empfinde mit "Windooof" arbeiten zu müssen!

Hab jetzt lieber Mac OS X
Und es ist um so vieles entspannter damit etwas zu tun, ich fluche viel weniger!!! :-)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

windows8 + antivir

02.04.2013 um 03:20
Linux is auch "flucharner" ;)


melden

windows8 + antivir

02.04.2013 um 17:40
@KellerTroll

Ich würde auf eine "externe" Anti-Viren-Software verzichten!
Der Verbaute Videnschutz "Windows Defender" reicht für den Normalverbraucher in allen belangen aus.
Freeware Anti-Viren-Software macht viel Werbung und bremst den Rechner aus.

So kannst du AntiVir deinstallieren:
http://www.chip.de/artikel/AntiVir-deinstallieren-So-entfernen-Sie-alle-ueberreste_49782784.html


melden

windows8 + antivir

02.04.2013 um 17:51
@
Na dann danke erst mal!
Hatte bis jetzt winXP und da war antivir ein guter Partner.
Wenn der Windows Defender reicht ist mir nur recht, aber in vielen Berichten wird das angezweifelt.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

windows8 + antivir

03.04.2013 um 01:19
das zweifel ich auch stark an, zu Windoofzeiten konnt ich regelmäßig ent"wurmen" und Defender hat nöscht bewirkt ..


melden

windows8 + antivir

03.04.2013 um 11:58
@tic
ja und? die würmer müssen ja schließlich auch irgendwo her kommen. Nahe liegt, dass du also mehr als einmal auf wenig vertrauenswürdigen seiten unterwegs bist und auch darauf gearbeitet hast.

@KellerTroll
Das Problem ist, dass es sehr sehr wenige Testberichte gibt, die die ganzen Virenschutzprogramme objektiv untersuchen bei einem Großteil steht ein jeweiliger Anbieter selbst hinter dem Test.
So gibt es beispielsweise Tests, wo der Defender den ersten und welche, wo er den letzten Platz belegt.
Wichtig ist, dass du eine Firewall und ein Virensucher hast und beides bietet die Hauseigene WIndows Software.
Wenn du nummer sicher gehen willst, dann nutzt du zum surfen nicht das Admin, sondern einen Gast-Acoount.
Windows XP war damals ganz anders aufgestellt als Win8 heute.
Wenn du ein normaler User bist, dann benötigst du keine zusätzliche Anti-Viren Software. Ich selbst hab auch Jahre lang Kaspersky benutzt. gebraucht hab ich es nie, der hat vieleicht in 5 Jahren 2 mal Alarm gegeben.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

windows8 + antivir

03.04.2013 um 20:05
dann brauch Windows ja nur ne Warnung auf ihre Produkte schreiben "Bitte nur auf sicheren Seiten arbeiten" statt ne Software drauf zu packen die eine Infizierung verhindern soll, meiner Meinung nach aber "nutzlos" ist und ne falsche Sicherheit verspricht und somit ihre Nutzer in falsche Sicherheit wiegt.. @Cesair

ich nutze ca ne Stunde inner Woche Windows, hab insgesamt verteilt auf meine Betriebssysteme 6 Virenscanner, komisch ist, jeder findet mal was was auch wirklich was ist und der Defender und Antivir nicht bemerken..


melden

windows8 + antivir

03.04.2013 um 22:08
@tic
ich sage ja nicht, dass der defender der bestmögliche virenschutz ist, den man finden kann, ich sage aber, dass er ausreicht für den normalverbraucher, der ja nicht auf allen erdenklichen ".ru" seiten ist (exemplarisches beispiel).
Ich beispielsweise hatte noch keine probleme und hab wie erwähnt auch erst seit windows 8 keinen extra virenscanner mehr.
ud gerade antiVir schneidet im schnitt alles andere als schlecht ab bei tests.
für den "notfall" gibt es auch Online-Scanner.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

windows8 + antivir

03.04.2013 um 22:17
meine Sister is nur auf Fratzenbook unterwegs und schaut nach Hunden und sucht Bilder .. sie is ne Normalnutzerin und hat regelmäßig was drauf @Cesair

antivir Free is Müll .. aber jeder wie er meint ..


melden
Huby1909
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

windows8 + antivir

03.04.2013 um 22:26
http://home.mcafee.com/store/total-protection

das ist als so ziemlich der beste, nicht günstig
dafür ist man als Nutzer ziemlich Gefahrlos am PC


melden

windows8 + antivir

03.04.2013 um 23:25
dann brauch Windows ja nur ne Warnung auf ihre Produkte schreiben "Bitte nur auf sicheren Seiten arbeiten" [...]
So sollte das eigentlich sein.
Es ist nicht Sinn der Sache ein OS so zu konzipieren, dass man dann noch eine zusätzliche Software braucht um Sicherheitsbugs, nicht mal richtig zu fixen, sondern auf Anwendungsebene zu kompensieren.

Einfach mal:
Flash und Java (nicht JS) und andere Plugins im Browser ausschalten wenn man es nicht braucht, nicht jeden scheiß an ausführbaren Dateien runterladen und regelmäßig Windows-, Browser-, Flash- und Java-Updates machen, zur zusätzlichen Sicherheit nicht als Superuser arbeiten.
Dann reicht auch das MS-eigene Security Essentials.
(Ich mache das auf meinen Win-Rechnern jedenfalls so und hatte seit Jahren keine Schadsoftware mehr.)
Bleibt natürlich ein Restrisiko, muss man halt mit leben, wenn man Windows verwendet, daran ändern auch andere Virenscanner nichts.

Und auch auf einen GNU/Linux-System ist es schwierig nur freie Software zu verwenden, z.B.: Flashplayer. Ich habe auf meinem, Gentoo auch FF mit dem proprietären Adobe Flashplayer. Hat auch gewisse Sicherheitsrisiken.


melden

windows8 + antivir

04.04.2013 um 08:55
KellerTroll schrieb:Hatte bis jetzt winXP und da war antivir ein guter Partner.
Wenn der Windows Defender reicht ist mir nur recht, aber in vielen Berichten wird das angezweifelt.
Womit du in Recht hast. Avira ebenso wie das Konkurrenzprodukt Avast haben durchaus gute Erkennungsraten und belasten das System wenig, da auf völlig unnötige Funktionen (ala buggy Firewall, etc.) verzichtet wird. Lediglich die Werbung und dauernde Pop-Ups stören etwas.

Windows Defender gzw. Fireground Protektion ist übrigends auch besser als sein Ruf bzw. als die Tests vermuten lassen. Die angeblich geringe Erkennungsrate dieser
Produkte basiert darauf dass sie keine Bedrohungen erkennen die eh nicht in freier Wildbahn vorkommen. Die AV-Tester und auch die AV-Hersteller schmücken sich ja gerne mit Aussagen ala "XYZ-Millionen Viren erkannt" und unterschlagen dabei das von den ganzen VGiren ein Teil grad 1,2,3 mal überhaupt in freier Wildbahn gesehen wurde. Damit werden also nur Werbeaussagen generiert und AV-Definitionsdateien aufgebläht bzw. der Rechner verlangsamt da dauernd nach Viren gescannt wird die eh nie vorkommen.


Grundsätzlich rate ich von sogenannten "Sicherheits-Suiten" dringend ab, die jede Menge Funktionen vereinen und angeblich einen Rundumschutz bereit stellen. Ich habe schon reihenweise Rechner gesehen die damit bis zur Unbenutzbarkeit abgebremst wurden. Gerade die "gelbe Gefahr" Norton Symantec ist dafür berüchtigt. Außerdem sind meistens die eingebauten Firewall völlig unsicher unbd löchrig. Und auch völlig unnötig, da die in Windows verbaute Firewall sehr gut ist und auch komfortable zu administrieren OHNE dauernd mit unnötigen Poip-Ups zu nerven. Wobei ein üblicher LAN Rechner eh keine Firewall benötigt.


melden

windows8 + antivir

04.04.2013 um 09:00
tic schrieb:antivir Free is Müll .. aber jeder wie er meint ..
In nahezu allen AV-Tests belegen die einen der vorderen Plätze und sind oft auch besser als teure Sicherheitsuiten namhafter Hersteller. Kann also nicht so schlecht sein wie gerne gesagt.


melden
Anzeige

windows8 + antivir

04.04.2013 um 09:04
@Adrianus
Adrianus schrieb am 31.03.2013:Win8 runter, win7 drauf...
Grund?


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden