Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Scientology = Illuminaten

61 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Illuminaten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Scientology = Illuminaten

23.07.2007 um 13:56
ja aber beide haben eina gemeinsamm, kohle machen


melden

Scientology = Illuminaten

23.07.2007 um 14:04
Das, was unsere Welt ist, die Arbeitslosigkeit, der verdammte Krieg, die unseligenAntiterrorgesetze, sind die feudalen Machtspiele einer Kaste von Superreichen, in die maneigentlich nur hineingeboren werden kann und in die man nur in seltensten Einzelfällenvon außen einsteigen kann. Einzelne Superreiche, die ihr Kapital pseudodemokratisch inStiftungen vergesellschaftet haben, meinen es sicher nicht mal schlecht, wenn sie ihreKapitalmengen sturzbachartig über Teile der Welt ausschütten, aber sie schaden damitmehr, als sie nützen. Sie sollten es lieber mit Suff und wilden Weibern um die Eckebringen und nicht lieben Gott spielen. Das, was wir am Rande beteiligte Normalbürgerdavon mitbekommen, ist nicht mehr, als wenn ein Mensch ohne jedes technischeHintergrundwissen Fernseh schaut. Er sieht die bunten Bilder und er hat auch relativschnell herausgefunden, dass man mit der Fernbedienung die Programme wechseln kann, abervon der dazugehörigen Maschinerie der elektronischen Bildumwandlung weis er nichts. Eskommt hinzu, dass er soviel zappen kann, wie er will, aber auf allen Kanälen quatschenund hüpfen die gleichen Leute in unterschiedlichen Kostümen. So ähnlich ist das, was umuns herum passiert: Wir sehen nur die Bilder, können uns aber kaum die Mechanismenvorstellen, die uns diese monumentalen Ereignisse biblischer Größenordnung voneinstürzenden Neubauten und tapfer marschierenden Soldaten, die das Kriegsfeuer in fremdeLänder bringen, bescheren.


melden

Scientology = Illuminaten

23.07.2007 um 15:02
Das schlimmste Bespiel einer Bedrohung unserer Welt scheinen die aus STAR-TREK bekannten,komplett entpersonalisierten und zentral vernetzten BORG zu sein, die dem Ideal Hubbardsam nächsten kommen. Man kann nun nicht ausschließen, dass Scientologen in diesemneofeudalen Getriebe durchaus eine gewisse Rolle spielen, wo das Anhäufen finanziellerMacht so wichtig ist. So, wie Scientology funktioniert, ist es ein übles Ausbeutersystem,in welchem nur die noch reicher werden können, die schon reich sind. Das Fußvolk mussdafür "anschaffen" gehen und bleibt meist auf der Strecke, da sie in diesemsozialdarwinistischen System keine Chance haben, auf irgendeinen grünen Zweig zu kommen.Mir sind aber keine expliziten Hinweise über den Weg gelaufen, dass es direkteZusammenhänge von Scientology mit der "Geldelite" gibt, da die schon reich sind. Immerhinähneln sich die Ideen totalitären Machtanspruchs durchaus, aber von unterschiedlichenSeiten. Hubbard sieht sich, bzw. seine Lehren, als Profiteur einer sich selbstzerstörenden Welt. Ähnlichen Endzeitunsinn glauben ja auch die Zeugen Jehovas. Für dieseSekten ist es das Allerschlimmste, wenn das "Ende aller Tage" schon wieder nichteintritt. Insofern weis man nicht, inwieweit dieser "Aberglaube" vom "Ende aller Tage" inseiner Kausalität schon eine sich selbst erfüllende Profezeiung ist. Alle erwarten dengroßen Knall und bleiben passiv.


melden

Scientology = Illuminaten

23.07.2007 um 16:05
Scientology ist als religiös verbrämtes Unternehmen ja noch relativ jung und ist sichernicht die einzige Gruppierung, die in diesem Teich der verführbar-machtbesessenen fischt.
Nicht vergessen sollte man die alteingesessenen Organisationen um die katholischeKirche. Unter Ratzinger als Papst Benedikt hat der Katholizismus definitv einenreaktionär-antiökumenischen Rückwärtsgang eingelegt. Katholische Kirche steht für"Gottesgnadentum" der Adeligen. Interessanterweise tummeln sich auch viele adeligeFamilien in den Kreisen der "Geldelite".


melden

Scientology = Illuminaten

28.07.2007 um 00:43
alter du laberst immer weiter und weiter hast du eine cd gefrühstückt`? , laberflash? gibmal ne antwort zum threadthema und nicht so ein driss was scientology ist ,

W A YN E interessierts


melden

Scientology = Illuminaten

28.07.2007 um 01:33
die illuminaten?wir sprechen von dem maechtigsten orden der welt,das sind sicherlichnicht scientology die haben einfach komische ansichten und wollen geld machen.dieilluminaten wollten die welt verbessern oder wie man es auch immer sehen will mit hochintelligenten menschen und ideen,komplexe systeme.und sie waren ein GEHEIMBUND!!! dassollte man nicht vergessen...es gibt so viele sachen,die ich sagen koennte,aber ich findees lohnt sich nicht,denn es ist so offensichtlich,dass scientology nichts mit denIlluminaten am hut hat.


melden

Scientology = Illuminaten

28.07.2007 um 01:57
Wie kann ein Mensch mit halbwegs gesundem Verstand auf die Frage des Eingangspost dennanders als ironisch reagieren?


melden

Scientology = Illuminaten

28.07.2007 um 02:09
Zum weissgottwievieten male:...

Die Illuminaten waren bis zu ihrer Auflösung eineOrganisation, die sich aus damals leicht verständlichen Gründen verschwörerisch gebenmusste, denn sie vertraten in Zeiten des Absolutismus freiheitliche demokratische Zieleund DIE waren seinerzeit strafbar!. Daher auch die Mitgliedschaft solcher Leute wieGoethe, Knigge und anderer Freigeister in deren Interesse es lag die Verhältnisse inRichtung Emanzipation der Menschen und des Geistes zu ändern.

Die Illuminaten,die angeblich die NWO einführen wollen - also eine gigantische Weltverschwörungdarstellen sollen - sind ein Hirngespinst! Mehr nicht! Man muss sich nur anschauen WERdiese VT hartnäckig vertritt.Das ganze Illu-Gedöns soll nur ablenken von der realen Machtdes Kapitals.

Insofern möchte ich dem User, der sich die Mühe machte das in einemnachvollziehbaren klaren Beitrag zu posten meinen Respekt ausdrücken in dem ich nochmalsseinen Berag hier kopiere...
Um sich dem Phänomen einer supernationalenHerrscherkaste zu nähern, das hier als "Illuminaten" durchs Forum geistert, sollte manden romantischen Namen besser durch etwas ersetzen, was man "Geldelite" nennen muss,denen die halbe Welt gehört und die gewaltigen Einfluss auf die Politik haben, weil sieteilweise selbst Politiker sind, wie in den USA. Die Illuminaten gibt es nicht, dieGeldeliten und ihre Vermögenswahrer und Umschichter (unten -> oben)schon.
Text



melden

Scientology = Illuminaten

28.07.2007 um 02:10
Ich vergass den Namen des Users zu nennen: Es ist der User "dosbox" dem ich hierausdrücklich für seinen Beitrag danken möchte.


melden

Scientology = Illuminaten

08.02.2008 um 15:21
haben sich hier die Illuminati experten versammelt Dan Brown hat ja ein hit gelandet.
An was glaubt Scientology und an was die Illum.Findet hier vielleicht eine verwechslung statt under anderen wird sogar über Freimaurer geschrieben und als illum.dargestelt.Das auge auf der pyramide dachte ich ist das Auge des Ra den obergott Ägyptens so zu sagen der über Osiris,Anubis,Aton und den restlichen2000göter steht.und was hat Scientology mit den Ägyptischen Göttern zu tun oder die Illuminati.


melden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 01:39
oK, wer mal echt ne abgespacte geschichte lesen will:

Wikipedia: Xenu

wer das tatsächlich glaubt, der kann nicht mehr richtig gepolt sein...


1x zitiertmelden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 01:45
Free Personality Test


The churches of Scientology are extending an invitation to you to receive an OCA Personality Test and evaluation free of any charge or obligation.

Your personality has everything to do with your income, your future, your personal relationships, and your life.

A test of this kind would normally cost you $500.00 and up. It is offered to you here free of charge as a public service.

If you are not happy with life, you can find out why.

http://www.oca.scientology.org/



So gehen die auf Opferfang weltweit.


melden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 01:58
Oooch ... MUSSTE denn das "Ding" hier wieder raufgeholt werden?

@SOAK
Zitat von SOAKSOAK schrieb:wer das tatsächlich glaubt, der kann nicht mehr richtig gepolt sein...
Hioer werden noch ganz andere Sachen geglaubt...

Wilhelm Landigs: "Götzen gegen Thule" (Die Reichsflugscheiben-Story - ein SF-Romal aus den letzten Tagen des 3. Reiches mit fest eingebauter SS-Rassentheorie)

Die Reptiloiden-Story des David Icke
(Diese Wesen müssen um zu überleben das Blut blonder blauäugiger Kinder saufen - Reptos sind z. B. die Queen von England, George Bush usw.)

um nur mal 2 solcher "Theorien" zu bennennen, die hier immer wieder "fröhliche urständ" feiern...


melden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 02:01
tut mir echt leid, aber das Thema hat mich halt einfach interessiert, und weil ich ja erst neu bin, wusste ich nicht das euch das Thema auf die nerven geht.


melden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 02:07
@SOAK

Sorry - wollte Dich nicht abschrecken. Aber hast du den Thread mal durchgelesen?
Es gibt hier auch noch "Illuminaten-Threads" in denen die illus noch gründlicher beleuchtet werden und über die Existenz bzw. nicht-existenz dieser org. ausführlich debattiert wird.

Übrigens wird die These das die Scientologen die Illus seien nur noch von der Theorie getoppt es seien in Wirklichkeit die Jesuiten!


melden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 02:10
ähh ich glaub das Thema ist nichts für mich


melden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 02:19
@SOAK

Sei getröstet! Auf allmy gewöhnst Du Dich an sowas ... -gg*


melden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 03:59
@ jafrael

Die Illuminaten,die angeblich die NWO einführen wollen - also eine gigantische Weltverschwörungdarstellen sollen - sind ein Hirngespinst! Mehr nicht! Man muss sich nur anschauen WERdiese VT hartnäckig vertritt.Das ganze Illu-Gedöns soll nur ablenken von der realen Macht des Kapitals.


Es gibt kaum ein Thema, welches mich so sehr interessiert, wie diese Zusammenhänge. ;)
Wenn Du von Ablenkung sprichst, siehst Du es somit als "Verschwörung, um zu verschwören"?


melden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 11:59
Es ist absolut so, wie von dosbox aufgeführt. Ja, es gibt eine Geldelite, die Mega-Kapitalismus betreibt, skrupellos, ehrlos, emotionslos und das teilweise schon aus Familiengeschichte in der soundso-vielten Generation heraus. Auch kennt man sich logischerweise untereinander, kungelt, trifft Absprachen, bildet Kartelle zu Ungunsten aller anderen, zum Nachteil ganzer Kontinente wie Afrika usw.

Das ist in der Tat nichts anders als die ganz simple Macht und Logik des Kapitals, wie es schon von Marx treffend analysiert wurde. Punkt.

Aber nein, diese ganz offensichtliche, schreckliche Wahrheit ist ja nicht "spektakulär" genug. Nun müssen es noch "Illuminaten" sein, so als wäre das vereinsmäßig organisiert. Hier mein Mitgliedsausweis, Bösewicht Nr. 333, schon seit 20 Jahren! Und natürlich folgen die nicht dem GANZ SIMPLEN Gesetz der Märkte (Groß macht klein einfach platt) sondern einem jahrtausenden alten Plan, der wahrscheinlich sogar von irgendwelchen Aliens oder bösen Astralwesen stammt! Und natürlich verschwenden diese betuchten Herrschaften, statt bequem auf den Bahamas Cocktails zu trinken ihre Zeit damit, überall Ihre "Zeichen" zu hinterlassen, auf Zigarettenschachteln, auf Firmenlogos, auf deinem Klopapier! Und abends werden dann, statt in einem gemütlichen Schweizer Chalt einen sündhaft teuren Wein zu trinken, die finsteren Kutten angezogen und in irgendwelchen Katakomben goldene Äpfel oder Eulen oder sonstwas angebetet, was ein "Illuminat" halt so tun muss.

Meine Güte, das VERLANGEN nach Mystik verbindet sich hier einfach mit dem Gefühl, das man ohne etwas dagegen tun zu können, ganz irrsinnig ausgebeutet und verarscht wird und schwupps: fertig sind die Illuminaten.

Ich stelle mir immer herzerfrischend vor, wie ein Hardcore VT-Spinner auf einen exklusiven Golfplatz schleicht und einen aus dem Hause Rothschild mit diesem Kokolores vollquatscht.

Und dann in Grund und Boden gelacht wird, einfach nur weggelacht. Und das ihn der freundliche Herr Rotschild nichtmal rauswerfen lässt sondern ihm noch ein Eis kauft, weil er sich so amüsiert hat....


melden

Scientology = Illuminaten

04.06.2008 um 12:40
Was ist mit dem allseits beliebten Tetrapak? Auch dort ist eine Pyramide zu sehen! Hhhh! Was trinken wir da nur immer!?

Ich vermute mal, das Dreieck wird allgemeinhin einfach als ästhetisch empfunden.


melden