Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

60 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lügen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 00:27
@kokain

Aber sollte man dann auch noch ins TV? Immerhin: Die Nutten ausdem
Osten sind fast immer gegen ihren Willen in dem Beruf tätig. Die meißtensind
Quasi-Sklavinnen.

Und ein erwischter Kokser ist vorbestraft, er würdez.B.
nicht im öffentlichen Dienst eingestellt.




Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 00:33
wie gesagt, was er in seinem privatleben macht ist mir egal, er stand vor gericht undfertig.






stoph: in der computer bild gibt es 14 tage testkeys für world of warcraft
hanomag: jo mei :)
hanomag: das ist ja wie Gratisjoints in der Schule an potenziell Suchtgefährdete zu verteilen.....



melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 00:44
lol, Poffala und Paolo Pinkel in einem Thread. :) rofl

@Topic

Ich findeauch, Lügen sind das nicht, die Sendungen sind halt ohne Gewähr, es sindUnterhaltungssendungen.

MfG

Kekse


melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 00:44
@kokain

Ja, grundsätzlich sehe ich das ja auch so, aber es muss die Fragegestattet sein, warum er ins TV muss. Er würde ja nicht verarmen ohne diesen Job.

Und: Erinnerst Du dich noch an Christof Daum?



Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 00:53
@doncarlos


klar kenne ich noch daum.
aus deutschland vertrieben, hat erin der türkei einen job als fußballtrainer bekommen und ist dort sehr erfolgreich undbeliebt geworden.
mehrere deutsche fußballvereine haben schon ihr interesseangemeldet ob er nicht wieder in die heimat kommen will.

glaub mir, denen ist esscheissegal ob der nun kokst oder nicht, hauptsache er leistet gute arbeit und holtvielleicht noch ne meisterschaft.

der grund warum daum damals gefeuert wurde isteinzig und alleine das ansehen seines fußballvereins in der öffentlichkeit.

kannja schliesslich nicht sein das ein drogenjunkie in einem ordentlichen deutschenfußballverein trainer ist.... ;)





stoph: in der computer bild gibt es 14 tage testkeys für world of warcraft
hanomag: jo mei :)
hanomag: das ist ja wie Gratisjoints in der Schule an potenziell Suchtgefährdete zu verteilen.....



melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 11:08
Ich finde man darf mit diesen TV Sendungen nicht zu hart ins Gericht gehen. Einiges magfaktisch falsch sein, aber der Großteil der dort angebotenen Informationen ist einfachnur auf ein normalverträgliches Maß an "Einfachkeit" heruntergeschraubt.

Das magden Physikern, Biologen und Soziologen hier im Forum (noch Diplom oder schon Bachelor?)sicher ein Dorn im Auge sein, aber m.E. nach ist es besser, der breiten Masse zumindesteine leicht verdauliche Portion "Wissen jenseits des Tellerrandes" zuzufügen, als garnichts.

Und, verdammt nochmal, das fängt nun mal schon dabei an wie die dreiStreifen in die Tube Zahnpasta kommen.

Wen das interessiert, der wird sich sooder so selbst auf die Suche nach Informationen machen, und wenn Galileo oder Welt derWunder oder was-weiss-ich noch für Sendungen es geschafft haben, nur EINEN Menschen ausder BILD/RTL2-Fraktion dazu zu bringen, sich mal ernsthaft mit einem wissenschaftlichenoder psychologischen Gedanken auseinanderzusetzen, dann haben diese Sendungen Ihr Zielfür mich schon erreicht.

Diese Sendungen wegen Ihrer offensichtlichen Schwächenzu verdammen ist so wie der Tennisprofi, der sich über den Amateur lustig macht, derseine Aufschläge noch "von unten" macht, statt zu sehen dass da jemand ist den das TennisSpiel an sich interessiert oder Freude bringt.


Gruss
Sal

Auf der Suche nach der Wahrheit hinter unserem Horizont

icq 301398275



melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 11:13
"Und, verdammt nochmal, das fängt nun mal schon dabei an wie die drei Streifen indie Tube Zahnpasta kommen."

Das hat Armin Maiwald aber vor zwanzigJahren schon viel besser und lustiger erklärt! ;)

"Ich hab gesagt du sollst dich hinpflanzen. Pflanzen reden nicht. Wenn du dich bei mir beliebt machen willst, sitz ganz still da und sieh zu, dass du Wurzeln schlägst."
-=ebai=-



melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 11:20
Klingt komisch, ist aber so!



:-)




Gruss
Sal

Auf der Suche nach der Wahrheit hinter unserem Horizont

icq 301398275



melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 11:44
Ich finde man darf mit diesen TV Sendungen nicht zu hart ins Gericht gehen. Einigesmag faktisch falsch sein, aber der Großteil der dort angebotenen Informationen isteinfach nur auf ein normalverträgliches Maß an "Einfachkeit" heruntergeschraubt.

Sprich bei Chips und Bier will der Werbeclipkonsument nicht auch noch selber denkenmüssen.

Das mag den Physikern, Biologen und Soziologen hier im Forum (nochDiplom oder schon Bachelor?) sicher ein Dorn im Auge sein, aber m.E. nach ist es besser,der breiten Masse zumindest eine leicht verdauliche Portion "Wissen jenseits desTellerrandes" zuzufügen, als gar nichts.

Meiner Meinung nach ist gradedieses Halbwissen gefährlich. Auf diese Weise denkt doch jeder, ach, dass ist doch garnicht so kompliziert, meint jeder bei jede, Thema mitreden zu können, anstatt erstmal einbisschen nachzufragen, ob die 4 Minuten Wahrheit aus dem Fernseher vielleicht doch waskomplizierter ist, als es den Anschein hat. Mann kann auch kompliziertere Sachverhalteverständlich machen, oder zumindest darauf hinweisen, dass es sie gibt, aber nicht in dasFernsehformat passen, anstatt sie einfach zu verschweigen.

Ansonsten gebe ichdie schon Recht, dass wenn die Sendung jemanden dazu bewegt, selber mal genauerhinzuschauen einiges gewonnen wäre, nur sehe ich es eher so, dass diese Sendung eherWissen auf Bild und RTL2 Niveau vermittelt.


melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 12:12
"... nur sehe ich es eher so, dass diese Sendung eher Wissen auf Bild und RTL2 Niveauvermittelt"


Was schon mal eine Verbesserung von 100 Prozent gegenüber "garkeinem Wissen zu vermitteln" darstellt, nicht?



Gruss
Sal




Auf der Suche nach der Wahrheit hinter unserem Horizont

icq 301398275



melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 13:02
Meinst du wirklich? Wenn jemand beispielweise den tollen Kühlschrank ala ABDALLA (soheißt das Vieh nicht Poffala) für "echt" hält, wird der niemals kapieren wie das mit derWärme funktioniert da es da ja so erklärt sit als ob Wärme von Kalt nach Warm fließenwürde.
Mit so einer "Physik" im Kopf ist es kein Wunder das Leute meinen mit einemalten Fahrradreifen und zwei Magneten ausem Baumarkt könnten 'se ein Perpeteum Mobilebauen.

Oder, wie ich mal in so einem tollen Buch über freie Energie gelesenhabe:

... ist ganz einfach, das ist einfach so als ob ein Rad den Berghinaufrollt...

opder halt bei einem Abdallaschen kühlschrank....

naja,is klar was ich meine, oder? Und wenn die Sachen so einfach sind kann man sie auchrichtig erklären. Halt einen Werbeblock und eine SlowMotion (und sehen Sie, sie sehennichts..) weniger.


melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 13:57
Ich finde ein Leben ohne TV gibt Lebensqualität... Wenn wir einen Film schauen wollen,dann wir der geliehen und ohne Werbung angeschaut.

Menschen, die ihr Wissenvermehren wollen tun dies von ihrer Ausgangsebene, d.h. einige nehmen die Sendung mit derMaus, andere Galileo und ganz andere nehmen Bücher... Nicht verurteilen, sondern helfenandere Wissensquellen zu erschliessen... Wäre das nicht angebrachter?

Wenn Engel den Schlaf bewachen, werden Träume wahr!

.:Allmystery-Against Groups:.



melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 14:54
@Lilie
bin ganz deine meinung... das interessante dabei ist, dass man dielebensqualität ohne den fernseher erst so richtig erkennt in der phase in der man keinenhat... plötzlich besteht der tag aus soviel freiheit und zeit... nicht dem zwangvielleicht bis zu einem bestimmten zeitpunkt (weil dann kommt was im TV) unterwegs zusein und dann angst zu haben etwas zu versäumen...
wichtig ist die mannigfaltigkeitder ressourcen... und nur daran scheitert es... wir schenken den einzelnem zu vielvertrauen... kritikfähigkeit fördern ist daher mein stichwort... aber nicht negativekritik... sondern hinterfragen.. erklären... suchen... das sind die merkmale vonmündigkeit... und ich dachte es wäre zu den zeiten von kant bereits proklamiert worden,derweilen braucht es hier im 21. jhd. noch viel mehr arbeit in diese richtung...

lg neo

Individualität ist der Kontrast der Persönlichkeit,
da sie nicht von Freiheit sondern nur von
Abhängigkeit, der Gesellschaft zeugt



melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

10.04.2006 um 19:44
>>>Und, verdammt nochmal, das fängt nun mal schon dabei an wie die drei Streifen in dieTube Zahnpasta kommen.<<<

@SI4TK

Schön und gut. Aber wenn Du allesschön vorgekaut serviert bekommst, dann verführt das nicht unbedingt zum selber denken.

Noch was zu N-24: Letzte Nacht kam mal wieder so ne getarnte Werbesendung fürsUS-Militär. Angekündigt war eine Sendung über Allradfahrzeuge. Es ging - Ihr ahnt essicher schon - um den HUMMER und seine segensreichen Fähigkeiten bei der Verteidigung derFreiheit.




Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

07.03.2015 um 10:18
Beitrag von Lilie (Seite 1)
Zitat von LilieLilie schrieb am 09.04.2006:Wollen denn die Massen "Wissen" bekommen? Wennja, dann würden so ne Formate (in TV und Presse) nicht existieren
@Lilie
Guter Beitrag!


1x zitiertmelden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

07.03.2015 um 10:33
http://www.klopfers-web.de/galileo.php


melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

07.03.2015 um 16:14
200


melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

07.03.2015 um 16:33
Gut fand ich die Galileo-Mystery-Folge über Roswell: etwa eine Stunde(und natürlich drei Werbepausen) lang werden die Unstimmigkeiten um den Zwischenfall aufgebauscht, in den letzten fünf Minuten wird dann aufgelöst, dass sich das ganze in der Tat mit einem Wetterballon und Klebeband für die Kindergartenbastelstunde erklären lässt. Habe ich geguckt, als ich nach meiner Bandscheiben-OP ans Bett gefesselt war. *Rechtfertigung*


melden

Lügen mit Poffala (Galileo und andere Verarsche)

07.03.2015 um 17:14
Zitat von HeurekaAHOIHeurekaAHOI schrieb:Guter Beitrag!
Ich verzeih dir deinen Beitrag nur falls du einen Schädelbasisbruch oder Amnesie hattest.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Lügen in der Wissenschaft
Wissenschaft, 12 Beiträge, am 15.06.2005 von mythonnos
bluetaurus am 15.06.2005
12
am 15.06.2005 »