Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

1.352 Beiträge, Schlüsselwörter: Fotos, Kinderporno, Europol

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 14:09
Pfolvosten schrieb:Jetzt erkenne ich einen kotzenden Hund. Glaube aber nicht, dass das der Realität entspricht, sondern gehe auch davon aus, dass wir hier nur einen Hund erkennen, weil das uns unsere Fantasie vorspielt.
Es könnte sich um Hundefutter, welches auf einer Marmorplatte auf Fussboden od. Küchenzeile sich spiegelt handeln.
Der Hund könnte dabei Frischfleisch aufnehmen, welches für Qualitativ-Hohes-Trockenfutter darstehen soll.

Hab schon nach Hundefutter gesucht.
Die Zahl 70 vielleicht für die größe des Hundebrocken sein?


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 14:10
@Merkwürdiges

Bitte fasse deine Beiträge zusammen und poste nicht einen Einzeiler nach dem anderen im Minutentakt. Außerdem sind zu geposteten Bildern auch Erklärungen abzugeben und nicht nur ein Bild nach dem anderen in den Thread zu klatschen.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 14:14
@Rotkapchen

Die 70 sind relativ klar mit einem Inch Zeichen versehen , was etwa 1,8 m sind und dabinter noch by....

Aber Interessante Idee das der Hund ein (Marken) Logo ist.
Das sieht für mich nicht nach Spiegelung oder Pixelkompression aus


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 14:19
@Carietta
Okay Sorry mein Handy spackt mit dem Hochladen.
Immer wen ich was dazu schreibe und was hochlade verschwindet es.
Ich probiere es nochmahl

Ich hab mal die Bilder von Europol genommen und sie deutlicher gemacht.

Das hier wäre Foto 15 von der Seite
2018-1-c3-01


Foto 13
2018-2-g9-01

Foto 20

2018-1-c9-01


Foto 16

2018-1-s12-01


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 14:22
Und was wäre wen der Hund unter den Decken liegt und auf was rum knappert ?


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 14:24
Wie von mir und ITFC angemerkt, ist bei diesem Bild mit "quality products from" einen Größenangabe in Inch dabei, die darauf hindeutet, dass es sich um eine Decke, Tisch- oder Bettwäsche handelt.

Falls der "Hund" nicht nur eine Spiegelung ist, würde ich tippen, dass er auf die Wäsche aufgedruckt ist (also nicht zum Logo gehört), das würde ja auch zum sonstigen Muster passen.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 14:26
@Merkwürdiges
klar , ein Hund liegt unter einer Decke die in einer Plastikhülle mit Massangabe steckt.

@orakel09
Schau dir das mal an , denke das ist aufgedruckt auf das Plastik , auch im Vergleich zu den Spiegelungen und etwas rotem
Das ist nicht so verschwommen wie das Muster der Decke oder was immer auch da drinne ist


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 14:30
@itfc
Für mich sieht es halt so aus ob da ein Abgepacktes Produkt liegt und da hinter eine andere Decke liegt.
Aber beide in Leomuster


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 14:57
Könnte es sein, dass es sich um einen getöteten Hund handelt, dessen Zunge ausgestreckt ist.
Vielleicht auch in der Decke eingewickelt od. Decke nur drauf gelegt und die Verpackung
/ Tasche lag / stand daneben? Da Decke rausgeholt wurde?

Zwischen Foto 11:30 hier reingestellt und 13:38 sieht es ganz anders aus.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 15:07
@Rotkapchen
Könnte sein oder der Hund hechlt und die decke hat einen ähnliche Farbe wie die Zunge


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 19:27
Ich sehe gar keinen Hund, sondern das Gesicht von einem Kind/Jungen?
In China/Japan gibts die Größe 70 in Bekleidung für Babies.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 19:45
Rotkapchen schrieb:Könnte es sein, dass es sich um einen getöteten Hund handelt, dessen Zunge ausgestreckt ist.
Merkwürdiges schrieb:Könnte sein oder der Hund hechlt und die decke hat einen ähnliche Farbe wie die Zunge
Verratet ihr mir wie sich das Zeug nennt, dass ihr euch reinpfeift?
Wie klein soll denn bitte entweder der Hund, oder wie groß soll bitte die Schrift sein?

Außerdem was soll die idiotische Bildbearbeitung?
Meint ihr die bei Europol sind entweder zu blöd ober haben nicht die technischen Möglichkeiten die bestmöglichen Bilder zu veröffentlichen?
Echt verrückt was hier wieder abgeht.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 19:51
kodama schrieb: Rotkapchen schrieb:
Könnte es sein, dass es sich um einen getöteten Hund handelt, dessen Zunge ausgestreckt ist.

Merkwürdiges schrieb:
Könnte sein oder der Hund hechlt und die decke hat einen ähnliche Farbe wie die Zunge

Verratet ihr mir wie sich das Zeug nennt, dass ihr euch reinpfeift?
Wie klein soll denn bitte entweder der Hund, oder wie groß soll bitte die Schrift sein?

Außerdem was soll die idiotische Bildbearbeitung?
Meint ihr die bei Europol sind entweder zu blöd ober haben nicht die technischen Möglichkeiten die bestmöglichen Bilder zu veröffentlichen?
Echt verrückt was hier wieder abgeht.
Ich persönlich meinte es ernst mit dem was ich sah und warum nicht?
Was sollen Deine negativen, persönlichen Angriffe?
Statt anzugreifen, könntest Du ja zur Aufklärung beitragen.

Und selbstverständlich ist Europol so gut, dass sie die Bilder die längst aufgeklärt sind, immer noch drin hat und obwohl sehr leicht, aus mir unerklärlichen Gründen, reinstellt.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 20:02
Rotkapchen schrieb:Ich persönlich meinte es ernst mit dem was ich sah und warum nicht?
Das erläuterte ich bereits.
Stichworte: Größe, Hund, Schrift.
Rotkapchen schrieb:Was sollen Deine negativen, persönlichen Angriffe?
Statt anzugreifen, könntest Du ja zur Aufklärung beitragen.
Ich kritisierte lediglich, dass hier mit laienhaft gemachten Bildbearbeitungen der Thread zugespamt wird. Keine Angst, wenn ich einen konkreten Ort erkenne, werde ich das den zuständigen Behörden melden. Jeder andere Quatsch hier ist doch müssig, zumal Reddit eh immer schon weiter ist als Allmy.
Rotkapchen schrieb:Und selbstverständlich ist Europol so gut, dass sie die Bilder die längst aufgeklärt sind, immer noch drin hat und obwohl sehr leicht, aus mir unerklärlichen Gründen, reinstellt.
Evtl. wollen die konkretere Informationen als:"Ist ne Nudelpackung."
Könnte sein? Ne?


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 20:04
Es geht bei der Europol-Seite darum, dass eine breite Öffentlichkeit mithilft, die Orte zu bestimmen, an denen die Fotos aufgenommen wurden. Man hofft darauf, dass jemand zb das Badezimmer eines Bekannten erkennt, und sei es nur über kleine Details. Dafür ist es meiner Meinung nach nicht erforderlich, die Bilder zu bearbeiten und so weit reinzuzoomen, dass man nur noch Pixelmatsch erkennt. In Einzelfällen mag das manchen helfen, meistens führt es aber eher zu Spekulationen, man verrennt sich im Kleinklein und es wird zu einer Art Suchspiel, das bringt nichts und lenkt eher von der Sache ab. Das Beispiel mit dem angeblichen Hund finde ich gut. Wie schon erwähnt, halte ich das für Pixelmatsch. Aber selbst wenn da ein Hund abgebildet wäre, welchen Sinn hätte diese Erkenntnis? Muss man wirklich auch noch die Rasse bestimmen? Auch wenn ich den Ton von @kodama unangemessen finde, in der Sache hat er nicht völlig Unrecht.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 20:12
swinedog schrieb:Es geht bei der Europol-Seite darum, dass eine breite Öffentlichkeit mithilft, die Orte zu bestimmen, an denen die Fotos aufgenommen wurden. Man hofft darauf, dass jemand zb das Badezimmer eines Bekannten erkennt, und sei es nur über kleine Details.
und sei es nur über kleine Details = Ja, so sehe ich es auch.
Daher meine Aussage, was ich zuerst sah:
Rotkapchen schrieb:Es könnte sich um Hundefutter, welches auf einer Marmorplatte auf Fussboden od. Küchenzeile sich spiegelt handeln.
Der Hund könnte dabei Frischfleisch aufnehmen, welches für Qualitativ-Hohes-Trockenfutter darstehen soll.
swinedog schrieb:dass man nur noch Pixelmatsch erkennt. In Einzelfällen mag das manchen helfen, meistens führt es aber eher zu Spekulationen, man verrennt sich im Kleinklein und es wird zu einer Art Suchspiel, das bringt nichts und lenkt eher von der Sache ab.
Ja, im nachhinein stimme ich Dir zu.
swinedog schrieb:Aber selbst wenn da ein Hund abgebildet wäre, welchen Sinn hätte diese Erkenntnis?
Die Erkenntnis, dass es doch der od. die ist. Das meine ich als Beispiel.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 21:00
@swinedog

Es geht vor allem auch darum, zu erkennen, aus welchem Land das Video kommt.
Can you help us recognise the objects? We specifically want to trace their origin (location/country). You can help by clicking on an object you recognise and providing Europol with the information you have on the object. This can be done anonymously. Once the origin of an object is identified, we will inform the competent law enforcement authority of the involved country to further investigate this lead and hopefully speed up the identification of both the offender and the victim.
Es waren durchaus schon Alltagsgegenstaende dabei, wie die Tesco Plastiktuete, die leicht zu erkennen waeren, wenn man dort schon einmal eingekauft hat.

Bei dieser Bildersuche ist schon viel herausgekommen, unter anderem auch ein ganz konkretes und relativ kleines Hotel.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

03.06.2018 um 21:55
@AnnaKomnene
Du hast Recht! Ich hatte es anders in Erinnerung. Es geht ihnen tatsächlich um die Herkunft der Gegenstände.
Es hat mich mal interessiert, was dabei so rumkommt:

21000 Hinweise bisher.
79 Gegenstände wurden dadurch indentifiziert.
In 21 Fällen konnte man das wahrscheinliche Produktionsland eruieren.
Ermittlungen laufen, bislang keine davon abgeschlossen.


melden
Indina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

04.06.2018 um 18:42
Ich vermutete ja zuerst, es wäre ein Wellness-Bereich im Keller aus den 70er/80er Jahren, vom Stil her könnte es passen..
Naja geschmackvoll ist das nicht so recht, die Stile passen einfach nicht zusammen..
Besonders die Farben der Fliesen, dann noch dieses asiatische Zeug, das war damals so Trend.
Bin mir jetzt aber nicht mehr so sicher...
Europol hat unter den Fotos angegeben, es würde aussehen wie ein Spa in Asien...
@kwieen meinte auch, das könnte ein Hotel in Asien sein...
Auf der linken Seite steht so eine japanische Steinlaterne, nach dem Wasserhahn habe ich schon gesucht, vergeblich......
Könnte schwierig werden, wenn man nicht die Firma von diesem Bedienpanel u. dem Pool rausbekommt.
Mir ist jetzt noch aufgefallen, dass dieser Whirlpool keinen Handbrause hat, mglw. ist das ja im asiatischen Raum so üblich.


melden

Neue Europol Webseite mit Gegenständen aus Kinderpornos

04.06.2018 um 19:15
@Indina
Es könnte sich um eine Therme oder Saunawelt handeln. Da gibt es doch oft diese Becken und auch diese Art Lichthöfe.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt