Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Glühbirne Blaues Licht Defekt
Seite 1 von 1

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

30.11.2019 um 14:18
Hallo, ich habe heute die Glühbirne in der Küche ausgetauscht da sie Kaputt war.
Beim Ausbau ist mit aufgefallen das sie bläulich geschimmert hat, obwohl es eine normale Glühbirne war.
Als ich sie mir näher angeschaut habe, habe ich innen so blaue "Fäden" entdeckt.
Was ist mit meiner Glühbirne passiert.


20191130 140717


Vielen Dank


melden
Anzeige

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

30.11.2019 um 14:56
Meine Vermutung wäre, dass der Wolframdraht um ein Molybdändraht gewendelt wurde, welcher durch die anschließende Ätzung nicht vollständig entfernt wurde. Durch eine chemische Reaktion ist dann aufgrund der Rückstände irgendwann Molybdänblau entstanden.

Wikipedia: Glühlampe#Gegenwart


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

30.11.2019 um 15:00
Also quasi ein Produktionsfehler?


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

30.11.2019 um 17:35
@pluss
scheint zu stimmen, bei facebook hat jemand einen ähnlichen verdacht geäußert.
Eigentlich schade, dachte hätte Ektoplasma oder so eingefangen ;-)


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

30.11.2019 um 21:13
eidexe schrieb:Also quasi ein Produktionsfehler?
Ich denke sowas geht einfach unter eine Fehlerquote, die schlichtweg passieren kann, aber wohl nicht relevant ist. Oder hat die Birne nur ein Mal geleuchtet und ist gleich durchgebrannt?


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

01.12.2019 um 11:47
@skagerak
das kann ich nicht sagen, habe sie vor ca 3 Monaten da reingemacht als die davor kaputt gegangen ist. Habe sie aber nicht neu gehabt sondern lag noch in unsere Renovierungskiste in einer Fassung eingeschraubt. war also schon vorher mal im gebrauch. und hat jetzt auch ca 2-3 Moante noch funktioniert


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

01.12.2019 um 23:33
Sieht interessant aus. Du solltest sie durch eine LED ersetzen. ;)


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

02.12.2019 um 10:04
.schon seltsam.
Naja Fakt ist jedenfalls dass es sowas wie ein zwangsweisen "Durchbrennen" nach einer gewissen Zeit nicht wirklich gibt.
Es ist gezielt von den Herstellern so gewollt... logo denn niemand möchte eine Glühbirne herstellen die 100 Jahre hält.

allgemeine Bekanntheit dürfte dieser Umstand durch "Centennial Light" bekommen haben...

Wikipedia: Centennial_Light

:D


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

03.12.2019 um 10:00
@knopper
knopper schrieb:Es ist gezielt von den Herstellern so gewollt...
Diese Verschwörungstheorie hält sich hartnäckig, wird dadurch aber nicht richtiger. Es hilft ungemein, sich mit den physikalischen Prozessen bei der Emission von Licht aus einem glühenden Draht zu beschäftigen. Dann wundert einen auch nicht mehr, dass eine dauerhaft bei 4W betriebene Lampe sehr viel langlebiger ist, als Lampen höherer Leistung, die ständig an- und ausgeschaltet werden.


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

03.12.2019 um 10:24
annabea schrieb:Diese Verschwörungstheorie hält sich hartnäckig, wird dadurch aber nicht richtiger.
Naja, da liegst du wohl etwas falsch:

http://spectrum.ieee.org/tech-history/dawn-of-electronics/the-great-lightbulb-conspiracy

http://www.zeit.de/1999/33/199933.stimmts_gluehbir.xml
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/geplanter-verschleiss-von-produkten-ploetzlicher-tod-der-gluehbirne-1.1660236


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

03.12.2019 um 13:37
Nein, überhaupt nicht. Ich sage ja, das hält sich hartnäckig. Physikalisch bedingt besteht bei Glühlampen aber schlicht ein Zielkonflikt zwischen Lichtausbeute und Lebensdauer. Hohe Lichtausbeute ist nur zu erreichen, wenn die Temperaturen im Draht relativ hoch werden und nahe an dem Sublimationspunkt des Materials heranreichen. Dann migrieren aber im Laufe des Betriebs immer mehr Atome aus dem Material, was den Draht langfristig zersetzt. Die Beibehaltung von ca. 1000 Betriebsstunden (die übrigens häufig überschritten werden) folgt direkt aus den üblichen Leuchtstärken von Haushaltsglühlampen. Das "Centennial Light" hingegen wird nur noch als Funzel ohne nennenswerte Lichtausbeute betrieben, was die Lebensdauer um viele Größenordnungen verlängert.


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

03.12.2019 um 19:25
annabea schrieb:Dann migrieren aber im Laufe des Betriebs immer mehr Atome aus dem Material, was den Draht langfristig zersetzt.
Und ab einem bestimmten Punkt hast du einen selbstverstärkenden Effekt, wenn an den Schadstellen der Drahtdurchmesser spürbar verringert wurde und dann dort noch mehr Heizleistung pro Volumeneinheit anfällt. Das lässt sich nicht vermeiden.


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

03.12.2019 um 19:37
@annabea

naja es mag eine Rolle spielen, und natürlich auch das ständige an und ausschalten.

Ist trotzdem noch kein Grund diesen Typ von Lampen komplett zu verbieten und dem Bürger quasi die Fähigkeit abzusprechen selber zu entscheiden ob er nun Strom einsparen möchte oder nicht.

Kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass wenn jeder noch übliche Glühlampen zu Hause hätten die Kraftwerke jetzt auf Hochtouren laufen würde und quasi mehr Emissionen usw.. erzeugen...das wird minimalst sein, vermutlich wäre es keine Veränderung.
annabea schrieb:Das "Centennial Light" hingegen wird nur noch als Funzel ohne nennenswerte Lichtausbeute betrieben, was die Lebensdauer um viele Größenordnungen verlängert.
ja ...aber wirklich um ein Vielfaches :D ... 1000 Stunden sind 41 Tage... Das "Centennial Light" hingegen brennt schon 118 Jahre....das macht 1.033.680 Stunden....also etwas mehr würde ich sagen.
Ich behaupte einfach mal es wäre theoretisch möglich auch eine kleine Glühbirne zu produzieren die 1 Mio Stunden hält! ohne wenn und aber!
und nicht nur Glühlampen...das geht sicherlich auch mit LED's!


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

03.12.2019 um 19:40
knopper schrieb:Ich behaupte einfach mal es wäre theoretisch möglich auch eine kleine Glühbirne zu produzieren die 1 Mio Stunden hält!
Ja, die macht dann halt nicht hell.


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

03.12.2019 um 22:50
@knopper
knopper schrieb:Kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass wenn jeder noch übliche Glühlampen zu Hause hätten die Kraftwerke jetzt auf Hochtouren laufen würde und quasi mehr Emissionen usw.. erzeugen...das wird minimalst sein, vermutlich wäre es keine Veränderung.
Täusch' dich da mal nicht ;)

Eine Analyse von Marktdaten über viele Jahre hinweg zeige auf, dass bei Beleuchtung dank LEDs im Jahr 2017 mehr als eine halbe Milliarde Tonnen CO2-Emmisionen eingespart werden konnten. Dies entspräche der Leistung von etwa 162 Kohlekraftwerken.
.....
Die Analysten betonen darüber hinaus, dass es keine andere Industrie gäbe, die auf ähnlich effektive Art und Weise den Klimawandel be­kämp­fen helfe. Im Vergleich zu anderen Maß­nah­men zur Energieeinsparung hätten die LEDs zudem den Vorteil, von den Konsumenten keine Verhaltensänderung einzufordern.

Diese sparten mit dem Kauf von LEDs gleichzeitig Geld, was als Anreiz bereits ausreiche. Neben der Stromeinsparung tragen LEDs durch ihre längere Lebenszeit zudem auch durch sinkende Material- und Produktionskosten zur Ener­gie­ein­spa­rung und dem Umweltschutz bei.


https://winfuture.de/news,101229.html


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

04.12.2019 um 05:52
knopper schrieb:Ist trotzdem noch kein Grund diesen Typ von Lampen komplett zu verbieten und dem Bürger quasi die Fähigkeit abzusprechen selber zu entscheiden ob er nun Strom einsparen möchte oder nicht.
Nun ja, irgendwo muss man ja anfangen. Was hast Du denn sonst so für Vorschläge?


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

04.12.2019 um 18:08
knopper schrieb:Ist trotzdem noch kein Grund diesen Typ von Lampen komplett zu verbieten
Diese Lampen sind nicht verboten, sondern völlig frei erhältlich. Halogenlampen halten ca. 4000 Stunden, Hochvolt-Kryptonlampen auch mal 8000-14000 Stunden (jeweils mittlere Lebensdauer, also Zeit bis ca. 50% der Lampen ausfallen). Falls du auf das generelle Verbot von Glühlampen für den Haushaltsgebrauch anspielst: Sei froh, LEDs sind deutlich langlebiger bei höheren Leuchtdichten. Glühlampen strahlen leider nun einmal den Großteil der Energie im IR-Bereich ab.

Man selbst kann die Lebensdauer von Glühlampen noch weiter verlängern, indem man die Betriebsspannung herabsetzt, wobei nach Untersuchungen von Osram bereits 5% Absenkung nahezu eine Verdopplung der Lebensdauer mit sich bringt....blöderweise aber mal wieder die Leuchtstärke reduziert. Bei der Celenntial Light ist das eben auf die Spitze getrieben.
knopper schrieb:Ich behaupte einfach mal es wäre theoretisch möglich auch eine kleine Glühbirne zu produzieren die 1 Mio Stunden hält! ohne wenn und aber!
und nicht nur Glühlampen...das geht sicherlich auch mit LED's!
Ja klar, wenn ich die unterhalb der Leuchtgrenze betreibe, ist das schon möglich ;)


melden

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

04.12.2019 um 18:24
@annabea
Ja klar, wenn ich die unterhalb der Leuchtgrenze betreibe, ist das schon möglich
Es hat aber auch was mit dem Einschalten der Glühbirne zu tun.
Wenn man die Glühbirne langsam hochfährt ist der "schock" für den Glühfaden nicht so gross.
Denn meistens Macht es ja ZAAP beim einschalten der Birne.


melden
Anzeige

Was ist mit meiner Glühbirne passiert

04.12.2019 um 18:58
@O.G.

Schon klar, habe ich weiter oben bereits geschrieben ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt