Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was war das?

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Stimmen, Wecker, Tisch

Was war das?

31.08.2009 um 19:10
Also... ich hab einen kleinen schrank bzw. so ein schminkschrank an der Wand stehen...der ist schmal aber hoch. Auf dem Schrank hatte ich einen Wecker stehen..ziemlich weit hinten! Morgens bin ich aufgewacht..und in der Nacht hab ich schon unruhig geschlafen...aufjedenfall wach ich auf und das erste was ich seh ist diesen wecker auf dem Boden liegen! Da hab ich schn gedacht wie zum Teufel kommt er da runter?! Wenn er umgeflogen wär hätte er trotzdem auf dem schrank liegen müssen weil er echt ziemlich weit hinten stand! Dann hab ich ihn aufgehoben und hab gesehen das die 12 unten war und die 6 oben! Also komplett verdreht! hab ihn dann auch gleich meiner mutter gezeigt und die wusste auch keine Antwort darauf! Den Wecker hab ich natürlich gleich weg geschmissen weil des mir ein bisschen Angst gemacht hat!
Dann, hörich oft Stimmen...irgendjemand ( ich denk dann immer meine Mutter ) ruft mich, ich ruf zurück was? und meine Mutter sagt ich hab dich nicht gerufen... Genauso wars auch schon anderst rum...das meine Mutter grufen hat was? und mein vater oder ich haben nix gesagt! Aber diese Stimmen sind wirklich da!!! Manchmal leg ich auch was auf den Tisch und dann dreh ich mich um und mach was und wenn ich es wieder holen will ist es nicht mehr auf dem Tisch sondern woanderst!!!

An was könnte das ganze liegen???


melden
Anzeige
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das?

31.08.2009 um 19:12
Drogenkonsum

Alkhohlproblem

Psyiches Belastung

Leistungsdruck

Weckerselbstmord ?


melden
shadowstar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das?

31.08.2009 um 19:25
@angel1989
Ich hätte alles verstehen können... aber das mit den zahlen? hm... ich geh nicht davon aus das das zifferblatt sich gedreht hat u dann die zwölf/6 verkehrtrum waren.. sondern so wie du es erzählst stehen die ziffern so da als hätte man den wecker so gekauft?
wie lange ist das den mit den stimmen? lg


melden

Was war das?

31.08.2009 um 19:29
@angel1989
Meist sind stimmen typische anzeichen für Geister allgemein, oder im extremfall Dämonen, die unruhe stiften wollen. Bewegen sich objekte wie von selbst?


melden

Was war das?

31.08.2009 um 19:33
@ Shadowstar

Jaa genau, das ist das was mich auch so beschäftigt.
Hab am anfang gedacht vielleicht war ein leichtes Erdbeben aber alsich dann den Wecker gesehen hab, war der gedanke ganz schnell wieder weg.

Die Stimmen sind schon seit Jahren da....da hab ich noch garnicht in dem Haus gewohnt sondern noch woanderst! Und von der Wohnung brauch man garnicht anfangen die war der Horror ! Das war auch ein MIT Grund warum wir weggezogen sind!


melden

Was war das?

31.08.2009 um 19:34
ich tippe auch auf geister


melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das?

31.08.2009 um 19:34
@DerFremde
DerFremde schrieb:Meist sind stimmen typische anzeichen für Geister allgemein, oder im extremfall Dämonen, die unruhe stiften wollen. Bewegen sich objekte wie von selbst?
Wie kommst du zu solch einer annahme ?


melden

Was war das?

31.08.2009 um 19:35
@ DerFremde

Ja also die Gegenstände sind dann halt aufeinmal woanderst als davor!!!!


melden

Was war das?

31.08.2009 um 19:37
@angel1989
Noch hält sich der Geist nur ständig in der Umgebung der Person auf. Wer weiss, vielleicht wird er auch angezogen? Er macht sich höchstens durch leichte Merkwürdigkeiten bemerkbar.

» mitten im Raum plötzlich kalte Punkte
» merkwürdige Geräusche
» seltsame Gerüche
» Tiere benehmen sich seltsam
» Gefühle beobachtet zu werden




Die Geraüsche, aber auch die Gerüche werden intensiver.

» Stimmen werden hörbar
» Flüstern, Lachen
» schemnhafte Bewegungen
» kühler Windhauch in geschlossenen Räumen
» starke elektrische Aufladung
» Markierungen auf Boden,Wänden


» elektrische Geräte gehen grundlos an & aus
» das Licht flackert oder geht an & aus
» man spürt wie jemand einen berührt
» Türen gehen auf und zu
» Markierungen an den Wänden
» man hört Stimmen versteht sogar Wörter
» dunkle Schemen tauchen auf


» fliegende Gegenstände
» Gegenstände verschwinden
» Möbel rütteln
» Feuer taucht auf
» Menschen werden erschreckt
» Nachts Menschen wachrütteln
» Illusionen verursacht
» Glass zerbricht grundlos
» furchtbare Töne
Trifft davon etwas zu?


melden

Was war das?

31.08.2009 um 19:48
» mitten im Raum plötzlich kalte Punkte
» merkwürdige Geräusche
» seltsame Gerüche
» Tiere benehmen sich seltsam
» Gefühle beobachtet zu werden

also die Punkte passen voll! hab 2 hunde und die sind öfters so das die sich in ne ecke setzen die wand anstarren oder die wand an bellen! und man kriegt die dann von der stelle auch nicht weg!!


melden

Was war das?

31.08.2009 um 19:52
@angel1989

Ich habe eine vermutung, das es sich hierbei möglicherweise um einen oder mehrere Poltergeister handeln könnte. Es gibt einige bekannte stufen dieses Poltergeistphänomens. Die Punkte die zutreffen gehören ausnahmslos zur 1 Stufe.
Stufe 1
Noch hält sich der Geist nur ständig in der Umgebung der Person auf. Wer weiss, vielleicht wird er auch angezogen? Er macht sich höchstens durch leichte Merkwürdigkeiten bemerkbar.


melden
shadowstar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das?

31.08.2009 um 21:09
@DerFremde

ja da stimme ich dir zu. dachte am anfang erst es seien ihre seelen selbst ( Astral ) aber das würde sich mit dem auseinander setzen das beide Personene wach waren, der eine der ruft u der andere der es hört. Ich gehe auch von Poltergeister aus. Da de stimmen ja schon da waren bevor ihr dort gewohnt habt, ziehen sie immer mit euch egal wo hin. Auch das mit den HUnden ist ein anzeichen dafür. Habe auch ein hund der kukt auch manchmal dumm was an, aber das heisst nicht immer das dort was ist. Aber bei dein beiden hmmm. lg


melden

Was war das?

31.08.2009 um 21:13
Dise poltergeister werden wahrscheinlich noch aggresiver. Allerdings gibt es keine wirkliche hilfen. Zumindest kenne ich keine.


melden
shadowstar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das?

31.08.2009 um 21:49
@DerFremde
ja so auf den knall fällt mir nix ein so fernhilfe. Wenn man vor ort sein könnte würde es mir leichter fallen.


melden

Was war das?

01.09.2009 um 09:22
Es kann aber auch Fantasie sein, ich glaube eine irre Geschichte, aber bei zwei, da bin ich dann schon skeptisch. Diskussion: Träume die einen verrückt machen Träume die einen verrückt machen...


melden

Was war das?

01.09.2009 um 12:00
Was hat das mit träumen zu tun?
angel1989 schrieb:aufjedenfall wach ich auf und das erste was ich seh ist diesen wecker auf dem Boden liegen!
Da steht eindeutig das sie aufgewacht ist.


melden

Was war das?

01.09.2009 um 12:41
Ich kann lesen, aber du solltest dir ansehen wer diese Storry geschrieben hat. Darum schreibe ich ja, eine irre Geschichte glaube ich, bei der zweiten zweifle ich schon ein wenig.


melden

Was war das?

01.09.2009 um 12:43
Poltergeister? Geister allgemein möglich?
Nein. Ich denke, dass hier entweder jemand nach Aufmerksamkeit dürstet oder eine starke elektromagnetische Quelle führ kleine Irritationen in der Wahrnehmung sorgen.

Zu bemerken ist, dass der Wecker nicht photografisch festgehalten wurde. Dabei ist die Thematik an sich schon fragwürdig, weder Geister noch andere Gestalten wurden nachgewiesen.

Greetings

MC Homer


melden

Was war das?

01.09.2009 um 12:46
Ich war nich dabei als es passierte, aber ich kann mir vorstellen, das es sowas gibt.


melden

Was war das?

01.09.2009 um 12:56
Ich kann mir auch einiges vorstellen, habe auch schon einiges erlebt, aber hier habe ich meine Zweifel. Es klingt mir alles mehr nach einem S. Kingverschnitt.


melden
Anzeige

Was war das?

01.09.2009 um 12:58
@casandra

Solange es nicht Bewiesen oder wiederlegt werden kann,muss man selbst wissen,was man davon hält.Ich kanns mir wie gesagt gut vorstellen.


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Elementarmagie402 Beiträge
Anzeigen ausblenden