weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

108 Beiträge
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:30
@Paterson

Immerhin, das Getriebe ist erst 2 jahre jung, das sollte doch noch was bringen...@Dr.AllmyLogo
@bmo
@littledarky


melden
Anzeige

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:44
@knollengewächs
knollengewächs schrieb:ich habe hier einen Golf 4 1J1, Baujahr 2001, 1,4l, 16v, 75PS, 160.000km
Das ist auf einer Seite ein Problem, auf der anderen Seite aber gut.
Ist halt ein Golf, ein Millionenprodukt. Die Teile bekommst du hinterher geschmissen. Den Motor bekommt man schon für 200 Euro, komplett mit allen Anbauteilen.

Das Getriebe....na ja, wäre es ein DUU Getriebe von einem 1,6 Liter Motor, das erst gemacht wurde, wäre es locker 400 Euro wert.
Aber so bekommt man 200 Euro. Bei eBay vielleicht mehr, keine Ahnung, ich verkaufe oder kaufe dort keine Sachen fürs Auto.

Deine Bremscheiben/Klötze interessiert niemanden. Sowas baut sich kein normal denkender Mensch gebraucht ein.


Kupplung? Vergiss es :D DIe besorg ich neu und original LuK für 60 Euro.

DenBeschleunigungssensor kann man gut verkaufen. Die Batterie...gib sie ab und hol dir deine
7,50 Euro Pfand zurück.

Das Wischergestänge ist auch gut zu verkaufen, ein Teil, das beim Golf 4 gerne den Geist aufgibt.

Deine Reifen mit Felgen...ja, 200 Euro müssten drin sein.

Oder verkaufst den Golf komplett für 800 Euro als Bastlerobjekt.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:47
@Cyberdyne

Motor für 200 EURO??????????????????????????????????????

Es ist ein nagelneu eingebautes Getriebe, erst 2 Jahre jung!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:48
@Cyberdyne
Beschleunigungssensor: wie viel?


melden

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:48
@knollengewächs
Klar. Der hat 160.000 km gelaufen. Du musst überlegen: Einen neuen, komplett überholt, mit neuen Kolben, Ventilen und Abdichtungen bekommt man schon für 800 Euro..gerade die Motorvariante.

Edit:

80 Euro sollte der schon noch bringen.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:49
@Cyberdyne
Wischergestänge 1,5 jahre jung, wie viel?


melden

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:50
@knollengewächs
Ich schätze mal so 50 bis 60 Euro. Ist es original VW?


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:50
Cyberdyne schrieb:Ich schätze mal so 50 bis 60 Euro. Ist es original VW?
ja.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:52
@Cyberdyne

Allgemein, wenn die Teile verkauft sind, dann ist dann da ja noch das Metall. Das wiegt doch auch ein paar hundert Kilo. Das ist doch sicher auch noch ein paar Euro wert...?



Und eben der nagelneue Endtopf/Auspuff am ende, der nur 2 Monate jung ist!!!!!!!!!!!!!!!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:54
@Cyberdyne

Beschleunigungssensor vor 2 Monaten für 150 Euro gekauft und jetzt nur 80 Euro?????



WIE?


melden

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 21:57
@knollengewächs
Nochmal wegen dem Motor: Also hab nochmal nachgeschaut, 600 Euro sollten drin sein. Ich sollte nicht von meinen Kontakten ausgehen, sorry :)

Den Endtopf: Original VW? Wenn ja, 40 Euro, wenn nicht: Weg schmeißen.

Grad kurz geschaut bei eBay: Neuer Sensor 99,90 Euro.

Du darfst doch nicht glauben, du kannst die Teile teuer verkaufen? Die sind gebraucht, du kannst nicht garantieren, dass die funzen.

Für dich mag es wenig sein. Aber du musst daran denken: Die Teile bekommt man neu im Internet nachgeschmissen. Warum? Weil es eben ein Golf ist, ein Massenprodukt!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 22:03
@Cyberdyne




600 Euro für den Motor?????? Das ist für mich viel! ich denke, wenn ich den Karren einem Schrotthändler anvertraue, dann bekomme ich vielleicht 500...

Endtopf, immerhin 40 EURO!!!


Neuer sensor, den kriegt man sicher für ein paar Zig Euros weg, 50 oder so. Nur 2 Monate alt.


Is klar, dass ich das nicht garantieren kann. Es gibt die Leute, die sich auskennen, und andere... Und wenn nicht, dann bauen meine polnischen Kollegen die sachen aus und verkaufen sie in Polen, aber da sehe ich auch schwarz...


melden

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 22:08
@knollengewächs
Ich erzähl dir mal was:

Leute, die solche Teile wirklich gebrauchen könne, haben meistens Kontakte zu Großhändlern. So wie ich auch. Ich habe bei meinem Skoda das Getriebe getauscht. Es kam ein Austauschgetriebe rein, komplett überholt, mit neuen Zahnrädern, Dichtungen und Öl. Ich habe gezahlt 450 Euro. Mit 2 Jahren Gewährleistung.

Bei eBay kaufen meistens Privatpersonen solche Teile. Jungs, die sich damit auskenne, gehen eben zu dem Teilehändler ihres Vertrauens.

Verkauf den Golf doch an einen Kartenhändler. Da bekommst sicher noch 800 bis 900 Euro. Und du hast ihn los, ohne groß noch Arbeit reinstecken zu müssen.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 22:11
@Cyberdyne

Aber wenn ich Arbeit, also Zeit da reinstecke, also wenn ich die Teile mit meinen Kollegen ausbaue, das dauert wohl etwas, aber dann kann ich doch sicher mehr für das jeweilige Teil verlangen?


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 22:12
Mein AK ist Pole, er hat einen großen Bruder, der Autoteile verkauft. Vielleicht kann man damit mit dem ein Geschäft machen. Über meinen AK...


Aber das wird auch Geld fressen...


melden

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 22:13
@knollengewächs
Dann verkauf doch die Karre deinem Arbeistkollegen. Da kann man sicher besser über den Preis sprechen.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 22:16
@Cyberdyne
Hm... Aber die Polen sind so wie die Schwaben... .

Ich sollte den schon selber mit den polnischen AK auschlachten, und dann irgendwie in Deutschland verkaufen. Mein polnischer AK kriegt dann natürlich was ab, ist ja klar!

Ich bin da in einer Zwickmühle.


melden

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 22:19
@knollengewächs
Na ja, das musst du Wissen. Du musst aber wissen, da ist viel Zeit und Arbeit mit verbunden. Und du wirst nicht immer den Preis erzielen, den du dir vorstellst.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 22:19
@Cyberdyne

Was ist ein Kartenhändler??????????????????ß



Sind das die Typen, die an jedem Auto Karten mit der Telefonnummer hinterlassen?


Aber die sind auch knallhart.

Ich als absoluter Laie denke, wenn ich das Auto so einem Händler verkaufe, dann vl 500 Euro.

Würde ich das selbst in die Hand nehmen, da hätte ich wohl einen 20h Arbeitstrag, um alles auszubauen, nach meiner Arbeit. Und viel Stress, aber man kann doch sicher mehr Geld verdiehenen, wenn man alles einzeln verkauft?


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 22:21
@Cyberdyne


Aber meine Freizeit kostet nichts. Nur Wasser für 19 Cent und billige Brötchen. Wenn ich den Wagen auseinanderbaue, dann lerne ich noch was über Autos. Ist doch auch gut, oder?


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

09.10.2013 um 23:17
@knollengewächs

ich denke zerlegtes auto würde mehr Geld bringen aber, womit mit dem rest, abholen/abschlepen lassen wirds auch nicht billig sein.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

10.10.2013 um 03:12
Also ich würde versuchen das Ding so zu verkaufen, es muss ja nicht ein Händler sein..und wenn der Preis nicht stimmt, kann man immer noch den Aufwand betreiben und alles zerlegen.


melden

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

10.10.2013 um 11:01
Also wenn das jetzt irgendein seltener Wagen und kein schnöder Golf wäre, dann würde ich das mit den Einzelteilen eventuell auch in Betracht ziehen. Aber bei einem Golf hat man kaum Probleme, neue Ersatzteile zu einem vernünftigen Preis aufzutreiben. Wer sollte also deine gebrauchten Teile kaufen, wenn er für einige Euros mehr neue Ersatzteile bekommen kann?

Verkauf den Golf so wie er ist. Den Golf zerlegen, die Einzelteile ausbauen und verkaufen ist ein ziemlicher Aufwand mit unsicherem Ausgang. Wenn du Pech hast, dann hast du eine Riesenarbeit, bleibst dann aber auf den Einzelteilen sitzen.

Eher würde ich mal noch versuchen, den Wagen privat zu verkaufen, da liegt sicher mehr drin als bei einem Gebrauchtwagenhändler.

Emodul


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

10.10.2013 um 11:15
Ich glaube, das beste Ergebnis gibts im Gesamtverkauf. Ich würde den örtlichen Schrotthändler anrufen und fragen was er für das Auto noch gibt und das als Mindestpreis in Ebay einstellen.


melden
Anzeige
kkroyal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallauto, zusammen verkaufen, oder in Einzelteilen?

10.10.2013 um 11:46
@knollengewächs
Das Auto in Einzelteilen zu verkaufen kann mehr bringen,
willst du aber unter Umständen ein Jahr drauf warten alles los
zu werden und dir den ganzen Stress machen? Unschön wirds auch
wenn du nicht alles los wirst und den Rest dann verschrotten lassen musst,
das kostet auch noch mal Geld.

Ich würde das Auto an deiner Stelle so beschädigt ins Inet stellen.
Wenns schnell gehen soll rufst du einfach ein Paar Restwerthändler an,
die sagen dir sofort was sie dir fürs Fahrzeug geben würden
und im Idealfall biste ihn noch am selben Tag los.

Das Fahrzeug hätte ohne Beschädigungen einen wert von ca. 3000€.
Und da deine Kühler und die Klimaanlage beschädigt sind,
musst du schon einen ordentlichen Anstoß vorne gehabt haben.
Ich schätze mal das du einen Preis zwischen 500-1000€ erzielen kannst.
Für unter 500€ würd ich ihn nicht abgeben.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden