weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

XXX-Videos per MMS aufs Handy - Von wegen Jugendschutz.

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Telefonsex, Handyvideos
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

XXX-Videos per MMS aufs Handy - Von wegen Jugendschutz.

14.07.2012 um 17:59
@Cesair

Es sind einfach zu viele Hürden die das Kind davon abhalten würden gegenüber eine einfache SMS-code-eingabe.

Es muss wissen wie man die Routerseite öffnet und was ein Wlanschlüssl überhaupt ist, es muss wissen wo die Gebrauchsanweisung liegt, das kind braucht fahrlässige Eltern dies bezüglich um seinen eigenen Internetvertrag zu haben. Es braucht einen google-account und das know für apps zum abspeichern, keine Ahnug wie es bei itunes aussieht aber die eltern da müssten sehr großzügig sein. Oder das Kind brauch Connection zu Erwachsenen Leuten die ihm Porno-DVDs beschaffen. Und das Kind müsste sehr zielstrebig sein um dies alles zu erreichen. Dann soll es das meinet wegen Kind bekommen. Die Kinder die überhaupt kein Interesse daran haben einen Handyvertrag zu haben oder das Wlanpasswort zu beschaffen werden durch diese Werbung manipuliert.

Und genau deshalb weil man internetstreams mit einer DSL-leitung kostenlos anschauen kann sind diese SMS-codes fragwürdig. Es ist einfach zu selten dass das Kind einen Handyvertrag hat während das Elternhaus keinen DSL-Anschluss hat.


melden
Anzeige

XXX-Videos per MMS aufs Handy - Von wegen Jugendschutz.

14.07.2012 um 18:12
Primpfmümpf schrieb:Wenn man es schafft Zigarettenwerbung zu verbieten weiß ich nicht wo das Problem sein soll SMS-Codes für Pornos zu verbieten.
Wenn die kids schmuddelige filmchen auf deren handys haben wollen geht das auch ganz simpel ohne sms codes und kostenlos - Ein wenig pc kentnisse vorausgesetzt.
Das z.b jamba mit sowas wirbt ist nicht in ordnung, da hast du schon recht.
Schlimmer finde ich aber wenn kids auf ihren handys extrem gewalt-verherrlichende videos
haben.


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

XXX-Videos per MMS aufs Handy - Von wegen Jugendschutz.

14.07.2012 um 18:25
@europäer

Ja aber für snuff-clips gibs keine SMS-code-webung.

Und wie schon erwähnt sind PC-Kenntnisse und der freie unbeaufsichtigte Zuageng notwendig bzw das Interesse dies zu Wissen.

Warum ist was bei der Jamba werbung nicht in Ordnung? Weil da Kostenfalles entstehen wenn man sich Klingeltöne runterläd?


melden

XXX-Videos per MMS aufs Handy - Von wegen Jugendschutz.

14.07.2012 um 18:37
@Primpfmümpf

Wüßte jetzt nicht wer diese filmchen außer jamba sonst noch komerziell vermarktet.


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

XXX-Videos per MMS aufs Handy - Von wegen Jugendschutz.

14.07.2012 um 18:42
Achso wusste nicht dass es Jamba ist. So ist es dem Kind gleich vertrauter wenn es sich schon mal den süßen tweety runtergeladen hat.


melden

XXX-Videos per MMS aufs Handy - Von wegen Jugendschutz.

15.07.2012 um 19:54
Und wo ist nun die Verschwörung? Daß die Entwicklung der Medienkompetenz bei Vielen nicht mit der Entwicklung der Medien Schritt hält ist doch ein alter Hut...


melden

XXX-Videos per MMS aufs Handy - Von wegen Jugendschutz.

15.07.2012 um 20:02
Warum sollte ein Jugendlicher so doof sein, Geld für etwas auszugeben, daß er im Netz kostenlos bekommt, und mit wenigen Handgriffen auch auf seinem Handy abspielen kann?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden