Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die EU eine Verschwörung?

43 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörung, EU ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
vulcanoman Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die EU eine Verschwörung?

12.04.2005 um 23:46
Findet es den niemand merkwürdig, das es seit der Einführung des Euro`s den gößeren Ländern "Deutschland und Frankreich" in Europa systematisch schlechter geht? Wieso zahlt Deutschland 1/5 der EU-Beitrage und muß dann noch Strafgelder entrichten weil es die Neuverschuldungsgrenze überschreitet?
Wieso sind die Arbeitslosenzahlen so hoch wie noch nie?
Wer zieht den Nutzen?
Alle sprechen von Globalisierung/Weltwirtschaft, in meine Stammkneipe kommt kein Hollernder und trinkt ein Bier oder für unsere Firma kommt kein Auftrag aus Spanien wer also gewinnt dabei?
Das gutes und starke Argument "Frienden seit mehr als 60 jahren" lasse ich ja gelten, aber HATTEN wir den den nicht auch mehr als 60 Jahre Frieden ohne die EU???
Ist doch echt merkwürdig oder?
Danke im voraus für eure Meinung


melden

Die EU eine Verschwörung?

12.04.2005 um 23:51
Die Politiker gewinnen denk ich!

U haffi see wi flop,
But wi solid as a Rock,
Could no haffi hold wi back,
But wi headin to the TOP!!!!



melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 00:06
@vulkanoman
<"HATTEN wir den den nicht auch mehr als 60 Jahre Frieden ohne die EU???

Die EU als EWG und EG gabs schon längers als Du denkst.

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)



melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 00:47
@vulcanoman

weltwirtschaftlich gesehen geht es uns statistisch gesehn nicht schlechter
als es uns immer ging...:-))

grutz, guetzel



Mein Herz brennt...


melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 05:06
Dass es den Deutschen so "schlecht" geht, ist ein rein deutsches Problem. Ohne die EU gänge es uns noch schlechter, da der Hauptmotor der deutschen Wirtschaft, der Export, überwiegend in die EU geht. Würden da Zölle, Wechselkurse etc drin sein, wäre das für die deutsche Industrie nicht unbedingt vorteilhaft.
Deutschland ist mal wieder Exportweltmeister, aber die Politik bekommt die inneren Probleme nicht in den Griff bzw verschärft sie noch.
Die Regierung Schröder ist nach 6 Jahren soweit wie die Regierung Kohl nach 16 Jahren: Politik der ruhigen Hand hat das Wort Aussitzen erstetzt.
Wirksame Reformen sind nicht mehr zu erwarten. Aber mir ist es mittlerweile egal, Dank meiner Abschlüsse setze ich mich im Herbst ins Ausland ab.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 09:02
gerad durch die EU geht es deutschland schlechter Firmen verlagern sich ins ausland bauen mehr stellen ab hohe Arbeitslosenzahl! Also ich denke die Politiker haben nichts davon die stehen nur für die öffentlichkeit als Marienetten da! die wirklich was davon haben hängen in der wirtschaft!
aber egal noch 10 jahre dann ist schluss mit deutschland!


melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 12:43
Das Problem mit der EU sehe ich eher in der Zahlung und folglichen Belastung.

Soweit ich noch in Erinnerung habe steht Deutschland auf Platz 3 (oder doch 1?)der EU-Nettozahler, aber nur auf Platz 11 in der Verteilungsliste oder so ähnlich.

Wie auch immer: Wir zahlen wesentlich mehr ein, als wir zurückbekommen.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.



melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 12:51
@vulcano
Wieso zahlt Deutschland 1/5 der EU-Beitrage?

Weil wir das höchste BSP haben.

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 12:54
Soweit mir bekannt ist, muss Deutschland seit neuestem vorerst keine Strafgelder mehr bezahlen.
Ist irgendwo auch einleuchtend, denn wer schlachtet schon seine Melkkuh.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.



melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 13:16
Wir verkaufen 68% unserer Exporte an EU-Länder und beziehen 70% unserer Importe von ihnen. Ohne die EU wäre Deutschland am A***h.


melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 13:21
Ja und mit aber warscheinlich auch,oder?

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden

Die EU eine Verschwörung?

13.04.2005 um 15:43
@dra23: Was hat die Verlagerung mit der EU zu tun? China oder Indien z.B. sind meines Wissens nicht dabei.
Deutschland als rohstoffarmes Exportland profitiert am Meisten von der EU. Wir sind zwar auch die grössten Nettoeinzahler (Einzahlbetrag - Subventionsbetrag), aber die Summe ist eher marginal im Vergleich zum Gesamthaushalt.
Deutschland muss seine Hausaufgaben machen, so wie sie die anderen EU-Länder gemacht haben, dann klappts auch mit der Wirtschaft und den Arbeitsplätzen.
Wenn sich dieser Kanzler hinstellt und von tollen Umständen zum Arbeitsplatzaufbau redet, dann redet er von irgendeinem Land, nur nicht von Deutschland. Für den Jobmotor, also dem Mittelstand und Kleinunternehmen, wurde nämlich bisher fast garnichts gemacht. Mehr als 2/3 der Jobs sind dort, aber reformiert wurde dort bisher fast garnichts. Und auch insgesamt hat diese Regierung von Wirtschaft, mit Verlaub, nicht die geringste Ahnung.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

Die EU eine Verschwörung?

17.04.2005 um 17:43
Ist die EU eine Verschwörung?
Ja sicher, von den Juden und Amerikaner.
Unser Geld fliest in die internationale Börse. Die Juden und Amerikaner fressen das Geld.
1. Frage: Wie kann Israel leben ohne Industrie?
2. Frage: Von wo kommt die Geld ins Land?
3. Frage: Ist der Chef der NewYorker Börse ein Jude?


melden

Die EU eine Verschwörung?

17.04.2005 um 19:50
Das Geld geht natürlich an mich! :)


melden

Die EU eine Verschwörung?

18.04.2005 um 11:51
Fachlich muss ich hier einiges verbessern:

Importiert wird sicherlich nicht haupsächlich aus der EU und auch nicht exportiert. Aufträge werden hauptsächlich mit China, Übersee und Russland abgewickelt. Die EG war ja sinnbildlich nur eine Handelsgemeimschaft und jeder war dabei politisch unabhängig. Jetzt als EU sind EU Länder oder Staaten eben nicht mehr souveren, denn die Zentrale ist jetzt Brüssel und somit ist dies unser neuer Haushalt. Es heißt ja schon EU Recht bricht Landesrecht. Also sind die Regierungen ohnehin nur weitere Rädchen im neuen Getriebe.
Nüchtern betrachtet ist die EU sicherlich ein Experiment, denn was für einen Sinn gibt es Polen mit 20% Arbeitslosen und sonstige Kleinverdiener in die EU aufzunehmen. Von Gemeinsam stark kann hier nicht die Rede sein. Die Konsequenz letztlich wird sein die haben zahlen, die nicht haben bekommen. Damit alles halbwegs in der EU stabil bleibt müsste dies sein.

Deutschland, Frankreich, Spanien, Griechenland nach unten und der Rest irgendwie nach oben. Den Politikern ist ja sowieso nicht klar wie das gehen soll, das zeigt ja auch täglich die Tagesschau oder Zeitung.

Falls mich jemand eines Besseren belehren möchte kann er dies natürlich tun !


melden

Die EU eine Verschwörung?

07.12.2005 um 23:58
Das schlechte Abschneiden von Deutschland hat mehrere Ursachen

- die hunderten Milliarden Euro die nach Ostdeutschland transferiert werden
- die massiven Zinszahlungen der Staatsverschuldung

Vor allem die Zinszahlungen (siehe z.B. http://www.geldcrash.com/kurzinfo.htm ), die immer größer werden, werden Deutschland noch in die Deflation treiben ...

Gruss
JoBlack


melden

Die EU eine Verschwörung?

08.12.2005 um 03:37
@joblack: Das will ich sehen :D
Wie will man Deutschland in die Deflation treiben, wenn D. netmal ne eigene Währung hat?
Wenn, dann müsste man die EU in die Deflation treiben, wo die wirtschaftlich erfolgreichen Staaten gegenwirken ;)

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

Die EU eine Verschwörung?

08.12.2005 um 08:42
die eu ist einer von mehreren schritten zur endgültigen aquisition ihrer staaten durch verbreitung des neoliberalismus (die allmacht der wirtschaft über die völker und ihrer politischen führungen), der gloablisierung und monopolisierungen auf dem weg zur new world order - kurzum der volksenteignungen, den ausverkäufen ihrer wirtschaften und der systematischen kolonialisierung und versklavung.

die DM war lange zeit stärkste währung der welt, die monetäre politik der ehemaligen bundesbank am volksbegehren ausgerichtet. würdet ihr ein team das immer siegt komplett austauschen?
währungsreformen sind immer deutliche zeichen für monetäre krisen infolge derer geld u.a. werte entwertet werden.
deflation mündet immer in verarmung, niedergang, krieg, chaos, barberei...

das amerikanische rezept für zerstörung und neuaufbau einer kultur lautet: übernahme, vereinfachung, verherrlichung, ausbeutung...
harold pinter hat etwas erakannt und dieser tage ausgesprochen:
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/0,1518,389158,00.html

"Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen Mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären versucht stets ihr Opfer"
(aus "Psychologie der Massen" von Gustave le Bon)

@redband
die gesamte fed befindet sich in jüdischen händen.


melden

Die EU eine Verschwörung?

08.12.2005 um 18:28
Lol Cory....die DM war definitiv global schwächer als es der Euro heute ist....das kann so nicht stimmen...und nebenbei gibt es keine Deflation sondern eine leichte Inflation...also ganz ruhig....und was es für eine Rolle spielt ob etwas in jüdischer Hand ist oder nicht ist an sich völlig egal...oder kommt hier schon wieder dieser alte Hut von der Verschwörung der Judentums ?oO



Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null, und das nennen sie ihren Standpunkt


melden

Die EU eine Verschwörung?

08.12.2005 um 18:55
redbad
Hat da ganz recht, sehe ich selber teilweise. auch so. Nur viel mehr Verzweigungen, die aber letztendlich in diesselbe Sackgasse führen. Man wird feiern und tanzen, wenn der Euro verschwindet, leider ist es ein Trugbild. Da man etwas viel schlimmeres in peto hat. L.g. jess

Und das Licht leuchtet in der Finsternis und die Finsternis hat es nicht erfasst!


melden

Die EU eine Verschwörung?

08.12.2005 um 19:35
Die EU ist eine moderne Diktatur.


Sie ist ein Teil der 3 Arme der neuen Weltordnung.


melden