Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Kurios, Außergewöhnlich
Cerona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

23.07.2015 um 14:06
monster_IQ schrieb: Alah sieht das nicht gern.
Was hat Allah denn gegen Zinsen? Und wo genau steht das?


melden
Anzeige

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

23.07.2015 um 15:13
Da steht's

http://www.ansary.de/Islam/Fetwa%20Zinsen.html

google allah zinsen


melden

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

23.07.2015 um 16:11
Youtube: This Drone is an Autonomous Videographer


melden

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

27.07.2015 um 21:18
Ich habe seit einer Woche eine VR Brille und bin gelinde gesagt völlig von den Socken. Es ist der absolute Oberhammer. Ich lese seit einiger Zeit viel dazu im Internet, aber es selber zu erleben hat mich dann doch ziemlich umgeworfen.


VR wird garantiert das große Ding der Entertainment-Branche in den nächsten 5 Jahren.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

28.07.2015 um 19:17
unterstreicht den eigengeschmack der zubereiteten speisen ohne zu überdecken und verleiht beispielsweise blattsalaten, suppen, soßen aber auch süßspeisen eine sehr feine und elegante Nussnote...
aufgrund seines hohen rauchpunktes von 210 ° C eignet sich

macadamia-nussöl

als eines der wenigen kaltgepressten öle auch ideal zum braten...


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

28.07.2015 um 21:18
@mal_schauen
hört sich gut (lecker) an.


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

28.07.2015 um 21:30
ups schweineteuer
bischen erdnussbutter geht auch :-)


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

28.07.2015 um 21:36
zum salat aber nicht gerad ideal @elten
das öl ist auch ergiebig...


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

28.07.2015 um 21:38
meinte ja auch braten :-)


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

29.07.2015 um 02:23
Ich möchte eine andere kleine "Besonderheit" vorstellen, was weniger bekannt sein dürfte.

Xylit
Andere Namen dafür sind "Xylitol", "Pentol", "Birkenzucker" oder "E967", ist ein Zuckerersatz, ein Süsstoff der besonderen Art. Die Entdeckung geht auf den Nobelpreisträger Emil Fischer zurück († 15. Juli 1919 in Berlin).

*Die Besonderheit an Xylit ist seine in verschiedenen klinischen Studien nachgewiesene kariostatische und antikariogene Wirkung simpel ausgedrückt, ähnlich einer Mundspülung mit Fluor, das Gegenteil von Zucker, es schützt die Zähne und beugt Karies vor ;)

Eine weitere Besonderheit von Xylit: Für den Menschlichen Körper ist Xylit absolut unschädlich, aber auf Insekten und einige Säugetiere, vor allem Hunde, wirkt Xylit toxisch!^^

Xylit befindet sich in geringen Mengen in vielen Gemüsesorten (u. a. Blumenkohl) und Früchten (u. a. Pflaumen, Erdbeeren, Himbeeren), wobei der Anteil kleiner als 1 % in der Trockenmasse ist. Die industrielle Herstellung ist aufwändig, Xylit ist ein teurer Zuckeraustauschstoff. Heute erfolgt die Gewinnung häufig aus Resten von Maiskolben nach Abernten der Körner.

Xylit hat 40% weniger Kalorien wie Zucker, das ist das was uns primär interessiert ;)

Xylit ist in seiner Ursprungsform Kristallförmig transparent/weiss, es sieht fast genauso aus wie normaler Zucker.

Xylit hat fast dieselbe Süsskraft wie Zucker.

Xylit schmeckt sehr ähnlich wie Zucker, hat jedoch einen "Nebeneffekt" Löst sich Xylit im Mund im Speichel, entzieht es der Umgebung Wärme und erzeugt auf der Zunge einen Kühleffekt (kennt man auch von Menthol)

Xylit kann zum Kochen/Backen verwendet werden, es ist hitzestabil und karamellisiert nur, wenn es mehrere Minuten auf über 200 °C erhitzt wird. Wer also Karamel machen will, muss den Ofen ordentlich einheizen.

Nun wissen wir auch warum "Zucker" in Früchten+Gemüsse besser ist als Würfelzucker. Der grosse Teil ist zwar auch da normaler Zucker, aber ein Teil davon ist Xylit. In der Summe also hat "Fruchtzucker" etwas weniger Kalorien weil Xylit dabei ist und es ist weniger schädlich für die Zähne weil Xylit wie Fluor auf Zähne wirkt.
________________________________________________________________________________________
*rund 100 Personen wurden in Saccharose- und Xylitolgruppen aufgeteilt. Die Süßmittel wurden im Verlauf eines Jahres in Kaugummis verabreicht, ca. 7 Gramm täglich pro Person. Im Vergleich zur Saccharosegruppe wurde bei den Xylitolprobanden eine Reduktion der Karieszuwachsrate um mehr als 82 % ermittelt. Der Kaueffekt konnte ausgeschlossen werden, da beide Gruppen die gleiche Menge Kaugummi konsumierten. Ein Fazit der Studie ist auch, dass bereits geringe Mengen an Xylit ausreichen und eine komplette Umstellung des Süßmittels nicht notwendig ist.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

09.08.2015 um 03:25
"Transparentes Aluminium!"
Wenn Sie gerne Star Trek Filme ansehen, erinnern Sie sich vielleicht an den Schiffsingenieur Scotty, als er in dem Kinofilm „Zurück in die Gegenwart“ („The Voyage Home“) die Formel für „transparentes Aluminium“ an einen Erdbewohner der 20. Jahrhunderts weitergibt. Traum oder Realität?

Seit einigen Jahren arbeiten Forscher des Fraunhofer Instituts für keramische Technologien und Systeme IKTS, Dresden, an eben diesem Material! Nun ja, zumindest beinahe.

Durchsichtig wie Glas aber drei Mal so hart wie Stahl ist die neue Transparent-Keramik aus Sinterkorund, einem speziellen Aluminiumoxid (Al2O3) mit geringer Korngröße. Dank eines speziellen Herstellungsverfahrens lassen sich diese Nano-Partikel so dicht packen, dass kaum Poren bleiben.
weiterlesen http://www.drg-gss.org/typo3/html/index.php?id=141


melden
groot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

09.08.2015 um 16:46
@chen

Was hast du dir denn für eine gekauft?


melden
groot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

09.08.2015 um 17:10
@mayday

Xylit benutze ich auch, ich kaufs mir in Pulverform und süsse damit meinen Kaffee. Schmeckt gut. Ich spüle den Mund auch immer nach dem Essen damit und vorm schlafen gehen. kostet aber was, ich zahle so 10€ pro kg


melden

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

09.08.2015 um 17:19
@groot

Gear VR von Samsung


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

09.08.2015 um 23:41
@groot
groot schrieb:Xylit benutze ich auch, ich kaufs mir in Pulverform und süsse damit meinen Kaffee. Schmeckt gut. Ich spüle den Mund auch immer nach dem Essen damit und vorm schlafen gehen. kostet aber was, ich zahle so 10€ pro kg
Ja ist klasse finde ich, bester Zuckerersatz ever!^^ Ich zahle leider noch mehr (Schweizer Preise xD), benutze es aber auch wie du oft für den Kaffee, nicht nur Zuhause auch im Geschäft.

bestelle es hier, sollte aber keine Werbung sein, gibt es auch anderswo
mithana Xylit aus Mais
mithana Xylit ist eine natürliche Süsse, welche über die gleiche Süsskraft wie gewöhnlicher Haushaltszucker verfügt und keinen Nachgeschmack hat. mithana Xylit wirkt nicht nur zahnschonend sondern schützt auch wirksam vor Karies und Parondontitis (bakteriell bedingte Zahnfleischinfektion).

Mit einem glykämischen Index von 7 besitzt mithana Xylit langsam verdauliche Kohlenhydrate. Die Vorteil sind ein länger anhaltendes Sättigungsgefühl und gleichzeitig eine von der Bauchspeicheldrüse verminderte Ausschüttung von Insulin. mithana Xylit als natürlicher Insulinstabilisator wird entsprechend gut auch von Diabetikern vertragen.

Zudem weist dieses wundervolle Süssemittel 40% weniger Kalorien auf als herkömmlicher Haushaltszucker. mithana Xylit kommt ganz natürlich vor und wird aus Mais gewonnen.
http://www.xylit24.ch/xylit.html


melden

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

10.08.2015 um 11:11
mayday schrieb am 23.07.2015:also ich finde das dennoch Unsinn, eine Bank ist ein Dienstleister, mehr nicht. Wenn dan sollte diese Produkte der Bank allen oder niemanden offen stehen. Soll nun jede Religion ihre eigene Bank haben und werden Kunden anhand ihrer Religion anders oder nicht bedient? Das kann Problematisch sein.
Ich glaube du hast das etwas falsch verstanden. Das ist keine Bank für die Gläubigen, sondern eine, die sich den ethischen Grundsätzen der Gläubigen unterordnet. Du kannst da als x-beliebiger Bürger genauso wie jeder andere ein Konto eröffnen und dir einen Kredit holen. Ein gläubiger Moslem darf das aber aufgrund seiner Konfession bei einer x-beliebigen Bank nicht.

Aber b2T:
In Südamerika hat ein Tüftler eine Schnittstelle für die armprothese von einarmigen Kindern gebaut, mit welcher die Muskelzuckungen am Rand in elektrische Signale umgewandelt werden. Soweit nichts neues. Neu aber ist, dass die Kinder daran ihre eigene Armprothese aus Lego bauen können.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

10.08.2015 um 23:57
@bettman
jep danke, ist richtig, hab nun auch etwas mehr darüber gelesen, ist nicht so wie ich dachte.


melden

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

15.08.2015 um 17:00
Schade, das euch sowenig neues unterkommt. Wenn ich was sehe wed ich es schreiben, zumindest kuriose Gadgets gibts ja genug!


melden

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

20.08.2015 um 01:01
Das hier verfolge ich schon seit einiger Zeit.

Scio

ist ein Spektrometer

für die Hosentasche ( ja wirklich )

https://www.consumerphysics.com/myscio/

Vorraussichtliches Lieferdatum Dezember 2015


melden
Anzeige

Was gibt es neues auf dem Markt? Kurios und gut, aussergewöhnlich?

21.08.2015 um 21:33
Zählt Graphen auch zum "Neuen"? Auf dem Markt ist davon noch nichts, aber es hat beeindruckende Eigenschaften.

Graphen ist (ich glaube) 1000 mal so zugfest wie Stahl (!!!), leitet um einiges besser als Silizium, weshalb auch an Transistoren und damit auch an Prozessoren aus Graphen geforscht wird, und man kann damit anscheinend unglaubliche Akkus oder Kondensatoren bauen.

Klingt vielleicht langweilig, aber was ich da gesehn hab im Internet war beeindruckend. Da haben schon einige Leute Graphen selbst hergestellt und einen Akku gebastelt.
https://www.youtube.com/watch?v=K7E5NSFJIYU

Das is immerhin einfach eine Schicht Graphen (extrem dünn) und ein bisschen Alluminium und die LED leuchtet länger als bei einem wirklich großen Kondensator. Wenn man sich vorstellt, was für bombastische Teile die Industrie herstellen könnte, ist das schon interessant. Vielleicht ja endlich eine Technik für revolutionäre Akkus? Mal abwarten


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt