Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brücke bauen!

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Brücke Bauen Kiefer

Brücke bauen!

22.11.2012 um 12:06
@mole

So schaut's aus im Internet-Zeitalter! ;) Hier ein Infoblatt mit Konstruktionsanleitung:
http://natworking.bosch-stiftung.de/content/language1/downloads/Arbeitsblatt_Bruecken_bauen.pdf


melden
Anzeige

Brücke bauen!

22.11.2012 um 14:49
boah leute geil...echt super ideen von euch und auch sehr sdchnell geantwortet...


ICH BIN STOLZ AUF DICH ALLMYSTERY !

tolles aktives forum..


werde jetzt alle eintträge lesen und prüfen.....wäre echt geil ich könnte den wettbewerb (also semesterintern) gewinnen ,)


Danke bis hier erstmal an alle :)!


melden

Brücke bauen!

22.11.2012 um 15:28
ich wette 5 euro das bei der präsentation mindestens 80% der brücken gleich aussehen werden :D


melden

Brücke bauen!

22.11.2012 um 15:37
@mole

Also entscheidet das handwerkliche Können über den Sieg. Für einen Maschinenbauer ist das nicht unerheblich, denke ich.


melden

Brücke bauen!

22.11.2012 um 15:41
@geeky
da hast du natürlich recht, wenn es eine anleitung gibt die alle arbeitsschritte 100%ig vorgibt und ev. schablonen etc. auch zur verfügung stehen dann werden die ergebnisse aber ziemlich ähnlich aussehen. lassen wir uns überraschen :)


melden

Brücke bauen!

22.11.2012 um 16:11
ich werd den sieger hier präsentioeren in 4 wochen circa...fand die idee mit helium in der brücke nicht schlecht...aber wieviel helium-volumen ist das ,was dan 5 liter tragen kann? hmmm


ich bin kein maschienenbauer:)! ich will architekt werden :p


melden

Brücke bauen!

22.11.2012 um 16:27
Kiefer schrieb:aber wieviel helium-volumen ist das ,was dan 5 liter tragen kann?
pimaldaumen brauchst 4,5 m³ helium für 5kg, wenn ich mich nicht irre ;)
@Kiefer


melden

Brücke bauen!

22.11.2012 um 16:28
@Kiefer
Aufgrund der möglicherweise drohenden Heliumverknappung, wäre es sinnvoll auf solchen unnötigen Verbrauch zu verzichten.


melden

Brücke bauen!

22.11.2012 um 18:33
@Zotteltier

ja...macht sinn..


melden

Brücke bauen!

22.11.2012 um 20:02
Kiefer schrieb:ja...macht sinn..
Macht es in der Tat. Nicht nur weil Helium in den letzten Jahren sehr rar und damit auch relativ teuer geworden ist, sondern weil du mit 5 m^3 eine relativ volumige Brücke bauen müsstest. Aber ich meinte gar nicht, dass das Helium das Gewicht von 5 kg tragen muss. Mir ging es bei dem Vorschlag mehr um die Gewichtsreduzierung deiner Brücke. Wenn du es also hinbekommen würdest eine relativ leichte Brücke zu bauen, könntest du durch Heliumeinsätze dieses Gewicht noch weiter zu reduzieren. Die 5 kg müsste deine Brücke natürlich auch ohne Helium stemmen können. ;)


melden

Brücke bauen!

22.11.2012 um 20:15
@Kiefer
Nur mal um die Dimensionen abzuschätzen. Wie gross ist der ungefähre Abstand der überbrückt werden muss?


melden

Brücke bauen!

03.12.2012 um 11:38
Der abstand ist 1.75 meter...der tisch auf dem die bruecke aufliegt steht auf rollen...


melden

Brücke bauen!

03.12.2012 um 14:37
Erzähl mal wies ausgegangen ist und mach von den Brücken mal Fotos. :)


melden

Brücke bauen!

03.12.2012 um 23:51
ja mach ich:) dauert aber nocxh 2 wochen ungefähr...


melden

Brücke bauen!

04.12.2012 um 15:52
95559,1354632729,Unbenannt@Kiefer
@Mereel
@Celladoor
@Zotteltier
@geeky
ich hab ne ultra-idee :D
so wie ich es verstanden habe, muss die brücke ja zwischen die beiden tische gelegt werden.
ABer auf den Bildern die bereits gepostet wurden, waren auch Brücken zu sehen, welche bauteile unter der Tischebene verwenden.
Wie wäre es, wenn wir die gesamte 5kg gewichtskraft in Druckkraft umformen?
Skizze:
95559,1354632729,Unbenannt

man hat 2 Verankerungen auf den Tischseiten. Man nehme ein Seil, worauf die Masse platziert wird. Die Gewichtskraft wird durch das Seil auf die Verankerungen übertragen.
Die Verankerungen werden durch 1 oder 2 (für die seitliche stabilität) streben gegeneinander abgestützt.
Der Vorteil ist, wir haben ausschließlich Kräfte, die entlang der Bauform verlaufen, also keine resultierenden Kräfte, die aufgrund von irgendwelchen Diagonalen etc. zustande kommen.

Daemzufolge wäre auch die Papierbrücke NOCH einfacher machbar, da man nur 2 recht dünne geleimte pappröhrchen zur abstüzung braucht.

- möglicherweise hab ich 2 Pfeile falsch gemalt xD

nachteil ist nur, dass man das konstrukt gut ausbalancieren muss, damit die verankerungen sich nich wegdrehen


melden

Brücke bauen!

04.12.2012 um 17:18
so dass ist die genaue aufgaben stellung....und leider dürfen wir die brücke nicht unter die tischkante bauen..und montag muss der entwurf also die brücke ohne dokumentation fertig sein:



EXPERIMENTELLER TRAGWERKSENTWURF



Ohne spezielles Vorwissen, nur mit dem Wissen, das jeder aus alltäglicher Erfahrung hat oder durch die
Beschäftigung mit dieser Aufgabe erwirbt, soll ein Tragwerk für einen einfachen Zweck entwickelt werden. Für
jede Aufgabe gibt es im Allgemeinen eine große Zahl sehr verschiedener Lösungsmöglichkeiten. Um eine gute
Lösung zu entwickeln, lohnt es sich, mehrere Ideen zu formulieren und zu vergleichen. Die Schwierigkeit ist
weniger, irgendeine technisch machbare, als eine möglichst ökonomische Lösung zu finden, d.h. hier: eine mit
möglichst geringem Materialaufwand. Vor jeder Berechnung müssen Entwurf und Konstruktion liegen, sind
Einfallsreichtum und Gedankenarbeit nötig. Die Brauchbarkeit einer Konstruktion beruht nicht nur auf einem
geeigneten Prinzip (grundsätzliche Anordnung der Konstruktionselemente), sondern auch auf dem
durchdachten, sorgfältig ausgeführten Detail.



Aufgabenstellung: Zwischen zwei Tischkanten soll mittig ein Gewicht mit G=50 N gehalten
werden. Die Tischkanten haben 175 cm Abstand. Einer der Tische steht
auf Rollen. Entwickeln Sie ein Tragwerk, welches auf den Tischen aufliegt
und das Gewicht tragen kann.



175 cm

Dokumentieren Sie Ihre Ideen und Arbeitsschritte. Die Wahl der
Materialien ist frei, das leichteste Tragwerk gewinnt!



Leistungsumfang: Entwurf, Konstruktion und Bau eines Tragwerks

Zeichnerische Darstellungen zu: (geeigneten Maßstab wählen!)

Tragwerk

statisches System, Lastabtrag
wesentliche Details

Dokumentation von Entwurf, Zeichnungen und Probebelastungen



Die Bearbeitung erfolgt in Kleingruppen á zwei Personen.



Termine: Vorlesungen und Korrekturen s. Terminplan

Präsentation und Probebelastung 10.12.2012

Abgabe Dokumentation 17.12.2012



Bewertung: Eigengewicht des Tragwerks

Konsequenz der Bearbeitung von der Idee bis zum Detail

Anschaulichkeit der Dokumentation


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brücke bauen!

04.12.2012 um 17:22
@Cesair
Wenn ich mich nicht vertue ist die Kraft, die auf die Seile wirkt

Fs = Fg / sin a

Mit Fg = m*g und a dem Winkel zwischen blau und grün.

Damit ergibt sich für die x-Komponente der Kraft, die auf die Grünen "Stäbe" wirkt

Fx = cos a * Fs

Wenn jemand Einwändet hat einfach schreien :D

Fx ist also Fx = mg / sin a * cos a = mg * cot a

Also wäre die Kraft, die auf diese Stäbe wirkt 50 kg*m/s² * cot a.

Da braucht man ein sehr bruchsicheres Material, vor allem da die Kräfte brutal werden, wenn sich die Stützstäbe biegen.

Oder du musst den Winkel so groß wie nur möglich machen.



@Kiefer
Zu der Aufgabenstellung sage ich mal nichts, denn ich finde, dass du gerne auch selbst nachdenken sollst ;)


melden

Brücke bauen!

04.12.2012 um 17:31
@ otomo

glaub nicht das e#ich es nicht tue...hab schon eine eventuelle konstruktion aber ich beobacxhte weiter was hier passiert weil es ist ja schon der ein oder andere schlaue kopf hier dabei :)°!


melden

Brücke bauen!

04.12.2012 um 17:42
@Kiefer
du kommst nicht zufällig von der Beuth in Berlin?
Ein Kumpel von mir musste soetwas ähnliches mal für sein Studium bauen.


melden
Anzeige

Brücke bauen!

04.12.2012 um 17:43
ne aus bremen :D


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden