Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

R-Energy

60 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: R-energy ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

R-Energy

14.09.2006 um 17:11
Meine Hausbewohner sind "etwas" esoterisch veranlagt....

Ich werde fast täglichmit neuen "erkenntnissen" und halbwahrheiten von anscheinen existierenden "Kräften" und"Heilmethoden" bombardiert!!

Eine Zeit lang waren "EM-Steine" aktuell, dannfolgte die Lichtnahrung, usw....

Es ist zeitweise zum verzweifeln.. :)

Natürlich möchte ich einen Einfluss von "Wellen" auf den Menschen, usw. nichtleugnen.

Ich kam gestern Abend nach Hause und schon wartete man mit der neuestenErrungenschaft auf mich:

Auf einer Visitenkarte klebte ein Hologramm, welchesangeblich mit "r-energy" geladen seih.

Um ein Haus gegen "Strahlung" zuschützen, brauche man nur 3 von diesen Dingern:
Ein Hologramm klebt man auf denHauptwasserhahn, das Zweite auf ein Fenster und das Dritte auf die elektrischeHauptleitung (beim Dritten bin ich nicht mehr ganz sicher, da ich schon fast nicht mehrzuhören konnte!)

Der Preis pro Hologramm beträgt ca. 35 Euro

EinigeAnwesende fanden das Ganze sehr interessant und den Preis empfanden sie alsgünstig....harrrr!

Scheinbar hat die Eine sich ein Hologramm unters Kopfkissengelegt und schwört nun, dass ihre Rückenschmerzen weg seien!

Ich, als alterSkeptiker, machte mir an diesem Abend nicht viele Freunde...

Die von ihrangegebene website funktioniert natürlich nicht.... (www.r-energy.com)

Ich haltevon solchem Zeug gar nichts, ausser dass evtl. ein Selbstheilungsprozess ausgelöstwird---> à la Placebo)

Wenn mir die ganze Geschichte mit zB. Kristallenaufgetischt worden wäre, dann hätte man darüber reden können, aber ineinem Hologramm???

Was denkt ihr?

Schon davon gehört? Eigene, evtl. positiveErlebnisse?

Gruss

Rangi


melden

R-Energy

14.09.2006 um 17:18
"Wenn mir die ganze Geschichte mit zB. Kristallen aufgetischt worden wäre, dann hätte mandarüber reden können, aber ineinem Hologramm??? "
->
selbst kristalle würden michnicht überzeugen.
35€, ich glaube bei mir steppt der bär.

Naja ich denke,dass man sich sowas kauft und danach wünscht, dass es auch funktioniert =) Und durchdiese positiven Gedanken wirds einem auch vielleicht besser...


melden

R-Energy

14.09.2006 um 17:23
auf jeden Fall macht einer damit Kohle!!! Soll der die Leminge doch abzocken... :)


melden

R-Energy

14.09.2006 um 17:30
solange es immer noch leute gibt die dafür zahlen hilfts ja wenigstems einem:
demhersteller


melden

R-Energy

14.09.2006 um 17:52
gibts dafür eigentlich auch sowas wie ne garantie?
ich meine... und was ist wennseinem danach schlechter geht -_-


melden

R-Energy

14.09.2006 um 18:05
Naturwissenschaftlich gesehen ist es wohl kompletter Schwachsinn. Die einzige mirbekannte Möglichkeit wäre dass die Karte selbst Strahlung produziert und mit dieserStrahlung die zu bekämpfende neutralisiert (dabei müssten aber noch etliche technisheHürden überwunden werden).
Alles in allem kann es sich dabei natürlich nur umGeldmacherei handeln.


melden

R-Energy

14.09.2006 um 18:33
wenn des teil auch strahlung produzieren sollte, dann brauch man ja gegen dieses dingauch wieder was. und zum schluss ist dann alles verstrahlt.
glaub auch, dass dasmist ist.


melden

R-Energy

14.09.2006 um 18:43
"Wenn mir die ganze Geschichte mit zB. Kristallen aufgetischt worden wäre, dann hätte mandarüber reden können, aber ineinem Hologramm??? "
Das wollte ich gerade dazu sagen.hab ein cb mit kristallen der wirkt.


melden

R-Energy

14.09.2006 um 18:49
@torgarant: Nein nicht unbedingt. Das wäre dann so wie die Lautsprecher die den Schallneutralisieren.

was mir noch dazu eingefallen ist: Wenn die Karte funktioniertdann dürfte in deren Wohnung wohl das rechte Chaos ausbrechen, weil Handygespräche,Mikrowelle und Radio natürlich nicht mehr funktionieren würden.
Wenn das Dingtatsächlich absolut alle EM-Wellen ausknipst wäre eigentlich auch keinerleiEnergieaustausch mehr denkbar. Also weder Wärme noch Strom noch Licht.


melden

R-Energy

14.09.2006 um 19:01
Link: www.r-energie.com (extern) (Archiv-Version vom 18.09.2006)

Das ist die Seite --->


melden

R-Energy

14.09.2006 um 19:21
tja,solange es dumme gibt die den mist kaufen,solange wird es auch esoterikgeben...ooohmmmmmmmm


melden

R-Energy

14.09.2006 um 19:23
er schreibt ja auf seiner homepage unter was r-energie.

da steht:Was isteigentlich die „R-Energie“?

Als harmonisierendes Schutz-System tritt dieR-Energie dafür ein, den Menschen das Leben sicherer, schöner und reicher zu machen..

reich wird er,da hat er ja nicht mal gelogen..


melden

R-Energy

14.09.2006 um 19:29
ja aber "den Menschen" meint er sich selbst. Das hätte er noch erwähnen sollen ^^.


melden

R-Energy

14.09.2006 um 19:33
Zitat:
Welche Messgeräte oder sonstigen Tests gibt es, um die Wirkung der R–Energieschnell und einfach zu messen bzw. nachzuweisen?

Die Wirkung der R–Energie lässtsich schnell und einfach über den kinesiologischen Delta–Muskel–Test von John Diamondnachweisen. Technische Verfahren wie das Proquant Testgerät aus der Quanten–Medizin oderRadionik–Geräte mit denen man Energiemankos aber auch das Gegenteil feststellen kann,geben weiteren Aufschluss. Besonders interessant – und im eigentlichen Sinn wichtig –sind die therapeutischen Erfolge, die mit der R–Energie auf einfachste Art und Weiseerreicht werden konnten.

So führen die Therapeuten des Therapie–ZentrumsSeidengasse, Wien, Dr. H. Thomasberger und G. Ptacnik profunde Aufzeichnungen durch, diedas Wirken der R–Energie – und auch deren Grenzen, sauber erfassen. Daneben haben wirviele Rückmeldungen von Anwendern innerhalb der Seminare und auch aus dem „ganz normalenLeben“, die oft schon nach wenigen Minuten deutliche Besserungs–Effekte melden.


Zitat ende. :D


Immer schön das Gesülze mit wissenschaftlich klingendenAusdrücken verbrämen. Irgendwer wird schon drauf reinfallen.


melden

R-Energy

14.09.2006 um 20:16
Ich find solche Sachen in Ordnung so lange sie fast nichts kosten, oder ihren Zweck aufjedenfall erfüllen.
Und das tun sie nicht -.-
Wenn soetwas schon so viel kostetdenke ich nicht das da ein guter Wille hinter steckt.


melden

R-Energy

14.09.2006 um 20:23
es gibt meines wissens nach zwei möglichkeiten, strahlung zu neutralisieren. zum einendurch hinreichend dickes mauerwerk etc. oder duch eine "gegenstrahlung", wobei freuquenz,amplitude und polarisation exakt übereinstimmen würde. praktscih unmöglich, das wäre dasgleiche wie wen n man versuchte mit ner taschenlampe so auf ne lampe zu leuchten, damites dunkel wird...

@lageramt

diese "erklärungen" schreien zum himmel;sind aber genr benutzes mittel der esoterik fraktion. manch einer wird mal was vontachyonen produkten gehört haben. eine webpräsenz, welche solche vertreibt ist http://www.tachyon-haus.de. da die erklärungen "was isttachyonenenergie" jeder physikalischer grundlage entbiehrt und in meinen augen dieseverkaufskonzepte mit dem riesen bären, den der unbescholtene käufer aufgebunden bekommt,nur noch das prädikat "betrug" verdient, entscheid ich mit dem betreiber der seite eineemail zu schicken, in der ich ihm vorwurf, ganz gezielt unwissende kunden zu ködern undmit falschen infomrmationen über seine produkte zu versorgen. da ich diese "heilmethoden"für äusserst fragwürdig und medizinisch nicht nachvollziehbar halte bekam ich alsantwort:

[...] Mit Ihrem Verhalten stellen Sie sich überspitzt ausgedrücktmit den glazköpfigen Jungs gleich die sich abends ne Strumpfmaske überstülpen, sich mitBaseballschlägern bewaffnen, und dann als Pulk in einem Türkenkaffe einzudringen und dannlauthals zu schreien " Ausländer raus " - " Wir machen euch alle fertig Ihr kanaken " -um dann kurz bevor die Polizei kommt wieder zu verschwinden. Hinterher beim gemeinsamenBiergelage klopfen Sie sich dann gegenseitig auf die Schultern und bestätigen sich IhreGrosstaten ?


da bleibt einem doch die spucke weg oder?


melden

R-Energy

14.09.2006 um 22:26
@ Muxx
Ok, ich hab die falsche Site angegeben, SORRY! :)

@KirsteN...
Doch, bei Kristallen werde ich schon hellhörig, denn ich bin mir sicher, dass auchKristalle mehr als nur die Summe aller Teile sind.
Man kann zwar die Art der Atomeangeben und die Molekularstruktur, aber die "Strahlung" und "Wirkung" auf die Umgebungwird von unseren Wissenschaften noch unterschätzt!

@all
Wie mir gesagtwurde, würden anscheinend sogar München (und noch eine Stadt), bereits diese Technologieeinsetzen, um das Wasser zu reinigen...........


melden

R-Energy

14.09.2006 um 22:42
Wofür steht das R? Reibach? Raffnixabzocke?


melden

R-Energy

14.09.2006 um 22:44
;)


melden

R-Energy

14.09.2006 um 23:02
Frage:
Seit wann strahlt das Münchner Wasser??
Dann bin ich ja sicher vollverstrahlt, ich trinke fast nichts anderes :D

so, mal schnell Wasser holen ^^


melden

R-Energy

14.09.2006 um 23:14
und hier ist die gesamte "Studie" von "Quanten-Fraktal Forschung" (ouh der Name machtaber was her ;))
Zitat:

An R-Energie:
Sg. Hr. Hinrichs,
finden Sieanbei unsere Qualitätsbeurteilung Ihrer Quanten-Fraktal-Bilder der 4 untersuchten Wässer:
1. FAS_01: Stadtwasser München von Fr. Dr.Silvia Fach
2. BUG_01: StadtwasserStolberg/Aachen von Hrn.Günter Burbach
3. FAS_01+R: Stadtwasser München + R-Energie
4. BOL_04+R: Stadtwasser Stolberg/Aachen + R-Energie
Zu 1 und 2:
typischesStadt- bzw. Leitungswasser mit harten dunkleren Strukturen die auf einen relativ hohenMineralien- und Schadstoffgehalt schließen lassen. Gut sichtbar sind teilweise die fastschwarzen Verästelungen und die unstrukturierte ungleichmäßige Farbverteilung. DerEnergiegehalt ist bei diesem Erscheinungsbild schwach bis mäßig.
Zu 3 und 4:
hierzeigt sich eine deutliche Erhöhung des Energie-Strukturanteiles. Die dunklen Farben sindhellen gewichen und die schwarzen Verästelungen sind großteils verschwunden. Helle undharmonische Strukturen und kräftige Farben prägen diese Bilder. Der Energiegehalt derbeiden Wasserbilder ist
deutlich höher als im 1. und 2. Bild.
Zusammenfassendkann bei der Behandlung der Stadt- bzw. Leitungswässer mit R-Energie eine deutlicheErhöhung des Energiegehalts festgestellt werden. Die mit R-Energie behandelten Wässerkönnen in ihren Quanten-Fraktal-Bildern mit denen von guten hochenergetischem Quellwasserverglichen werden.
Mit freundlichen Grüßen
DI Peter Pfaffenbichler

ZitatEnde.

Wirklich eine höchst aufwendige und gut dokumentierte Studie. Was habendie Von "Quanten-Fraktal-Forschung" wohl den rest des Tages gemacht?


melden