weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rubrik "Psychologie"

45 Beiträge
Ist dieser Vorschlag sinnvoll?
48
Nein
42
Ja

jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 11:48
Hab mir überlegt, dass es bei recht vielen Threads eigentlich um psychologische Fragestellungen geht, die dann unter "Menschen", Philosophie" oder gar "Esotherik" laufen. Deshalb fände ich die Einführung der Rubrik "Psychologie" sinnvoll. Was meint Ihr?


melden
Anzeige
Sinnvoll
62 Stimmen (61%)
Nicht Sinnvoll
24 Stimmen (24%)
Überflüssig
15 Stimmen (15%)

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 11:49
hast schon 100% :)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 11:57
denke Menschen genügt vollends.


melden

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:14
@jayjaypg
Ein großartiger Vorschlag!

Viele Menschen mit psychischen Problemen scheuen sich ja davor zum Neurologen oder Psychologen zu gehen.
Da können engagierte Küchenpsychologen hier sicher per Ferndiagnose für diese Personen eine wichtige Hilfe darstellen.

Was sollte da auch schiefgehen können?


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:16
@Pan_narrans
Pan_narrans schrieb:Da können engagierte Küchenpsychologen hier sicher per Ferndiagnose für diese Personen eine wichtige Hilfe darstellen.
Das tun sie doch sowieso. Aber vielleicht könnte man die Esotherik raushalten, und außerdem richtet sich das Angebot nach der Nachfrage.


melden

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:20
@Pan_narrans
Die Themen existieren, die Küchenpsychologen existieren - auch jetzt schon, es geht doch nur darum, es entsprechend zu sortieren....


melden

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:21
@jayjaypg
Nicht unbedingt. Man kann auch durch eine neues Angebot die Nachfrage schaffen.

@Tussinelda
Ich schreibe doch, dass das eine super Idee ist.
Vielleicht kann man das noch mit der vorgeschlagenen Rubrik Medizin zu der Rubrik Medizin und Psychologie kombinieren?

Sozusagen als one-stop für Gebrechen und alternative Gesundheitshilfe aller Art.
Das würde auch direkt der Funktion von Allmystery als Werbeplattform für Heilpraktier, Gesundbeter und Hexendoktoren entgegen kommen.


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:23
@Pan_narrans
Ist aber auch nicht auszuschließen, dass einige Leute, die tatsächlich Ahnung haben, hinzukommen könnten.


melden

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:25
@jayjaypg
Stimmt, und das wir hier aus Allmystery sind, wo jeder sowieso ein Ausnahmeexperte für alles ist, können diese auch dann, im Gegensatz zu herkömmlichen Ärzten problemlos Ferndiagnosen stellen.


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:27
@Pan_narrans
Wenn sie Ahnung hätten, würden sie wohl keine Fernduagnosen stellen, sondern den Weg zum Fachmann anraten.


melden

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:28
@jayjaypg
Unsinn!

Gerade weil sie, im Gegensatz zu den korrupten Ärzten, solche Experten sind, können die sofort kompetente Hilfe per Internetforum leisten!
Oder willst Du etwa das Universalexpertentum des Durchschnittallmyusers anzweifeln?


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:30
@Pan_narrans
Ich weiß gar nicht, warum Du Dich so darüber aufregst. M. E. kriegen diese Universalexperten gewöhnlich doch genug auf den Deckel von den übrigen Usern, als denn man sie ernst nehmen könnte....


melden

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:33
Wie, um alles in der Welt, kommst Du darauf, dass ich mich aufrege?
Nur weil ich Deine Meinung nicht Teile?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:37
Menschen genügt .. so viele sind es garnicht ...


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:37
@jayjaypg
jayjaypg schrieb:Ist aber auch nicht auszuschließen, dass einige Leute, die tatsächlich Ahnung haben, hinzukommen könnten.
Das hat nichts mit Ahnung zu tun, sondern mit Ferndiagnosen.

Wenn was mit deinem Rechner nicht stimmt, haben wir wenigstens noch Teamviewer, was soll man aber machen, wenn etwas mit einem Menschen nicht stimmt.

Erfahrungsgemäß ist der Laie in der Problembeschreibung und Symptombeschreibung verzerrt, sodass er oft die Betonung auf völlig unwichtige Faktoren legt und dafür wichtige Faktoren gar nicht erkennt und nennt. Meist liefern Laien mit Suggestivfragen in Foren auch schon eine Diagnose voraus, die sie bestätigt wissen wollen. Und die "interessierten" Laien bestätigen ihnen dann auch gern diese.

Will sagen, auch wer Ahnung hat, schickt die Leute einfach zum Arzt vor Ort.

Und wer will schon 100 Threads, wo jeder Post "Geh zum Arzt" oder "Ich hatte das auch mal, bei mir half..." ist?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:40
und wie will der Großteil der Psychisch gesunden über was sprechen was sie meist in keinster weise nachempfinden können und nur durch google kennen? hach .. ich schweife ab .. blub


melden

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:41
@Dr.Shrimp
Will sagen, wer Ahnung hat, schickt die Leute einfach zum Arzt vor Ort.

Und wer will schon 100 Threads, wo jeder Post "Geh zum Arzt" oder "Ich hatte das auch mal, bei mir half..." ist?
Nagut, das ist nun recht einfach zu lösen, indem man User, die solche Empfehlungen abgeben, einfach für die entsprechende Rubrik sperrt.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:43
@Pan_narrans

Und dann ist die Rubrik tot. :troll:


melden

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:47
@Dr.Shrimp
Ne, dann kommen aber die User, die sich wirklich auskennen und nicht trollen und geben so Diagnosen wie:
"Hm, Du hörst Stimmen, die Dir befehlen zu töten? Da hilft ein Brustchakraeinflauf mit Bellis perennis C15!"

Da das dann auch das richtige Publikum anziehen würde, würde Allmy sicherlich enorm durch den resultierenden Mitgliederzuwachs profitieren.


melden
Anzeige
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rubrik "Psychologie"

12.01.2013 um 12:49
@jayjaypg

Ich hoffe, du siehst selbst ein, dass Allmystery nicht das richtige Umfeld für so eine Rubrik ist.

Selbst Online-Portale, die ausgebildete Mediziner anstellen, sind mehr mit distanzieren als mit informieren beschäftigt.


melden
374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden