Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

31 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schallwellen Beschleunigung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
reptoking Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 22:04
Oftmals wird ja hauptsächlich über die Lichtgeschwindigkeit debattiert. Da kam mir die Schnapsidee mit der Beschleunigung von Schallwellen. Oder das Abbremsen.

Angeblich eine feste Konstante.

Haltet Ihr es für möglich? Welchen Nutzen könnte man daraus erzielen. Welchen Effekt hätte das auf Unseren Hörsinn? Gibt es dazu überhaupt Experimente? Bzw. hat sich jemand schon mal damit befasst?

Bin nur neugierig, ob und was bei diesem Thread rumkommt.

Bei mir Sprengt es leider den Horizont :D


LG


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 22:21
Die Schallgeschwindigkeit ist keine Konstante.


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 22:35
@reptoking

Wie stellst du dir eine Beschleunigung durch Schall überhaupt vor?


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 22:36
@reptoking

Die Schallgeschwindigkeit ist abhängig von Medium. je dichter das Medium, desto größer die Schallgeschwindigkeit.
Wenn du dich der Schallquelle näherst, dann erhöht sich (scheinbar) die Schallgeschwindigkeit, was zum Dopplereffekt führt...


melden
reptoking Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 22:39
@photocompton
Oh stimmt, sie ist Mediumabhängig und sogar im Wasser schneller als bei Luft. Fragt sich nur ob die Qualität im Endeffekt dieselbe bleibt. Lässt sich aus Schall nicht auch eine Waffe bauen, die eine Mauer zerfetzt?


2x zitiertmelden
reptoking Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 22:48
@Pierrot @Gim

@photocompton oder wie schnell breitet sich Schall im All aus?


3x zitiertmelden
reptoking Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 23:07
Oder bei Silvesterraketen in 5km Entfernung... Is da die Schallgeschwindigkeit auch abhängig von der Lautstärke des Knalls?


2x zitiertmelden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 23:23
Zitat von reptokingreptoking schrieb:oder wie schnell breitet sich Schall im All aus?
garnicht.


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 23:24
@reptoking
Schall ist doch nichts, mit dem man etwas bauen kann.
Schall ist eine mechanische Schwingung, vergleichbar mit einer Wasserwelle


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

20.06.2015 um 23:25
Zitat von reptokingreptoking schrieb:Is da die Schallgeschwindigkeit auch abhängig von der Lautstärke des Knalls?
nein ist nicht abhängig davon.


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

21.06.2015 um 00:07
@reptoking
Zitat von reptokingreptoking schrieb:wie schnell breitet sich Schall im All aus?
Schall braucht ein Medium, da er eine Impulsübertragung zwischen Molekülen ist. Im Vakuum funktioniert es nicht...
Zitat von reptokingreptoking schrieb:Lässt sich aus Schall nicht auch eine Waffe bauen, die eine Mauer zerfetzt?
Prinzipiell ja (man denke an die Trompeten von Jericho :)...). Mittels Überschallknall durch Flugkörper kann man durchaus materiellen Schaden anrichten, von körperlichen Schäden ganz zu schweigen.
(siehe auch Wikipedia: Long Range Acoustic Device).


1x zitiertmelden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

21.06.2015 um 00:17
Zitat von reptokingreptoking schrieb:Lässt sich aus Schall nicht auch eine Waffe bauen, die eine Mauer zerfetzt?
Die Druckwelle von einer Bombe ist eigentlich auch nur Schall. Und der große Unterschied zwischen Licht- und Schallwellen (der der Licht so eigenartig macht) ist dass Schallwellen sich nur in einem Medium ausbreiten und die Schallgeschwindigkeit relativ zur Geschwindigkeit des Mediums eine (Material-)konstante ist.


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

21.06.2015 um 13:09
@gerhard86

"Die Lichtgeschwindigkeit" ist die Lichtgeschwindigkeit im Vakuum. In Medien ist die Lichtgeschwindigkeit auch eine andere ;)


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

21.06.2015 um 14:53
Zitat von reptokingreptoking schrieb:Oder bei Silvesterraketen in 5km Entfernung... Is da die Schallgeschwindigkeit auch abhängig von der Lautstärke des Knalls?
dazu:
"Eine Detonationswelle ist die Stoßwelle, die sich aufgrund einer Explosion nach allen Seiten ausbreitet, falls die ursprüngliche Expansionsgeschwindigkeit größer ist als die Schallgeschwindigkeit im umgebenden Medium.

Voraussetzung für die schnelle Expansion ist eine erhöhte Schallgeschwindigkeit des explodierenden Materials, typischerweise in Verbindung mit hohen Temperaturen. So führt eine Dampfkesselexplosion zu einer Detonationswelle, das Bersten eines Druckluftbehälters dagegen nur zu einem Knall."
Wikipedia: Detonationswelle
Zitat von PierrotPierrot schrieb:(siehe auch Wikipedia: Long Range Acoustic Device).
Die LRAD sind aber ziemlich schwach. Wenn jemand taub ist, spurt er/sie von der Wirkung nix.


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

22.06.2015 um 02:52
@Rho-ny-theta
Der Punkt ist dass Schall nur als sich ausbreitende Schwingung des Mediums existiert. Die elektromagnetische Welle braucht kein Medium weil die elektromagnetischen Felder im Vakuum auch existieren. Die Geschwindigkeit mit der sich Licht im Vakuum ausbreitet ist eine universelle Konstante, eben weil im Vakuum kein Medium ist das eine Relativbewegung zu einem Beobachter ausführen könnte (wie man heute weiss). Bei Schall ist das anders, der bewegt sich mit seinem Medium. Deswegen ist Licht für physikalische Gedankenspielchen lustiger.
Über Licht in bewegten Medien zu grübeln freut mich heute nicht mehr.


melden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

22.06.2015 um 10:32
@reptoking
Zitat von reptokingreptoking schrieb:oder wie schnell breitet sich Schall im All aus?
Logischerweise um einiges schneller als auf der Erde, schließlich ist keine Luft im Weg. Aus demselben Grund ist es im Weltraum im Allgemeinen auch lauter.

;)


1x zitiertmelden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

22.06.2015 um 13:10
@MareTranquil
Vorsicht, der glaubt das :-)


1x zitiertmelden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

22.06.2015 um 15:03
@jeremybrood
dazu:
"Eine Detonationswelle ist die Stoßwelle, die sich aufgrund einer Explosion nach allen Seiten ausbreitet, falls die ursprüngliche Expansionsgeschwindigkeit größer ist als die Schallgeschwindigkeit im umgebenden Medium.
Auch bei einer Explosion breitet sich der Knall mit normaler Schallgeschwindigkeit aus.


1x zitiertmelden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

22.06.2015 um 17:11
@MareTranquil
@Rambaldi
Zitat von MareTranquilMareTranquil schrieb:´Logischerweise um einiges schneller als auf der Erde, schließlich ist keine Luft im Weg. Aus demselben Grund ist es im Weltraum im Allgemeinen auch lauter.
Zitat von RambaldiRambaldi schrieb:Vorsicht, der glaubt das
Das es im Weltraum keine Schallgeschwindigkeit gibt ist doch auch nur Halbwissen, da es, vor allem innerhalb des Sonnensystems, kein wirkliches Vakuum gibt. Aufgrund der Zusammensatzung des Sonnenwindes und seiner Temperatur muss die Schallgeschwindigkeit tatsächlich erheblich höher als auf der Erde sein, wobei ich leider nicht weiß, wie hoch genau.

@zaeld
Zitat von zaeldzaeld schrieb:Auch bei einer Explosion breitet sich der Knall mit normaler Schallgeschwindigkeit aus.
Der "Knall" ist aber erst zu hören, wenn die Stoßwelle unter die Schallgeschwindigkeit des Mediums sinkt, dass heißt, wenn du dich signifikant außerhalb derselben befindest. Befindest du dich innerhalb, bewegt sich "der Knall" mit der Detonationswelle - sprich mit Überschallgeschwindigkeit.


1x zitiertmelden

Beschleunigung von Schallwellen möglich?

22.06.2015 um 17:24
@Gim
Zitat von GimGim schrieb:Das es im Weltraum keine Schallgeschwindigkeit gibt ist doch auch nur Halbwissen, da es, vor allem innerhalb des Sonnensystems, kein wirkliches Vakuum gibt.
Bei gerade mal einem Teilchen pro Kubikzentimeter läßt sich wohl kaum eine Schallübertragung zustande bringen..
Zitat von GimGim schrieb:Der "Knall" ist aber erst zu hören, wenn die Stoßwelle unter die Schallgeschwindigkeit des Mediums sinkt, dass heißt, wenn du dich signifikant außerhalb derselben befindest.
Naja, wenn eine Stange Dynamit das tut, wofür sie konzipiert wurde, dann setzt sich die Reaktionsfront zwar mit einer Geschwindigkeit durch die Stange fort, die höher als die Schallgeschwindigkeit der umgebenden Luft ist, sobald der Schall bzw. der Explosionsdruck an die Luft übertragen wird, setzt sich ab dort der Schall dann doch wieder nur mit der normalen Luftschallgeschwindigkeit fort.


1x zitiertmelden