Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Armageddon

31 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Armageddon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
harrystamper Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Armageddon

27.05.2005 um 00:21
Anhang: 2384.jpg (14,0 KB)
Es ist einmal geschen es wird wieder geschen die Frage ist nur wan ????? Wen ein Asteroid auf unserer Erde einschlägt da würde nichts überleben nicht mal Bakterien. Totalschaden!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

Armageddon

27.05.2005 um 00:22
em ja.

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Armageddon

27.05.2005 um 00:25
Als normaler Bürger kann man so etwas wissen, ja.
Als Astrophysiker kennt man den Rest der langen Liste aller extinction level events, die dem normalen Bürger im allgemeinen unbekannt sind.


melden
harrystamper Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Armageddon

27.05.2005 um 00:29
es wird der tag des Einschlags kommen Gott hat es so gewollt die Menschen für ihre Sünden zu bestrafen . So steht es auch in der Bibel


melden

Armageddon

27.05.2005 um 00:29
ja dann hat er aber nachher nicht viel davon :)

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Armageddon

27.05.2005 um 00:33
@Mûreth: ich nix verstähn !!!
...aber egal...

"Es ist einmal geschen..." vs.
"... würde nichts überleben nicht mal Bakterien..."

@harry: welche dieser beiden - sich widersprechenden - Thesen, ist denn nun Deine?

Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.


melden

Armageddon

27.05.2005 um 00:33
Ich hoffe recht bald.

User die ignoriert werden:
DeadPoet/Grey



melden

Armageddon

27.05.2005 um 01:36
"es wird der tag des Einschlags kommen Gott hat es so gewollt die Menschen für ihre Sünden zu bestrafen . So steht es auch in der Bibel"

Da Gott nicht existiert, außer in der Anschauung der Schwachsinnigen, wird uns dies glücklicherweise erspart bleiben.


melden

Armageddon

27.05.2005 um 01:37
lol ich liebe wissenschaftler :D

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Armageddon

27.05.2005 um 01:47
so war ich vor 15 Jahren auch mal drauf :-D
...irgendwann ist mir halt klar geworden: Auch Wissenschaft ist eine Religion...und ich liebe sie!

Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.


melden

Armageddon

27.05.2005 um 01:54
...ob die Logik existiert oder nicht, ist eine Glaubensfrage. Wenn ich sie jedoch für mich bejahe, muss ich auch mit den Konsequenzen leben. Ob Gott existiert oder nicht, für logische Betrachtungen ist es leider nötig, ihn auszuklammern. Er würde andernfalls jegliche Beweisführung zu Nichte machen :-/

Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.


melden

Armageddon

27.05.2005 um 01:55
@mûreth

Du meinst jetzt doch nicht DEN Gott zu dem die "schwachsinnigen" Physiker Harald Lesch und andere Wissenschaftler von Rang beteten und beten?

Ansonsten teile ich Deine Aversion gegen diese "alttestamentarischen Wüterich", den gewisse Fundis immer noch anpreisen möchten.

Der Akademikergeist neigt immer dazu, an einmal aufgenommenen Meinungen festzuhalten und sich dabei als Hüter der Wahrheit vorzukommen.
Claude Henri Saint-Simon, Graf de Rouvroy (1760 - 1825),



melden

Armageddon

27.05.2005 um 01:59
keine panikmache leute,echt,außerdem gibts genug threads davon,basta.

nene wie oft denn noch?


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -



melden

Armageddon

27.05.2005 um 02:00
@lesslow

bis es soweit ist :)

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Armageddon

27.05.2005 um 02:07
Prof Lesch ist nicht schwachsinnig ... genauso wie die ganzen anderen gäubigen.
Die haben sich eben den ersten glauben den man ihnen vorgeschlagen hat genommen und sind zufrieden damit ohne ihn groß in frage zu stellen.
-Irgendwie beneidenswert.

Ach und die regelmäsigkeit von einschlagenden Asteroiden wird ja eher in Geologischen zeiträumen gemessen... Bis der kommt bin ich längst unter der Erde, oder kurz danach je nachdem...


melden

Armageddon

27.05.2005 um 02:08
@jafrael: Keiner dieser Physiker versteht das Universum oder wird es jemals verstehen, solange dieser Schandfleck im ihrem Geiste nicht beseitigt ist. Gott ist der größte Fehler, den der Geist hervorbringen kann; groß vorallem deshalb, weil er nur schwerlich zu bemerken und zu widerlegen ist.


melden

Armageddon

27.05.2005 um 02:17
@mûreth
<"Keiner dieser Physiker versteht das Universum oder wird es jemals verstehen, solange dieser Schandfleck im ihrem Geiste nicht beseitigt ist.">

Ah ja? - Mureth - der "Luther" der modernen Physik?


Der Akademikergeist neigt immer dazu, an einmal aufgenommenen Meinungen festzuhalten und sich dabei als Hüter der Wahrheit vorzukommen.
Claude Henri Saint-Simon, Graf de Rouvroy (1760 - 1825),



melden

Armageddon

27.05.2005 um 02:56
Aha Armageddon sollte diess sein, daß ein Meteor den herbeibordere. Ich denke man verwechselt hier den Film Armageddon ,Bruce Willis stoppt Ihn ja..

Im ALLEM kannst Du das NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES!


melden

Armageddon

27.05.2005 um 03:07
@magus

Nu komm uns nicht auch noch mit dem "biblischen" Armageddon. Das hatten wir schon. Das Lieblingszenario aller Fundis und Weltuntergangsfreunde...

Der Akademikergeist neigt immer dazu, an einmal aufgenommenen Meinungen festzuhalten und sich dabei als Hüter der Wahrheit vorzukommen.
Claude Henri Saint-Simon, Graf de Rouvroy (1760 - 1825),



melden

Armageddon

27.05.2005 um 03:36
Ich rette die Welt!!!!!!!
Vergesst Bruce...
Aber meinen Schwiegersohn lasse ich verrecken
Spam...
Aber erst wen mein nick rot wird...

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!' =D



melden

Armageddon

27.05.2005 um 04:32
Das Armageddon wir kommen aber nicht durch son Steinbrocken, den wirdn Bruce Willisverschnitt abschießen "g". In ca. 4 Milliarden Jahre wird sich unsre Sonne zu nen Roten Riesen aufblasen und dann ist Ende im Gelände. Oder fällt euch da ne Idee ein die Erde zu retten? Erde abschleppen?


melden