Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

57 Beiträge, Schlüsselwörter: Rechtsradikal, Spielfirma

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

11.08.2006 um 14:04
und wenn mir jetzt einer sagt, daß wäre überzogen und paranoid, dann sage ich, okay,aber
alle anderen Vergleiche auch.


melden
0815Denker Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

11.08.2006 um 15:00
@Sumpfding
"und daß das Ganze dem Mittelalter ähnelt ist im Bereich Fantsy eigentlichnormal, ich denke weil da auch Fabelwesen am besten reinpassen."

Sicher, aberdann allen(Selbst den Fantasygestalten) einen sofort sichtbaren Hintergrund zugeben, derauch ausdrücklich bestätigt wird, außer bei den Skaven wo man eben starke Parallelenzwischen den Klischees des Christlichen Menschen über die Juden ziehen kann, das istkomisch. Außerdem wird jede Partei noch in seiner eigner Logik noch als ehrbar oder mutigbeschrieben, währende die Ratten die unterste der Rasse symbolisiert an der man nichtsGutes finden kann. Das ist was, was mich schon stutzig macht.

Das mit Herr derRinge ist mit bekannt, Tolkien stellt Analogien mit den bösen Orks und den faschistischenund kommunistischen Mächten an. Der Ring soll den gottlosen Glauben an die Technikdarstellen. Das ist jetzt eine Interpretation, aber es ist sicher das er sowas oderähnliches beabsichtigt hat..


@deatmystery

Ich selber spiel ja auchmit GW, aber mir geht es langsam zu weit was GW fabriziert. Wenn die Firma es einfach malzulässt das ihre Mitarbeiter White-Power Zeichen, SS-Runen und sonstiges auf Figurenmalen lässt, wenn es in alte Auflagen der Regelbücher von Hakenkreuze (richtigdrehend)wimmelt, dann muss sich die Leitung von GW gefallen lassen das sie das einfachlasch angehen oder dies mutwillig befürworten.

Mein Gott, wurde sich die Figurnur mit einen KKK-Anhänger optisch ähnlich, dann würde ich nichts sagen, wenn aber WP-,KKK-zeichen drauf sind und es einen schönen Text zu der Figur gibt wo steht sie seiangesehen wegen ihre gesegneten Xenophobie(Ausländerangst), dann kommt das schon so rüberals wolle man mit allen Mitteln auf die Ideologie des KKK hinweisen.

Z.b findeich das der Kommissar eine wunderschöne Figur ist, auch wenn sie von aussehen nichtgerade "normal" ausschaut. Das sie jedoch hintergrundtechnisch mit den "guten alten"skrupellosen Offizieren des 1.Wk und den Sowjetkommissaren des 2.Wk gleichgesetzt werdenkann, macht die sie jedoch schon heftig.

Außerdem Games Workshop ist keineAmifirma, sonder entstand in Nottingham, England, dort ist immer noch der Hauptsitz mitMuseum und drei Meter hoher Space Marien Statue.(Natürlich mit Eiserne Kreuz und einerAbart des stilistischen Reichsadlers)


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

11.08.2006 um 15:45
GW liefert aber mit dem Hintergrund ihrer Völker die Vorlage.
Ich hab das schondamals so gesehen als ich das erstemal damit konfrontiert wurde.
Allerdings wenn dieMänner hinter GW Rechte sind, geht ihre Botschaft gottseidank unter.
Die Spielerziehen (nach meiner beowachtung) kaum parallelen zu etwas Realem, sie spielen ihreFantasykriege und gut.
Dennoch hab ich bei der sache einen schalen Geschmack im Mund.
Unter "Charaktermodelle", findet man einige Personen die das Imperium leiten(Deutschlsnd).
Fallen Euch in der Bio parallelen zu Figuren aus der Geschichte derNS-Zeit auf?

naja, die engländer sehen das mit der ns zeit nicht so hart.
dort wurden doch jetzt auch bilder von hitler gross versteigert


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

11.08.2006 um 18:50
und noch einiges mehr...


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

11.08.2006 um 19:13
Ey Mann 0815, das ist ja ein Skandal. Haste schon beim BND bescheid gesagt?



Ich glaub die lauern auch in Deiner weichen Birne. Ich lach mich weg.


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

11.08.2006 um 19:54
mein gott, die japaner spielen auch die nazi armee im 3 reich nach mit uniformen vondamals , gegen die alierten mit soft air guns,wenn ich historische strategie games spieledann sollte auch orginal sein wie damals , oder star trek raumschiff enterprise, da gabseinen film in der serie die in deutschland nie ausgesrahlt wurde , wo sie nazis imweltraum treffen. sind jezt alle nazis die star trek drehen oder denn 2 welt krieg mitpaitball waffen nach spielen,nur weil sie die uniform tragen, nein und ich betimmt auchnicht.
ich erinnere mich noch als kind wo beim frisuer damals ein schild war mitverschiedenen hand bemalten bildern, wo man sich denn style ausuchen konnte welche manhaben will und da gab ein hitler bild ,lol man konnte auch denn harr style oder bartstyle weahlen.......lol. der frisuer war bestimmt kein nazi, heute wollen alle wie diebollywood star ausehen und mtv ist auch das sprach rohr der jugend.


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

11.08.2006 um 22:04
@Sumpfding
<" Die SS-Runen waren ja keine Erfindung der SS, das sind Sig-Runen undsind schon ein paar tausend Jahre älter. So eine Symbolik da mit reinzunehmen könnte manauch als Bezug zur nordischen Mythologie bzw. Geschichte zugrunde legen.">

Nasowas! Aber sicher sind die Sig-Runen älter - aber sie sind seinerzeit nicht in als"Doppel-Sig-Rune"aufgetreten. Aber selbst die einfache Sig-Rune ist nun als Zeichen derHJ stigmatisiert. Soll heissen, WEIL es die Nazis in ihrem Sinne missbrauchten ist dasnun weltweit als NAZISYMBOL bekannt und somit haben die NS-Leute neue Fakten geschaffen.Und keiner kann mehr - nach all dem was geschah - harmlos und naiv damit umgehen. DASdürfte Dir doch eigentlich bewusst sein. Wenn nicht, so gibt es dafür Gründe und dieseGründe sind nicht harmloser Natur.


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

11.08.2006 um 22:12
ja sucht den teufel im detail. aus solchen gründen ist starship troopers auf den indexgelandet.


melden
0815Denker Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

11.08.2006 um 22:39
@roshan

"ja sucht den teufel im detail. aus solchen gründen ist starshiptroopers auf den index gelandet.

1. Es sind aber bei diesen Spiel aber verdammtviele Details!

Außerdem würde ich das mit den Skaven nicht einmal unter Detaillaufen lassen, sie haben sich ja nicht einmal die Mühe gemacht irgendwie das ganze zuentschärfen. Nein es müssen dann z.B exakt die 12 Stämme sein(Mit Priesterkaste), neinman lässt nicht von Brunnenvergiftungsklischee ab, und schlussendlich sind die Skavennatürlich die Mörder des Jesusverschnittes(Ist erst vor einen Jahr geschehen).

2. Straship Tropper ist nicht komplett verboten, du kannst es wenn du willst kaufen,ORF 1 und deutsche Privatsender zeige den Film immer wieder. Schließlich, mal ehrlichStraship Tropper hätte nie und nimmer ne Freigabe für 16 bekommen, auch ohne teilsberechtigten Faschismusvorwurf.


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

12.08.2006 um 10:36
Starship Trooper hab ich zwar net gehsehn aber trotzdem kann noch mal jemand nen linkreinstellen wo man die ss runen sieht


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

12.08.2006 um 10:51
@roshan

in videotheken gibt es ne abteilung in die du nicht reinkommst und genaudort findet man starship troopers...
man kann aber nicht abstreiten das die armee instarship trooper einen sehr stark an die wehrmacht erinnert.


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

12.08.2006 um 10:55
so wolln wir über starship trooopers oder über GW diskutieren ...
Bitte link mit denss runen


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

12.08.2006 um 11:06
http://www.starshiptroopers.net/NEWpropsandcostume.html


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

12.08.2006 um 11:27
naja auch gut aba ich meinte eigentlich den von der gw miniatur


melden
0815Denker Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

12.08.2006 um 13:51
@deatmystery

Die Figuren gab zu einer Zeit als noch Internet in denKinderschuhen steckte, da wird es keine digitalen Fotos geben. Wenn du es genau wissenwillst, das waren die Stormbozy der Orks und der alte Kommissare die unverholen dasSS-Abzeichen trugen.

Die Symbole wurden jetzt entweder durch Totenkopfe mitLorbeerkranz ersetzt oder wurden ungedreht und einzeln abgebildet, du kannst dieOriginale aber noch bei größeren Tauschbörsen oder durch englischen Import(sind teuergeworden, und nur auf Anfrage) erwerben.

Das gleiche mit den Regelbüchern, wenndu einen findest der noch von den alten Editionen die Bücher hat kannst du dort öfter aufsämtliche Zeichen der NS-Zeit stoßen.


melden

Spielfirmamöglicherweise mit Rechtsradikalen in Bunde?

12.08.2006 um 18:39
Wenn die Entwickler nicht auf bundesdeutschem Grund sitzen, sondern im Ausland, ist dieganze Frage hinfällig. Bei den Amerikanern z.B. sind diese Zeichen nicht verboten, vieleandere Nationen gehen mit der Symbolik anders um als wir es müssen. Sicher wäre, dieseSpiel dürfte im Fall dass Du recht hast, 0815, weder verliehen noch vertrieben werden.Und so schnell wie deutsche Behörden bei diesen Dingen sind, wäre dass schon langegeschehen.


melden