weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

76 Beiträge, Schlüsselwörter: GW

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 00:40
@aeryo
Von der Hintergrundgeschichte stinkt GW gegen WoW ab ^^


melden
Anzeige

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 00:45
@mr.j
Eine Aussage die deutlich das unwissen der GW hintergrundgeschichte zeigt.

Auserdem, ihr WOWler habt:
World-of-Warcraft-Pandaren

Wir GWler haben:
Klaue



Eisbär beats Panda!


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 00:45
@Adrianus
Au ja! Jeremy Soule war schon in Guild Wars 1 und der The Elders Scrolls-Serie herrlich. Und in GW2, sowie Skyrim hat er erstmal richtig losgelegt. :D

@mr.j
Okay, zugegeben, die Story haut bei keinem der MMOs wirklich um. Darum spiele ich eben lieber Offline-RPGs. Wie Adrianus schon zeigt, haben die Kodan (der Eisbär) eine GEWALTIGE Hintergrundstory, die mit denen der Norn verschwimmt. Und die Kodan sind nicht spielbar. Welche Rasse in MMOs, die nicht spielbar ist, wird handlungsbezogen überhaupt erwähnt? ^^


melden

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 00:51
Adrianus schrieb:Eine Aussage die deutlich das unwissen der GW hintergrundgeschichte zeigt.
Was wiederum eine Aussage ist die beweist dass du keine Ahnung von der WoW Story hast ^^

Alleine schon die Story um Arthas Menethil wäre es wert verfilmt zu werden. Dann noch die Story um die alten Götter, der Brennenden Legion, den Drachenschwärmen oder wenn du schon mit Pandaren ankommst der der Sha's oder die Story um den Kampf der Horde und Allianz. Es gibt so unglaublich viele komplexe Storys die sich untereinander auch noch verweben.

Dann gibt es noch die unzähligen Bücher über WoW, dass sie ein Bücherregal füllen können.

Hach, freue ich mich auf den Warcraft Film.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 00:56
mr.j schrieb:Alleine schon die Story um Arthas Menethil wäre es wert verfilmt zu werden.
Jene von Königin Jenna, Prinz Rurik, Shiro Tagachis oder Palawa Jokos auch. Ich denke, wir haben alle wenig Ahnung von der jeweiligen Gegenseite. Sicher hat auch WoW seine Vorzüge. Und man merkt, dass Arenanet mal zu Blizzard gehörte. (Von der Handlung her) Sie ist extrem durchdacht. Doch Arenanet handelt nun unabhängig von Blizzard (und das seit GW1) und die Geschichten selbst sind unterschiedlich. Dennoch. Es bleiben MMOs und in jenen ist in der Regel generell unwichtig, worum es da eigentlich geht. (Zumindest für die Meisten) MMOs sind mehr E-Sport, als Rollenspiel mit epischer Story. (Obwohl ich liebend gern die Hintergründe zu MMOs erforsche)

Guild Wars hat übrigens auch eine Menge Bücher, die sich von der Qualität sogar von dem normalen Fantasy-Schmöker durchaus abheben.

Ich wünsch mir einen Warcraft-Film deswegen nicht, weil Spielverfilmungen einfach nicht funktionieren. Hat man oft genug gesehen. Spiele sollten Spiele bleiben. Sie haben von der Story her eine komplett andere Systematik. (Das weiß ich, weil ich mich mit dieser Systematik beschäftigen musste, weil ich selbst gern kleinere Rollenspiele schreibe)


melden

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 01:03
@aeryo
Ich bleibe trotzdem gespannt. Die Story die sie verfilmen wollen eignet sich super. Würde Archimond zu gerne mal auf einer Leinwand sehen ^^
aeryo schrieb:Jene von Königin Jenna, Prinz Rurik, Shiro Tagachis oder Palawa Jokos auch.
Die bestimmt nicht an die von Arthas heranreichen ^^
aeryo schrieb:Ich denke, wir haben alle wenig Ahnung von der jeweiligen Gegenseite
Kann ich so unterschreiben.


Außerdem ist alleine die OSTs von WoW es wert das Game zu zocken.

(Wenn ich mal zurück denke an Invincible aus der Endsequenz vom Lichking Raid... Gänsehaut)


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 01:07
@mr.j
Ich glaube, wir versuchen uns gegenseitig nur anhand der Story eines Spiels auszustechen. Nein, nein, so funktioniert das nicht. XD Ich denke da eher neutral mit Hang zu GW. Aber besser wäre es, wenn wir eine eigene Geschichte schreiben und diese dann gegenvergleichen. :D
Wär doch sowieso viel besser, wenn unsere Fantasie verfilmt wird. :P

An OSTs sind aber andere Spiele, die nicht online gespielt werden, meist immer besser, da sie nicht nur im Hintergrund laufen. (Außer bei langläufigen RPGs oder Action-Adventures) Eigentlich irrelevant. Jeder hat seinen Geschmack und ich lasse jeden WoWler ihr Spiel zocken, werde aber nie was mit WoW anfangen können. Schade, dass nicht jeder so denkt. Denn insgesamt sind wir doch ALLE Spieler und wir sollten uns nicht gegenseitig anfeinden. (Ist genauso wie beim Konsolenkrieg)


melden

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 01:09
@aeryo
Ich wollte um ehrlich zu sein genau das gleiche schreiben ^^
Gamer müssen zusammenhalten! :bier:


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 01:16
@mr.j
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. :D Dein Satz ist der Beste: Gamer müssen zusammenhalten.
:bier:


melden

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 01:21
@aeryo
Aber fakt ist das Alextrasza der heißeste Drache ist! (In Menschen Form versteht sich) :troll:

http://images5.fanpop.com/image/photos/30600000/Alexstrasza-wallpaper-alexstrasza-30620010-1384-960.jpg


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 11:00
@mr.j
Ich halte von freizügigen MMO-Frauen nichts. :P Am besten sind da noch die Elin aus Tera. XD
http://blog.gamesload.de/wp-content/uploads/2012/02/tera_elin-e1328529454178.jpg

Aber mein Lieblingsdrachi aus Guild Wars, der aktiv am Spielgeschehen teilnimmt ist für mich:
http://www.buffed.de/screenshots/original/2012/09/Guild_Wars_2_Tequatl_buffed_5.jpg

Das ist ein riesiger Drache, gegen den viele Raids stattfinden, aber es wird seit neuestem nicht mehr oft geschafft. Aber mir geht es ums Design. Ein Gegner, der 5 Bildschirme in die Höhe und 10 Bildschirme in die Breite füllt, selbst wenn man etwas abseits steht, gibt es in so gut wie keinem MMO. Vor allem ist es bei den Drachen und ihren Dienern auch wichtig, die Umgebung mit einzubeziehen. Da nützt es nichts, nur drauf zu kloppen. Damit bekommt man sie nie runter. Für diesen Drachen gibt es beispielsweise einen Megalaser (weil der wirklich groß ist, füllt 2 Bildschirme bei maximaler Auflösung aus) und mehrere kleinere Kanonen. Der Drache schützt sich aber wiederrum mit weiteren Dienern und einer gewaltigen Mauer aus Fleisch und Knochen, die er immer wieder hoch zieht. Die muss man erstmal nieder bekommen, ohne von Tequatl getroffen zu werden. Mir geht es wie gesagt nicht um die Spielmechanik, sondern rein um das grafische und technische Design. Das einzige Spiel, das man damit ansatzweise vergleichen kann ist Shadow of the Colossus oder Monster Hunter für die Wii U. (Das ist auch online, mit riesigen Gegnern, die aber noch kleiner als in Guild Wars sind)
Durch die Größe der Gegner und deren Anzahl (manchmal kämpft man gegen große Armeen, besonders in der End-Area Orr oder eben im WvW) lässt die Spieler untereinander zusammen schweißen. Zumal sie sich auch gegenseitig wiederbeleben müssen. Denn ohne dem Wiederbeleben entstünden große Laufwege und in der Zeit regeneriert sich so ein Boss mal gern zu 100%.


melden

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 15:08
@aeryo
Auf welchem Server spielst du eigentlich?


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.09.2013 um 17:08
@Adrianus
Flussufer, wollte zwar zum Drakkarsee wechseln, aber im Moment überlege ich eher, aufzuhören... Mir macht GW keinen wirklichen Spaß mehr. Es mutiert zum typischen MMO. Ich spiele MMOs allgemein ja nicht so gern, GW hat da früher noch ein wenig herausgestochen. Mitlerweile geht es aber immer nur noch darum, die schönste Waffe zu haben, weniger darum, die Fähigkeiten geschickt einzusetzen.


melden

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.11.2013 um 16:07
Besitz es schon seit Release aber der Funke ist nie wirklich übergesprungen.
Hab jetzt letzte Woche nen Dieb angefangen dessen Bestimmung das PvP sein soll, was aber eigentlich immer das Ziel jedes Chars bei mir ist.

Nur irgendwie ist mir das PvP von gw 2 noch etwas zwiespältig.
Genauer gesagt seh ich bei dem sPvP keinen Sinn darin das überhaupt zu spielen weil es meinen Charakter nicht weiter bringt und die Teambalance auf den Servern oft schwer für den Arsch ist weil man joinen und leaven kann wie man möchte.

Bei dem WvW hingegen was für mich im Moment den interessantesten Teil darstellt gibt es ein ganz gewaltiges Problem.
Theoretisch kann man da ja mit einem lvl 1 Char teilnehmen, theoretisch...
Man wird zwar auf Stufe 80 gesetzt, sonst aber alles so belassen wie man es sich aus dem PvE erspielt hat.

Das ist zwar einerseits ganz nett weil man dadurch Anreiz hat besseres Gear zu bekommen, andererseits weiss man aber wenn man sich ein wenig auskennt das mmorpgs extrem Ausrüstungsabhängig sind.
Hinzu kommt noch das man auch nur die Skills benutzen kann die man im PvE erspielt hat.
Was also bleibt wenn man wagt daran teilzunehmen ist ein extrem nutzloser Spieler der als Fleischschild her halten kann.
Ausnahmen dürften da Leute bilden die von Anfang an auf Heal oder Ranged AoE gehen.
Erstere dürften im PvE enorme Freude haben.
Und selbst dann seh ich den Nutzen eines Pseudo 80ers eher kritisch.

Mir kommt das ein wenig wie Augenwischerei vor.
Theoretisch ist es halt nett mit seinen low level Chars mitmischen zu können.
Praktisch hat das aber keinen Sinn.

Spielt das sonst noch wer hier zur Zeit?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

20.11.2013 um 18:22
mr.j schrieb:Alleine schon die Story um Arthas Menethil wäre es wert verfilmt zu werden.
ja, die warcraft 3 kampagne ist schon meisterklasse gewesen,aber was hat das mit gw zu tun?
aeryo schrieb:Jene von Königin Jenna, Prinz Rurik, Shiro Tagachis oder Palawa Jokos auch. Ich denke, wir haben alle wenig Ahnung von der jeweiligen Gegenseite.
ich hab 2 nicht gespielt, aber im ersten teil hat mich nichts wirklich umgehauen, alles ganz nett von der story, aber nichts wirklich fesselnd.
dafür war das gameplay genial, deutlich besser als bei wow.
gw2 hab ich an den beta wochenenden gezockt, hat mich angekotzt das gameplay


melden

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

21.11.2013 um 13:41
25h.nox schrieb:gw2 hab ich an den beta wochenenden gezockt, hat mich angekotzt das gameplay
Warst du nicht derjenige der meinte Guild Wars 2 wäre viel besser als wow weil man dafür viel mehr Skill braucht?
Meine mich zumindest daran zu erinnern.

Was taugt dir denn am Gameplay nicht?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

21.11.2013 um 17:41
@Fenris ist einfach zu stumpf und eintönig im vergleich zum vorgänger


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

21.11.2013 um 17:48
Mein Nachbar, den ich nie seh wird es sicher spielen...


melden

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

15.01.2014 um 20:30
@kushsmoke
Mein Nachbar, den ich leider jeden Tag sehe, wird es nicht spielen weil es nix perverses ist.^^

P.S.: Grüße an Max !


melden
Anzeige

Wer wird Guild Wars 2 spielen?

15.01.2014 um 20:35
@RageInstinct
ich habe mir vor einer weile "Guild Wars - Prophecies" gekauft. hab es angefangen aber es ist dann doch in der ecke gelandet weil ich bei einer quest nicht weiter gekommen bin. derweil haben andere games meine aufmerksamkeit erregt die es zu zocken gillt.

Guild Wars 2 interressiert mich eigtl. aber es gibt soviele andere games die bei mir vorher auf der agenda stehen, von daher weiß ich nicht ob ich je dazu kommen werde Guild Wars 2 zu daddeln/zocken........


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden