weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Epische motivierende Schlachtreden

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral, Motivation, Reden, Schlachten

Epische motivierende Schlachtreden

07.06.2013 um 17:51
@Rumpelstil
Shakespear ist ja auch nicht ohne Grund der beindruckenste Author vor der Aufklärung ..

Du kannst seine Stücke auch noch immer sehen ohne das Gefühl zuhaben das dein Gehirn durch die Mangel genommen wird. Als vergleich würde ich dann was von Goethe lesen, was der zum Teil für hochgestochenes Zeug abgesondert hat.. sehr ermüdent sowas zulesen.

Das Vikinge gebet aus dem 13 Krieger hatte VeritasAequita schon..


melden
Anzeige

Epische motivierende Schlachtreden

07.06.2013 um 17:56
@subgenius
Ich muss zugeben dass ich nicht wirklich ein Fan von Goethe bin, dann eher Schiller und Lessing davor, aber Shakespeare sowie Goethe haben zwei Sprachen grundsätzlich bis heute geprägt.
Shakespeare hat aber zusätzlich noch die Regeln für das Drama festgelegt, ähnliches ist mir von Goethe nicht bekannt. Überhaupt finde ich den Hype um Goethe leicht übertrieben..
subgenius schrieb:Das Vikinge gebet aus dem 13 Krieger hatte VeritasAequita schon..
Wollte es nur noch auf Deutsch haben.. :D


melden

Epische motivierende Schlachtreden

07.06.2013 um 20:14
@Rumpelstil

Epochal :D


melden

Epische motivierende Schlachtreden

07.06.2013 um 20:22
Niemals soll unschuldig Blut vergossen werden, doch das Blut der Gottlosen soll fließen in Strömen. Die drei sollen ihre schwarzen Flügel spreizen – und werden der Hammer sein, der Rache Gottes.
Du sollst nicht töten, du sollst nicht vergewaltigen, du sollst nicht stehlen – das sind Grundsätze nach denen jeder Mensch jeden Glaubens leben sollte.
Dies sind keine Regeln der Höflichkeit, das sind die Grundsätze des Lebens, und es werden die teuer bezahlen die diese Grundsätze ignorieren.


melden

Epische motivierende Schlachtreden

08.06.2013 um 00:06
@k4b00m
kann hier irgendwie nichts lesen -.- aber ich nehme an das das selbe im Einganspost steht? :D


melden

Epische motivierende Schlachtreden

09.06.2013 um 20:55
@blackMetal87
das video dazu, ja ;)


melden

Epische motivierende Schlachtreden

09.06.2013 um 21:50
@ k4b00m
na supi ^^


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Epische motivierende Schlachtreden

10.06.2013 um 04:28
In der Realität hört sich sowas kein bisschen heldisch an





melden

Epische motivierende Schlachtreden

10.06.2013 um 11:01
@Warhead
Achja .. unserer guten alten Kaiser, der dem Zeitgeist so tapfer trotzte.
Die Hunnenrede war kein extraordinäres Gedankengut in Europa derzeit.. nur die meisten wussten was man öffentlich sagen kann und was nicht.

Wie man sein Heer richtig auf Mord und Todschlag trimmt kann man gut bei Wilhelm August, Herzog von Cumberland lernen. Der Herzog führte das Britische Heer seiner Majestätzur letzte Schlacht auf Britischenboden nach Culloden wo er schottische Seperatisten schlug.
Um der Schlacht die richtige Stimmung zugeben, fälschte er einen abgefangenen Marschbefehl des Feindes, in dem er die Parole 'Keine Gande' hinzufügte und diese sehr plumple Fälschung unter seinen Leuten rumzeigte.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Epische motivierende Schlachtreden

11.06.2013 um 17:35
@subgenius
Gäbs davon Tonmaterial,ich würds auch als Fälschung bezeichnen


melden

Epische motivierende Schlachtreden

11.06.2013 um 19:34
@Warhead
Was meinst du ?
Das gefälschte Dokument ist erhalten.. was ich gerde nicht dokumentieren kann.
Ich hab das Teil schon gesehen, möglicherweise im Museum in Culloden.

Das auf die Schlacht folgende Masaker spricht zumindest für sich.


melden

Epische motivierende Schlachtreden

12.06.2013 um 13:56
@subgenius
Vermutlich war Warhead noch im Verschwörungsmodus :-)

Und Tonmaterial wäre in dem Fall tatsächlich genauso falsch, wie eine Münze mit "44 vor Christus" Prägung...


melden
Anzeige

Epische motivierende Schlachtreden

12.06.2013 um 14:19
@rambaldi
Was meinst du was für eine Art Humour Archäologen haben..
Angeblich hat bereits jeder bei einer Ausgrabung schon mal Römische Münzen zwischen Steinzeitobjekten gefunden, Murmeln in den Augen des halb ausgegrabenen Schädels .. oder ein Polaroid Foto auf dem zwei Steinzeitmenschen vor der Höhle posieren in der gerade gegraben wird..


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
13am 29.06.2013 »
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden