Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

reflexionen in der zeit

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit
Diese Diskussion wurde von Kc geschlossen.
Begründung: Kugel kann auch mitgenommen werden zu bessere Unterricht von Grammatik, damit verstehen, was meint :)
Seite 1 von 1

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 21:23
Ich spiele billard und da wird die kugel ja von der bande reflektiert. Also klar wie gemeint, kugel kann wieder zurück wo hergekommen.
Jetzt wenn zeit auch zweidimensional und kugel in die zeit werfe, kann sie am ausgangspunkt zurückkommen, also in vergangenheit, so wie bumerang ?
Ich weiss nicht mehr weiter.


melden
Anzeige

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 21:34
Wa? Darf ich vorschlagen solche Diskussionen mithilfe einer Tastatur zu führen statt mit einem Telefon.

Die Zeit ist eine einzelne Dimension, sie wird generell als vierte Dimension betrachtet. Die Breite ist ja auch nicht zweidimensional. Die Kugel in Bewegung ist ein vierdimensionales Objekt, sie hat eine Position und eine Ausdehnung in den Raumdimensionen und eine Position in der Zeitdimension. Sie bewegt sich in den Raumdimensionen in eine beliebige Richtung(man kann sie ja vom Tisch nehmen und hochwerfen), in der Zeit immer nur "vorwärts".

Mach mal eine Zeichnung, wie du dir das vorstellst. Wie genau sollte denn die "Bande" verlaufen, von der deine Kugel abprallt, so dass sie in der Zeit rückwärts rollt?


melden

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 21:44
Bei mir zeit zweidimensional, also in meiner vorstellung. Dann gibt es wege in der zeit,wie auf billardtisch. Kugel kann bewegen in alle richtungen. Wenn am rand der zeit (streifen) angekommen, dann wird reflektiert. Mehrere reflexionen hintereinander schicken kugel dann wieder in vergangenheit.


melden

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 22:13
@halldieklapp

Klingt unglaublich, muss aber wohl wahr sein ...


melden

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 22:17
@halldieklapp
Kannst du bitte versuchen, dich irgendwie mal genauer auszudrücken? Keiner versteht hier worauf du hinaus willst. Du würdest uns allen einen Gefallen tun, denn ich und viele andere hier haben keine Zeit die Texte anderer zu entschlüsseln.

MfG,
TG.


melden

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 22:18
@halldieklapp
Kannst du bitte einen lesbaren Satz schreiben?
Ich wüsste gerne, was du genau wissen willst.


melden

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 22:24
Nun geht die funktionierende Physik aber davon aus, dass die Zeit NICHT zweidimensional ist. Und das Modell ist in sich schlüssig. Wenn du eine Physik mit einer zweidimensionalen Zeit vorschlagen möchtest, hast du eine ganze Menge Erklärungen und Widerlegungen vor dir.

Wo hast du denn schonmal eine zweidimensionale Zeit festgestellt?


melden

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 22:36
@halldieklapp

Darüber wurde doch tatsächlich schon mal hier
http://www.astronews.com/forum/archive/index.php/t-438.html
diskutiert.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 22:44
@halldieklapp
halldieklapp schrieb:Jetzt wenn zeit auch zweidimensional und kugel in die zeit werfe, kann sie am ausgangspunkt zurückkommen, also in vergangenheit, so wie bumerang ?
Wenn du um genau 12:00:00 Uhr eine Kugel "in die Zeit wirfst" und diese um 12:00:02 reflektiert wird, dann wäre sie tatsächlich um 12:00:00 wieder an ihrem Ausgangspunkt. Das kannst du auch ganz einfach zuhause nachprüfen: mach ein Foto von einer Billardkugel und schau es dir genau an. Stosse die Billardkugel mit dem Finger an, so das sie sich ein wenig bewegt. Wenn sie nun in der Zeit reflektiert wurde, dann müsste sie sich zu dem Zeitpunkt, wo du das Foto gemacht hast wieder auf ihrem Ausgangspunkt befinden. Jetzt musst du nochmal das Foto anschauen. Wenn die Kugel auf dem Foto ihre Position nicht verändert hat, dann stimmt deine Theorie.


melden

reflexionen in der zeit

12.12.2014 um 23:33
@5X5
5X5 schrieb:Wenn du um genau 12:00:00 Uhr eine Kugel "in die Zeit wirfst" und diese um 12:00:02 reflektiert wird, dann wäre sie tatsächlich um 12:00:00 wieder an ihrem Ausgangspunkt.
Es wird ja nicht in allen Dimensionen reflektiert.
Wenn man sich bei der 2D-Reflexion einer Billardkugel die Dimensionen so hinlegt, dass eine Dimension nicht reflektiert wird(x), dann sehen wir, dass die Kugel in dieser Dimension ganz normal weiter fliegt.
Reflektion

Stellt man sich hier y als die Zeit und die anderen Dimensionen als x vor, kommt man zu folgendem Zeitablauf:
Die Kugel wird um 12 Uhr losgeschickt, erreicht meinetwegen um 12:02 ihren Kollisionspunkt. Sie hat zu diesem Zeitpunkt den Weg l zurückgelegt und ändert nun ihre Zeitrichtung. Zu einem Zeitpunkt, der schon wieder 12 Uhr ist, hat sie 2l zurückgelegt.

Ein Beobachter sähe zwei Kugeln, die sich gegenseitig auslöschen. Richtig?

Ach ja, das wäre natürlich noch abhängig davon, ob die Kugel sich vor der Kollision überhaupt räumlich bewegt.


melden
Anzeige

reflexionen in der zeit

13.12.2014 um 07:49
Zeit ist kein Raum, sondern eine abstrahierte Matrix aus Richtungsvektoren aller bestehenden Masseteilchen. Eine Reflektion im Raum ändert in dieser Tabelle die Richtungen einfach nur.

Eine Reflektion in der Zeit sähe einfach ungefähr so aus:
Banane braucht drei Jahre um gegen Wand zu laufen, Banane sei ein ideal elastisches Ding, Banane braucht wieder genau drei Jahre um von der Wand abzuprallen.

Wenn sich währenddessen die Erde einfach weiterdreht vergehen insgesamt 6 Jahre.




Zeit ist ja nur die Methode mit der wir Veränderung merken können.


melden

Diese Diskussion wurde von Kc geschlossen.
Begründung: Kugel kann auch mitgenommen werden zu bessere Unterricht von Grammatik, damit verstehen, was meint :)
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden