Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trägheit -Formel

3 Beiträge, Schlüsselwörter: Trägheit, Trägheit-formel
Seite 1 von 1
nidp
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trägheit -Formel

30.03.2003 um 10:43
Ich habe eine Trägheitsformel im Internet entdeckt. Und würde gerne die Bedeutung der einzelnen Komponenten wissen, und ob sie überhaupt stimmt.
Tr = m^2 * c^2 [d-tron]

Bitte um Hilfe

MFG

NIDP


melden
Anzeige

Trägheit -Formel

31.03.2003 um 18:30
m=masse
c=lichtgeschwindikeit


melden
sanctus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trägheit -Formel

31.03.2003 um 22:47
also wenn man damit was ausrechnet und sich die einheiten ansieht ist das wohl eher nichts:
(kg²m²)/s² -> ist keine einheit mit der man annähernd etwas anfangen kann

trägheitskraft ist F= m*a [kg*m/s²]

schau die formel noch mal nach denn eigentlich müsste die beschleunigung vorkommen-und nicht die geschwindigkeit denn bei der trägheit spielt nur die beschleunigung eine rolle


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden