Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Westworld

22 Beiträge, Schlüsselwörter: KI, Westworld, HBO, Anthony Hopkins

Westworld

19.02.2017 um 01:58
Wollte mal einen Thread zu Westworld erstellen, da ich denke, dass das mit Abstand die beste Serie ist, die in den letzten Jahren so gelaufen ist.

Ich hab die erste Staffel vor einigen Monaten im Original gesehen, aber seit Kurzem läuft sie auch auf Deutsch, bspw. auf Maxdome, Amazon, iTunes oder Sky kann man sie sehen.




Kurze Zusammenfassung:
Die Serie spielt in der Zukunft. Ein großer Park, "Westworld", wurde angelegt, er wird bevölkert von Robotern. Menschen können den Park besuchen um ihre Fantasien auszuleben.
Die Roboter sind lebensecht, wissen aber nicht, dass sie keine Menschen sind. Sie Leben in sogenannten "Loops", sie beschreiten quasi ihren Alltag in Westworld, nehmen als Charaktere an Geschichten Teil, die von den Betreibern des Parks für die Besucher geschrieben werden, oder sind einfach nur da um die Welt real wirken zu lassen. Sie werden regelmäßig zurückgesetzt bzw. repariert oder ausgetauscht falls ein Gast sie getötet oder zerstört hat.

Die Serie erzählt die Geschichten verschiedener Charaktere und springt zwischen den Handlungssträngen hin und her.
Wir sehen die Geschichten einiger Roboter, einiger Besucher und einiger Betreiber des Parks.


Zentrale Themen sind KI, Bewusstseinsentwicklung, es werden alle arten von philosophischen Fragestellungen erörtert


Die erste Staffel hat 10 Folgen, je ca. 40-45 Min, die erste Folge eine Stunde.
Staffel 2 wird leider erst in 1-2 Jahren erscheinen.



Wer hat die Serie schon gesehen? Was haltet ihr davon?

Wer sie noch nicht gesehen hat und sich auch nur im entferntesten für gutes Storytelling und grandiose Dialoge interessiert sollte das schleunigst nachholen.
Allein um dem grandiosen Anthony Hopkins bei seiner Arbeit zu zu sehen lohnt es sich die Serien anzuschauen.





melden
Anzeige

Westworld

19.02.2017 um 02:01
1.21Gigawatt schrieb:Wer hat die Serie schon gesehen? Was haltet ihr davon?
Ist das ein Remake des Yul-Brunner-Films?


melden

Westworld

19.02.2017 um 02:10
@Narrenschiffer
Die Serie basiert auf dem Film, ist aber kein Remake. Andere Story, andere Charaktere.


melden

Westworld

19.02.2017 um 02:19
@Narrenschiffer
@1.21Gigawatt
Der Park ist auch ein reiner Western-Park.

Aber man muss auch sagen, dass der Yul-Brunner Film nicht schlecht ist.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Westworld

19.02.2017 um 08:43
war sehr gut. Mit dem Original wenig zu tun, sehr viel tiefgründiger und spannender.
Dass die nächste Staffel erst so spät kommt, war schon ein tiefer Schlag. ^^


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Westworld

19.02.2017 um 12:47
Gibts in der Serie nur den Westernbereich, oder spielt die Serie nur in diesem? Könnten die anderen Bereiche in folgenden Staffeln behandelt werden, oder ist das ausgeschlossen? 


melden

Westworld

19.02.2017 um 13:03
@5X5
Ausgeschlossen nicht. Im Staffelfinale gabs einige Anzeichen für andere Bereiche


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Westworld

19.02.2017 um 13:09
Kennt eigentlich jemand die WESTWORLD Serie aus den 80ern? Waren wenig Folgen und es war ein Flop, aber es hat sie gegeben. 


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Westworld

19.02.2017 um 13:35
Ich kenne nur die beiden Originalfilme Westworld und Futureworld.
Denke nicht, daß die durch spätere Serien zu toppen sind


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Westworld

19.02.2017 um 16:15
Tourbillon schrieb:Ich kenne nur die beiden Originalfilme Westworld und Futureworld.
Denke nicht, daß die durch spätere Serien zu toppen sind
Ich kenne (und liebe) auch nur die beiden alten Filme. Crichtons Roman und die alte Serie kenne ich nicht. Bin aber trotzdem sehr gespannt auf die moderne Serie. Heute abend werd ich damit beginnen. 
Macht es bei der Serie eigentlich einen Unterschied, ob man Film, Fortsetzung und/oder Buch kennt oder ob man da ganz ohne Kenntniss vom Thema rangeht?


melden

Westworld

19.02.2017 um 17:07
@Tourbillon
Ich habe die neue Serie zuerst gesehen und muss sagen, dass mir die Filme bei weitem nicht so gut gefallen haben.

@5X5
Ich denke nicht das es einen Unterschied macht. Ausser dem Konzept des Parks gibt es eigentlich keine Gemeinsamkeiten.


melden

Westworld

25.02.2017 um 18:37
Ein paar Analysen die ich gesehen hab und ganz gut fand.





melden

Westworld

06.03.2017 um 17:54
Das "What Makes Anthony Hopkins Great" Video wollte ich hier auch schon posten. Er nimmt sich für die Dialoge Zeit und das entwickelt beim Zusehen eine ungeheure Faszination.

Die Storyline von Maeve und Felix war zwar mäßig interessant, die Geschichten um Dolores, Bill und Ford haben mir dafür aber umso mehr gefallen. Es gibt einige gut aufgebaute Twists, die nicht nur überraschend sind sondern bei denen der jeweilige Reveal dem Zuseher auch hervorragend präsentiert wird. Doesn't look like anything to me!

Westworld ist für mich die beste Serie, die in den letzten Jahren erschienen ist.

SpoilerIch hatte übrigens die ganze Zeit über die Erwartungshaltung, dass Ford ein Roboter ist. Zum Glück hat mich die Serie dann auf andere Art überrascht.

Euch ist sicher aufgefallen, dass Ford in seiner Hütte an einem Androiden bastelt. Was meint ihr, wofür könnte der sein? Er hat sein Ableben ja gut geplant, und offenbar war es das Ziel, den Park zu ruinieren und die Roboter Bewusstsein erlangen zu lassen. Vielleicht möchte Ford als Roboter weiterleben, dafür erscheint mir die Inszenierung seines Todes aber zu pompös.


melden

Westworld

07.03.2017 um 03:37
Einerseit juckt es mir in den Fingern, wegen Hopkins und weil's erfreulich wenig Folgen sind, andererseits frage ich mich, wie brutal die Serie ist. Body Horror und sei's auch mit Androiden ist nicht so mein Ding. 


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Westworld

07.03.2017 um 14:44
@Thaddeus
Relativ brutal ist sie schon, ziemlich schonungslos, allerdings auch sehr tiefgründig, also nicht vergleichbar mit Splatter horror oder so. Die androiden haben auch ihre tiefgründige Geschichte , daher würde ich sagen, dass Westworld am besten ins Genre Thriller / SF passt.


melden

Westworld

09.03.2017 um 09:51
Mann, was für eine gute Serie. Man kann sich so richtig einfinden und abschweifen. Gerade wenn man sich für das Thema VR begeistert - fragt man sich, wie man selbst in so einer Welt Entscheiden würde. Wer wäre man? Würde man Gewalt ausüben, würde man die Jungfrau in Nöten retten oder ... nicht? Das ganze hat so viel Tiefe...

@Dawnclaude
@Thaddeus
Ich mag keine Brutalität... wobei man schon unterscheiden kann: wird Gewalt gezeigt nur um Gewalt darzustellen oder wird Gewalt gezeigt um Authentizität zu schaffen? Hier ist letzteres der Fall und ich muss sagen, mir fällt die Gewalt eigentlich gar nicht auf. 


melden

Westworld

09.03.2017 um 20:47
@Negev
Je authentischer die Gewalt, desto furchtbarer. A-Team-Seriengewalt? Hurra. Tom und Jerry-Gewalt? Jawoll. Horden toter Stormtrooper in den ersten Starwarsfilmen? Kein Problem. Je näher ich meinem eigenen Tod komme, desto weniger Lust habe ich, anderer Leute Tod zu sehen.


melden

Westworld

10.03.2017 um 10:05
Thaddeus schrieb:Tom und Jerry-Gewalt? Jawoll.
Wobei das schon wieder ziemlich verdreht ist. Tom und Jerry richtet sich an Kinder. Warum sollte man diese solchen Einflüssen Aussetzen?
Thaddeus schrieb:Horden toter Stormtrooper in den ersten Starwarsfilmen? Kein Problem.
Warum haben Sturmtruppen Helme auf? Hierdurch findet eine Entmenschlichung statt. Wenn ein Sturmtruppler also getötet wird, ist das nur ein Bösewicht/Gegner in einer Rüstung. Der Zuschauer kann auf die nötige Distanz gehen. 
Thaddeus schrieb:A-Team-Seriengewalt? Hurra.
Das ist auch mehr eine Karikatur... 

Schlimm finde ich Splatter-Filme. Saw z.B. . Ja, Saw soll auch ein Massage haben. Aber spätestens nach dem ersten Film dient diese nur noch als Entschuldigung dafür - Gewalt zu zeigen.


melden

Westworld

10.03.2017 um 12:25
Negev schrieb:Warum haben Sturmtruppen Helme auf?
Strumtruppler sind ja nicht mal richtige Menschen, sondern nur Klone. ;)


melden
Anzeige

Westworld

10.03.2017 um 12:56
Die Sturmtruppen darf man nicht mit den Klonkriegern verwechseln, auch wenn sie ähnliche Rüstungen tragen. Sturmtruppler sind keine Klone.


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Filmtipps aller Art1.890 Beiträge
Anzeigen ausblenden